. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783640654529 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 13,99 €, größter Preis: 28,38 €, Mittelwert: 19,35 €
Miguel de Unamuno Niebla - Wie Der Nebel-Begriff Darstellend Zur Protagonistencharakterisierung Eingesetzt Wird - Marie Louis Freyberg
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Marie Louis Freyberg:
Miguel de Unamuno Niebla - Wie Der Nebel-Begriff Darstellend Zur Protagonistencharakterisierung Eingesetzt Wird - Taschenbuch

2004, ISBN: 3640654528

ID: 10518144058

[EAN: 9783640654529], Neubuch, [PU: GRIN Verlag], MARIE LOUIS FREYBERG,WORDS AND LANGUAGE, Paperback. 36 pages. Dimensions: 8.3in. x 5.3in. x 0.4in.Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 2, 0, Universitt Kassel, 3 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: La generacin del 1898 (auch: La generacin del desastre) bezeichnet diejenigen Dichter, Schriftsteller und Philosophen, welche im gescheiterten Spanien, Ende des 19. Jahrhunderts, ihre Werke verffentlichten. Zu ihnen gehrten u. a. Azorn, Baroja, Antonio Machado, Valle-Incln, Ortega y Gasset sowie als fhrende Persnlichkeit Miguel de Unamuno. Unamuno und sein Werk Nebel sollen Thema dieser Arbeit sein. Doch vorerst mchte ich einen kurzen berblick zur Generacin del 98 geben. 1 Der Ausdruck der Generacin del 98 wurde von Azorn geprgt und stellt eine heterogene Gruppe der o. g. verschiedenen Autoren dar. Diese Generation wurde durch die gemeinsamen Erfahrungen in der Phase der Restauration nach 1875 beeinflusst. Die zu dieser Zeit in Spanien bestehenden Probleme konnten nicht gelst werden, was zum Verlust der letzten spanischen Kolonien in den USA fhrte, auch desastre genannt. Aufgrund der Niederlage des eigenen Landes und des scheinbaren Versagens aller Politiker begaben sich diese Mnner auf die Suche nach den Ursachen des Niedergangs des alten Spanien. Die Gruppe um Unamuno zeichnet sich durch radikale Selbstanalyse und zugleich Rckbesinnung auf transepochale Werte aus, welche Spanien aus einer tiefen politischen, wirtschaftlichen und sozialen, vor allem aber geistigen Krise . . . herauszufhren versuchte2. Sie alle erhofften sich dadurch Antworten und einen Weg in eine glckliche Zukunft Spaniens. Die Generation von 98 strebte die Regeneracin de Espaa an. Um ihre Ideen und Gedanken verbreiten und der ffentlichkeit zugnglich machen zu knnen, stellte Azorn selbst die Generation in mehreren Zeitungsartikeln dar. Auch die anderen Schriftsteller schrieben ber ihre Gruppe, z. B. verffentlichte Unamuno in der Madrider Tageszeitung El Imparcial 19 This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN.

Neues Buch Abebooks.de
BuySomeBooks, Las Vegas, NV, U.S.A. [52360437] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 12.32
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Miguel de Unamuno Niebla - Wie Der Nebel-Begriff Darstellend Zur Protagonistencharakterisierung Eingesetzt Wird (Paperback) - Marie Louis Freyberg
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Marie Louis Freyberg:
Miguel de Unamuno Niebla - Wie Der Nebel-Begriff Darstellend Zur Protagonistencharakterisierung Eingesetzt Wird (Paperback) - Taschenbuch

2013, ISBN: 3640654528

ID: 19529923844

[EAN: 9783640654529], Neubuch, [PU: GRIN Verlag, Germany], Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 2,0, Universitat Kassel, 3 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: La generacion del 1898 (auch: La generacion del desastre) bezeichnet diejenigen Dichter, Schriftsteller und Philosophen, welche im gescheiterten Spanien, Ende des 19. Jahrhunderts, ihre Werke veroffentlichten. Zu ihnen gehorten u.a. Azorin, Baroja, Antonio Machado, Valle-Inclan, Ortega y Gasset sowie als fuhrende Personlichkeit Miguel de Unamuno. Unamuno und sein Werk Nebel sollen Thema dieser Arbeit sein. Doch vorerst mochte ich einen kurzen Uberblick zur Generacion del 98 geben.1 Der Ausdruck der Generacion del 98 wurde von Azorin gepragt und stellt eine heterogene Gruppe der o.g. verschiedenen Autoren dar. Diese Generation wurde durch die gemeinsamen Erfahrungen in der Phase der Restauration nach 1875 beeinflusst. Die zu dieser Zeit in Spanien bestehenden Probleme konnten nicht gelost werden, was zum Verlust der letzten spanischen Kolonien in den USA fuhrte, auch desastre genannt. Aufgrund der Niederlage des eigenen Landes und des scheinbaren Versagens aller Politiker begaben sich diese Manner auf die Suche nach den Ursachen des Niedergangs des alten Spanien. Die Gruppe um Unamuno zeichnet sich durch radikale Selbstanalyse und zugleich Ruckbesinnung auf transepochale Werte aus, welche Spanien aus einer tiefen politischen, wirtschaftlichen und sozialen, vor allem aber geistigen Krise [.] herauszufuhren versuchte 2. Sie alle erhofften sich dadurch Antworten und einen Weg in eine gluckliche Zukunft Spaniens. Die Generation von 98 strebte die Regeneracion de Espana an. Um ihre Ideen und Gedanken verbreiten und der Offentlichkeit zuganglich machen zu konnen, stellte Azorin selbst die Generation in mehreren Zeitungsartikeln dar. Auch die anderen Schriftsteller schrieben uber ihre Gruppe, z.B. veroffentlichte Unamuno in der Madrider Tageszeitung El Imparcial 19

Neues Buch Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.58
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Miguel de Unamuno
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Freyberg, Marie Louis:
Miguel de Unamuno "Niebla" - wie der Nebel-Begriff darstellend zur Protagonistencharakterisierung eingesetzt wird - Taschenbuch

2004, ISBN: 9783640654529

[ED: Softcover], [PU: GRIN Publishing], Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 2,0, Universität Kassel, 3 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: La generación del 1898" (auch: La generación del desastre) bezeichnet diejenigen Dichter, Schriftsteller und Philosophen, welche im "gescheiterten" Spanien, Ende des 19. Jahrhunderts, ihre Werke veröffentlichten. Zu ihnen gehörten u.a. Azorín, Baroja, Antonio Machado, Valle-Inclán, Ortega y Gasset sowie als führende Persönlichkeit Miguel de Unamuno. Unamuno und sein Werk Nebel sollen Thema dieser Arbeit sein. Doch vorerst möchte ich einen kurzen Überblick zur Generación del 98 geben.1 Der Ausdruck der Generación del 98 wurde von Azorín geprägt und stellt eine heterogene Gruppe der o.g. verschiedenen Autoren dar. Diese Generation wurde durch die gemeinsamen Erfahrungen in der Phase der Restauration nach 1875 beeinflusst. Die zu dieser Zeit in Spanien bestehenden Probleme konnten nicht gelöst werden, was zum Verlust der letzten spanischen Kolonien in den USA führte, auch desastre genannt. Aufgrund der Niederlage des eigenen Landes und des scheinbaren Versagens aller Politiker begaben sich diese Männer auf die Suche nach den Ursachen des Niedergangs des alten Spanien. Die Gruppe um Unamuno zeichnet sich "durch radikale Selbstanalyse und zugleich Rückbesinnung auf transepochale Werte" aus, welche "Spanien aus einer tiefen politischen, wirtschaftlichen und sozialen, vor allem aber geistigen Krise [...] herauszuführen versuchte"2. Sie alle erhofften sich dadurch Antworten und einen Weg in eine glückliche Zukunft Spaniens. Die Generation von 98 strebte die Regeneración de España an. Um ihre Ideen und Gedanken verbreiten und der Öffentlichkeit zugänglich machen zu können, stellte Azorín selbst die Generation in mehreren Zeitungsartikeln dar. Auch die anderen Schriftsteller schrieben über ihre Gruppe, z.B. veröffentlichte Versandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Miguel de Unamuno
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Freyberg, Marie Louis:
Miguel de Unamuno "Niebla" - wie der Nebel-Begriff darstellend zur Protagonistencharakterisierung eingesetzt wird - Taschenbuch

2004, ISBN: 9783640654529

[ED: Softcover], [PU: GRIN Verlag], Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 2,0, Universität Kassel, 3 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: La generación del 1898" (auch: La generación del desastre) bezeichnet diejenigen Dichter, Schriftsteller und Philosophen, welche im "gescheiterten" Spanien, Ende des 19. Jahrhunderts, ihre Werke veröffentlichten. Zu ihnen gehörten u.a. Azorín, Baroja, Antonio Machado, Valle-Inclán, Ortega y Gasset sowie als führende Persönlichkeit Miguel de Unamuno. Unamuno und sein Werk Nebel sollen Thema dieser Arbeit sein. Doch vorerst möchte ich einen kurzen Überblick zur Generación del 98 geben.1 Der Ausdruck der Generación del 98 wurde von Azorín geprägt und stellt eine heterogene Gruppe der o.g. verschiedenen Autoren dar. Diese Generation wurde durch die gemeinsamen Erfahrungen in der Phase der Restauration nach 1875 beeinflusst. Die zu dieser Zeit in Spanien bestehenden Probleme konnten nicht gelöst werden, was zum Verlust der letzten spanischen Kolonien in den USA führte, auch desastre genannt. Aufgrund der Niederlage des eigenen Landes und des scheinbaren Versagens aller Politiker begaben sich diese Männer auf die Suche nach den Ursachen des Niedergangs des alten Spanien. Die Gruppe um Unamuno zeichnet sich "durch radikale Selbstanalyse und zugleich Rückbesinnung auf transepochale Werte" aus, welche "Spanien aus einer tiefen politischen, wirtschaftlichen und sozialen, vor allem aber geistigen Krise [...] herauszuführen versuchte"2. Sie alle erhofften sich dadurch Antworten und einen Weg in eine glückliche Zukunft Spaniens. Die Generation von 98 strebte die Regeneración de España an. Um ihre Ideen und Gedanken verbreiten und der Öffentlichkeit zugänglich machen zu können, stellte Azorín selbst die Generation in mehreren Zeitungsartikeln dar. Auch die anderen Schriftsteller schrieben über ihre Gruppe, z.B. veröffentlichte Versandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Freyberg, Marie Louis: Miguel de Unamuno Niebla - wie der Nebel-Begriff darstellend zur Protagonistencharakterisierung eingesetzt wird
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Freyberg, Marie Louis: Miguel de Unamuno Niebla - wie der Nebel-Begriff darstellend zur Protagonistencharakterisierung eingesetzt wird - neues Buch

ISBN: 9783640654529

ID: 486802258

Auflage. Auflage. Bücher > Wissenschaft > Sprachwissenschaft, [PU: Grin-Verlag, München]

Neues Buch eBook.de
No. 12283200 Versandkosten:zzgl., Versandkosten, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Miguel de Unamuno "Niebla" - wie der Nebel-Begriff darstellend zur Protagonistencharakterisierung eingesetzt wird
Autor:

Freyberg, Marie Louis

Titel:

Miguel de Unamuno "Niebla" - wie der Nebel-Begriff darstellend zur Protagonistencharakterisierung eingesetzt wird

ISBN-Nummer:

La generación del 1898" (auch: La generación del desastre) bezeichnet diejenigen Dichter, Schriftsteller und Philosophen, welche im "gescheiterten" Spanien, Ende des 19. Jahrhunderts, ihre Werke veröffentlichten. Zu ihnen gehörten u.a. Azorín, Baroja, Antonio Machado, Valle-Inclán, Ortega y Gasset sowie als führende Persönlichkeit Miguel de Unamuno. Unamuno und sein Werk Nebel sollen Thema dieser Arbeit sein. Doch vorerst möchte ich einen kurzen Überblick zur Generación del 98 geben.1 Der Ausdruck der Generación del 98 wurde von Azorín geprägt und stellt eine heterogene Gruppe der o.g. verschiedenen Autoren dar. Diese Generation wurde durch die gemeinsamen Erfahrungen in der Phase der Restauration nach 1875 beeinflusst. Die zu dieser Zeit in Spanien bestehenden Probleme konnten nicht gelöst werden, was zum Verlust der letzten spanischen Kolonien in den USA führte, auch `desastre¿ genannt. Aufgrund der Niederlage des eigenen Landes und des scheinbaren Versagens aller Politiker begaben sich diese Männer auf die Suche nach den Ursachen des Niedergangs des `alten Spanien¿. Die Gruppe um Unamuno zeichnet sich "durch radikale Selbstanalyse und zugleich Rückbesinnung auf transepochale Werte" aus, welche "Spanien aus einer tiefen politischen, wirtschaftlichen und sozialen, vor allem aber geistigen Krise [...] herauszuführen versuchte"2. Sie alle erhofften sich dadurch Antworten und einen Weg in eine glückliche Zukunft Spaniens. Die Generation von 98 strebte die `Regeneración de España¿ an.Um ihre Ideen und Gedanken verbreiten und der Öffentlichkeit zugänglich machen zu können, stellte Azorín selbst die Generation in mehreren Zeitungsartikeln dar. Auch die anderen Schriftsteller schrieben über ihre Gruppe, z.B. veröffentlichte Unamuno in der Madrider Tageszeitung El Imparcial 1916 einen Aufsatz mit dem Titel `Nuestra egolatría de los del 98¿.

Detailangaben zum Buch - Miguel de Unamuno "Niebla" - wie der Nebel-Begriff darstellend zur Protagonistencharakterisierung eingesetzt wird


EAN (ISBN-13): 9783640654529
ISBN (ISBN-10): 3640654528
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: GRIN Verlag
36 Seiten
Gewicht: 0,060 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 01.01.2008 00:52:26
Buch zuletzt gefunden am 13.04.2017 11:44:49
ISBN/EAN: 9783640654529

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-65452-8, 978-3-640-65452-9


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher