. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783640658077 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 12,99 €, größter Preis: 15,99 €, Mittelwert: 14,74 €
Informations- und Kommunikationsprozesse - Sarah Müller
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sarah Müller:
Informations- und Kommunikationsprozesse - neues Buch

2009, ISBN: 9783640658077

ID: ef77a24c9d1d319e0c22a58590374d94

Welchen Störungen unterliegt der Kommunikationsprozess und wie können diese reduziert werden? Eine kritische Reflexion am Beispiel der Unternehmenssimulation Asperitas . Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 2,3, Technische Universität Chemnitz, Veranstaltung: Seminar Interaktionsprozesse und Teamentwicklung Asperitas, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: überarbeitete Version , Abstract: Kommunikation wird mittlerweile als Erfolgsfaktor einer Unternehmung betrachtet und nimmt eine sehr bedeutende Rolle ein. Es ist somit zunehmend wichtig im Arbeitsalltag eine ausreichende Kommunikation sicherzustellen. Doch schafft quantitativ mehr Kommunikation ein besseres Verständnis?"Aus vielen Worten entspringt ebensoviel Gelegenheit zum Mi[ss]verständnis." (William James, 1842-1910) Wie bereits William James im 19. Jahrhundert erkannt hat, kann Kommunikation auch zahlreiche Probleme mit sich bringen und zu Missverständnissen führen. Es stellt sich die zentrale Frage, welchen Störungen der Kommunikationsprozess unterliegt und wie diese reduziert werden können.Diese Arbeit wird nach einer Darstellung der mit dem Kommunikationsprozess in Zusammenhang stehenden Begrifflichkeiten die Funktionsweise eines Sender-Empfänger-Modells aufzeigen. Dabei spielt sowohl die asymmetrische als auch die symmetrische Kommunikationsweise eine bedeutende Rolle. Darüber hinaus werden mögliche Kommunikationsstörungen aufgezeigt, welche sowohl internen als auch externen Ursprungs sein können. Auch eine praktische praktische, dem Sender-Empfänger-Modell folgende Anwendung der theoretischen Inhalte am Organisationslaboratorium "Asperitas" sind Inhalt dieser Ausführungen. Eine kritische Reflexion mit Maßnahmen und Verbesserungsmöglichkeiten wird diese Arbeit abrunden. Bücher / Sachbücher / Business & Karriere / Wirtschaft / Betriebwirtschaftslehre 978-3-640-65807-7, GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Buch.de
Nr. 23004342 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 5 - 7 Tagen, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Informations- und Kommunikationsprozesse - Sarah Müller
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sarah Müller:
Informations- und Kommunikationsprozesse - neues Buch

2009, ISBN: 9783640658077

ID: 116638905

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 2,3, Technische Universität Chemnitz, Veranstaltung: Seminar Interaktionsprozesse und Teamentwicklung Asperitas, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: überarbeitete Version , Abstract: Kommunikation wird mittlerweile als Erfolgsfaktor einer Unternehmung betrachtet und nimmt eine sehr bedeutende Rolle ein. Es ist somit zunehmend wichtig im Arbeitsalltag eine ausreichende Kommunikation sicherzustellen. Doch schafft quantitativ mehr Kommunikation ein besseres Verständnis?´´Aus vielen Worten entspringt ebensoviel Gelegenheit zum Mi[ss]verständnis.´´ (William James, 1842-1910) Wie bereits William James im 19. Jahrhundert erkannt hat, kann Kommunikation auch zahlreiche Probleme mit sich bringen und zu Missverständnissen führen. Es stellt sich die zentrale Frage, welchen Störungen der Kommunikationsprozess unterliegt und wie diese reduziert werden können.Diese Arbeit wird nach einer Darstellung der mit dem Kommunikationsprozess in Zusammenhang stehenden Begrifflichkeiten die Funktionsweise eines Sender-Empfänger-Modells aufzeigen. Dabei spielt sowohl die asymmetrische als auch die symmetrische Kommunikationsweise eine bedeutende Rolle. Darüber hinaus werden mögliche Kommunikationsstörungen aufgezeigt, welche sowohl internen als auch externen Ursprungs sein können. Auch eine praktische praktische, dem Sender-Empfänger-Modell folgende Anwendung der theoretischen Inhalte am Organisationslaboratorium ´´Asperitas´´ sind Inhalt dieser Ausführungen. Eine kritische Reflexion mit Maßnahmen und Verbesserungsmöglichkeiten wird diese Arbeit abrunden. Welchen Störungen unterliegt der Kommunikationsprozess und wie können diese reduziert werden? Eine kritische Reflexion am Beispiel der Unternehmenssimulation Asperitas . Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Business & Karriere>Wirtschaft>Betriebwirtschaftslehre, GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Thalia.de
No. 23004342 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Informations- und Kommunikationsprozesse - Sarah Müller
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sarah Müller:
Informations- und Kommunikationsprozesse - neues Buch

2010, ISBN: 9783640658077

ID: 67427485

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 2,3, Technische Universität Chemnitz, Veranstaltung: Seminar Interaktionsprozesse und Teamentwicklung Asperitas, Sprache: Deutsch, Abstract: Kommunikation wird mittlerweile als Erfolgsfaktor einer Unternehmung betrachtet und nimmt eine sehr bedeutende Rolle ein. Es ist somit zunehmend wichtig im Arbeitsalltag eine ausreichende Kommunikation sicherzustellen. Doch schafft quantitativ mehr Kommunikation ein besseres Verständnis? ´´Aus vielen Worten entspringt ebensoviel Gelegenheit zum Mi[ss]verständnis.´´ (William James, 1842-1910) Wie bereits William James im 19. Jahrhundert erkannt hat, kann Kommunikation auch zahlreiche Probleme mit sich bringen und zu Missverständnissen führen. Es stellt sich die zentrale Frage, welchen Störungen der Kommunikationsprozess unterliegt und wie diese reduziert werden können. Diese Arbeit wird nach einer Darstellung der mit dem Kommunikationsprozess in Zusammenhang stehenden Begrifflichkeiten die Funktionsweise eines Sender-Empfänger-Modells aufzeigen. Dabei spielt sowohl die asymmetrische als auch die symmetrische Kommunikationsweise eine bedeutende Rolle. Darüber hinaus werden mögliche Kommunikationsstörungen aufgezeigt, welche sowohl internen als auch externen Ursprungs sein können. Auch eine praktische praktische, dem Sender-Empfänger-Modell folgende Anwendung der theoretischen Inhalte am Organisationslaboratorium ´´Asperitas´´ sind Inhalt dieser Ausführungen. Eine kritische Reflexion mit Massnahmen und Verbesserungsmöglichkeiten wird diese Arbeit abrunden. Welchen Störungen unterliegt der Kommunikationsprozess und wie können diese reduziert werden? Eine kritische Reflexion am Beispiel der Unternehmenssimulation ´´Asperitas´´. Bücher > Sachbücher > Business & Karriere > Wirtschaft Taschenbuch 13.07.2010 Buch (dtsch.), GRIN, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 23004342 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Informations- und Kommunikationsprozesse - Sarah Müller
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sarah Müller:
Informations- und Kommunikationsprozesse - neues Buch

2009, ISBN: 9783640658077

ID: ef77a24c9d1d319e0c22a58590374d94

Welchen Störungen unterliegt der Kommunikationsprozess und wie können diese reduziert werden? Eine kritische Reflexion am Beispiel der Unternehmenssimulation "Asperitas". Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 2,3, Technische Universität Chemnitz, Veranstaltung: Seminar Interaktionsprozesse und Teamentwicklung Asperitas, Sprache: Deutsch, Abstract: Kommunikation wird mittlerweile als Erfolgsfaktor einer Unternehmung betrachtet und nimmt eine sehr bedeutende Rolle ein. Es ist somit zunehmend wichtig im Arbeitsalltag eine ausreichende Kommunikation sicherzustellen. Doch schafft quantitativ mehr Kommunikation ein besseres Verständnis? "Aus vielen Worten entspringt ebensoviel Gelegenheit zum Mi[ss]verständnis." (William James, 1842-1910) Wie bereits William James im 19. Jahrhundert erkannt hat, kann Kommunikation auch zahlreiche Probleme mit sich bringen und zu Missverständnissen führen. Es stellt sich die zentrale Frage, welchen Störungen der Kommunikationsprozess unterliegt und wie diese reduziert werden können. Diese Arbeit wird nach einer Darstellung der mit dem Kommunikationsprozess in Zusammenhang stehenden Begrifflichkeiten die Funktionsweise eines Sender-Empfänger-Modells aufzeigen. Dabei spielt sowohl die asymmetrische als auch die symmetrische Kommunikationsweise eine bedeutende Rolle. Darüber hinaus werden mögliche Kommunikationsstörungen aufgezeigt, welche sowohl internen als auch externen Ursprungs sein können. Auch eine praktische praktische, dem Sender-Empfänger-Modell folgende Anwendung der theoretischen Inhalte am Organisationslaboratorium "Asperitas" sind Inhalt dieser Ausführungen. Eine kritische Reflexion mit Maßnahmen und Verbesserungsmöglichkeiten wird diese Arbeit abrunden. Bücher / Sachbücher / Business & Karriere / Wirtschaft 978-3-640-65807-7, GRIN

Neues Buch Buch.de
Nr. 23004342 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 5 - 7 Tagen, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Informations- und Kommunikationsprozesse - Sarah Müller
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sarah Müller:
Informations- und Kommunikationsprozesse - neues Buch

2009, ISBN: 9783640658077

ID: 116638905

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 2,3, Technische Universität Chemnitz, Veranstaltung: Seminar Interaktionsprozesse und Teamentwicklung Asperitas, Sprache: Deutsch, Abstract: Kommunikation wird mittlerweile als Erfolgsfaktor einer Unternehmung betrachtet und nimmt eine sehr bedeutende Rolle ein. Es ist somit zunehmend wichtig im Arbeitsalltag eine ausreichende Kommunikation sicherzustellen. Doch schafft quantitativ mehr Kommunikation ein besseres Verständnis? ´´Aus vielen Worten entspringt ebensoviel Gelegenheit zum Mi[ss]verständnis.´´ (William James, 1842-1910) Wie bereits William James im 19. Jahrhundert erkannt hat, kann Kommunikation auch zahlreiche Probleme mit sich bringen und zu Missverständnissen führen. Es stellt sich die zentrale Frage, welchen Störungen der Kommunikationsprozess unterliegt und wie diese reduziert werden können. Diese Arbeit wird nach einer Darstellung der mit dem Kommunikationsprozess in Zusammenhang stehenden Begrifflichkeiten die Funktionsweise eines Sender-Empfänger-Modells aufzeigen. Dabei spielt sowohl die asymmetrische als auch die symmetrische Kommunikationsweise eine bedeutende Rolle. Darüber hinaus werden mögliche Kommunikationsstörungen aufgezeigt, welche sowohl internen als auch externen Ursprungs sein können. Auch eine praktische praktische, dem Sender-Empfänger-Modell folgende Anwendung der theoretischen Inhalte am Organisationslaboratorium ´´Asperitas´´ sind Inhalt dieser Ausführungen. Eine kritische Reflexion mit Maßnahmen und Verbesserungsmöglichkeiten wird diese Arbeit abrunden. Welchen Störungen unterliegt der Kommunikationsprozess und wie können diese reduziert werden? Eine kritische Reflexion am Beispiel der Unternehmenssimulation ´´Asperitas´´. Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Business & Karriere>Wirtschaft, GRIN

Neues Buch Thalia.de
No. 23004342 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Informations- und Kommunikationsprozesse
Autor:

Müller, Sarah

Titel:

Informations- und Kommunikationsprozesse

ISBN-Nummer:

Kommunikation wird mittlerweile als Erfolgsfaktor einer Unternehmung betrachtet und nimmt eine sehr bedeutende Rolle ein. Es ist somit zunehmend wichtig im Arbeitsalltag eine ausreichende Kommunikation sicherzustellen. Doch schafft quantitativ mehr Kommunikation ein besseres Verständnis?"Aus vielen Worten entspringt ebensoviel Gelegenheit zum Mi[ss]verständnis." (William James, 1842-1910) Wie bereits William James im 19. Jahrhundert erkannt hat, kann Kommunikation auch zahlreiche Probleme mit sich bringen und zu Missverständnissen führen. Es stellt sich die zentrale Frage, welchen Störungen der Kommunikationsprozess unterliegt und wie diese reduziert werden können.Diese Arbeit wird nach einer Darstellung der mit dem Kommunikationsprozess in Zusammenhang stehenden Begrifflichkeiten die Funktionsweise eines Sender-Empfänger-Modells aufzeigen. Dabei spielt sowohl die asymmetrische als auch die symmetrische Kommunikationsweise eine bedeutende Rolle. Darüber hinaus werden mögliche Kommunikationsstörungen aufgezeigt, welche sowohl internen als auch externen Ursprungs sein können. Auch eine praktische praktische, dem Sender-Empfänger-Modell folgende Anwendung der theoretischen Inhalte am Organisationslaboratorium "Asperitas" sind Inhalt dieser Ausführungen. Eine kritische Reflexion mit Maßnahmen und Verbesserungsmöglichkeiten wird diese Arbeit abrunden.

Detailangaben zum Buch - Informations- und Kommunikationsprozesse


EAN (ISBN-13): 9783640658077
ISBN (ISBN-10): 3640658078
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: GRIN Verlag
24 Seiten
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 07.09.2009 06:38:02
Buch zuletzt gefunden am 17.12.2016 12:15:04
ISBN/EAN: 9783640658077

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-65807-8, 978-3-640-65807-7


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher