. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 9,99 €, größter Preis: 15,75 €, Mittelwert: 12,94 €
Enterprise 2.0 und Konsequenzen für die Arbeitswelt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Enterprise 2.0 und Konsequenzen für die Arbeitswelt - gebrauchtes Buch

2010, ISBN: 9783640687534

ID: 182590ae5a70cb807ad1978819e18a78

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,7, Wissenschaftliche Hochschule Lahr, Veranstaltung: ISK Master of Arts Master Management, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Seminararbeit behandelt die Thematik, wieUnternehmen neue Technologien und Instrumente, die sich in den letztenJahren mit Hilfe des World Wide Web entwickelt haben, erfolgreichnutzen können. Die sog. Enterprise 2.0 beschreibt, auf welche Weisederartige wichtige Technologien in den Intran Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,7, Wissenschaftliche Hochschule Lahr, Veranstaltung: ISK Master of Arts Master Management, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Seminararbeit behandelt die Thematik, wieUnternehmen neue Technologien und Instrumente, die sich in den letztenJahren mit Hilfe des World Wide Web entwickelt haben, erfolgreichnutzen können. Die sog. Enterprise 2.0 beschreibt, auf welche Weisederartige wichtige Technologien in den Intranets der Organisationeneingesetzt werden könnten und wie sich daraus Erfolge für dasUnternehmen ableiten lassen.Die vorliegende Arbeit gliedert sich in vier Kapitel. Der Einleitungfolgend liefert Kapitel 2 einen Überblick und die Beschreibung einerReihe neuer technologischer Entwicklungen wie Blogs, Wikis, etc. Dabeisoll nicht auf die technischen Einzelheiten eingegangen werden, sondernvielmehr auf den Zweck, dem sie dienen. Ziel ist es, aufzuzeigen, dass essich hierbei nicht um willkürliche Technologien handelt, sondern umEntwicklungen, die einem vergleichbaren Trend folgen und unter demStichwort Social Software zusammenzufassen sind. Es wird erläutert,wie diese Technologien einerseits dazu dienen, Menschenzusammenzubringen und sich auszutauschen und welche Veränderungen,Risiken und Gefahren andererseits damit verbunden sind.Kapitel 3 dient der Darstellung des Einsatzes dieser neuer Technologienin Organisationen und Unternehmen. Es zeigt auf, welcheVoraussetzungen dafür gegeben sein müssen und welche Konsequenzendaraus entstehen.Kapitel 4 stellt abschließend heraus, wie mit den neuen Technologienumzugehen ist, was sie leisten und ob mit ihnen ein positiver Beitrag zumUnternehmenserfolg erzielt werden kann. Die Beurteilung erfolgt anhandvon zuvor erarbeiteten Referenzkriterien., [PU: Grin-Verlag, München]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03640687531 Versandkosten:, 3, DE. (EUR 1.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Enterprise 2.0 und Konsequenzen für die Arbeitswelt - Michael Herbst
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Michael Herbst:

Enterprise 2.0 und Konsequenzen für die Arbeitswelt - neues Buch

2010, ISBN: 9783640687534

ID: 221438969

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,7, Wissenschaftliche Hochschule Lahr, Veranstaltung: ISK Master of Arts Master Management, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Seminararbeit behandelt die Thematik, wie Unternehmen neue Technologien und Instrumente, die sich in den letzten Jahren mit Hilfe des World Wide Web entwickelt haben, erfolgreich nutzen können. Die sog. Enterprise 2.0 beschreibt, auf welche Weise derartige wichtige Technologien in den Intranets der Organisationen eingesetzt werden könnten und wie sich daraus Erfolge für das Unternehmen ableiten lassen. Die vorliegende Arbeit gliedert sich in vier Kapitel. Der Einleitung folgend liefert Kapitel 2 einen Überblick und die Beschreibung einer Reihe neuer technologischer Entwicklungen wie Blogs, Wikis, etc. Dabei soll nicht auf die technischen Einzelheiten eingegangen werden, sondern vielmehr auf den Zweck, dem sie dienen. Ziel ist es, aufzuzeigen, dass es sich hierbei nicht um willkürliche Technologien handelt, sondern um Entwicklungen, die einem vergleichbaren Trend folgen und unter dem Stichwort ´´Social Software´´ zusammenzufassen sind. Es wird erläutert, wie diese Technologien einerseits dazu dienen, Menschen zusammenzubringen und sich auszutauschen und welche Veränderungen, Risiken und Gefahren andererseits damit verbunden sind. Kapitel 3 dient der Darstellung des Einsatzes dieser neuer Technologien in Organisationen und Unternehmen. Es zeigt auf, welche Voraussetzungen dafür gegeben sein müssen und welche Konsequenzen daraus entstehen. Kapitel 4 stellt abschliessend heraus, wie mit den neuen Technologien umzugehen ist, was sie leisten und ob mit ihnen ein positiver Beitrag zum Unternehmenserfolg erzielt werden kann. Die Beurteilung erfolgt anhand von zuvor erarbeiteten Referenzkriterien. Enterprise 2.0 und Konsequenzen für die Arbeitswelt Bücher > Sachbücher > Business & Karriere > Wirtschaft Taschenbuch 24.08.2010 Buch (dtsch.), GRIN, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 23695460 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Enterprise 2.0 und Konsequenzen für die Arbeitswelt - Michael Herbst
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Michael Herbst:
Enterprise 2.0 und Konsequenzen für die Arbeitswelt - neues Buch

2010

ISBN: 9783640687534

ID: f6a3398392bbd32b1921fe48eeb6a21a

Enterprise 2.0 und Konsequenzen für die Arbeitswelt Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,7, Wissenschaftliche Hochschule Lahr, Veranstaltung: ISK Master of Arts Master Management, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Seminararbeit behandelt die Thematik, wie Unternehmen neue Technologien und Instrumente, die sich in den letzten Jahren mit Hilfe des World Wide Web entwickelt haben, erfolgreich nutzen können. Die sog. Enterprise 2.0 beschreibt, auf welche Weise derartige wichtige Technologien in den Intranets der Organisationen eingesetzt werden könnten und wie sich daraus Erfolge für das Unternehmen ableiten lassen. Die vorliegende Arbeit gliedert sich in vier Kapitel. Der Einleitung folgend liefert Kapitel 2 einen Überblick und die Beschreibung einer Reihe neuer technologischer Entwicklungen wie Blogs, Wikis, etc. Dabei soll nicht auf die technischen Einzelheiten eingegangen werden, sondern vielmehr auf den Zweck, dem sie dienen. Ziel ist es, aufzuzeigen, dass es sich hierbei nicht um willkürliche Technologien handelt, sondern um Entwicklungen, die einem vergleichbaren Trend folgen und unter dem Stichwort "Social Software" zusammenzufassen sind. Es wird erläutert, wie diese Technologien einerseits dazu dienen, Menschen zusammenzubringen und sich auszutauschen und welche Veränderungen, Risiken und Gefahren andererseits damit verbunden sind. Kapitel 3 dient der Darstellung des Einsatzes dieser neuer Technologien in Organisationen und Unternehmen. Es zeigt auf, welche Voraussetzungen dafür gegeben sein müssen und welche Konsequenzen daraus entstehen. Kapitel 4 stellt abschließend heraus, wie mit den neuen Technologien umzugehen ist, was sie leisten und ob mit ihnen ein positiver Beitrag zum Unternehmenserfolg erzielt werden kann. Die Beurteilung erfolgt anhand von zuvor erarbeiteten Referenzkriterien. Bücher / Sachbücher / Business & Karriere / Wirtschaft 978-3-640-68753-4, GRIN

Neues Buch Buch.de
Nr. 23695460 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 5 - 7 Tagen, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Enterprise 2.0 und Konsequenzen für die Arbeitswelt - Michael Herbst
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Michael Herbst:
Enterprise 2.0 und Konsequenzen für die Arbeitswelt - neues Buch

2010, ISBN: 9783640687534

ID: 116647733

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,7, Wissenschaftliche Hochschule Lahr, Veranstaltung: ISK Master of Arts Master Management, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Seminararbeit behandelt die Thematik, wie Unternehmen neue Technologien und Instrumente, die sich in den letzten Jahren mit Hilfe des World Wide Web entwickelt haben, erfolgreich nutzen können. Die sog. Enterprise 2.0 beschreibt, auf welche Weise derartige wichtige Technologien in den Intranets der Organisationen eingesetzt werden könnten und wie sich daraus Erfolge für das Unternehmen ableiten lassen. Die vorliegende Arbeit gliedert sich in vier Kapitel. Der Einleitung folgend liefert Kapitel 2 einen Überblick und die Beschreibung einer Reihe neuer technologischer Entwicklungen wie Blogs, Wikis, etc. Dabei soll nicht auf die technischen Einzelheiten eingegangen werden, sondern vielmehr auf den Zweck, dem sie dienen. Ziel ist es, aufzuzeigen, dass es sich hierbei nicht um willkürliche Technologien handelt, sondern um Entwicklungen, die einem vergleichbaren Trend folgen und unter dem Stichwort ´´Social Software´´ zusammenzufassen sind. Es wird erläutert, wie diese Technologien einerseits dazu dienen, Menschen zusammenzubringen und sich auszutauschen und welche Veränderungen, Risiken und Gefahren andererseits damit verbunden sind. Kapitel 3 dient der Darstellung des Einsatzes dieser neuer Technologien in Organisationen und Unternehmen. Es zeigt auf, welche Voraussetzungen dafür gegeben sein müssen und welche Konsequenzen daraus entstehen. Kapitel 4 stellt abschließend heraus, wie mit den neuen Technologien umzugehen ist, was sie leisten und ob mit ihnen ein positiver Beitrag zum Unternehmenserfolg erzielt werden kann. Die Beurteilung erfolgt anhand von zuvor erarbeiteten Referenzkriterien. Enterprise 2.0 und Konsequenzen für die Arbeitswelt Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Business & Karriere>Wirtschaft, GRIN

Neues Buch Thalia.de
No. 23695460 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Enterprise 2.0 und Konsequenzen für die Arbeitswelt - Michael Herbst
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Michael Herbst:
Enterprise 2.0 und Konsequenzen für die Arbeitswelt - Taschenbuch

2010, ISBN: 3640687531

ID: 9612515861

[EAN: 9783640687534], Neubuch, [PU: GRIN Verlag Aug 2010], This item is printed on demand - Print on Demand Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,7, Wissenschaftliche Hochschule Lahr, Veranstaltung: ISK Master of Arts Master Management, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Seminararbeit behandelt die Thematik, wieUnternehmen neue Technologien und Instrumente, die sich in den letztenJahren mit Hilfe des World Wide Web entwickelt haben, erfolgreichnutzen können. Die sog. Enterprise 2.0 beschreibt, auf welche Weisederartige wichtige Technologien in den Intranets der Organisationeneingesetzt werden könnten und wie sich daraus Erfolge für dasUnternehmen ableiten lassen.Die vorliegende Arbeit gliedert sich in vier Kapitel. Der Einleitungfolgend liefert Kapitel 2 einen Überblick und die Beschreibung einerReihe neuer technologischer Entwicklungen wie Blogs, Wikis, etc. Dabeisoll nicht auf die technischen Einzelheiten eingegangen werden, sondernvielmehr auf den Zweck, dem sie dienen. Ziel ist es, aufzuzeigen, dass essich hierbei nicht um willkürliche Technologien handelt, sondern umEntwicklungen, die einem vergleichbaren Trend folgen und unter demStichwort Social Software zusammenzufassen sind. Es wird erläutert,wie diese Technologien einerseits dazu dienen, Menschenzusammenzubringen und sich auszutauschen und welche Veränderungen,Risiken und Gefahren andererseits damit verbunden sind.Kapitel 3 dient der Darstellung des Einsatzes dieser neuer Technologienin Organisationen und Unternehmen. Es zeigt auf, welcheVoraussetzungen dafür gegeben sein müssen und welche Konsequenzendaraus entstehen.Kapitel 4 stellt abschließend heraus, wie mit den neuen Technologienumzugehen ist, was sie leisten und ob mit ihnen ein positiver Beitrag zumUnternehmenserfolg erzielt werden kann. Die Beurteilung erfolgt anhandvon zuvor erarbeiteten Referenzkriterien. 32 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Enterprise 2.0 und Konsequenzen für die Arbeitswelt
Autor:

Herbst, Michael

Titel:

Enterprise 2.0 und Konsequenzen für die Arbeitswelt

ISBN-Nummer:

9783640687534

Die vorliegende Seminararbeit behandelt die Thematik, wieUnternehmen neue Technologien und Instrumente, die sich in den letztenJahren mit Hilfe des World Wide Web entwickelt haben, erfolgreichnutzen können. Die sog. Enterprise 2.0 beschreibt, auf welche Weisederartige wichtige Technologien in den Intranets der Organisationeneingesetzt werden könnten und wie sich daraus Erfolge für dasUnternehmen ableiten lassen.Die vorliegende Arbeit gliedert sich in vier Kapitel. Der Einleitungfolgend liefert Kapitel 2 einen Überblick und die Beschreibung einerReihe neuer technologischer Entwicklungen wie Blogs, Wikis, etc. Dabeisoll nicht auf die technischen Einzelheiten eingegangen werden, sondernvielmehr auf den Zweck, dem sie dienen. Ziel ist es, aufzuzeigen, dass essich hierbei nicht um willkürliche Technologien handelt, sondern umEntwicklungen, die einem vergleichbaren Trend folgen und unter demStichwort "Social Software" zusammenzufassen sind. Es wird erläutert,wie diese Technologien einerseits dazu dienen, Menschenzusammenzubringen und sich auszutauschen und welche Veränderungen,Risiken und Gefahren andererseits damit verbunden sind.Kapitel 3 dient der Darstellung des Einsatzes dieser neuer Technologienin Organisationen und Unternehmen. Es zeigt auf, welcheVoraussetzungen dafür gegeben sein müssen und welche Konsequenzendaraus entstehen.Kapitel 4 stellt abschließend heraus, wie mit den neuen Technologienumzugehen ist, was sie leisten und ob mit ihnen ein positiver Beitrag zumUnternehmenserfolg erzielt werden kann. Die Beurteilung erfolgt anhandvon zuvor erarbeiteten Referenzkriterien.

Detailangaben zum Buch - Enterprise 2.0 und Konsequenzen für die Arbeitswelt


EAN (ISBN-13): 9783640687534
ISBN (ISBN-10): 3640687531
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: GRIN Verlag
60 Seiten
Gewicht: 0,100 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 26.01.2012 14:33:51
Buch zuletzt gefunden am 11.01.2017 11:07:08
ISBN/EAN: 9783640687534

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-68753-1, 978-3-640-68753-4

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher