. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 29,90 €, größter Preis: 30,62 €, Mittelwert: 30,04 €
Lesen als Raumgewinn - Martin Gestrich
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Martin Gestrich:

Lesen als Raumgewinn - Taschenbuch

ISBN: 9783643122902

[ED: Taschenbuch], [PU: Lit Verlag], Neuware - Lesen ist Raumgewinn, denn Lesen erschließt neuen Raum. Um das in Bezug auf die Bibel zu reflektieren, ist es wichtig, zu erforschen, was 'Textraum' ist und wie der Leser in ihn 'hineinkommt'. Ausgangspunkt der Untersuchung ist die Phänomenologie Ingardens, Untersuchungen zu Iser und Lotman schließen sich an. Auch der Kunstgriff der mise en abyme wird am Bibeltext erprobt. Vielleicht gibt es seit etwa 15 Jahren eine 'phänomenologische Wende' der Praktischen Theologie. Die vorliegende Arbeit geht einen eigenständigen Weg, der es ermöglicht, gängig gewordene Denkmuster kritisch zu sichten., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 236x198x22 mm, [GW: 548g]

Neues Buch Booklooker.de
buchZ AG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Lesen als Raumgewinn - Martin Gestrich
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Martin Gestrich:

Lesen als Raumgewinn - Taschenbuch

2014, ISBN: 9783643122902

[ED: Taschenbuch], [PU: Lit Verlag], Neuware - Lesen ist Raumgewinn, denn Lesen erschließt neuen Raum. Um das in Bezug auf die Bibel zu reflektieren, ist es wichtig, zu erforschen, was 'Textraum' ist und wie der Leser in ihn 'hineinkommt'. Ausgangspunkt der Untersuchung ist die Phänomenologie Ingardens, Untersuchungen zu Iser und Lotman schließen sich an. Auch der Kunstgriff der mise en abyme wird am Bibeltext erprobt. Vielleicht gibt es seit etwa 15 Jahren eine 'phänomenologische Wende' der Praktischen Theologie. Die vorliegende Arbeit geht einen eigenständigen Weg, der es ermöglicht, gängig gewordene Denkmuster kritisch zu sichten., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 236x198x22 mm, [GW: 548g]

Neues Buch Booklooker.de
Sellonnet GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Lesen als Raumgewinn - Martin Gestrich
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Martin Gestrich:
Lesen als Raumgewinn - Taschenbuch

ISBN: 9783643122902

[ED: Taschenbuch], [PU: Lit Verlag], Neuware - Lesen ist Raumgewinn, denn Lesen erschließt neuen Raum. Um das in Bezug auf die Bibel zu reflektieren, ist es wichtig, zu erforschen, was 'Textraum' ist und wie der Leser in ihn 'hineinkommt'. Ausgangspunkt der Untersuchung ist die Phänomenologie Ingardens, Untersuchungen zu Iser und Lotman schließen sich an. Auch der Kunstgriff der mise en abyme wird am Bibeltext erprobt. Vielleicht gibt es seit etwa 15 Jahren eine 'phänomenologische Wende' der Praktischen Theologie. Die vorliegende Arbeit geht einen eigenständigen Weg, der es ermöglicht, gängig gewordene Denkmuster kritisch zu sichten., [SC: 2.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 236x198x22 mm, [GW: 548g]

Neues Buch Booklooker.de
Rheinberg-Buch
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 2.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Lesen als Raumgewinn - Martin Gestrich
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Martin Gestrich:
Lesen als Raumgewinn - Taschenbuch

ISBN: 9783643122902

[ED: Taschenbuch], [PU: Lit Verlag], Neuware - Lesen ist Raumgewinn, denn Lesen erschließt neuen Raum. Um das in Bezug auf die Bibel zu reflektieren, ist es wichtig, zu erforschen, was 'Textraum' ist und wie der Leser in ihn 'hineinkommt'. Ausgangspunkt der Untersuchung ist die Phänomenologie Ingardens, Untersuchungen zu Iser und Lotman schließen sich an. Auch der Kunstgriff der mise en abyme wird am Bibeltext erprobt. Vielleicht gibt es seit etwa 15 Jahren eine 'phänomenologische Wende' der Praktischen Theologie. Die vorliegende Arbeit geht einen eigenständigen Weg, der es ermöglicht, gängig gewordene Denkmuster kritisch zu sichten., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, FixedPrice, [GW: 548g]

Neues Buch Booklooker.de
Buchhandlung Kühn GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Lesen als Raumgewinn - Martin Gestrich
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Martin Gestrich:
Lesen als Raumgewinn - neues Buch

2014, ISBN: 9783643122902

ID: 725000101

Lesen ist Raumgewinn, denn Lesen erschliesst neuen Raum. Um das in Bezug auf die Bibel zu reflektieren, ist es wichtig, zu erforschen, was ´´Textraum´´ ist und wie der Leser in ihn ´´hineinkommt´´. Ausgangspunkt der Untersuchung ist die Phänomenologie Ingardens, Untersuchungen zu Iser und Lotman schliessen sich an. Auch der Kunstgriff der mise en abyme wird am Bibeltext erprobt. Vielleicht gibt es seit etwa 15 Jahren eine ´´phänomenologische Wende´´ der Praktischen Theologie. Die vorliegende Arbeit geht einen eigenständigen Weg, der es ermöglicht, gängig gewordene Denkmuster kritisch zu sichten. Phänomenologische Literaturtheorie und Bibel Bücher Taschenbuch 14.05.2014, LIT Verlag, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 39152558 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Lesen als Raumgewinn
Autor:

Martin Gestrich

Titel:

Lesen als Raumgewinn

ISBN-Nummer:

9783643122902

Detailangaben zum Buch - Lesen als Raumgewinn


EAN (ISBN-13): 9783643122902
ISBN (ISBN-10): 364312290X
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2014
Herausgeber: LIT Verlag

Buch in der Datenbank seit 29.04.2014 22:45:27
Buch zuletzt gefunden am 31.12.2016 17:27:21
ISBN/EAN: 9783643122902

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-643-12290-X, 978-3-643-12290-2

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher