. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Get it on iTunesJetzt bei Google Play
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 7,19 €, größter Preis: 29,82 €, Mittelwert: 21,40 €
Grüne Supply Chains - Möglichkeiten der IT-Systemunterstützung
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Grüne Supply Chains - Möglichkeiten der IT-Systemunterstützung - gebrauchtes Buch

2010, ISBN: 9783640666294

ID: 8bc78f0df2849a6fada4672776454872

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 2,0, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Lehrstuhl für WI und Logistik), Sprache: Deutsch, Abstract: Negative ökologische Einflüsse wie Luftverschmutzung, Klimaerwärmung, Lärm und Unfälle bringen die Natur ins Ungleichgewicht. Gesetzliche Vorgaben, wie beispielsweise die Limitierung des CO2-Ausstoßes, Besteuerung von Treibstoffen und Energie, aber auch die Forderung der Kunden nach einer ökologisch ge Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 2,0, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Lehrstuhl für WI und Logistik), Sprache: Deutsch, Abstract: Negative ökologische Einflüsse wie Luftverschmutzung, Klimaerwärmung, Lärm und Unfälle bringen die Natur ins Ungleichgewicht. Gesetzliche Vorgaben, wie beispielsweise die Limitierung des CO2-Ausstoßes, Besteuerung von Treibstoffen und Energie, aber auch die Forderung der Kunden nach einer ökologisch gerechten Produktion und Verpackung der Güter, nehmen in zunehmendem Maße Einfluss auf die Logistik. Maßnahmen zur Verringerung und Vermeidung ökologischer Auswirkungen auf die Umwelt steigern das Ansehen eines Unternehmens in der Öffentlichkeit und können so zu Marketingzwecken eingesetzt werden. Sie zeigen, dass das Unternehmen Verantwortung für seine Auswirkungen auf die Umwelt übernimmt. Des Weiteren dienen sie der Einhaltung gesetzlich festgelegter Emissionsgrenzwerte oder Umweltgesetze, verminderter Material oder Energieverbrauch reduziert die Betriebskosten. Laut HELLINGRATH und SCHÜRRER lassen sich nach Untersuchungen des Fraunhofer-Instituts für Materialfluss und Logistik etwa 20 Prozent des Energieverbrauchs und somit auch der hieraus entstehenden Schadstoffemissionen in der Logistik einsparen. Nach MEIßNER ist eine solche Einsparung ohne die Unterstützung geeigneter IT-Systeme in der Logistik nicht möglich. Softwaresysteme helfen bei der Erfassung ökologischer Größen wie Emissionsausstoß oder Energieverbrauch. Der Anwender hat die Möglichkeit, logistische Prozesse zu planen, überwachen und zu steuern. Abläufe können analysiert und hinsichtlich ökologischer Größen optimiert werden. IT-Systeme schaffen Transparenz bei der Erstellung logistischer Leistungen und stellen somit die Basis zum Erreichen einer ökologischen Logistik dar. In dieser Ausarbeitung werden existierende IT-Systeme untersucht, die eine Bewertu, [PU: Grin-Verlag, München]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03640666291 Versandkosten:, 3, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Michel Hecking:

"Grüne" Supply Chains - Möglichkeiten der IT-Systemunterstützung - neues Buch

2010, ISBN: 9783640666294

ID: ac6bdad4e866fcebf9682209c97ce30f

"Grüne" Supply Chains - Möglichkeiten der IT-Systemunterstützung Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 2,0, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Lehrstuhl für WI und Logistik), Sprache: Deutsch, Abstract: Negative ökologische Einflüsse wie Luftverschmutzung, Klimaerwärmung, Lärm und Unfälle bringen die Natur ins Ungleichgewicht. Gesetzliche Vorgaben, wie beispielsweise die Limitierung des CO2-Ausstosses, Besteuerung von Treibstoffen und Energie, aber auch die Forderung der Kunden nach einer ökologisch gerechten Produktion und Verpackung der Güter, nehmen in zunehmendem Masse Einfluss auf die Logistik. Massnahmen zur Verringerung und Vermeidung ökologischer Auswirkungen auf die Umwelt steigern das Ansehen eines Unternehmens in der Öffentlichkeit und können so zu Marketingzwecken eingesetzt werden. Sie zeigen, dass das Unternehmen Verantwortung für seine Auswirkungen auf die Umwelt übernimmt. Des Weiteren dienen sie der Einhaltung gesetzlich festgelegter Emissionsgrenzwerte oder Umweltgesetze, verminderter Material oder Energieverbrauch reduziert die Betriebskosten. Laut HELLINGRATH und SCHÜRRER "lassen sich nach Untersuchungen des Fraunhofer-Instituts für Materialfluss und Logistik etwa 20 Prozent des Energieverbrauchs und somit auch der hieraus entstehenden Schadstoffemissionen in der Logistik einsparen". Nach MEIssNER ist eine solche Einsparung ohne die Unterstützung geeigneter IT-Systeme in der Logistik nicht möglich. Softwaresysteme helfen bei der Erfassung ökologischer Grössen wie Emissionsausstoss oder Energieverbrauch. Der Anwender hat die Möglichkeit, logistische Prozesse zu planen, überwachen und zu steuern. Abläufe können analysiert und hinsichtlich ökologischer Grössen optimiert werden. IT-Systeme schaffen Transparenz bei der Erstellung logistischer Leistungen und stellen somit die Basis zum Erreichen einer ökologischen Logistik dar. In dieser Ausarbeitung werden existierende IT-Systeme untersucht, die eine Bewertung, Gestaltung und Steuerung der Logistik in einem ökologischen Sinne möglich machen. Bücher / Sachbücher / Computer & Internet / IT-Ausbildung & -Berufe / Informatik 978-3-640-66629-4, GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Buch.ch
Nr. 23354786 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 6 - 9 Tagen, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Michel Hecking:
"Grüne" Supply Chains - Möglichkeiten der IT-Systemunterstützung - neues Buch

2010

ISBN: 9783640666294

ID: 11988d835b3bd53939049194551eec16

"Grüne" Supply Chains - Möglichkeiten der IT-Systemunterstützung Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 2,0, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Lehrstuhl für WI und Logistik), Sprache: Deutsch, Abstract: Negative ökologische Einflüsse wie Luftverschmutzung, Klimaerwärmung, Lärm und Unfälle bringen die Natur ins Ungleichgewicht. Gesetzliche Vorgaben, wie beispielsweise die Limitierung des CO2-Ausstoßes, Besteuerung von Treibstoffen und Energie, aber auch die Forderung der Kunden nach einer ökologisch gerechten Produktion und Verpackung der Güter, nehmen in zunehmendem Maße Einfluss auf die Logistik. Maßnahmen zur Verringerung und Vermeidung ökologischer Auswirkungen auf die Umwelt steigern das Ansehen eines Unternehmens in der Öffentlichkeit und können so zu Marketingzwecken eingesetzt werden. Sie zeigen, dass das Unternehmen Verantwortung für seine Auswirkungen auf die Umwelt übernimmt. Des Weiteren dienen sie der Einhaltung gesetzlich festgelegter Emissionsgrenzwerte oder Umweltgesetze, verminderter Material oder Energieverbrauch reduziert die Betriebskosten. Laut HELLINGRATH und SCHÜRRER "lassen sich nach Untersuchungen des Fraunhofer-Instituts für Materialfluss und Logistik etwa 20 Prozent des Energieverbrauchs und somit auch der hieraus entstehenden Schadstoffemissionen in der Logistik einsparen". Nach MEIßNER ist eine solche Einsparung ohne die Unterstützung geeigneter IT-Systeme in der Logistik nicht möglich. Softwaresysteme helfen bei der Erfassung ökologischer Größen wie Emissionsausstoß oder Energieverbrauch. Der Anwender hat die Möglichkeit, logistische Prozesse zu planen, überwachen und zu steuern. Abläufe können analysiert und hinsichtlich ökologischer Größen optimiert werden. IT-Systeme schaffen Transparenz bei der Erstellung logistischer Leistungen und stellen somit die Basis zum Erreichen einer ökologischen Logistik dar. In dieser Ausarbeitung werden existierende IT-Systeme untersucht, die eine Bewertung, Gestaltung und Steuerung der Logistik in einem ökologischen Sinne möglich machen. Bücher / Sachbücher / Computer & Internet / IT-Ausbildung & -Berufe / Informatik 978-3-640-66629-4, GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Buch.de
Nr. 23354786 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 5 - 7 Tagen, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Grüne´´ Supply Chains - Möglichkeiten der IT-Systemunterstützung - Michel Hecking
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Michel Hecking:
Grüne´´ Supply Chains - Möglichkeiten der IT-Systemunterstützung - neues Buch

2010, ISBN: 9783640666294

ID: 116651357

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 2,0, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Lehrstuhl für WI und Logistik), Sprache: Deutsch, Abstract: Negative ökologische Einflüsse wie Luftverschmutzung, Klimaerwärmung, Lärm und Unfälle bringen die Natur ins Ungleichgewicht. Gesetzliche Vorgaben, wie beispielsweise die Limitierung des CO2-Ausstoßes, Besteuerung von Treibstoffen und Energie, aber auch die Forderung der Kunden nach einer ökologisch gerechten Produktion und Verpackung der Güter, nehmen in zunehmendem Maße Einfluss auf die Logistik. Maßnahmen zur Verringerung und Vermeidung ökologischer Auswirkungen auf die Umwelt steigern das Ansehen eines Unternehmens in der Öffentlichkeit und können so zu Marketingzwecken eingesetzt werden. Sie zeigen, dass das Unternehmen Verantwortung für seine Auswirkungen auf die Umwelt übernimmt. Des Weiteren dienen sie der Einhaltung gesetzlich festgelegter Emissionsgrenzwerte oder Umweltgesetze, verminderter Material oder Energieverbrauch reduziert die Betriebskosten. Laut HELLINGRATH und SCHÜRRER ´´lassen sich nach Untersuchungen des Fraunhofer-Instituts für Materialfluss und Logistik etwa 20 Prozent des Energieverbrauchs und somit auch der hieraus entstehenden Schadstoffemissionen in der Logistik einsparen´´. Nach MEIßNER ist eine solche Einsparung ohne die Unterstützung geeigneter IT-Systeme in der Logistik nicht möglich. Softwaresysteme helfen bei der Erfassung ökologischer Größen wie Emissionsausstoß oder Energieverbrauch. Der Anwender hat die Möglichkeit, logistische Prozesse zu planen, überwachen und zu steuern. Abläufe können analysiert und hinsichtlich ökologischer Größen optimiert werden. IT-Systeme schaffen Transparenz bei der Erstellung logistischer Leistungen und stellen somit die Basis zum Erreichen einer ökologischen Logistik dar. In dieser Ausarbeitung werden existierende IT-Systeme untersucht, die eine Bewertung, Gestaltung und Steuerung der Logistik in einem ökologischen Sinne möglich machen. Grüne´´ Supply Chains - Möglichkeiten der IT-Systemunterstützung Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Computer & Internet>IT-Ausbildung & -Berufe>Informatik, GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Thalia.de
No. 23354786 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Grüne Supply Chains - Möglichkeiten der IT-Systemunterstützung als Buch von Michel Hecking - Michel Hecking
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Michel Hecking:
Grüne Supply Chains - Möglichkeiten der IT-Systemunterstützung als Buch von Michel Hecking - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783640666294

ID: 204179990

Grüne Supply Chains - Möglichkeiten der IT-Systemunterstützung:Auflage. Michel Hecking Grüne Supply Chains - Möglichkeiten der IT-Systemunterstützung:Auflage. Michel Hecking Bücher > Ratgeber > Computer & Internet, GRIN Verlag

Neues Buch Hugendubel.de
No. 12249546 Versandkosten:, , DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
"Grüne" Supply Chains - Möglichkeiten der IT-Systemunterstützung
Autor:

Hecking, Michel

Titel:

"Grüne" Supply Chains - Möglichkeiten der IT-Systemunterstützung

ISBN-Nummer:

9783640666294

Negative ökologische Einflüsse wie Luftverschmutzung, Klimaerwärmung, Lärm und Unfälle bringen die Natur ins Ungleichgewicht. Gesetzliche Vorgaben, wie beispielsweise die Limitierung des CO2-Ausstoßes, Besteuerung von Treibstoffen und Energie, aber auch die Forderung der Kunden nach einer ökologisch gerechten Produktion und Verpackung der Güter, nehmen in zunehmendem Maße Einfluss auf die Logistik. Maßnahmen zur Verringerung und Vermeidung ökologischer Auswirkungen auf die Umwelt steigern das Ansehen eines Unternehmens in der Öffentlichkeit und können so zu Marketingzwecken eingesetzt werden. Sie zeigen, dass das Unternehmen Verantwortung für seine Auswirkungen auf die Umwelt übernimmt. Des Weiteren dienen sie der Einhaltung gesetzlich festgelegter Emissionsgrenzwerte oder Umweltgesetze, verminderter Material oder Energieverbrauch reduziert die Betriebskosten. Laut HELLINGRATH und SCHÜRRER "lassen sich nach Untersuchungen des Fraunhofer-Instituts für Materialfluss und Logistik etwa 20 Prozent des Energieverbrauchs und somit auch der hieraus entstehenden Schadstoffemissionen in der Logistik einsparen". Nach MEIßNER ist eine solche Einsparung ohne die Unterstützung geeigneter IT-Systeme in der Logistik nicht möglich. Softwaresysteme helfen bei der Erfassung ökologischer Größen wie Emissionsausstoß oder Energieverbrauch. Der Anwender hat die Möglichkeit, logistische Prozesse zu planen, überwachen und zu steuern. Abläufe können analysiert und hinsichtlich ökologischer Größen optimiert werden. IT-Systeme schaffen Transparenz bei der Erstellung logistischer Leistungen und stellen somit die Basis zum Erreichen einer ökologischen Logistik dar. In dieser Ausarbeitung werden existierende IT-Systeme untersucht, die eine Bewertung, Gestaltung und Steuerung der Logistik in einem ökologischen Sinne möglich machen. Dazu wird zunächst der Begriff der ökologischen Logistik definiert. Es folgt eine Erläuterung negativer Auswirkungen, die logistische Beschaffungs-, Produktions-, Lager- und Distributionsprozesse auf die Umwelt haben können. Diese Umweltwirkungen verursachen, durch Schädigung der Umwelt, externe Kosten, die dargelegt werden.

Detailangaben zum Buch - "Grüne" Supply Chains - Möglichkeiten der IT-Systemunterstützung


EAN (ISBN-13): 9783640666294
ISBN (ISBN-10): 3640666291
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: GRIN Verlag
64 Seiten
Gewicht: 0,105 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 26.02.2011 13:40:07
Buch zuletzt gefunden am 15.02.2017 00:31:07
ISBN/EAN: 9783640666294

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-66629-1, 978-3-640-66629-4

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher