Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783640676354 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 8,99 €, größter Preis: 16,79 €, Mittelwert: 13,21 €
Passer Catulli - Dr Daniel Kupper
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dr Daniel Kupper:
Passer Catulli - Taschenbuch

2009, ISBN: 3640676351

ID: 10533417810

[EAN: 9783640676354], Neubuch, [PU: Grin Verlag], DR DANIEL KUPPER,ARTS AND PHOTOGRAPHY,EDUCATION REFERENCE, 36 pages. Dimensions: 8.3in. x 5.4in. x 0.4in.Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Kunst - Malerei, , Sprache: Deutsch, Abstract: passer Catulli Am Beispiel des verschollenen Gemldes Lesbia mit dem Sperling von Anselm Feuerbach wird gezeigt, dass es nicht nur einen Weg in die Moderne nach der Abspaltung der Kunst von der offiziellen gab, der bekanntlich zu ihrer vollkommenen Autonomie fhrte. Ein zweiter Weg begann schon mit dem deutschen Knstlerbund der Nazarener in Rom und verzweigte sich zu den englischen Prraffaeliten. Kennzeichnend ist die Abkehr von akademischen Paradigmen wie naturalistische und illusionistische Raumkonstruktion und Farbgebung. Im Gegensatz zu Knstlern der beginnenden Moderne - wie die des Impressionismus -, die sich auch von den klassischen Themen der Malerei aus Mythologie und Geschichte verabschiedeten, blieb ein anderer Teil beim alten Themenrepertoire. Die englischen Maler des viktorianischen Zeitalters verfeinerten auf der Grundlage der franzsischen Salonmalerei dieses Repertoire und fhrten es zu einem Hyper-Illusionismus. Die Nazarener, die Prraffaeliten und die spten Deutsch-Rmer hielten ebenso weiterhin am klassischen Repertoire fest, durchbrachen jedoch - besonders Mares und Feuerbach - die akademischen Paradigmen und wurden zu Suchern des Innern im ueren (Kandinsky). Ihre Werke sind gekennzeichnet durch den Willen, die Sachinhalte nicht gnzlich zugunsten der Forminhalte aufzugeben. Diese in der Mitte des 19. Jahrhunderts mit aller Macht aufbrechende Diskrepanz lst sich im 20. Jahrhundert erst im Werk von Paul Klee auf. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN.

Neues Buch Abebooks.de
BuySomeBooks, Las Vegas, NV, U.S.A. [52360437] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten: EUR 8.04
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Passer Catulli - Kupper, Daniel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kupper, Daniel:
Passer Catulli - Taschenbuch

2009, ISBN: 9783640676354

[ED: Softcover], [PU: Grin Verlag], Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Kunst - Malerei, , Sprache: Deutsch, Abstract: passer Catulli Am Beispiel des verschollenen Gemäldes "Lesbia mit dem Sperling" von Anselm Feuerbach wird gezeigt, dass es nicht nur einen Weg in die Moderne nach der Abspaltung der Kunst von der offiziellen gab, der bekanntlich zu ihrer vollkommenen Autonomie führte. Ein zweiter Weg begann schon mit dem deutschen Künstlerbund der Nazarener in Rom und verzweigte sich zu den englischen Präraffaeliten. Kennzeichnend ist die Abkehr von akademischen Paradigmen wie naturalistische und illusionistische Raumkonstruktion und Farbgebung. Im Gegensatz zu Künstlern der beginnenden Moderne - wie die des Impressionismus -, die sich auch von den 'klassischen' Themen der Malerei aus Mythologie und Geschichte verabschiedeten, blieb ein anderer Teil beim alten Themenrepertoire. Die englischen Maler des viktorianischen Zeitalters verfeinerten auf der Grundlage der französischen Salonmalerei dieses Repertoire und führten es zu einem 'Hyper-Illusionismus". Die Nazarener, die Präraffaeliten und die späten Deutsch-Römer hielten ebenso weiterhin am klassischen Repertoire fest, durchbrachen jedoch - besonders Marées und Feuerbach - die akademischen Paradigmen und wurden zu "Suchern des Innern im Äußeren" (Kandinsky). Ihre Werke sind gekennzeichnet durch den Willen, die Sachinhalte nicht gänzlich zugunsten der Forminhalte aufzugeben. Diese in der Mitte des 19. Jahrhunderts mit aller Macht aufbrechende Diskrepanz löst sich im 20. Jahrhundert erst im Werk von Paul Klee auf. 20 S. 210 mm Versandfertig in 3-5 Tagen, DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten)

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Passer Catulli (Paperback) - Dr Daniel Kupper
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dr Daniel Kupper:
Passer Catulli (Paperback) - Taschenbuch

2010, ISBN: 3640676351

ID: 20102988190

[EAN: 9783640676354], Neubuch, [PU: GRIN Publishing, Germany], Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Kunst - Malerei, Sprache: Deutsch, Abstract: passer Catulli Am Beispiel des verschollenen Gemaldes Lesbia mit dem Sperling von Anselm Feuerbach wird gezeigt, dass es nicht nur einen Weg in die Moderne nach der Abspaltung der Kunst von der offiziellen gab, der bekanntlich zu ihrer vollkommenen Autonomie fuhrte. Ein zweiter Weg begann schon mit dem deutschen Kunstlerbund der Nazarener in Rom und verzweigte sich zu den englischen Praraffaeliten. Kennzeichnend ist die Abkehr von akademischen Paradigmen wie naturalistische und illusionistische Raumkonstruktion und Farbgebung. Im Gegensatz zu Kunstlern der beginnenden Moderne - wie die des Impressionismus -, die sich auch von den klassischen Themen der Malerei aus Mythologie und Geschichte verabschiedeten, blieb ein anderer Teil beim alten Themenrepertoire. Die englischen Maler des viktorianischen Zeitalters verfeinerten auf der Grundlage der franzosischen Salonmalerei dieses Repertoire und fuhrten es zu einem Hyper-Illusionismus. Die Nazarener, die Praraffaeliten und die spaten Deutsch-Romer hielten ebenso weiterhin am klassischen Repertoire fest, durchbrachen jedoch - besonders Mar es und Feuerbach - die akademischen Paradigmen und wurden zu Suchern des Innern im Aueren (Kandinsky). Ihre Werke sind gekennzeichnet durch den Willen, die Sachinhalte nicht ganzlich zugunsten der Forminhalte aufzugeben. Diese in der Mitte des 19. Jahrhunderts mit aller Macht aufbrechende Diskrepanz lost sich im 20. Jahrhundert erst im Werk von Paul Klee auf.

Neues Buch Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten: EUR 3.40
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Passer Catulli (Paperback) - Dr Daniel Kupper
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dr Daniel Kupper:
Passer Catulli (Paperback) - Taschenbuch

2010, ISBN: 3640676351

ID: 20102988190

[EAN: 9783640676354], Neubuch, [PU: GRIN Publishing, Germany], Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Kunst - Malerei, Sprache: Deutsch, Abstract: passer Catulli Am Beispiel des verschollenen Gemaldes Lesbia mit dem Sperling von Anselm Feuerbach wird gezeigt, dass es nicht nur einen Weg in die Moderne nach der Abspaltung der Kunst von der offiziellen gab, der bekanntlich zu ihrer vollkommenen Autonomie fuhrte. Ein zweiter Weg begann schon mit dem deutschen Kunstlerbund der Nazarener in Rom und verzweigte sich zu den englischen Praraffaeliten. Kennzeichnend ist die Abkehr von akademischen Paradigmen wie naturalistische und illusionistische Raumkonstruktion und Farbgebung. Im Gegensatz zu Kunstlern der beginnenden Moderne - wie die des Impressionismus -, die sich auch von den klassischen Themen der Malerei aus Mythologie und Geschichte verabschiedeten, blieb ein anderer Teil beim alten Themenrepertoire. Die englischen Maler des viktorianischen Zeitalters verfeinerten auf der Grundlage der franzosischen Salonmalerei dieses Repertoire und fuhrten es zu einem Hyper-Illusionismus. Die Nazarener, die Praraffaeliten und die spaten Deutsch-Romer hielten ebenso weiterhin am klassischen Repertoire fest, durchbrachen jedoch - besonders Mar es und Feuerbach - die akademischen Paradigmen und wurden zu Suchern des Innern im Aueren (Kandinsky). Ihre Werke sind gekennzeichnet durch den Willen, die Sachinhalte nicht ganzlich zugunsten der Forminhalte aufzugeben. Diese in der Mitte des 19. Jahrhunderts mit aller Macht aufbrechende Diskrepanz lost sich im 20. Jahrhundert erst im Werk von Paul Klee auf.

Neues Buch Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 3 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten: EUR 3.44
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Passer Catulli Anselm Feuerbachs
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kupper, Daniel:
Passer Catulli Anselm Feuerbachs "Lesbia mit dem Sperling" (1868), Lawrence Alma-Tademas "Lesbia weeping over a sparrow" (1866) und einige Aspekte der viktorianischen Malerei - neues Buch

2010, ISBN: 3640676351

ID: A10456253

3. Auflage Broschiert Deutsche und englische Malerei; 2. Hälfte 19. Jahrhundert, mit Schutzumschlag neu, [PU:GRIN Verlag]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
MARZIES.de Buch- und Medienhandel, 14621 Schönwalde-Glien
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Passer Catulli: Anselm Feuerbachs "Lesbia mit dem Sperling" (1868), Lawrence Alma-Tademas "Lesbia weeping over a sparrow" (1866) und einige Aspekte der viktorianischen Malerei

passer CatulliAm Beispiel des verschollenen Gemäldes "Lesbia mit dem Sperling" von Anselm Feuerbach wird gezeigt, dass es nicht nur einen Weg in die Moderne nach der Abspaltung der Kunst von der offiziellen gab, der bekanntlich zu ihrer vollkommenen Autonomie führte. Ein zweiter Weg begann schon mit dem deutschen Künstlerbund der Nazarener in Rom und verzweigte sich zu den englischen Präraffaeliten. Kennzeichnend ist die Abkehr von akademischen Paradigmen wie naturalistische und illusionistische Raumkonstruktion und Farbgebung. Im Gegensatz zu Künstlern der beginnenden Moderne - wie die des Impressionismus -, die sich auch von den ,klassischen' Themen der Malerei aus Mythologie und Geschichte verabschiedeten, blieb ein anderer Teil beim alten Themenrepertoire. Die englischen Maler des viktorianischen Zeitalters verfeinerten auf der Grundlage der französischen Salonmalerei dieses Repertoire und führten es zu einem ,Hyper-Illusionismus". Die Nazarener, die Präraffaeliten und die späten Deutsch-Römer hielten ebenso weiterhin am klassischen Repertoire fest, durchbrachen jedoch - besonders Marées und Feuerbach - die akademischen Paradigmen und wurden zu "Suchern des Innern im Äußeren" (Kandinsky). Ihre Werke sind gekennzeichnet durch den Willen, die Sachinhalte nicht gänzlich zugunsten der Forminhalte aufzugeben. Diese in der Mitte des 19. Jahrhunderts mit aller Macht aufbrechende Diskrepanz löst sich im 20. Jahrhundert erst im Werk von Paul Klee auf.

Detailangaben zum Buch - Passer Catulli: Anselm Feuerbachs "Lesbia mit dem Sperling" (1868), Lawrence Alma-Tademas "Lesbia weeping over a sparrow" (1866) und einige Aspekte der viktorianischen Malerei


EAN (ISBN-13): 9783640676354
ISBN (ISBN-10): 3640676351
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: GRIN Verlag
36 Seiten
Gewicht: 0,059 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 05.09.2010 14:41:51
Buch zuletzt gefunden am 04.05.2018 16:07:29
ISBN/EAN: 9783640676354

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-67635-1, 978-3-640-67635-4


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher