. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783640677443 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 39,99 €, größter Preis: 43,65 €, Mittelwert: 40,72 €
Über das transpersonale Element in einem Heilungsprozeß am Beispiel des Schamanismus - Mirja Heitmüller
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Mirja Heitmüller:
Über das transpersonale Element in einem Heilungsprozeß am Beispiel des Schamanismus - Taschenbuch

2003, ISBN: 9783640677443

[ED: Taschenbuch], [PU: GRIN Verlag GmbH], Neuware - Diplomarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,5, Universität Bremen, Sprache: Deutsch, Abstract: Untersuchungsgegenstand dieser Arbeit ist das sogenannte transpersonale Element innerhalb eines Heilungsprozesses. Ursprünglich lautete der Titel Über den Stellenwert der Seele in einem Heilungsprozeß , jedoch habe ich mich im Verlauf des Schreibens dafür entschieden, von dem Begriff Seele ein wenig Abstand zu nehmen, da eine Unzahl verschiedener Deutungen diesem Worte zugrunde liegen. Gerade im Vergleich zwischen der modern-westlichen und der schamanischen Kultur fällt die Unterschiedlichkeit dessen, was Menschen unter Seele verstehen können, frappant ins Auge, so daß eine fortwährende Klärung, von welchem Seelenverständnis jeweils die Rede ist, unumgänglich gewesen wäre. Darüber hinaus trifft der Begriff transpersonal das Wesen schamanischer Heilungspraxis sehr genau, beschreibt er doch jenen überindividuellen Aspekt eines Heilungsbewußtseins, der essentieller Bestandteil der schamanischen Kultur ist und der ferner weit hinaus geht über das Menschenbild und damit die Gesundheitsvorstellungen der hier üblichen Schulmedizin. Sowohl ein gewisses Beseeltsein , als auch jeden Ansatz, der über Soma und Psyche hinausgeht, haben meines Erachtens die moderne Medizin und ebenso die Psychologie ein wenig aus den Augen verloren. Thema dieser Arbeit ist nicht nur die Darstellung der Unterschiede zweier Heilungssysteme, sondern weiterführend die Erörterung einer möglichen Integration einiger beispielhaft im Schamanismus auftretender Phänomene in die westliche Gesundheitspraxis, um eine erweiterte Form einer ganzheitlichen Medizin aufzuzeigen. [...] -, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 212x148x10 mm, [GW: 119g]

Neues Buch Booklooker.de
Sparbuchladen
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Über das transpersonale Element in einem Heilungsprozeß am Beispiel des Schamanismus - Mirja Heitmüller
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Mirja Heitmüller:
Über das transpersonale Element in einem Heilungsprozeß am Beispiel des Schamanismus - Taschenbuch

2003, ISBN: 9783640677443

[ED: Taschenbuch], [PU: GRIN Verlag GmbH], Neuware - Diplomarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,5, Universität Bremen, Sprache: Deutsch, Abstract: Untersuchungsgegenstand dieser Arbeit ist das sogenannte transpersonale Element innerhalb eines Heilungsprozesses. Ursprünglich lautete der Titel Über den Stellenwert der Seele in einem Heilungsprozeß , jedoch habe ich mich im Verlauf des Schreibens dafür entschieden, von dem Begriff Seele ein wenig Abstand zu nehmen, da eine Unzahl verschiedener Deutungen diesem Worte zugrunde liegen. Gerade im Vergleich zwischen der modern-westlichen und der schamanischen Kultur fällt die Unterschiedlichkeit dessen, was Menschen unter Seele verstehen können, frappant ins Auge, so daß eine fortwährende Klärung, von welchem Seelenverständnis jeweils die Rede ist, unumgänglich gewesen wäre. Darüber hinaus trifft der Begriff transpersonal das Wesen schamanischer Heilungspraxis sehr genau, beschreibt er doch jenen überindividuellen Aspekt eines Heilungsbewußtseins, der essentieller Bestandteil der schamanischen Kultur ist und der ferner weit hinaus geht über das Menschenbild und damit die Gesundheitsvorstellungen der hier üblichen Schulmedizin. Sowohl ein gewisses Beseeltsein , als auch jeden Ansatz, der über Soma und Psyche hinausgeht, haben meines Erachtens die moderne Medizin und ebenso die Psychologie ein wenig aus den Augen verloren. Thema dieser Arbeit ist nicht nur die Darstellung der Unterschiede zweier Heilungssysteme, sondern weiterführend die Erörterung einer möglichen Integration einiger beispielhaft im Schamanismus auftretender Phänomene in die westliche Gesundheitspraxis, um eine erweiterte Form einer ganzheitlichen Medizin aufzuzeigen. [...], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 212x148x10 mm, [GW: 119g]

Neues Buch Booklooker.de
Buchhandlung Kisch & Co.
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Über das transpersonale Element in einem Heilungsprozeß am Beispiel des Schamanismus - Heitmüller, Mirja
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Heitmüller, Mirja:
Über das transpersonale Element in einem Heilungsprozeß am Beispiel des Schamanismus - Taschenbuch

2003, ISBN: 9783640677443

[ED: Softcover], [PU: GRIN Verlag], Diplomarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,5, Universität Bremen, Sprache: Deutsch, Abstract: Untersuchungsgegenstand dieser Arbeit ist das sogenannte transpersonale Element innerhalb eines Heilungsprozesses. Ursprünglich lautete der Titel Über den Stellenwert der Seele in einem Heilungsprozeß , jedoch habe ich mich im Verlauf des Schreibens dafür entschieden, von dem Begriff Seele ein wenig Abstand zu nehmen, da eine Unzahl verschiedener Deutungen diesem Worte zugrunde liegen. Gerade im Vergleich zwischen der modern-westlichen und der schamanischen Kultur fällt die Unterschiedlichkeit dessen, was Menschen unter Seele verstehen können, frappant ins Auge, so daß eine fortwährende Klärung, von welchem Seelenverständnis jeweils die Rede ist, unumgänglich gewesen wäre.Darüber hinaus trifft der Begriff transpersonal das Wesen schamanischer Heilungspraxis sehr genau, beschreibt er doch jenen überindividuellen Aspekt eines Heilungsbewußtseins, der essentieller Bestandteil der schamanischen Kultur ist und der ferner weit hinaus geht über das Menschenbild und damit die Gesundheitsvorstellungen der hier üblichen Schulmedizin.Sowohl ein gewisses Beseeltsein , als auch jeden Ansatz, der über Soma und Psyche hinausgeht, haben meines Erachtens die moderne Medizin und ebenso die Psychologie ein wenig aus den Augen verloren. Thema dieser Arbeit ist nicht nur die Darstellung der Unterschiede zweier Heilungssysteme, sondern weiterführend die Erörterung einer möglichen Integration einiger beispielhaft im Schamanismus auftretender Phänomene in die westliche Gesundheitspraxis, um eine erweiterte Form einer ganzheitlichen Medizin aufzuzeigen. [...]Sofort lieferbar

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Über das transpersonale Element in einem Heilungsprozeß am Beispiel des Schamanismus - Mirja Heitmüller
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Mirja Heitmüller:
Über das transpersonale Element in einem Heilungsprozeß am Beispiel des Schamanismus - Taschenbuch

2003, ISBN: 9783640677443

[ED: Taschenbuch], [PU: GRIN Verlag], Neuware - Diplomarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,5, Universität Bremen, Sprache: Deutsch, Abstract: Untersuchungsgegenstand dieser Arbeit ist das sogenannte transpersonale Element innerhalb eines Heilungsprozesses. Ursprünglich lautete der Titel 'Über den Stellenwert der Seele in einem Heilungsprozeß', jedoch habe ich mich im Verlauf des Schreibens dafür entschieden, von dem Begriff 'Seele' ein wenig Abstand zu nehmen, da eine Unzahl verschiedener Deutungen diesem Worte zugrunde liegen. Gerade im Vergleich zwischen der modern-westlichen und der schamanischen Kultur fällt die Unterschiedlichkeit dessen, was Menschen unter 'Seele' verstehen können, frappant ins Auge, so daß eine fortwährende Klärung, von welchem Seelenverständnis jeweils die Rede ist, unumgänglich gewesen wäre., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 212x148x10 mm, [GW: 119g]

Neues Buch Booklooker.de
Carl Hübscher GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ber Das Transpersonale Element In Einem Heilungsproze Am Beispiel Des Schamanismus - Mirja Heitm  Ller
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Mirja Heitm Ller:
Ber Das Transpersonale Element In Einem Heilungsproze Am Beispiel Des Schamanismus - Taschenbuch

ISBN: 9783640677443

ID: 9783640677443

Ber Das Transpersonale Element In Einem Heilungsproze Am Beispiel Des Schamanismus ber-das-transpersonale-Element-in-einem-Heilungsproze-am-Beispiel-des-Schamanismus~~Mirja-Heitm-ller Education>Education>Educ Theory Paperback, GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Über das transpersonale Element in einem Heilungsprozeß am Beispiel des Schamanismus
Autor:

Heitmüller, Mirja

Titel:

Über das transpersonale Element in einem Heilungsprozeß am Beispiel des Schamanismus

ISBN-Nummer:

Diplomarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,5, Universität Bremen, Sprache: Deutsch, Abstract: Untersuchungsgegenstand dieser Arbeit ist das sogenannte transpersonale Element innerhalb eines Heilungsprozesses. Ursprünglich lautete der Titel "Über den Stellenwert der Seele in einem Heilungsprozeß", jedoch habe ich mich im Verlauf des Schreibens dafür entschieden, von dem Begriff "Seele" ein wenig Abstand zu nehmen, da eine Unzahl verschiedener Deutungen diesem Worte zugrunde liegen. Gerade im Vergleich zwischen der modern-westlichen und der schamanischen Kultur fällt die Unterschiedlichkeit dessen, was Menschen unter "Seele" verstehen können, frappant ins Auge, so daß eine fortwährende Klärung, von welchem Seelenverständnis jeweils die Rede ist, unumgänglich gewesen wäre.Darüber hinaus trifft der Begriff "transpersonal" das Wesen schamanischer Heilungspraxis sehr genau, beschreibt er doch jenen überindividuellen Aspekt eines Heilungsbewußtseins, der essentieller Bestandteil der schamanischen Kultur ist und der ferner weit hinaus geht über das Menschenbild und damit die Gesundheitsvorstellungen der hier üblichen Schulmedizin.Sowohl ein gewisses "Beseeltsein", als auch jeden Ansatz, der über Soma und Psyche hinausgeht, haben meines Erachtens die moderne Medizin und ebenso die Psychologie ein wenig aus den Augen verloren. Thema dieser Arbeit ist nicht nur die Darstellung der Unterschiede zweier Heilungssysteme, sondern weiterführend die Erörterung einer möglichen Integration einiger beispielhaft im Schamanismus auftretender Phänomene in die westliche Gesundheitspraxis, um eine erweiterte Form einer ganzheitlichen Medizin aufzuzeigen. [...]

Detailangaben zum Buch - Über das transpersonale Element in einem Heilungsprozeß am Beispiel des Schamanismus


EAN (ISBN-13): 9783640677443
ISBN (ISBN-10): 3640677447
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: GRIN Verlag
76 Seiten
Gewicht: 0,119 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 21.02.2011 22:58:12
Buch zuletzt gefunden am 17.11.2016 14:05:10
ISBN/EAN: 9783640677443

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-67744-7, 978-3-640-67744-3


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher