. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783640654550 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 17,86 €, größter Preis: 68,06 €, Mittelwert: 30,31 €
Kritische Geopolitik (German Edition) - Daniel Reinhard
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Daniel Reinhard:
Kritische Geopolitik (German Edition) - Taschenbuch

2001, ISBN: 3640654552

Paperback, [EAN: 9783640654550], GRIN Verlag, GRIN Verlag, Book, [PU: GRIN Verlag], GRIN Verlag, Da staatliches Handeln auch nach territorialer Kontrolle und Demarkation gegenüber anderen Staaten trachtet, haben Internationale Beziehungen immer eine ihnen innewohnende territoriale Komponente. Auch wenn geopolitisches Handeln selbstverständlich viel älter ist, als es die aktuelle Terminologie vermuten lässt, wird seit über hundert Jahren die auf territoriale Belange gerichtete Politik mit dem Begriff „Geopolitik“ belegt. Die ungleichen Triebkräfte von wirtschaftlicher Ausdehnung und sozialer Eingliederung von Gesellschaften, die beide eine staatliche Regelung erfordern und territorial verankert sind, sind Grundlagen des modernen Staates. Jeder Staat strebt in seinen Aussenbeziehungen dazu, expansiv gegenüber anderen Staaten vorzugehen, sei es durch Wirtschaftsabkommen, Bündnispolitik oder unvermittelte militärische Einmischung, um seine „nationalen Interessen“ in Gestalt der wirtschaftlichen Interessen der jeweiligen hegemonialen Gruppen durchzusetzen. Die Konstituierung von sozialer Stabilität (Akzeptierung der Reproduktions- und Verwertungsbedingungen von allen) verlangt zugleich eine Homogenisierung nach innen und eine Abgrenzung nach aussen (vgl. Zeiliger/Rammer 2001: 7). Auch Geopolitik bedarf, wie jede andere Politik, einer weltanschaulichen Legitimation. Raum- und Weltbilder werden entworfen und weltanschaulich aufgeladen, um nationalstaatliche Grenzen zu sichern, territoriale Interessen durchzusetzen, Einflussgebiete abzustecken sowie befreundete von verfehdeten Staaten abzusondern. Dabei müssen politische Weltbilder und Raumkonzepte die Spannungen zwischen der Apologie der räumlichen Ausdehnung und Einfügung in internationale Allianzen sowie der Demarkation gegenüber aussen integrieren. Von den Nationalsozialisten wurde diese Politik in altbewährter Weise ausgeübt: räumliche Ausdehnung nach aussen zur Durchsetzung wirtschaftlicher Hegemonie, Einheit nach innen durch Eliminierung von „Volksfeinden“ sowie ideologische Legitimation über biopolitische, 21, Reference, 11444, Almanacs & Yearbooks, 11448, Atlases & Maps, 2572, Careers, 11626, Catalogs & Directories, 11472, Consumer Guides, 11475, Dictionaries & Thesauruses, 11713, Encyclopedias & Subject Guides, 11823, English as a Second Language, 11761, Etiquette, 11773, Foreign Language Study & Reference, 11880, Genealogy, 11902, Quotations, 8975382011, Survival & Emergency Preparedness, 5267710011, Test Preparation, 11970, Words, Language & Grammar, 5267707011, Writing, Research & Publishing Guides, 1000, Subjects, 283155, Books

Neues Buch Amazon.com
xsaras webstore
Neuware Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kritische Geopolitik: Entstehung, wissenschaftstheoretischer und realpolitischer Kontext, Programmatik, Kritik - Daniel Reinhard
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Daniel Reinhard:
Kritische Geopolitik: Entstehung, wissenschaftstheoretischer und realpolitischer Kontext, Programmatik, Kritik - Taschenbuch

ISBN: 3640654552

[SR: 2120004], Taschenbuch, [EAN: 9783640654550], Grin Verlag, Grin Verlag, Book, [PU: Grin Verlag], Grin Verlag, 15777331, Politikwissenschaft, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
Amazon.de
Neuware Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (soferne Lieferung möglich) (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kritische Geopolitik - Daniel Reinhard
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Daniel Reinhard:
Kritische Geopolitik - Taschenbuch

ISBN: 3640654552

Paperback, [EAN: 9783640654550], Grin Verlag, Grin Verlag, Book, [PU: Grin Verlag], Grin Verlag, 275870, Government & Politics, 275890, Civil Liberties & Political Activism, 496554, Countries & Regions, 496870, Economics, 275885, International Institutions, 275882, International Relations, 275901, Political Science & Ideology, 275915, Political Structure & Processes, 275941, Reference, 60, Society, Politics & Philosophy, 1025612, Subjects, 266239, Books

Neues Buch Amazon.co.uk
Amazon.co.uk
Neuware Versandkosten:Europa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt. (EUR 6.75)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kritische Geopolitik: - Reinhard, Daniel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Reinhard, Daniel:
Kritische Geopolitik: - Taschenbuch

ISBN: 9783640654550

ID: 11100263489

Paperback, BRAND NEW PAPERBACK, This book is printed on demand (allow 1-2 weeks for printing) (Paperback), [PU: UNKNOWN]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Alibris.co.uk
Stratford Upon Avon, Warks, StratfordBooks
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kritische Geopolitik - Reinhard, Daniel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Reinhard, Daniel:
Kritische Geopolitik - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783640654550

ID: 11130583813

Trade paperback, New., Text in German. Trade paperback (US). Glued binding. 64 p., [PU: Grin Verlag]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Alibris.co.uk
South Bend, IN, SuperBookDeals
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Kritische Geopolitik

Da staatliches Handeln auch nach territorialer Kontrolle und Demarkation gegenüber anderen Staaten trachtet, haben Internationale Beziehungen immer eine ihnen innewohnende territoriale Komponente. Auch wenn geopolitisches Handeln selbstverständlich viel älter ist, als es die aktuelle Terminologie vermuten lässt, wird seit über hundert Jahren die auf territoriale Belange gerichtete Politik mit dem Begriff "Geopolitik" belegt. Die ungleichen Triebkräfte von wirtschaftlicher Ausdehnung und sozialer Eingliederung von Gesellschaften, die beide eine staatliche Regelung erfordern und territorial verankert sind, sind Grundlagen des modernen Staates. Jeder Staat strebt in seinen Aussenbeziehungen dazu, expansiv gegenüber anderen Staaten vorzugehen, sei es durch Wirtschaftsabkommen, Bündnispolitik oder unvermittelte militärische Einmischung, um seine "nationalen Interessen" in Gestalt der wirtschaftlichen Interessen der jeweiligen hegemonialen Gruppen durchzusetzen. Die Konstituierung von sozialer Stabilität (Akzeptierung der Reproduktions- und Verwertungsbedingungen von allen) verlangt zugleich eine Homogenisierung nach innen und eine Abgrenzung nach aussen (vgl. Zeiliger/Rammer 2001: 7).Auch Geopolitik bedarf, wie jede andere Politik, einer weltanschaulichen Legitimation. Raum- und Weltbilder werden entworfen und weltanschaulich aufgeladen, um nationalstaatliche Grenzen zu sichern, territoriale Interessen durchzusetzen, Einflussgebiete abzustecken sowie befreundete von verfehdeten Staaten abzusondern. Dabei müssen politische Weltbilder und Raumkonzepte die Spannungen zwischen der Apologie der räumlichen Ausdehnung und Einfügung in internationale Allianzen sowie der Demarkation gegenüber aussen integrieren. Von den Nationalsozialisten wurde diese Politik in altbewährter Weise ausgeübt: räumliche Ausdehnung nach aussen zur Durchsetzung wirtschaftlicher Hegemonie, Einheit nach innen durch Eliminierung von "Volksfeinden" sowie ideologische Legitimation über biopolitische Konzeptionen von "Lebensraum" und "Herrenrasse" (vgl. ebd.).Obschon geopolitische Überlegungen die aussenpolitische Praxis weiterhin prägten, war der Begriff "Geopolitik" nach dem Zweiten Weltkrieg in Europa als faschistisches Konzept durchgängig verpönt.

Detailangaben zum Buch - Kritische Geopolitik


EAN (ISBN-13): 9783640654550
ISBN (ISBN-10): 3640654552
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: GRIN Verlag
64 Seiten
Gewicht: 0,102 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 12.10.2010 19:38:45
Buch zuletzt gefunden am 21.10.2015 03:56:43
ISBN/EAN: 9783640654550

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-65455-2, 978-3-640-65455-0


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher