Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783641026622 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 5,99 €, größter Preis: 6,80 €, Mittelwert: 6,32 €
Stürmische Eskapaden - Roman - Caskie, Kathryn
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Caskie, Kathryn:
Stürmische Eskapaden - Roman - neues Buch

2009, ISBN: 3641026628

ID: 9783641026622

In englischer Sprache. Verlag: Blanvalet Verlag, Das wissenschaftliche Tagebuch von Miss Genevieve Penny 20. Dezember 1817 Ich habe eine bedeutende wissenschaftliche Entdeckung gemacht - eine Entdeckung, die mein Leben unwiderruflich verändern wird. Durch das Kreuzen zweier besonders kräftiger und aromatischer Formen der Mitcham-Minze ist es mir gelungen, ein ätherisches Öl von unvergleichlicher Wirkkraft zu gewinnen. Leider kann ich mich nicht erinnern, welche zwei Formen es waren, da ich mir solch langweilige Einzelheiten nie merken kann. Aus diesem Grunde habe ich mir mein elegantes, neues wissenschaftliches Journal mit edlem marmoriertem Einband, Lesebändchen aus Satin und weichem Lederrücken zugelegt. Ich habe es heute gekauft, zusammen mit einer wunderschönen Cairngorm-Brosche, die ich im Schaufenster von Bartleby's gesehen habe. Bartleby's ist mein Lieblingsgeschäft in der ganzen Milsom Street, wenn nicht in ganz Bath. Aber ich schweife ab. Durch einen glücklichen Zufall fand ich heraus, dass dieses spezielle Öl die wundersame Wirkung hat, der Haut beim Auftragen augenblicklich einen strahlenden jugendlichen Teint zu verleihen. Bislang sind keine nachteiligen Nebenwirkungen aufgetreten, daher werde ich damit beginnen, ein halbes Dutzend Tiegel mit Pfefferminzcreme für die Featherton-Ladys abzufüllen. Sie werden sich sicher darüber freuen, ebenso wie der Besitzer von Bartleby's, denn die Guinee, die die Feathertons mir zweifellos geben werden, muss ich umgehend für die Abzahlung meiner angeschriebenen Einkäufe verwenden, bevor ich in dem Geschäft Ladenverbot bekomme. Bath, England 2. Januar 1818 Genevieve Penny fuhr herum und schaute bestürzt drein, so als traue sie ihren Ohren nicht. "Was, bitte, meinst du damit, sie hätte die Creme da unten aufgetragen? Mein Gott, Annie, es ist eine Gesichtscreme. Hast du ihrer Ladyschaft den Verwendungszweck denn nicht erklärt?" "Natürlich habe ich das, Jenny. Ich bin ja schließlich nicht blöd." Ihre Freundin, eine Zofe wie sie selbst, verdrehte vielsagend die Augen und pflanzte sich mit ihrem prallen Hinterteil auf den Hocker vor dem mit Kräutern übersäten Arbeitstisch. "Aber wie kann ich ahnen, dass Lady Avery und der Viscount eine sinnlichere Anwendung für die Creme geplant hatten?" "Und jetzt will sie einen eigenen Tiegel haben?" Jenny schob nervös eine herabbaumelnde dunkelbraune Locke zurück hinter ihr Ohr. "Ich habe dir einen der Cremetiegel der Feathertons geschenkt. Es sollte unser Geheimnis bleiben. Ich wollte nicht, dass deine Herrschaft von der Creme erfährt." Die Herrschaft? Was für ein schrecklicher Gedanke. Jennys Magen zog sich zusammen, als würde er von einem zu engen Korsett eingeschnürt, und sie rang nach Luft. Was, wenn die Featherton-Ladys von ihrem kleinen Geschenk erfuhren, hergestellt mit Zutaten, für die sie bezahlt hatten - und angemischt in ihrer eigenen Destillationskammer? Der Himmel stehe ihr bei. Sie könnte von heute auf morgen auf der Straße stehen, und das ohne eine Referenz! Und was sollte sie dann tun? An der Straßenecke stehen und Apfelsinen verkaufen, um sich ihr tägliches Brot zu verdienen? Sie packte Annie bei den Schultern. "Du hast deiner Herrin doch nicht erzählt, dass ich dir die Creme gegeben habe?" "Nee, natürlich nicht. Ich hab gesagt, ich hätte sie von einer Freundin." Doch während sie sprach, wanderten ihre scharfen Augen über den Tisch zu den versiegelten Tongefäßen am anderen Ende. Sie befreite sich mit einem Ruck ihres drallen Körpers aus Jennys Griff und eilte hinüber. "Du hast also noch welche, ja?" Annie öffnete den Deckel, hob den Tiegel an ihre Nase und atmete mit einem zufriedenen Seufzen tief ein. "Nun, meine Lady möchte vorab gleich mal zwei Dosen von der Prickelcreme -" Jenny schoss heißes Blut in die Wangen. "Meine Güte, hör auf, sie so zu nennen! Es ist keine Prickelcreme. Es ist eine Pfefferminzgesichtscreme." "Du kannst es nennen, wie du willst, aber ich hab selbst ein bisschen davon ausprobiert. Du weißt schon ... dort." Annie wurde krebsrot und wandte den Blick ab. "Und ich muss gestehen, Jenny, wie sich das angefühlt hat, da unten, das war ... einfach sündhaft. Ich bezweifle nicht, dass es das Verlangen meiner Lady zu neuem Leben erweckt hat." Jenny hörte, wie Annie den Tontiegel auf den Tisch zurückstellte, doch sie hörte auch noch etwas anderes. Ihre Ohren nahmen das leise, doch unverkennbare Klirren von Münzen wahr. Als Annie sich umdrehte, holte sie einen schweren Seidenbeutel aus ihrem Korb und drückte ihn Jenny in die Hand. "Meine Herrin hat mir aufgetragen, der Crememacherin das hier zu geben, wenn sich die Crememacherin überreden ließe, ihr noch heute zwei Tiegel zu überlassen." Jenny zog die Satinkordel des Beutels auf und schüttelte einen wahren Berg an Münzen auf den Tisch. Das war ein Vermögen für eine Kammerzofe wie sie. Ein wahrlich segensreiches Vermögen! Ihr wurden die Knie weich, und Jenny sackte auf einen Hocker, ohne ihre Augen von dem funkelnden Reichtum losreißen zu können. "Du kannst doch zwei Töpfe erübrigen, oder, Jenny? Ihre Ladyschaft wäre sehr ungehalten, wenn ich ohne ihre Creme nach Hause käme." Jenny nickte geistesabwesend und schob ihr zwei von den drei Tontiegeln hin. Es war eindeutig nicht die Verwendung, für die ihre Creme bestimmt gewesen war. Doch was blieb ihr anderes übrig, als sich zu fügen? Dies war mehr Geld, als sie je in ihrem Leben gesehen hatte. "Prächtig. Ich wusste ja, dass du einlenken würdest." Annie stellte die Töpfe sorgfältig in ihren Korb und deckte sie diskret mit einem Leinentuch zu. "Ich muss mich sputen. Hab nämlich nicht viel Zeit, musst du wissen. Ich muss Lady Avery für den Feuer-und-Eis-Ball heute Abend ankleiden." "Natürlich." Jenny schaute auf den grob gezimmerten Tisch und den einsamen Tontiegel, der inmitten der gehackten und zerstoßenen Kräuter stand. "Nur noch einer übrig", murmelte sie vor sich hin. Annie stemmte die Faust in ihre ausladende Hüfte. "Nur noch einer? Willst du damit sagen, das ist alles, was du noch an Vorrat hast? Nun, Herzchen, ich an deiner Stelle würde unbedingt mehr von der Prickelcreme machen, und zwar auf der Stelle." "Wieso sollte ich mehr brauchen?" Jenny zog argwöhnisch die Augenbrauen hoch, während eine düstere Ahnung in ihr keimte. Annies Ohrläppchen leuchteten feuerrot unter ihrer schneeweißen Morgenhaube. "Nun ja ... ich habe ganz zufällig gehört, wie Lady Avery Lady Oliver von ihrer aufregenden Entdeckung einer Wundercreme erzählt hat. EPUB, [GR: 9110 - Nonbooks, PBS / Belletristik/Erzählende Literatur], [SW: - Belletristik: allgemein und literarisch][PU:Blanvalet Verlag]

Neues Buch Libreka.de
Libreka
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Stürmische Eskapaden - Kathryn Caskie
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kathryn Caskie:
Stürmische Eskapaden - neues Buch

ISBN: 9783641026622

ID: 9783641026622

Herrlich romantisch und mitreißend " ein Liebesroman zum Träumen und Schmunzeln!Abends ist sie Lady Genevieve. Nachts Lady Eros. Doch bei Tage ist sie die verarmte Jenny Penny, die ein bescheidenes Leben als Dienstmädchen führt. Als sie den gut aussehenden Callum Campbell Lord Argyll kennenlernt, droht ihr sinnlich-sündhaftes Rollenspiel aufzufliegen. Denn Callum führt sie nicht nur zu den rauschenden Festen, er gewinnt auch ihr Herz. Wird er sie noch lieben, wenn er die Wahrheit erfährt Stürmische Eskapaden: Herrlich romantisch und mitreißend " ein Liebesroman zum Träumen und Schmunzeln!Abends ist sie Lady Genevieve. Nachts Lady Eros. Doch bei Tage ist sie die verarmte Jenny Penny, die ein bescheidenes Leben als Dienstmädchen führt. Als sie den gut aussehenden Callum Campbell Lord Argyll kennenlernt, droht ihr sinnlich-sündhaftes Rollenspiel aufzufliegen. Denn Callum führt sie nicht nur zu den rauschenden Festen, er gewinnt auch ihr Herz. Wird er sie noch lieben, wenn er die Wahrheit erfährt Amerikanische Belletristik / Roman, Erzählung FICTION / Romance / General, Random House Ebook

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Stürmische Eskapaden - Kathryn Caskie
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kathryn Caskie:
Stürmische Eskapaden - neues Buch

ISBN: 9783641026622

ID: 125780498

Herrlich romantisch und mitreissend ein Liebesroman zum Träumen und Schmunzeln!Abends ist sie Lady Genevieve. Nachts Lady Eros. Doch bei Tage ist sie die verarmte Jenny Penny, die ein bescheidenes Leben als Dienstmädchen führt. Als sie den gut aussehenden Callum Campbell Lord Argyll kennenlernt, droht ihr sinnlich-sündhaftes Rollenspiel aufzufliegen. Denn Callum führt sie nicht nur zu den rauschenden Festen, er gewinnt auch ihr Herz. Wird er sie noch lieben, wenn er die Wahrheit erfährt? Das wissenschaftliche Tagebuch von Miss Genevieve Penny 20. Dezember 1817Ich habe eine bedeutende wissenschaftliche Entdeckung gemacht - eine Entdeckung, die mein Leben unwiderruflich verändern wird.Durch das Kreuzen zweier besonders kräftiger und aromatischer Formen der Mitcham-Minze ist es mir gelungen, ein ätherisches Öl von unvergleichlicher Wirkkraft zu gewinnen. Leider kann ich mich nicht erinnern, welche zwei Formen es waren, da ich mir solch langweilige Einzelheiten nie merken kann eBook eBooks>Romane & Erzählungen>Erzählende Literatur, Blanvalet Taschenbuch Verlag

Neues Buch Thalia.ch
No. 17952526 Versandkosten:DE (EUR 12.65)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Stürmische Eskapaden - Kathryn Caskie
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kathryn Caskie:
Stürmische Eskapaden - neues Buch

ISBN: 9783641026622

ID: 125780498

Herrlich romantisch und mitreissend ein Liebesroman zum Träumen und Schmunzeln!Abends ist sie Lady Genevieve. Nachts Lady Eros. Doch bei Tage ist sie die verarmte Jenny Penny, die ein bescheidenes Leben als Dienstmädchen führt. Als sie den gut aussehenden Callum Campbell Lord Argyll kennenlernt, droht ihr sinnlich-sündhaftes Rollenspiel aufzufliegen. Denn Callum führt sie nicht nur zu den rauschenden Festen, er gewinnt auch ihr Herz. Wird er sie noch lieben, wenn er die Wahrheit erfährt? Herrlich romantisch und mitreissend - ein Liebesroman zum Träumen und Schmunzeln! Abends ist sie Lady Genevieve. Nachts Lady Eros. Doch bei Tage ist sie die verarmte Jenny Penny, die ein bescheidenes Leben als Dienstmädchen führt. Als sie den gut aussehenden Callum Campbell Lord Argyll kennenlernt, droht ihr sinnlich-sündhaftes Rollenspiel aufzufliegen. Denn Callum führt sie nicht nur zu den rauschenden Festen, er gewinnt auch ihr Herz. Wird er sie noch lieben, wenn er die Wahrheit erfähr eBook eBooks>Romane & Erzählungen>Erzählende Literatur, Blanvalet Taschenbuch Verlag

Neues Buch Thalia.ch
No. 17952526 Versandkosten:DE (EUR 12.71)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Stürmische Eskapaden - Kathryn Caskie, Ute Thiemann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kathryn Caskie, Ute Thiemann:
Stürmische Eskapaden - neues Buch

7, ISBN: 9783641026622

ID: 109099783641026622

Herrlich romantisch und mitreiBend - ein Liebesroman zum Träumen und Schmunzeln! Abends ist sie Lady Genevieve. Nachts Lady Eros. Doch bei Tage ist sie die verarmte Jenny Penny, die ein bescheidenes Leben als Dienstmädchen führt. Als sie den gut aussehenden Callum Campbell Lord Argyll kennenlernt, droht ihr sinnlich-sündhaftes Rollenspiel aufzufliegen. Denn Callum führt sie nicht nur zu den rauschenden Festen, er gewinnt auch ihr Herz. Wird er sie noch lieben, wenn er die Wahrheit erfährt? Romance, , Stürmische Eskapaden~~ Kathryn Caskie, Ute Thiemann~~Romance~~9783641026622, de, Stürmische Eskapaden, Kathryn Caskie, Ute Thiemann, 9783641026622, Blanvalet Taschenbuch Verlag, 07/27/2009, , , , Blanvalet Taschenbuch Verlag, 07/27/2009

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Stürmische Eskapaden


EAN (ISBN-13): 9783641026622
ISBN (ISBN-10): 3641026628
Erscheinungsjahr: 2009
Herausgeber: E-Books der Verlagsgruppe Random House
Sprache: eng/Englisch

Buch in der Datenbank seit 08.03.2008 21:06:53
Buch zuletzt gefunden am 15.11.2015 00:24:32
ISBN/EAN: 9783641026622

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-641-02662-8, 978-3-641-02662-2


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher