Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783640997701 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 10,99 €, größter Preis: 20,88 €, Mittelwert: 15,09 €
Direktmarketing in Indien - Schneider, Hilger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Schneider, Hilger:
Direktmarketing in Indien - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783640997701

[ED: Softcover], [PU: GRIN Publishing], Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 3,0, Universität Kassel (Internationales Direktmarketing), Veranstaltung: Seminar, Sprache: Deutsch, Abstract: 1 Problemstellung und Gegenstand der Arbeit Der Einsatz von Marketingmaßnahmen kann in Indien noch nicht auf eine lange Tradition zurückblicken und steht in vielen Bereichen erst am Beginn seiner Entwicklung. Mitte der 80er Jahre, nach dem Wahlsieg von Rajiv Gandhi, erkannte dieser, dass eine Notwendigkeit und Dringlichkeit für wirtschaftliche Reformen bestand und begann damit, diese notwendigen Reformen einzuleiten. Eine erfolgreiche Umsetzung der geplanten Reformmaßnahmen war ihm jedoch aufgrund der Tatsache, dass er seine Wahlversprechen nicht einhalten konnte und der Verwicklung in einen Bestechungsskandal nicht möglich, da er daraufhin eine Niederlage bei den nächsten Parlamentswahlen erlitt. Jedoch nach nur einer Unterbrechung von 2 Jahren kam im Jahre 1991 die Kongresspartei wieder an die Regierung und der neue Premierminister Narasimha Rao konnte direkt nach Amtsantritt damit beginnen die tiefgreifenden Veränderungen und so die wirtschaftliche Öffnung und außenpolitische Neuorientierung Indiens einzuleiten. Seit dieser Zeit steigen die Ausgaben für moderne Formen des Marketings beständig an. Im Zuge der rasanten wirtschaftlichen Entwicklung der letzten Jahre in Indien und der anwachsenden Konkurrenz, der Sättigung der Märkte und dadurch, dass das klassische Marketing an seine Grenzen stößt ist erforderlich, das neue modernere, innovativere und individualisierte Marketingaktivitäten die Ansprache an Konsumenten und Wirtschaftspartner übernehmen. Als geeignetes Mittel erscheint hierbei der Einsatz von Direktmarketingmaßnahmen. Unter Direktmarketing (Direct- Response- Werbung) wird jede Werbemaßnahme verstanden, die eine direkte Ansprache eines möglichen Kunden mit der Aufforderung zur Antwort beinhaltet. (Wirtz, 2005, S. 14) Ziel ist die Anbahnung und Aufrechterhaltung eines direkten Kontaktes zum Kunden mit dem Ziel, diese langfristig und nachhaltig auszubauen, den Kunden zu binden und den Nutzen des Kunden zu optimieren und zu maximieren. Das Direktmarketing (DM) scheint für den neuen indischen Markt gut zu geeignet zu sein, da die Inder bisher nur wenige Werbebriefe im Jahr erhalten und eine starke Konkurrenz auf diesem Sektor derzeit noch nicht zu erkennen ist. Zudem ermöglicht die neue Ausrichtung der indischen Wirtschaft die Entwicklung und Verbreitung neuer Technologien und Innovationen im Kommunikations- und IT- Bereich. Versandfertig in 3-5 Tagen, DE, Neuware, gewerbliches Angebot, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten)

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Zzgl. Versandkosten., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Direktmarketing in Indien (Paperback) - Hilger Schneider
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hilger Schneider:
Direktmarketing in Indien (Paperback) - Erstausgabe

2011, ISBN: 3640997700

Taschenbuch, ID: 22397622505

[EAN: 9783640997701], Neubuch, [PU: GRIN Verlag, Germany], Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 3,0, Universitat Kassel (Internationales Direktmarketing), Veranstaltung: Seminar, Sprache: Deutsch, Abstract: 1 Problemstellung und Gegenstand der Arbeit Der Einsatz von Marketingmanahmen kann in Indien noch nicht auf eine lange Tradition zuruckblicken und steht in vielen Bereichen erst am Beginn seiner Entwicklung. Mitte der 80er Jahre, nach dem Wahlsieg von Rajiv Gandhi, erkannte dieser, dass eine Notwendigkeit und Dringlichkeit fur wirtschaftliche Reformen bestand und begann damit, diese notwendigen Reformen einzuleiten. Eine erfolgreiche Umsetzung der geplanten Reformmanahmen war ihm jedoch aufgrund der Tatsache, dass er seine Wahlversprechen nicht einhalten konnte und der Verwicklung in einen Bestechungsskandal nicht moglich, da er daraufhin eine Niederlage bei den nachsten Parlamentswahlen erlitt. Jedoch nach nur einer Unterbrechung von 2 Jahren kam im Jahre 1991 die Kongresspartei wieder an die Regierung und der neue Premierminister Narasimha Rao konnte direkt nach Amtsantritt damit beginnen die tiefgreifenden Veranderungen und so die wirtschaftliche Offnung und auenpolitische Neuorientierung Indiens einzuleiten. Seit dieser Zeit steigen die Ausgaben fur moderne Formen des Marketings bestandig an. Im Zuge der rasanten wirtschaftlichen Entwicklung der letzten Jahre in Indien und der anwachsenden Konkurrenz, der Sattigung der Markte und dadurch, dass das klassische Marketing an seine Grenzen stot ist erforderlich, das neue modernere, innovativere und individualisierte Marketingaktivitaten die Ansprache an Konsumenten und Wirtschaftspartner ubernehmen. Als geeignetes Mittel erscheint hierbei der Einsatz von Direktmarketingmanahmen. Unter Direktmarketing (Direct- Response- Werbung) wird jede Werbemanahme verstanden, die eine direkte Ansprache eines moglichen Kunden mit der Aufforderung zur Antwort beinhaltet. (Wirtz, 2005, S.

Neues Buch Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.40
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Direktmarketing in Indien - Hilger Schneider
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hilger Schneider:
Direktmarketing in Indien - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783640997701

Paperback, [PU: GRIN Verlag], Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 3,0, Universitat Kassel (Internationales Direktmarketing), Veranstaltung: Seminar, Sprache: Deutsch, Abstract: 1 Problemstellung und Gegenstand der Arbeit Der Einsatz von Marketingmanahmen kann in Indien noch nicht auf eine lange Tradition zuruckblicken und steht in vielen Bereichen erst am Beginn seiner Entwicklung. Mitte der 80er Jahre, nach dem Wahlsieg von Rajiv Gandhi, erkannte dieser, dass eine Notwendigkeit und Dringlichkeit fur wirtschaftliche Reformen bestand und begann damit, diese notwendigen Reformen einzuleiten. Eine erfolgreiche Umsetzung der geplanten Reformmanahmen war ihm jedoch aufgrund der Tatsache, dass er seine Wahlversprechen nicht einhalten konnte und der Verwicklung in einen Bestechungsskandal nicht moglich, da er daraufhin eine Niederlage bei den nachsten Parlamentswahlen erlitt. Jedoch nach nur einer Unterbrechung von 2 Jahren kam im Jahre 1991 die Kongresspartei wieder an die Regierung und der neue Premierminister Narasimha Rao konnte direkt nach Amtsantritt damit beginnen die tiefgreifenden Veranderungen und so die wirtschaftliche Offnung und auenpolitische Neuorientierung Indiens einzuleiten. Seit dieser Zeit steigen die Ausgaben fur moderne Formen des Marketings bestandig an. Im Zuge der rasanten wirtschaftlichen Entwicklung der letzten Jahre in Indien und der anwachsenden Konkurrenz, der Sattigung der Markte und dadurch, dass das klassische Marketing an seine Grenzen stot ist erforderlich, das neue modernere, innovativere und individualisierte Marketingaktivitaten die Ansprache an Konsumenten und Wirtschaftspartner ubernehmen. Als geeignetes Mittel erscheint hierbei der Einsatz von Direktmarketingmanahmen. Unter Direktmarketing (Direct- Response- Werbung) wird jede Werbemanahme verstanden, die eine direkte Ansprache eines moglichen Kunden mit der Aufforderung zur Antwort beinhaltet. (Wirtz, 2005, S., Sales & Marketing

Neues Buch Bookdepository.com
Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Direktmarketing in Indien als Buch von Hilger Schneider - GRIN Publishing
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
GRIN Publishing:
Direktmarketing in Indien als Buch von Hilger Schneider - neues Buch

ISBN: 9783640997701

ID: 819867434

Direktmarketing in Indien ab 12.99 EURO 1. Auflage. Direktmarketing in Indien ab 12.99 EURO 1. Auflage. Bücher > Wissenschaft > Wirtschaftswissenschaft, [PU: Grin-Verlag, München]

Neues Buch eBook.de
No. 16337140 Versandkosten:, , DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Direktmarketing in Indien - Hilger Schneider
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hilger Schneider:
Direktmarketing in Indien - Taschenbuch

ISBN: 9783640997701

ID: 9783640997701

Direktmarketing in Indien Direktmarketing-in-Indien~~Hilger-Schneider Business>Marketing Strategies>Marketing Strategies Paperback, GRIN Publishing

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten.
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Direktmarketing in Indien

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 3,0, Universität Kassel (Internationales Direktmarketing), Veranstaltung: Seminar, Sprache: Deutsch, Abstract: 1 Problemstellung und Gegenstand der Arbeit Der Einsatz von Marketingmaßnahmen kann in Indien noch nicht auf eine lange Tradition zurückblicken und steht in vielen Bereichen erst am Beginn seiner Entwicklung. Mitte der 80er Jahre, nach dem Wahlsieg von Rajiv Gandhi, erkannte dieser, dass eine Notwendigkeit und Dringlichkeit für wirtschaftliche Reformen bestand und begann damit, diese notwendigen Reformen einzuleiten. Eine erfolgreiche Umsetzung der geplanten Reformmaßnahmen war ihm jedoch aufgrund der Tatsache, dass er seine Wahlversprechen nicht einhalten konnte und der Verwicklung in einen Bestechungsskandal nicht möglich, da er daraufhin eine Niederlage bei den nächsten Parlamentswahlen erlitt. Jedoch nach nur einer Unterbrechung von 2 Jahren kam im Jahre 1991 die Kongresspartei wieder an die Regierung und der neue Premierminister Narasimha Rao konnte direkt nach Amtsantritt damit beginnen die tiefgreifenden Veränderungen und so die wirtschaftliche Öffnung und außenpolitische Neuorientierung Indiens einzuleiten. Seit dieser Zeit steigen die Ausgaben für moderne Formen des Marketings beständig an. Im Zuge der rasanten wirtschaftlichen Entwicklung der letzten Jahre in Indien und der anwachsenden Konkurrenz, der Sättigung der Märkte und dadurch, dass das klassische Marketing an seine Grenzen stößt ist erforderlich, das neue modernere, innovativere und individualisierte Marketingaktivitäten die Ansprache an Konsumenten und Wirtschaftspartner übernehmen. Als geeignetes Mittel erscheint hierbei der Einsatz von Direktmarketingmaßnahmen. Unter Direktmarketing (Direct- Response- Werbung) wird jede Werbemaßnahme verstanden, die eine direkte Ansprache eines möglichen Kunden mit der Aufforderung zur Antwort beinhaltet. (Wirtz, 2005, S.

Detailangaben zum Buch - Direktmarketing in Indien


EAN (ISBN-13): 9783640997701
ISBN (ISBN-10): 3640997700
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: Grin Verlag

Buch in der Datenbank seit 29.09.2011 13:12:22
Buch zuletzt gefunden am 07.11.2017 10:02:43
ISBN/EAN: 9783640997701

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-99770-0, 978-3-640-99770-1


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher