Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Suchtools
Aktuelles
Werbung
Bezahlte Anzeige
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,99, größter Preis: € 26,88, Mittelwert: € 19,63
1
Indoktrination von Jugendlichen im Schulsystem der DDR - Jennifer Koch
Bestellen
bei Thalia.de
€ 14,99
Versand: € 0,00
Jennifer Koch:

Indoktrination von Jugendlichen im Schulsystem der DDR - neues Buch

2010, ISBN: 9783656131762

ID: 1920117244

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, Organisation, einseitig bedruckt, Note: 1,3, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Sprache: Deutsch, … Mehr…

No. 31180996. Versandkosten:, Lieferbar in 2 - 3 Tage, DE. (EUR 0.00)

2
Indoktrination von Jugendlichen im Schulsystem der DDR
Bestellen
bei Orellfuessli.ch
CHF 28,90
(ca. € 26,88)
Versand: € 16,74
Indoktrination von Jugendlichen im Schulsystem der DDR - Taschenbuch

2012, ISBN: 9783656131762

ID: 31180996

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, Organisation, einseitig bedruckt, Note: 1,3, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Sprache: Deutsch, … Mehr…

Nr. 31180996. Versandkosten:, Versandfertig innert 4 - 7 Werktagen, zzgl. Versandkosten. (EUR 16.74)

3
Indoktrination von Jugendlichen im Schulsystem der DDR
Bestellen
bei Thalia.de
€ 14,99
Versand: € 0,00
Indoktrination von Jugendlichen im Schulsystem der DDR - Taschenbuch

2012

ISBN: 9783656131762

ID: 31180996

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, Organisation, einseitig bedruckt, Note: 1,3, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Sprache: Deutsch, … Mehr…

Nr. 31180996. Versandkosten:, Lieferbar in 2 - 3 Tage, DE. (EUR 0.00)

Bezahlte Anzeige
4
Indoktrination von Jugendlichen im Schulsystem der DDR
Bestellen
bei Orellfuessli.ch
CHF 28,90
(ca. € 26,29)
Versand: € 16,38
Indoktrination von Jugendlichen im Schulsystem der DDR - Taschenbuch

2012, ISBN: 9783656131762

ID: 31180996

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, Organisation, einseitig bedruckt, Note: 1,3, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Sprache: Deutsch, … Mehr…

Nr. 31180996. Versandkosten:, Versandfertig innert 4 - 7 Werktagen, zzgl. Versandkosten. (EUR 16.38)

5
Indoktrination von Jugendlichen im Schulsystem der DDR
Bestellen
bei Thalia.de
€ 14,99
Versand: € 0,00
Indoktrination von Jugendlichen im Schulsystem der DDR - Taschenbuch

2012, ISBN: 9783656131762

ID: 31180996

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, Organisation, einseitig bedruckt, Note: 1,3, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Sprache: Deutsch, … Mehr…

Nr. 31180996. Versandkosten:, Lieferbar in 2 - 3 Tage, DE. (EUR 0.00)


Details zum Buch
Indoktrination von Jugendlichen im Schulsystem der DDR

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, Organisation, Note: 1,3, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Sprache: Deutsch, Abstract: "Wir haben uns stets dazu bekannt und bekennen uns dazu, daß wir unsere Jugend ganz im Sinne der leninschen Auffassung erziehen, wonach all das sittlich ist, was der Zerstörung der alten Ausbeuterschaft und dem Zusammenschluss aller Werktätigen um die Arbeiterklasse dient, die die neue, die kommunistische Gesellschaft aufbaut." (Margot Honecker) Kurz und bündig fasste Margot Honecker hier zusammen, was fast vierzig Jahre die schulische Bildung und Erziehung in der DDR dominierte. Diese Maxime dien¬te dabei nicht zuletzt der Erfüllung der Aufgabe, die sich die Gründungsväter der DDR selbst auf die Fahne geschrieben hatten: die Entwicklung und Realisierung eines gesellschaftlichen Novums - "die harmonische, die konfliktfreie Gesellschaft, die 'politisch-moralische Einheit des Volkes'." Um diese Idee Wirklichkeit werden zu lassen, war es unumgänglich, die Individuen in den Prozess der sich neu for¬mierenden Gesellschaftsordnung einzubinden. Folglich lag der Ursprung für die Entwicklung eines solchen Erziehungskonzepts im Ursprung der DDR selbst. Allerdings kommt man bei den Worten Margot Honeckers nicht umhin, diese mit dem Begriff der Ideologie in Beziehung zu setzen. Schließlich war für die schulische Bildung und Erziehung offiziell die marxistisch-leninistische Ideologie wegwei¬send, sodass während des gesamten Bestehens der DDR wiederholt auf die von Margot Honecker formulierte Leitidee verwiesen und energisch daran festgehalten wurde; sogar dann, wenn es eigentlich an der Zeit gewesen wäre, das Erziehungs- und Bildungskonzept umfassend zu reformieren. Doch an die Stelle von Refor¬men trat die Verschärfung der Indoktrinierung von Schülerinnen und Schülern. Als Paradebeispiel hierfür gilt in der gegenwärtigen Forschung die Ein-führung des Wehrunterrichts. Bei intensiver...

Detailangaben zum Buch - Indoktrination von Jugendlichen im Schulsystem der DDR


EAN (ISBN-13): 9783656131762
ISBN (ISBN-10): 3656131767
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: GRIN Verlag
28 Seiten
Gewicht: 0,055 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 2009-02-19T07:25:12+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2020-01-16T13:07:00+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783656131762

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-656-13176-7, 978-3-656-13176-2


< zum Archiv...