- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 10,99, größter Preis: € 11,29, Mittelwert: € 11,05
1
Der propagandistische Wert der Figur Dorothea Sturm im NS-Film
Bestellen
bei booklooker.de
€ 10,99
Versand: € 0,00
Bestellen
Boßler, Carola:

Der propagandistische Wert der Figur Dorothea Sturm im NS-Film "Jud Süß" - Taschenbuch

2009, ISBN: 9783640717347

[ED: Taschenbuch], [PU: GRIN Verlag], Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Filmwissenschaft, Note: 1,0, Hochschule für Film und Fernsehen "Konrad Wolf" Potsdam-Babelsberg, Sprac… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)

buecher.de GmbH & Co. KG
2
Der propagandistische Wert der Figur Dorothea Sturm im NS-Film
Bestellen
bei BookDepository.com
€ 11,29
Versand: € 0,00
Bestellen

Carola Boler:

Der propagandistische Wert der Figur Dorothea Sturm im NS-Film "Jud Suss - Taschenbuch

2009, ISBN: 9783640717347

Paperback, [PU: GRIN Verlag], Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Filmwissenschaft, Note: 1,0, Hochschule für Film und Fernsehen "Konrad Wolf" Potsdam-Babelsberg, Sprache: Deu… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)

3
Der propagandistische Wert der Figur Dorothea Stu - Boßler, C
Bestellen
bei Averdo.com
€ 10,99
Versand: € 0,00
Bestellen
Boßler, C:
Der propagandistische Wert der Figur Dorothea Stu - Taschenbuch

2010

ISBN: 9783640717347

Erscheinungsdatum: 08.10.2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Der propagandistische Wert der Figur Dorothea Sturm im NS-Film 'Jud Süß', Auflage: 2. Auflage … Mehr…

Nr. 71778817. Versandkosten:, Next Day, DE. (EUR 0.00)

Bezahlte Anzeige
4
Der propagandistische Wert der Figur Dorothea Sturm im NS-Film Jud Süß - Carola Boßler
Bestellen
bei Hugendubel.de
€ 10,99
Versand: € 0,00
Bestellen
Carola Boßler:
Der propagandistische Wert der Figur Dorothea Sturm im NS-Film Jud Süß - Taschenbuch

ISBN: 3640717341

Der propagandistische Wert der Figur Dorothea Sturm im NS-Film Jud Süß ab 10.99 € als Taschenbuch: 2. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Film & Fernsehen, Medien > Bücher, GRIN Verlag

Nr. 13239310. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)

5
Der propagandistische Wert der Figur Dorothea Sturm im NS-Film
Bestellen
bei Achtung-Buecher.de
€ 10,99
Versand: € 0,00
Bestellen
Boßler, Carola:
Der propagandistische Wert der Figur Dorothea Sturm im NS-Film "Jud Süß" - neues Buch

2010, ISBN: 3640717341

2. Auflage Kartoniert / Broschiert Filmgeschichte; Propaganda; Nationalsozialismus; Frauenbild, mit Schutzumschlag neu, [PU:GRIN Verlag]

Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)

MARZIES.de Buch- und Medienhandel, 14621 Schönwalde-Glien

Details zum Buch
Der propagandistische Wert der Figur Dorothea Sturm im NS-Film "Jud Süß"

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Filmwissenschaft, Note: 1,0, Hochschule für Film und Fernsehen "Konrad Wolf" Potsdam-Babelsberg, Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltlich geben die Filmemacher vor, historisch belegt den rasanten gesellschaftlichen Aufstieg des Frankfurter Bankiers Jud Süß Oppenheimer (geboren Ende des 17. Jahrhunderts, gestorben am 4.02.1738) am Hof des Herzogs Karl Alexander von Württemberg zum Finanzminister bis hin zu seinem Tod am Galgen nach zu zeichnen. Die Ausarbeitung und Gestaltung des gesamten Films gibt sich hierbei von den Machern gewollt große Mühe, an Hand der Figurenzeichnungen den Antisemitismus des nationalsozialistischen (im Folgenden: NS-) Regimes nachvollziehbar und sympathisch als einzig vernünftige Reaktion auf die "Gefahren des Weltjudentums" und der "Rassenschande" aufzuzeigen.Sämtliche Frauenfiguren in "Jud Süß" dienen vornehmlich einer Flankierung und Bestätigung der handelnden männlichen Figuren in ihren Rollenbildfunktionen. Sie alle begünstigen und ermöglichen durch Naivität, Verführbarkeit und ihren fehlenden antisemitischen Instinkt den schnellen und für die Stuttgarter Bevölkerung unerfreulichen Aufstieg des Bankiers Jud Süß Oppenheimer zum Finanzminister am Hofe Karl Alexanders, der sich auf Kosten der "einfachen Leute" massiv bereichert, den Herzog manipuliert, die Landstände auflösen lässt und sich mal mit Schmeicheleien, mal mit Gewalt die arischen Frauen Württembergs sexuell gefügig macht oder dem Herzog als Zuhälter zuführt. Alle diese Figuren, selbst die Komparsenfiguren, werden von Männern gelenkt und gemaßregelt. Als weibliche Hauptfigur verkörpert Dorothea Sturm durch ihre Fehler und Schwächen - die die Geschichte zu ihrem dramatischen Höhepunkt (ihrem Selbstmord, der die Revolution voll ausbrechen lässt) führen - das Bild einer Frau, wie die vorbildliche arische Deutsche im Dritten Reich nicht zu sein habe, da ihr sonst der Untergang droht und sie durch ihr Fehlverhalten die Situation verschlimmert und aufrechte Deutsche ins Verderben stürzen kann. Tragisch wird dieses Verhalten umso mehr, da sie alle Tugenden einer vorbildlichen arischen Frau besitzt, nur fehlen ihr der antisemitische Instinkt und die bedingungslose Bereitschaft, sich passiv gegenüber dem ihr zugeordneten Mann zu verhalten.Um dies zu untermauern, werde ich im Folgenden den Propaganda-Apparat des NS-Regimes, die Funktion des Films als Propagandamittel und die beabsichtigte Erziehung der Masse beschreiben, um dann an Hand einer detaillierten und szenenchronologischen Inhaltsangabe die Figur der Dorothea Sturm zu analysieren und meine These zu bestätigen.

Detailangaben zum Buch - Der propagandistische Wert der Figur Dorothea Sturm im NS-Film "Jud Süß"


EAN (ISBN-13): 9783640717347
ISBN (ISBN-10): 3640717341
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: GRIN Verlag
28 Seiten
Gewicht: 0,059 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2010-10-19T22:47:21+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2021-04-20T17:01:26+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783640717347

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-71734-1, 978-3-640-71734-7


< zum Archiv...