. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 13,99 €, größter Preis: 22,62 €, Mittelwert: 17,18 €
Stufen- Und Phasenmodelle Interkulturellen Lernens - Annegret Schulze
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Annegret Schulze:

Stufen- Und Phasenmodelle Interkulturellen Lernens - Taschenbuch

2008, ISBN: 9783640644704

ID: 579186817

Intercultural Press. Paperback. New. Paperback. 168 pages. Dimensions: 7.9in. x 5.0in. x 0.6in.Currently, minority populations represent approximately twenty-five percent of the nation. Hundreds of thousands of health care workers and social service providers that work with these groups must understand how to interact with people of a variety of cultural backgrounds in order to deliver care effectively. Health Matters: A Pocket Guide for Working with Diverse Cultures and Underserved Populations is an indispensable guide for health care professionals and social service providers who encounter diverse cultures every day. This useful hanDavies-Blackook offers practical advice for caring for people from a wide range of cultures in an easy-to-use and accessible format. It discusses how providers can become more culturally sensitive in the planning and delivery of their services and provides specific information on the health practices, beliefs and cultural patterns of many of the most significant refugee, immigrant and minority groups in the United States today. Easy-to-read key points serve as checklists for busy health providers interested in learning the skills involved in cultivating cultural awareness. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN., Intercultural Press, Grin Verlag. Paperback. New. Paperback. 40 pages. Dimensions: 8.4in. x 5.8in. x 0.5in.Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Pdagogik - Interkulturelle Pdagogik, Note: 1, 0, Friedrich-Schiller-Universitt Jena, Sprache: Deutsch, Abstract: Wenn man in der Erwachsenenbildung von Interkulturellem Lernen spricht, denkt man zunchst an die interkulturelle Begegnung realer Menschen im ebenso realen Leben. Die Erwachsenenbildung arbeitet dabei mit unterschiedlichsten Begriffsbestimmungen fr das Lernen zwischen oder von verschiedenen Kulturen. Diese sollen auch im ersten Kapitel einfhrend aufgefhrt werden, um dann anhand ihrer Gemeinsamkeiten eine Basis fr die weiteren Kapitel der Arbeit zu schaffen. Doch wie verfhrt man in der Erwachsenenbildung, wenn Erwachsene, die in Filmen auftauchen, von- und miteinander in interkulturellen Kontexten lernen Wie kann man diese Lernsituationen analysieren ohne von wissenschaftlichen Deutungsweisen abzuweichen Dafr und fr das Interkulturelle Lernen im Allgemeinen knnen einige Stufen- und Phasenmodelle interkulturellenkulturellen Lernens hilfreich sein. Die vorliegende Arbeit geht auf drei dieser Modelle ein, das Developmental Model of Intercultural Sensitivity von Milton J. Bennett von 1993, das Stufenmodell von Harald Grosch und Wolf Rainer Leenen von 1998 und das Spiralmodell Interkulturellen Lernens von Gisela Fhring von 1996 und. Diese drei Modelle legen unterschiedliche Ablufe fr den Interkulturellen Lernprozess fest, weshalb sie in dieser Arbeit stellvertretend fr zahlreiche Modelle Interkulturellen Lernens ausgewhlt wurden. Sie werden zunchst vorgestellt und im Speziellen auf den Film Fremder Freund des Regisseurs Elmar Fischer aus dem Jahr 2003 angewendet. Sowohl die Analyse der Lernsituation im Film mithilfe des jeweiligen Modells als auch die abschlieende Frage danach, wie die Erwachsenen im Film lernen, stehen dabei zur Debatte. Die Anwendung der Modelle auf den Film Fremder Freund ist dabei als ein Versuch zu verstehen, zu erforschen, ob die einzelnen theoretischen Modelle This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN., Grin Verlag

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
BuySomeBooks, BuySomeBooks
Versandkosten: EUR 11.28
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Stufen- und Phasenmodelle Interkulturellen Lernens - Annegret Schulze
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Annegret Schulze:

Stufen- und Phasenmodelle Interkulturellen Lernens - Taschenbuch

2010, ISBN: 3640644700

ID: 9612514206

[EAN: 9783640644704], Neubuch, [PU: Grin Verlag Jun 2010], This item is printed on demand - Print on Demand Titel. - Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Pädagogik - Interkulturelle Pädagogik, einseitig bedruckt, Note: 1,0, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Sprache: Deutsch, Abstract: Wenn man in der Erwachsenenbildung von Interkulturellem Lernen spricht, denkt man zunächst an die interkulturelle Begegnung realer Menschen im ebenso realen Leben. Die Erwachsenenbildung arbeitet dabei mit unterschiedlichsten Begriffsbestimmungen für das Lernen zwischen oder von verschiedenen Kulturen. Diese sollen auch im ersten Kapitel einführend aufgeführt werden, um dann anhand ihrer Gemeinsamkeiten eine Basis für die weiteren Kapitel der Arbeit zu schaffen.Doch wie verfährt man in der Erwachsenenbildung, wenn Erwachsene, die in Filmen auftauchen, von- und miteinander in interkulturellen Kontexten lernen Wie kann man diese Lernsituationen analysieren ohne von wissenschaftlichen Deutungsweisen abzuweichen Dafür und für das Interkulturelle Lernen im Allgemeinen können einige Stufen- und Phasenmodelle interkulturellen/kulturellen Lernens hilfreich sein. Die vorliegende Arbeit geht auf drei dieser Modelle ein, das Developmental Model of Intercultural Sensitivity von Milton J. Bennett von 1993, das Stufenmodell von Harald Grosch und Wolf Rainer Leenen von 1998 und das Spiralmodell Interkulturellen Lernens von Gisela Führing von 1996 und. Diese drei Modelle legen unterschiedliche Abläufe für den Interkulturellen Lernprozess fest, weshalb sie in dieser Arbeit stellvertretend für zahlreiche Modelle Interkulturellen Lernens ausgewählt wurden. Sie werden zunächst vorgestellt und im Speziellen auf den Film Fremder Freund des Regisseurs Elmar Fischer aus dem Jahr 2003 angewendet. Sowohl die Analyse der Lernsituation im Film mithilfe des jeweiligen Modells als auch die abschließende Frage danach, wie die Erwachsenen im Film lernen, stehen dabei zur Debatte. Die Anwendung der Modelle auf den Film Fremder Freund ist dabei als ein Versuch zu verstehen, zu erforschen, ob die einzelnen theoretischen Modelle auf ein in der virtuellen Praxis stattfindendes, interkulturelles Lernen anwendbar sind. Die Frage danach, ob die Analyse von Lernsituationen in Filmen mithilfe solcher Modelle nützlich ist, wird schließlich im Fazit versucht zu beantworten. 40 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 27.98
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Stufen- und Phasenmodelle Interkulturellen Lernens - Schulze, Annegret
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Schulze, Annegret:
Stufen- und Phasenmodelle Interkulturellen Lernens - Taschenbuch

2008

ISBN: 9783640644704

[ED: Softcover], [PU: GRIN Verlag], Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Pädagogik - Interkulturelle Pädagogik, Note: 1,0, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Sprache: Deutsch, Abstract: Wenn man in der Erwachsenenbildung von Interkulturellem Lernen spricht, denkt man zunächst an die interkulturelle Begegnung realer Menschen im ebenso realen Leben. Die Erwachsenenbildung arbeitet dabei mit unterschiedlichsten Begriffsbestimmungen für das Lernen zwischen oder von verschiedenen Kulturen. Diese sollen auch im ersten Kapitel einführend aufgeführt werden, um dann anhand ihrer Gemeinsamkeiten eine Basis für die weiteren Kapitel der Arbeit zu schaffen.Doch wie verfährt man in der Erwachsenenbildung, wenn Erwachsene, die in Filmen auftauchen, von- und miteinander in interkulturellen Kontexten lernen? Wie kann man diese Lernsituationen analysieren ohne von wissenschaftlichen Deutungsweisen abzuweichen? Dafür und für das Interkulturelle Lernen im Allgemeinen können einige Stufen- und Phasenmodelle interkulturellen/kulturellen Lernens hilfreich sein. Die vorliegende Arbeit geht auf drei dieser Modelle ein, das Developmental Model of Intercultural Sensitivity von Milton J. Bennett von 1993, das Stufenmodell von Harald Grosch und Wolf Rainer Leenen von 1998 und das Spiralmodell Interkulturellen Lernens von Gisela Führing von 1996 und. Diese drei Modelle legen unterschiedliche Abläufe für den Interkulturellen Lernprozess fest, weshalb sie in dieser Arbeit stellvertretend für zahlreiche Modelle Interkulturellen Lernens ausgewählt wurden. Sie werden zunächst vorgestellt und im Speziellen auf den Film Fremder Freund des Regisseurs Elmar Fischer aus dem Jahr 2003 angewendet. Sowohl die Analyse der Lernsituation im Film mithilfe des jeweiligen Modells als auch die abschließende Frage danach, wie die Erwachsenen im Film lernen, stehen dabei zur Debatte. Die Anwendung der Modelle auf den Film Fremder Freund ist dabei als ein Versuch zu verstehen, zu erforschen, ob die einzelnen theoretischen Modelle auf ein in der virtuellen Praxis stattfindendes, interkulturelles Lernen anwendbar sind. Die Frage danach, ob die Analyse von Lernsituationen in Filmen mithilfe solcher Modelle nützlich ist, wird schließlich im Fazit versucht zu beantworten.Versandfertig in 3-5 Tagen, Neuware, gewerbliches Angebot

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Stufen- Und Phasenmodelle Interkulturellen Lernens - Annegret Schulze
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Annegret Schulze:
Stufen- Und Phasenmodelle Interkulturellen Lernens - Taschenbuch

2008, ISBN: 9783640644704

ID: 597766762

Grin Verlag. Paperback. New. Paperback. 40 pages. Dimensions: 8.4in. x 5.8in. x 0.5in.Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Pdagogik - Interkulturelle Pdagogik, Note: 1, 0, Friedrich-Schiller-Universitt Jena, Sprache: Deutsch, Abstract: Wenn man in der Erwachsenenbildung von Interkulturellem Lernen spricht, denkt man zunchst an die interkulturelle Begegnung realer Menschen im ebenso realen Leben. Die Erwachsenenbildung arbeitet dabei mit unterschiedlichsten Begriffsbestimmungen fr das Lernen zwischen oder von verschiedenen Kulturen. Diese sollen auch im ersten Kapitel einfhrend aufgefhrt werden, um dann anhand ihrer Gemeinsamkeiten eine Basis fr die weiteren Kapitel der Arbeit zu schaffen. Doch wie verfhrt man in der Erwachsenenbildung, wenn Erwachsene, die in Filmen auftauchen, von- und miteinander in interkulturellen Kontexten lernen Wie kann man diese Lernsituationen analysieren ohne von wissenschaftlichen Deutungsweisen abzuweichen Dafr und fr das Interkulturelle Lernen im Allgemeinen knnen einige Stufen- und Phasenmodelle interkulturellenkulturellen Lernens hilfreich sein. Die vorliegende Arbeit geht auf drei dieser Modelle ein, das Developmental Model of Intercultural Sensitivity von Milton J. Bennett von 1993, das Stufenmodell von Harald Grosch und Wolf Rainer Leenen von 1998 und das Spiralmodell Interkulturellen Lernens von Gisela Fhring von 1996 und. Diese drei Modelle legen unterschiedliche Ablufe fr den Interkulturellen Lernprozess fest, weshalb sie in dieser Arbeit stellvertretend fr zahlreiche Modelle Interkulturellen Lernens ausgewhlt wurden. Sie werden zunchst vorgestellt und im Speziellen auf den Film Fremder Freund des Regisseurs Elmar Fischer aus dem Jahr 2003 angewendet. Sowohl die Analyse der Lernsituation im Film mithilfe des jeweiligen Modells als auch die abschlieende Frage danach, wie die Erwachsenen im Film lernen, stehen dabei zur Debatte. Die Anwendung der Modelle auf den Film Fremder Freund ist dabei als ein Versuch zu verstehen, zu erforschen, ob die einzelnen theoretischen Modelle This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN., Grin Verlag

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
BuySomeBooks
Versandkosten: EUR 10.63
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Stufen- und Phasenmodelle Interkulturellen Lernens - Schulze, Annegret
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Schulze, Annegret:
Stufen- und Phasenmodelle Interkulturellen Lernens - Taschenbuch

2008, ISBN: 9783640644704

[ED: Softcover], [PU: GRIN Verlag], Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Pädagogik - Interkulturelle Pädagogik, Note: 1,0, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Sprache: Deutsch, Abstract: Wenn man in der Erwachsenenbildung von "Interkulturellem Lernen" spricht, denkt man zunächst an die interkulturelle Begegnung realer Menschen im ebenso realen Leben. Die Erwachsenenbildung arbeitet dabei mit unterschiedlichsten Begriffsbestimmungen für das Lernen zwischen oder von verschiedenen Kulturen. Diese sollen auch im ersten Kapitel einführend aufgeführt werden, um dann anhand ihrer Gemeinsamkeiten eine Basis für die weiteren Kapitel der Arbeit zu schaffen. Doch wie verfährt man in der Erwachsenenbildung, wenn Erwachsene, die in Filmen auftauchen, von- und miteinander in interkulturellen Kontexten lernen? Wie kann man diese Lernsituationen analysieren ohne von wissenschaftlichen Deutungsweisen abzuweichen? Dafür und für das Interkulturelle Lernen im Allgemeinen können einige Stufen- und Phasenmodelle interkulturellen/kulturellen Lernens hilfreich sein. Die vorliegende Arbeit geht auf drei dieser Modelle ein, das "Developmental Model of Intercultural Sensitivity" von Milton J. Bennett von 1993, das Stufenmodell von Harald Grosch und Wolf Rainer Leenen von 1998 und das Spiralmodell Interkulturellen Lernens von Gisela Führing von 1996 und. Diese drei Modelle legen unterschiedliche Abläufe für den Interkulturellen Lernprozess fest, weshalb sie in dieser Arbeit stellvertretend für zahlreiche Modelle Interkulturellen Lernens ausgewählt wurden. Sie werden zunächst vorgestellt und im Speziellen auf den Film "Fremder Freund" des Regisseurs Elmar Fischer aus dem Jahr 2003 angewendet. Sowohl die Analyse der Lernsituation im Film mithilfe des jeweiligen Modells als auch die abschließende Frage danach, wie die Erwachsenen im Film lernen, stehen dabei zur Debatte. Die Anwendung der Modelle auf den Film "Fremder Freund" ist dabei als ein Versuch zu verstehen, z Versandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Stufen- und Phasenmodelle Interkulturellen Lernens: Eine kritische Untersuchung von drei Modellen zur Analyse des Interkulturellen Lernens im Film "Fremder Freund"
Autor:

Schulze, Annegret

Titel:

Stufen- und Phasenmodelle Interkulturellen Lernens: Eine kritische Untersuchung von drei Modellen zur Analyse des Interkulturellen Lernens im Film "Fremder Freund"

ISBN-Nummer:

9783640644704

Wenn man in der Erwachsenenbildung von "Interkulturellem Lernen" spricht, denkt man zunächst an die interkulturelle Begegnung realer Menschen im ebenso realen Leben. Die Erwachsenenbildung arbeitet dabei mit unterschiedlichsten Begriffsbestimmungen für das Lernen zwischen oder von verschiedenen Kulturen. Diese sollen auch im ersten Kapitel einführend aufgeführt werden, um dann anhand ihrer Gemeinsamkeiten eine Basis für die weiteren Kapitel der Arbeit zu schaffen.Doch wie verfährt man in der Erwachsenenbildung, wenn Erwachsene, die in Filmen auftauchen, von- und miteinander in interkulturellen Kontexten lernen? Wie kann man diese Lernsituationen analysieren ohne von wissenschaftlichen Deutungsweisen abzuweichen? Dafür und für das Interkulturelle Lernen im Allgemeinen können einige Stufen- und Phasenmodelle interkulturellen/kulturellen Lernens hilfreich sein. Die vorliegende Arbeit geht auf drei dieser Modelle ein, das "Developmental Model of Intercultural Sensitivity" von Milton J. Bennett von 1993, das Stufenmodell von Harald Grosch und Wolf Rainer Leenen von 1998 und das Spiralmodell Interkulturellen Lernens von Gisela Führing von 1996 und. Diese drei Modelle legen unterschiedliche Abläufe für den Interkulturellen Lernprozess fest, weshalb sie in dieser Arbeit stellvertretend für zahlreiche Modelle Interkulturellen Lernens ausgewählt wurden. Sie werden zunächst vorgestellt und im Speziellen auf den Film "Fremder Freund" des Regisseurs Elmar Fischer aus dem Jahr 2003 angewendet. Sowohl die Analyse der Lernsituation im Film mithilfe des jeweiligen Modells als auch die abschließende Frage danach, wie die Erwachsenen im Film lernen, stehen dabei zur Debatte. Die Anwendung der Modelle auf den Film "Fremder Freund" ist dabei als ein Versuch zu verstehen, zu erforschen, ob die einzelnen theoretischen Modelle auf ein in der virtuellen Praxis stattfindendes, interkulturelles Lernen anwendbar sind. Die Frage danach, ob die Analyse von Lernsituationen in Filmen mithilfe solcher Modelle nützlich ist, wird schließlich im Fazit versucht zu beantworten.

Detailangaben zum Buch - Stufen- und Phasenmodelle Interkulturellen Lernens: Eine kritische Untersuchung von drei Modellen zur Analyse des Interkulturellen Lernens im Film "Fremder Freund"


EAN (ISBN-13): 9783640644704
ISBN (ISBN-10): 3640644700
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: GRIN Verlag
40 Seiten
Gewicht: 0,066 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 14.03.2011 01:08:28
Buch zuletzt gefunden am 29.11.2016 14:09:51
ISBN/EAN: 9783640644704

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-64470-0, 978-3-640-64470-4

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher