. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783643119803 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 34,90 €, größter Preis: 41,37 €, Mittelwert: 37,01 €
Wer reguliert die Finanzmärkte? - Zum Verhältnis gouvernementaler und privatrechtlicher Standardsetzung - Maximilian Grasl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Maximilian Grasl:
Wer reguliert die Finanzmärkte? - Zum Verhältnis gouvernementaler und privatrechtlicher Standardsetzung - neues Buch

2005, ISBN: 9783643119803

ID: 356984982

Die Europäische Union nutzt seit 2005 Rechnungslegungsnormen eines unabhängigen privaten Institutes als rechtsverbindliche Normen. Ist diese Übernahme der International Financial Reporting Standards eine nachhaltige Form der Regulierung, die es erlaubt, externes technisches Expertenwissen mit den Prinzipien demokratischen Regierens zu verknüpfen? Die Finanzkrise brachte grundsätzliche Probleme dieser Governancestruktur zu Tage. Diese werden im Vergleich mit dem Baseler Ausschuss für Bankenaufsicht deutlich, der mit einer grundlegend anderen Governancestruktur Finanzmarktregulierung betreibt. Eine Untersuchung am Beispiel der Standards für Bankenaufsicht und Rechnungslegung Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Business & Karriere>Wirtschaft, LIT Verlag

Neues Buch Thalia.de
No. 33746382 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wer reguliert die Finanzmärkte? - Zum Verhältnis gouvernementaler und privatrechtlicher Standardsetzung - Maximilian Grasl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Maximilian Grasl:
Wer reguliert die Finanzmärkte? - Zum Verhältnis gouvernementaler und privatrechtlicher Standardsetzung - Taschenbuch

2005, ISBN: 9783643119803

[ED: Taschenbuch], [PU: Lit Verlag], Neuware - Die Europäische Union nutzt seit 2005 Rechnungslegungsnormen eines unabhängigen privaten Institutes als rechtsverbindliche Normen. Ist diese Übernahme der International Financial Reporting Standards eine nachhaltige Form der Regulierung, die es erlaubt, externes technisches Expertenwissen mit den Prinzipien demokratischen Regierens zu verknüpfen Die Finanzkrise brachte grundsätzliche Probleme dieser Governancestruktur zu Tage. Diese werden im Vergleich mit dem Baseler Ausschuss für Bankenaufsicht deutlich, der mit einer grundlegend anderen Governancestruktur Finanzmarktregulierung betreibt., [SC: 2.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 236x164x23 mm, [GW: 485g]

Neues Buch Booklooker.de
Rheinberg-Buch
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 2.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wer reguliert die Finanzmärkte? - Zum Verhältnis gouvernementaler und privatrechtlicher Standardsetzung Eine Untersuchung am Beispiel der Standards für Bankenaufsicht und Rechnungslegung - Grasl, Maximilian
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Grasl, Maximilian:
Wer reguliert die Finanzmärkte? - Zum Verhältnis gouvernementaler und privatrechtlicher Standardsetzung Eine Untersuchung am Beispiel der Standards für Bankenaufsicht und Rechnungslegung - neues Buch

2012, ISBN: 3643119801

ID: A20630254

Kartoniert / Broschiert Finanzmarkt, Geldmarkt, Markt / Finanzmarkt, Regulierung (Wirtschaft, Recht), mit Schutzumschlag neu, [PU:Lit Verlag]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
REDIVIVUS Buchhandlung Hanausch Reinhard, 93053 Regensburg
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wer reguliert die Finanzmärkte? - Zum Verhältnis gouvernementaler und privatrechtlicher Standardsetzung, Eine Untersuchung am Beispiel der Standards für Bankenaufsicht und Rechnungslegung - Maximilian Grasl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Maximilian Grasl:
Wer reguliert die Finanzmärkte? - Zum Verhältnis gouvernementaler und privatrechtlicher Standardsetzung, Eine Untersuchung am Beispiel der Standards für Bankenaufsicht und Rechnungslegung - neues Buch

ISBN: 9783643119803

ID: 9200000010027609

Taal: Duits; ISBN10: 3643119801; ISBN13: 9783643119803; , Duitstalig | Paperback, Economie & Bedrijf, Finance, Lit Verlag

Neues Buch Bol.com
bol.com
Nieuw, 2-3 werkdagen Versandkosten:2-3 werkdagen, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wer Reguliert Die Finanzmrkte? -Zum Verhltnis Gouvernementaler Und Privatrechtlicher Standardsetzung - Grasl, Maximilian
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Grasl, Maximilian:
Wer Reguliert Die Finanzmrkte? -Zum Verhltnis Gouvernementaler Und Privatrechtlicher Standardsetzung - Taschenbuch

12, ISBN: 9783643119803

ID: 13470048341

Softcover, PLEASE NOTE, WE DO NOT SHIP TO DENMARK. New Book from multilingual publisher. Shipped from UK within 4 to 14 days. Please check language within the description., [PU: Lit Verlag]

Neues Buch Alibris.com
Paperbackshop International
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Wer reguliert die Finanzmärkte? - Zum Verhältnis gouvernementaler und privatrechtlicher Standardsetzung


EAN (ISBN-13): 9783643119803
ISBN (ISBN-10): 3643119801
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2012
Herausgeber: Lit Verlag
263 Seiten
Gewicht: 0,485 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 07.07.2008 11:07:20
Buch zuletzt gefunden am 02.01.2017 21:18:15
ISBN/EAN: 9783643119803

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-643-11980-1, 978-3-643-11980-3


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher