. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783640675951 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 13,99 €, größter Preis: 20,95 €, Mittelwert: 16,77 €
Ernahrung Fur Das Immunsystem - Philipp Zipfel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Philipp Zipfel:
Ernahrung Fur Das Immunsystem - Erstausgabe

2011, ISBN: 9783640675951

Taschenbuch, Gebundene Ausgabe, ID: 732077932

Delius Klasing 2011. Hardcover, 2. Auflage 112 Seiten, 121 Farbfotos, 56 S/W Fotos, 11 farbige Abbildungen, Format 21,6 x 24,8 cm, gebunden, Fine copy. Including an index. ISBN 9783768826013. ?Bewegte Zeiten? ? diese Buchreihe widmet sich den Fahrzeugen, mit denen sich Deutschland in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts motorisierte, und dem besonderen Charme dieser Epoche. Der zwölfte Band präsentiert die legendäre ?Ente? des französischen Herstellers Citroën.<br>Zwischen 1959 und 1992 wurden in Deutschland mehr als 250 000 Exemplare dieses unverwechselbaren Automobils verkauft, weltweit waren es insgesamt etwa 3,8 Millionen. Das hochbeinige, robuste Fahrzeug (in Frankreich seit 1948 auf dem Markt) mit dem knappen Herstellerkürzel 2CV verfügte bis 1970 über ganze 16 PS, am Ende waren es 29. ?Weniger ist mehr? schien überhaupt die zentrale Aussage dieses Autos zu sein. Sein spartanischer Charme begeisterte frankophile Individualisten ebenso wie die konsumkritischen Jungakademiker. Eines allerdings hatte der 2CV im Überfluss: Federungskomfort. Und um an warmen Tagen mit aufgerolltem Verdeck und hoch geklappten Fenstern weit nach außen geneigt durch Kurven zu schwingen und jede Oberklassenlimousine spießig aussehen zu lassen ? dafür war der Entenmotor jederzeit stark genug?<br>Die ?Ente? war für viele ihrer Fans weniger Fahrzeug als Lebenseinstellung. Sie war ein Statement für Lebensfreude statt Leistungsdruck, für Geschmack statt Protzerei. Ihr großer Erfolg hierzulande beruhte deshalb unter anderem auf einem ganz und gar untechnischen Aspekt: Sie bot die Möglichkeit, mit sehr begrenzten Mitteln Stil zu zeigen., Delius Klasing 2011, Delius Klasing 2008. Hardcover, 1. Auflage, 112 Seiten, 27 Farbfotos, 69 S/W Fotos, 58 farbige Abbildungen, Format 21,6 x 24,8 cm, gebunden, Fine copy. Including an index. ISBN 9783768824552. ?Bewegte Zeiten? ? diese Buchreihe widmet sich den Fahrzeugen, mit denen sich Deutschland in den ersten Jahrzehnten nach dem Krieg motorisierte und dem Charme einer Epoche voller Aufbruchstimmung. Der zehnte Band präsentiert die Modellreihe 311/312 der Eisenacher Marke Wartburg.<br>Unter dem Namen Wartburg war in Eisenach bereits im Jahre 1898 ein ?Motorwagen? hergestellt worden. In den 1930er-Jahren übernahm BMW die Produktionsstätte und baute dort Fahrzeuge, die nach 1945 noch für einige Zeit unter der Marke EMW (Eisenacher Motorenwerke) gefertigt wurden.<br>Ab 1953 produzierte man in Eisenach den IFA F9, auf dessen Fahrgestell dann ab 1955 der ?Wartburg 311? in Serie ging. Mit einem Dreizylinder-Zweitaktmotor und einer viertürigen, harmonisch durchgeformten Karosserie war dieses Modell technisch und optisch auf der Höhe seiner Zeit. Es gab zahlreiche Ausführungen (Limousine, Cabrio, Coupé und Kombi), die aber für den größten Teil der DDR-Bürger unerschwinglich waren. Viele Exemplare gingen in den Export, und so war das Fahrzeug ein großer Erfolg, was auch für das in Details verbesserte Modell 312 galt. <br>Nach mehr als 250 000 ausgelieferten Exemplaren wurde die Baureihe 311/312 schließlich im Jahre 1965 durch das Modell 353 abgelöst.<br>Mit zahlreichen zeitgenössischen Fotos und Grafiken lässt dieser liebevoll gestaltete Band das vielleicht gelungenste Automobil der DDR-Nachkriegszeit wieder lebendig werden., Delius Klasing 2008, Grin Verlag. Paperback. New. Paperback. 28 pages. Dimensions: 8.3in. x 5.4in. x 0.3in.Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Sport - Sportkonomie, Sportmanagement, Note: 1, 3, Universitt Bayreuth (Institut fr Sportwissenschaft), Veranstaltung: Berufsfeldorientierung Leistungssport, Sprache: Deutsch, Abstract: Ein gesundes und entsprechend starkes Immunsystem ist fr jeden Menschen wichtig. Es schtzt den menschlichen Organismus vor Krankheiten und Infektionen. Ihm ist besondere Beachtung zu schenken, und das Intakthalten sollte fr jeden Menschen Prioritt haben. Durch zielgerichtete Nahrungsaufnahme lsst sich das Immunsystem beeinflussen und kann dadurch gestrkt werden. Doch warum brauchen gerade Sportler und Hchstleister ein robustes Abwehrsystem Zunchst mag der Zusammenhang zwischen sportlichem Erfolg und gesundem Immunsystem nicht klar erkennbar sein. Ein Athlet zeichnet sich durch eine gewisse vorhandene Leistungsfhigkeit aus, die er im Wettkampf umsetzen muss, um erfolgreich zu sein. Doch gerade um in dem einen Wettkampf die Topleistung abrufen zu knnen, muss der Athlet gesund sein. Ein kranker Spitzensportler wird nie an seine persnliche Bestleistung herankommen. Das Immunsystem muss im Sinne der sportlichen Leistungsfhigkeit beachtet werden, denn nur so kann der Athlet am Wettkampftag gesund an den Start gehen und seine maximale Leistungsfhigkeit abrufen. Auch fr den Trainingsprozess spielt die Gesundheit eine groe Rolle. Ein Sportler mit starkem Abwehrsystem wird seltener krank und kann somit hufiger, besser und intensiver trainieren als ein krankheitsanflliger Konkurrent. Dazu bedarf es einer Immunabwehr, die sich gegenber Angriffen von Mikroorganismen wehren kann und die stark genug ist, dem Athleten einen entsprechenden Schutz zu bieten. Darum mssen bei der Nahrungsaufnahme die essentiellen Komponenten des Immunsystems bercksichtigt werden. Dabei stellt sich die Frage, welche Nhrstoffe ein Abwehrsystem bentigt, in welchem Mae diese erforderlich sind und ob bzw. inwiefern Nahrungsergnzung stattfinden muss. O This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN., Grin Verlag

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
ERIK TONEN BOOKSELLER, ERIK TONEN BOOKSELLER, BuySomeBooks
Versandkosten: EUR 10.79
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ernährung für das Immunsystem - Zipfel, Philipp
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Zipfel, Philipp:
Ernährung für das Immunsystem - neues Buch

2010, ISBN: 9783640675951

ID: 103714393

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Sport - Sportökonomie, Sportmanagement, Note: 1,3, Universität Bayreuth (Institut für Sportwissenschaft), Veranstaltung: Berufsfeldorientierung Leistungssport, Sprache: Deutsch, Abstract: Ein gesundes und entsprechend starkes Immunsystem ist für jeden Menschen wichtig. Es schützt den menschlichen Organismus vor Krankheiten und Infektionen. Ihm ist besondere Beachtung zu schenken, und das Intakthalten sollte für jeden Menschen Priorität haben. Durch zielgerichtete Nahrungsaufnahme lässt sich das Immunsystem beeinflussen und kann dadurch gestärkt werden. Doch warum brauchen gerade Sportler und Höchstleister ein robustes Abwehrsystem? Zunächst mag der Zusammenhang zwischen sportlichem Erfolg und gesundem Immunsystem nicht klar erkennbar sein. Ein Athlet zeichnet sich durch eine gewisse vorhandene Leistungsfähigkeit aus, die er im Wettkampf umsetzen muss, um erfolgreich zu sein. Doch gerade um in dem einen Wettkampf die Topleistung abrufen zu können, muss der Athlet gesund sein. Ein kranker Spitzensportler wird nie an seine persönliche Bestleistung herankommen. Das Immunsystem muss im Sinne der sportlichen Leistungsfähigkeit beachtet werden, denn nur so kann der Athlet am Wettkampftag gesund an den Start gehen und seine maximale Leistungsfähigkeit abrufen. Auch für den Trainingsprozess spielt die Gesundheit eine große Rolle. Ein Sportler mit starkem Abwehrsystem wird seltener krank und kann somit häufiger, besser und intensiver trainieren als ein krankheitsanfälliger Konkurrent. Dazu bedarf es einer Immunabwehr, die sich gegenüber Angriffen von Mikroorganismen wehren kann und die stark genug ist, dem Athleten einen entsprechenden Schutz zu bieten. Darum müssen bei der Nahrungsaufnahme die essentiellen Komponenten des Immunsystems berücksichtigt werden. Dabei stellt sich die Frage, welche Nährstoffe ein Abwehrsystem benötigt, in welchem Maße diese erforderlich sind und ob bzw. inwiefern Nahrungsergänzung stattfinden muss. Ob Fitnessstudios, Apotheken, Supermärkte, Discounter, Drogerien, fast jeder bietet heute in seinem Sortiment das Wundermittel zur Nahrungsergänzung, welches gesund und fit machen soll. Die wissenschaftliche Fundierung bleibt dabei oft aus, und es werden überteuerte Produkte verkauft, deren Wirkungen nicht selten zu wünschen übrig lassen. Ziel dieser Arbeit ist, anhand qualitativ-wissenschaftlicher Studien herauszustellen und zu klären, welche Nährstoffe in welchen Mengen für eine funktionierende Immunabwehr wichtig sind. Außerdem sollen Empfehlungen zur Nahrungsergänzung abgeleitet werden. Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Sport - Sportökonomie, Sportmanagement, Note: 1,3, Universität Bayreuth (Institut für Sportwissenschaft), Veranstaltung: Berufsfeldorientierung Leistungssport, Sprache: Deutsch, Abstract: Ein gesundes und entsprechend starkes Immunsystem ist für jeden Menschen wichtig. Es schützt den menschlichen Organismus vor Krankheiten und Infektionen. Ihm ist besondere Beachtung zu schenken, und das Intakthalten sollte für jeden Menschen Priorität haben. Durch Buch > Sachbuch > Ratgeber > Sport > Allgemeines & Lexika, GRIN Verlag

Neues Buch Buecher.de
No. 31197272 Versandkosten:, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland, DE, Versandfertig in 3-5 Tagen, Lieferzeit 1-2 Werktage (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ernährung für das Immunsystem - Philipp Zipfel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Philipp Zipfel:
Ernährung für das Immunsystem - Taschenbuch

2010, ISBN: 3640675959

ID: 17138518386

[EAN: 9783640675951], Neubuch, [PU: GRIN Verlag Gmbh Aug 2010], This item is printed on demand - Print on Demand Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Sport - Sportökonomie, Sportmanagement, Note: 1,3, Universität Bayreuth (Institut für Sportwissenschaft), Veranstaltung: Berufsfeldorientierung Leistungssport, Sprache: Deutsch, Abstract: Ein gesundes und entsprechend starkes Immunsystem ist für jeden Menschen wichtig. Es schützt den menschlichen Organismus vor Krankheiten und Infektionen. Ihm ist besondere Beachtung zu schenken, und das Intakthalten sollte für jeden Menschen Priorität haben. Durch zielgerichtete Nahrungsaufnahme lässt sich das Immunsystem beeinflussen und kann dadurch gestärkt werden. Doch warum brauchen gerade Sportler und Höchstleister ein robustes Abwehrsystem Zunächst mag der Zusammenhang zwischen sportlichem Erfolg und gesundem Immunsystem nicht klar erkennbar sein. Ein Athlet zeichnet sich durch eine gewisse vorhandene Leistungsfähigkeit aus, die er im Wettkampf umsetzen muss, um erfolgreich zu sein. Doch gerade um in dem einen Wettkampf die Topleistung abrufen zu können, muss der Athlet gesund sein. Ein kranker Spitzensportler wird nie an seine persönliche Bestleistung herankommen. Das Immunsystem muss im Sinne der sportlichen Leistungsfähigkeit beachtet werden, denn nur so kann der Athlet am Wettkampftag gesund an den Start gehen und seine maximale Leistungsfähigkeit abrufen. Auch für den Trainingsprozess spielt die Gesundheit eine große Rolle. Ein Sportler mit starkem Abwehrsystem wird seltener krank und kann somit häufiger, besser und intensiver trainieren als ein krankheitsanfälliger Konkurrent.Dazu bedarf es einer Immunabwehr, die sich gegenüber Angriffen von Mikroorganismen wehren kann und die stark genug ist, dem Athleten einen entsprechenden Schutz zu bieten. Darum müssen bei der Nahrungsaufnahme die essentiellen Komponenten des Immunsystems berücksichtigt werden. Dabei stellt sich die Frage, welche Nährstoffe ein Abwehrsystem benötigt, in welchem Maße diese erforderlich sind und ob bzw. inwiefern Nahrungsergänzung stattfinden muss. Ob Fitnessstudios, Apotheken, Supermärkte, Discounter, Drogerien, fast jeder bietet heute in seinem Sortiment das Wundermittel zur Nahrungsergänzung, welches gesund und fit machen soll. Die wissenschaftliche Fundierung bleibt dabei oft aus, und es werden überteuerte Produkte verkauft, deren Wirkungen nicht selten zu wünschen übrig lassen. Ziel dieser Arbeit ist, anhand qualitativ-wissenschaftlicher Studien herauszustellen und zu klären, welche Nährstoffe in welchen Mengen für eine funktionierende Immunabwehr wichtig sind. Außerdem sollen Empfehlungen zur Nahrungsergänzung abgeleitet werden. 24 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ernährung für das Immunsystem (German Edition) - Philipp Zipfel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Philipp Zipfel:
Ernährung für das Immunsystem (German Edition) - Taschenbuch

2010, ISBN: 3640675959

Paperback, [EAN: 9783640675951], GRIN Publishing, GRIN Publishing, Book, [PU: GRIN Publishing], GRIN Publishing, Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Sport - Sportökonomie, Sportmanagement, Note: 1,3, Universität Bayreuth (Institut für Sportwissenschaft), Veranstaltung: Berufsfeldorientierung Leistungssport, Sprache: Deutsch, Abstract: Ein gesundes und entsprechend starkes Immunsystem ist für jeden Menschen wichtig. Es schützt den menschlichen Organismus vor Krankheiten und Infektionen. Ihm ist besondere Beachtung zu schenken, und das Intakthalten sollte für jeden Menschen Priorität haben. Durch zielgerichtete Nahrungsaufnahme lässt sich das Immunsystem beeinflussen und kann dadurch gestärkt werden. Doch warum brauchen gerade Sportler und Höchstleister ein robustes Abwehrsystem? Zunächst mag der Zusammenhang zwischen sportlichem Erfolg und gesundem Immunsystem nicht klar erkennbar sein. Ein Athlet zeichnet sich durch eine gewisse vorhandene Leistungsfähigkeit aus, die er im Wettkampf umsetzen muss, um erfolgreich zu sein. Doch gerade um in dem einen Wettkampf die Topleistung abrufen zu können, muss der Athlet gesund sein. Ein kranker Spitzensportler wird nie an seine persönliche Bestleistung herankommen. Das Immunsystem muss im Sinne der sportlichen Leistungsfähigkeit beachtet werden, denn nur so kann der Athlet am Wettkampftag gesund an den Start gehen und seine maximale Leistungsfähigkeit abrufen. Auch für den Trainingsprozess spielt die Gesundheit eine große Rolle. Ein Sportler mit starkem Abwehrsystem wird seltener krank und kann somit häufiger, besser und intensiver trainieren als ein krankheitsanfälliger Konkurrent. Dazu bedarf es einer Immunabwehr, die sich gegenüber Angriffen von Mikroorganismen wehren kann und die stark genug ist, dem Athleten einen entsprechenden Schutz zu bieten. Darum müssen bei der Nahrungsaufnahme die essentiellen Komponenten des Immunsystems berücksichtigt werden. Dabei stellt sich die Frage, welche Nährstoffe ein Abwehrsystem benötigt, in welchem Maße diese erforderlich sind und ob bzw. inwiefern Nahrungsergänzung stattfinden muss. O, 11755, Sports, 11713, Encyclopedias & Subject Guides, 21, Reference, 1000, Subjects, 283155, Books, 16612, Reference, 16596, Miscellaneous, 26, Sports & Outdoors, 1000, Subjects, 283155, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.com
super_star_seller
Gebraucht Versandkosten:Usually ships in 1-2 business days, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ernahrung Fur Das Immunsystem - Philipp Zipfel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Philipp Zipfel:
Ernahrung Fur Das Immunsystem - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783640675951

ID: 585745993

Grin Verlag. Paperback. New. Paperback. 28 pages. Dimensions: 8.3in. x 5.4in. x 0.3in.Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Sport - Sportkonomie, Sportmanagement, Note: 1, 3, Universitt Bayreuth (Institut fr Sportwissenschaft), Veranstaltung: Berufsfeldorientierung Leistungssport, Sprache: Deutsch, Abstract: Ein gesundes und entsprechend starkes Immunsystem ist fr jeden Menschen wichtig. Es schtzt den menschlichen Organismus vor Krankheiten und Infektionen. Ihm ist besondere Beachtung zu schenken, und das Intakthalten sollte fr jeden Menschen Prioritt haben. Durch zielgerichtete Nahrungsaufnahme lsst sich das Immunsystem beeinflussen und kann dadurch gestrkt werden. Doch warum brauchen gerade Sportler und Hchstleister ein robustes Abwehrsystem Zunchst mag der Zusammenhang zwischen sportlichem Erfolg und gesundem Immunsystem nicht klar erkennbar sein. Ein Athlet zeichnet sich durch eine gewisse vorhandene Leistungsfhigkeit aus, die er im Wettkampf umsetzen muss, um erfolgreich zu sein. Doch gerade um in dem einen Wettkampf die Topleistung abrufen zu knnen, muss der Athlet gesund sein. Ein kranker Spitzensportler wird nie an seine persnliche Bestleistung herankommen. Das Immunsystem muss im Sinne der sportlichen Leistungsfhigkeit beachtet werden, denn nur so kann der Athlet am Wettkampftag gesund an den Start gehen und seine maximale Leistungsfhigkeit abrufen. Auch fr den Trainingsprozess spielt die Gesundheit eine groe Rolle. Ein Sportler mit starkem Abwehrsystem wird seltener krank und kann somit hufiger, besser und intensiver trainieren als ein krankheitsanflliger Konkurrent. Dazu bedarf es einer Immunabwehr, die sich gegenber Angriffen von Mikroorganismen wehren kann und die stark genug ist, dem Athleten einen entsprechenden Schutz zu bieten. Darum mssen bei der Nahrungsaufnahme die essentiellen Komponenten des Immunsystems bercksichtigt werden. Dabei stellt sich die Frage, welche Nhrstoffe ein Abwehrsystem bentigt, in welchem Mae diese erforderlich sind und ob bzw. inwiefern Nahrungsergnzung stattfinden muss. O This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN., Grin Verlag

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
BuySomeBooks
Versandkosten: EUR 10.90
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Ernährung für das Immunsystem

Ein gesundes und entsprechend starkes Immunsystem ist für jeden Menschen wichtig. Es schützt den menschlichen Organismus vor Krankheiten und Infektionen. Ihm ist besondere Beachtung zu schenken, und das Intakthalten sollte für jeden Menschen Priorität haben. Durch zielgerichtete Nahrungsaufnahme lässt sich das Immunsystem beeinflussen und kann dadurch gestärkt werden. Doch warum brauchen gerade Sportler und Höchstleister ein robustes Abwehrsystem? Zunächst mag der Zusammenhang zwischen sportlichem Erfolg und gesundem Immunsystem nicht klar erkennbar sein. Ein Athlet zeichnet sich durch eine gewisse vorhandene Leistungsfähigkeit aus, die er im Wettkampf umsetzen muss, um erfolgreich zu sein. Doch gerade um in dem einen Wettkampf die Topleistung abrufen zu können, muss der Athlet gesund sein. Ein kranker Spitzensportler wird nie an seine persönliche Bestleistung herankommen. Das Immunsystem muss im Sinne der sportlichen Leistungsfähigkeit beachtet werden, denn nur so kann der Athlet am Wettkampftag gesund an den Start gehen und seine maximale Leistungsfähigkeit abrufen. Auch für den Trainingsprozess spielt die Gesundheit eine große Rolle. Ein Sportler mit starkem Abwehrsystem wird seltener krank und kann somit häufiger, besser und intensiver trainieren als ein krankheitsanfälliger Konkurrent.Dazu bedarf es einer Immunabwehr, die sich gegenüber Angriffen von Mikroorganismen wehren kann und die stark genug ist, dem Athleten einen entsprechenden Schutz zu bieten. Darum müssen bei der Nahrungsaufnahme die essentiellen Komponenten des Immunsystems berücksichtigt werden. Dabei stellt sich die Frage, welche Nährstoffe ein Abwehrsystem benötigt, in welchem Maße diese erforderlich sind und ob bzw. inwiefern Nahrungsergänzung stattfinden muss. Ob Fitnessstudios, Apotheken, Supermärkte, Discounter, Drogerien, fast jeder bietet heute in seinem Sortiment das Wundermittel zur Nahrungsergänzung, welches gesund und fit machen soll. Die wissenschaftliche Fundierung bleibt dabei oft aus, und es werden überteuerte Produkte verkauft, deren Wirkungen nicht selten zu wünschen übrig lassen. Ziel dieser Arbeit ist, anhand qualitativ-wissenschaftlicher Studien herauszustellen und zu klären, welche Nährstoffe in welchen Mengen für eine funktionierende Immunabwehr wichtig sind. Außerdem sollen Empfehlungen zur Nahrungsergänzung abgeleitet werden.

Detailangaben zum Buch - Ernährung für das Immunsystem


EAN (ISBN-13): 9783640675951
ISBN (ISBN-10): 3640675959
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: GRIN Verlag
24 Seiten
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 15.03.2011 10:04:01
Buch zuletzt gefunden am 12.07.2017 04:56:53
ISBN/EAN: 9783640675951

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-67595-9, 978-3-640-67595-1


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher