. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783656067504 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 33,99 €, größter Preis: 91,83 €, Mittelwert: 54,38 €
Vom Literarischen Text Zum Horbuch - Hanna Schl Ter
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hanna Schl Ter:
Vom Literarischen Text Zum Horbuch - Taschenbuch

2011, ISBN: 3656067503

ID: 10797694022

[EAN: 9783656067504], Neubuch, [PU: Grin Verlag], HANNA SCHL TER,HANNA SCHLUTER,WORDS AND LANGUAGE, Paperback. 96 pages. Dimensions: 8.3in. x 5.8in. x 0.2in.Magisterarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1, 3, Heinrich-Heine-Universitt Dsseldorf (Philosophische Fakultt), Veranstaltung: Germanistik - Neuere Deutsche Philologie, Sprache: Deutsch, Abstract: Hrbcher. Eine neue Erfindung In Buchhandlungen sieht man immer hufiger neben dem gedruckten Exemplar die entsprechende Hrbuchumsetzung auf CD. Hat dies mit der oft so benannten schnelllebigen Gesellschaft, in der wir uns befinden, zu tun, so dass der Mensch keine Ruhe und keine Zeit mehr zum Lesen findet und daher Literatur nebenbei erfahren mchte Oder gibt es Hrbcher schon viel lnger, als man meint Fast jeder wird sich immerhin an die Hrspiele seiner Kindheit erinnern, mit denen so viele aufgewachsen sind. TKKG, Die drei , Fnf Freunde, Bibi Blocksberg, Benjamin Blmchen - die Liste ist beinahe endlos. Und schaut man sich in der Kinderabteilung eines Plattenladens um, fllt auf, dass stets neue Reihen hinzukommen. Hufig beziehen sich Hrbcher und Hrspiele auf eine literarische Vorlage. Um diesen Bezug soll es in dieser Arbeit gehen. Was passiert bei einer Umsetzung einer Geschichte auf Papier zu einem Hrerlebnis Was fr Vorgehensweisen gibt es, wie unterscheiden sich literarischer Text und akustische Umsetzung Nicht zuletzt mchte ich aufzeigen, welche unterschiedlichen Reaktionen das jeweilige Medium auf den Konsumenten hat. Welche Mglichkeiten hat man durch ein Hrbuch, die ein klassisches Buch nicht bieten kann Was leistet hingegen ein literarischer Text, wozu ein Hrbuch nicht imstande ist Im Rahmen dieser Arbeit werden fr die Klrung dieser Fragen zwei Vergleiche herangezogen. Die Autorin vergleicht zwei Texte mit ihrer jeweiligen Umsetzung als Hrbuch bzw. Hrspiel, stellt Unterschiede und Gemeinsamkeiten heraus und beleuchtet, was die Versionen dem Konsumenten jeweils bieten. Auerdem wird eine kurze Zusammenfassung der Geschichte des Hrbuchs in Deutschland geliefert, um E This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN.

Neues Buch Abebooks.de
BuySomeBooks, Las Vegas, NV, U.S.A. [52360437] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 12.23
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Vom literarischen Text zum Hörbuch - Schlüter, Hanna
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Schlüter, Hanna:
Vom literarischen Text zum Hörbuch - Taschenbuch

2011, ISBN: 9783656067504

[ED: Softcover], [PU: GRIN Publishing], Magisterarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,3, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (Philosophische Fakultät), Veranstaltung: Germanistik - Neuere Deutsche Philologie, Sprache: Deutsch, Abstract: Hörbücher. Eine neue Erfindung? In Buchhandlungen sieht man immer häufiger neben dem gedruckten Exemplar die entsprechende Hörbuchumsetzung auf CD. Hat dies mit der oft so benannten "schnelllebigen" Gesellschaft, in der wir uns befinden, zu tun, so dass der Mensch keine Ruhe und keine Zeit mehr zum Lesen findet und daher Literatur "nebenbei" erfahren möchte? Oder gibt es Hörbücher schon viel länger, als man meint? Fast jeder wird sich immerhin an die Hörspiele seiner Kindheit erinnern, mit denen so viele aufgewachsen sind. "TKKG", "Die drei ???", "Fünf Freunde", "Bibi Blocksberg", "Benjamin Blümchen" - die Liste ist beinahe endlos. Und schaut man sich in der Kinderabteilung eines Plattenladens um, fällt auf, dass stets neue Reihen hinzukommen. Häufig beziehen sich Hörbücher und Hörspiele auf eine literarische Vorlage. Um diesen Bezug soll es in dieser Arbeit gehen. Was passiert bei einer Umsetzung einer Geschichte auf Papier zu einem Hörerlebnis? Was für Vorgehensweisen gibt es, wie unterscheiden sich literarischer Text und akustische Umsetzung? Nicht zuletzt möchte ich aufzeigen, welche unterschiedlichen Reaktionen das jeweilige Medium auf den Konsumenten hat. Welche Möglichkeiten hat man durch ein Hörbuch, die ein klassisches Buch nicht bieten kann? Was leistet hingegen ein literarischer Text, wozu ein Hörbuch nicht imstande ist? Im Rahmen dieser Arbeit werden für die Klärung dieser Fragen zwei Vergleiche herangezogen. Die Autorin vergleicht zwei Texte mit ihrer jeweiligen Umsetzung als Hörbuch bzw. Hörspiel, stellt Unterschiede und Gemeinsamkeiten heraus und beleuchtet, was die Versionen dem Konsumenten jeweils bieten. Außerdem wird eine kurze Zusammenfassung der Geschichte des Hörbuchs in Deutschland geliefert, um Entstehung und Veränderungen darzustellen. Versandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Vom Literarischen Text Zum Horbuch (Paperback) - Hanna Schl Ter, Hanna Schlüter
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hanna Schl Ter, Hanna Schlüter:
Vom Literarischen Text Zum Horbuch (Paperback) - Erstausgabe

2013, ISBN: 3656067503

Taschenbuch, ID: 19553649593

[EAN: 9783656067504], Neubuch, [PU: GRIN Verlag, Germany], Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Magisterarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,3, Heinrich-Heine-Universitat Dusseldorf (Philosophische Fakultat), Veranstaltung: Germanistik - Neuere Deutsche Philologie, Sprache: Deutsch, Abstract: Horbucher. Eine neue Erfindung? In Buchhandlungen sieht man immer haufiger neben dem gedruckten Exemplar die entsprechende Horbuchumsetzung auf CD. Hat dies mit der oft so benannten schnelllebigen Gesellschaft, in der wir uns befinden, zu tun, so dass der Mensch keine Ruhe und keine Zeit mehr zum Lesen findet und daher Literatur nebenbei erfahren mochte? Oder gibt es Horbucher schon viel langer, als man meint? Fast jeder wird sich immerhin an die Horspiele seiner Kindheit erinnern, mit denen so viele aufgewachsen sind. TKKG, Die drei, Funf Freunde, Bibi Blocksberg, Benjamin Blumchen - die Liste ist beinahe endlos. Und schaut man sich in der Kinderabteilung eines Plattenladens um, fallt auf, dass stets neue Reihen hinzukommen. Haufig beziehen sich Horbucher und Horspiele auf eine literarische Vorlage. Um diesen Bezug soll es in dieser Arbeit gehen. Was passiert bei einer Umsetzung einer Geschichte auf Papier zu einem Horerlebnis? Was fur Vorgehensweisen gibt es, wie unterscheiden sich literarischer Text und akustische Umsetzung? Nicht zuletzt mochte ich aufzeigen, welche unterschiedlichen Reaktionen das jeweilige Medium auf den Konsumenten hat. Welche Moglichkeiten hat man durch ein Horbuch, die ein klassisches Buch nicht bieten kann? Was leistet hingegen ein literarischer Text, wozu ein Horbuch nicht imstande ist? Im Rahmen dieser Arbeit werden fur die Klarung dieser Fragen zwei Vergleiche herangezogen. Die Autorin vergleicht zwei Texte mit ihrer jeweiligen Umsetzung als Horbuch bzw. Horspiel, stellt Unterschiede und Gemeinsamkeiten heraus und beleuchtet, was die Versionen dem Konsumenten jeweils bieten. Ausserdem wird eine kurze Zusammenfassung der Geschichte des Horbuchs in Deutschland geliefert, um

Neues Buch Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.51
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Vom literarischen Text zum Hörbuch - Schlüter, Hanna
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Schlüter, Hanna:
Vom literarischen Text zum Hörbuch - Taschenbuch

2011, ISBN: 9783656067504

[ED: Softcover], [PU: GRIN Publishing], Magisterarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,3, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (Philosophische Fakultät), Veranstaltung: Germanistik - Neuere Deutsche Philologie, Sprache: Deutsch, Abstract: Hörbücher. Eine neue Erfindung? In Buchhandlungen sieht man immer häufiger neben dem gedruckten Exemplar die entsprechende Hörbuchumsetzung auf CD. Hat dies mit der oft so benannten "schnelllebigen" Gesellschaft, in der wir uns befinden, zu tun, so dass der Mensch keine Ruhe und keine Zeit mehr zum Lesen findet und daher Literatur "nebenbei" erfahren möchte? Oder gibt es Hörbücher schon viel länger, als man meint? Fast jeder wird sich immerhin an die Hörspiele seiner Kindheit erinnern, mit denen so viele aufgewachsen sind. "TKKG", "Die drei ???", "Fünf Freunde", "Bibi Blocksberg", "Benjamin Blümchen" - die Liste ist beinahe endlos. Und schaut man sich in der Kinderabteilung eines Plattenladens um, fällt auf, dass stets neue Reihen hinzukommen. Häufig beziehen sich Hörbücher und Hörspiele auf eine literarische Vorlage. Um diesen Bezug soll es in dieser Arbeit gehen. Was passiert bei einer Umsetzung einer Geschichte auf Papier zu einem Hörerlebnis? Was für Vorgehensweisen gibt es, wie unterscheiden sich literarischer Text und akustische Umsetzung? Nicht zuletzt möchte ich aufzeigen, welche unterschiedlichen Reaktionen das jeweilige Medium auf den Konsumenten hat. Welche Möglichkeiten hat man durch ein Hörbuch, die ein klassisches Buch nicht bieten kann? Was leistet hingegen ein literarischer Text, wozu ein Hörbuch nicht imstande ist? Im Rahmen dieser Arbeit werden für die Klärung dieser Fragen zwei Vergleiche herangezogen. Die Autorin vergleicht zwei Texte mit ihrer jeweiligen Umsetzung als Hörbuch bzw. Hörspiel, stellt Unterschiede und Gemeinsamkeiten heraus und beleuchtet, was die Versionen dem Konsumenten jeweils bieten. Außerdem wird eine kurze Zusammenfassung der Ge Versandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Vom literarischen Text zum Hörbuch als Buch von Hanna Schlüter - Hanna Schlüter
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hanna Schlüter:
Vom literarischen Text zum Hörbuch als Buch von Hanna Schlüter - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783656067504

ID: 204214138

Vom literarischen Text zum Hörbuch:1. Auflage. Hanna Schlüter Vom literarischen Text zum Hörbuch:1. Auflage. Hanna Schlüter Bücher > Wissenschaft > Sprachwissenschaft, GRIN Publishing

Neues Buch Hugendubel.de
No. 18131497 Versandkosten:, , DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.