Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783656485971 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 24,08 €, größter Preis: 30,52 €, Mittelwert: 25,91 €
Wie die Gentechnik den Maisanbau in Mexiko bedroht - Bultmann, Julia
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bultmann, Julia:
Wie die Gentechnik den Maisanbau in Mexiko bedroht - Taschenbuch

2013, ISBN: 9783656485971

[ED: Softcover], [PU: Grin Verlag], Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Biologie - Genetik / Gentechnologie, Note: 1,3, Universität Passau (Lehrstuhl für Amerikanistik), Veranstaltung: International Cultural and Business Studies, Sprache: Deutsch, Abstract: Die mexikanische Regierung hat im September 2009 erstmals offiziell 15 Anträge für eine Aussaat gentechnisch veränderter Maissorten genehmigt (Najar: Polémica por maíz transgénico en México). Elf Jahre zuvor, im Jahre 1998, wurde der Anbau gentechnisch veränderter Maissorten in Mexiko verboten, nachdem Landwirte und Umweltgruppen verstärkt Druck auf die Regierung ausgeübt hatten, die konventionellen Maissorten durch ein Moratorium vor einer Kontamination zu schützen. Die Maispflanze komme ursprünglich aus Mexiko, so die weitgehende Argumentation, und sei wichtiger Bestandteil der mexikanischen Kultur und Geschichte. Nach Ablauf des Moratoriums wurde der probeweise Anbau gentechnisch veränderter Maissorten von der Regierung legalisiert, was zu erneuten, heftigen Debatten zwischen Wissenschaftlern, Umweltgruppen und Bauernverbändern geführt hat. Im Zentrum der Diskussion steht dabei vor allem die Gefahr, welche mit einer Einführung von gentechnisch verändertem Mais für die konventionellen Sorten sowie für die Biodiversität des Landes verbunden ist. Des Weiteren wird der Regierung vorgeworfen, sich von agrarindustriellen Unternehmen unter Druck gesetzt haben zu lassen neun der 15 genehmigten Anträge für einen Anbau gentechnisch veränderter Sorten wurden von dem US-amerikanischen Agrarkonzern Monsanto gestellt (vgl. ebd.). Die Legalisierung eines probeweisen Anbaus gentechnisch veränderter Maissorten machen eine Auseinandersetzung mit den damit verbundenen Gefahren zu einem wichtigen und aktuellen Thema. In dieser Arbeit werden zuerst die wichtigsten Entwicklungen der landwirtschaftlichen Strukturen Mexikos von den Zeiten der Maya bis heute und die für die Tortilla-Krise relevanten Zus 2013. 48 S. 210 mm Versandfertig in 3-5 Tagen, DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten)

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Spedizione gratuita. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wie Die Gentechnik Den Maisanbau in Mexiko Bedroht - Julia Bultmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Julia Bultmann:
Wie Die Gentechnik Den Maisanbau in Mexiko Bedroht - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783656485971

Paperback, [PU: GRIN Publishing], Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Biologie - Genetik / Gentechnologie, Note: 1,3, Universitat Passau (Lehrstuhl fur Amerikanistik), Veranstaltung: International Cultural and Business Studies, Sprache: Deutsch, Abstract: Die mexikanische Regierung hat im September 2009 erstmals offiziell 15 Antrage fur eine Aussaat gentechnisch veranderter Maissorten genehmigt (Najar: Polemica por maiz transgenico en Mexico). Elf Jahre zuvor, im Jahre 1998, wurde der Anbau gentechnisch veranderter Maissorten in Mexiko verboten, nachdem Landwirte und Umweltgruppen verstarkt Druck auf die Regierung ausgeubt hatten, die konventionellen Maissorten durch ein Moratorium vor einer Kontamination zu schutzen. Die Maispflanze komme ursprunglich aus Mexiko, so die weitgehende Argumentation, und sei wichtiger Bestandteil der mexikanischen Kultur und Geschichte. Nach Ablauf des Moratoriums wurde der probeweise Anbau gentechnisch veranderter Maissorten von der Regierung legalisiert, was zu erneuten, heftigen Debatten zwischen Wissenschaftlern, Umweltgruppen und Bauernverbandern gefuhrt hat. Im Zentrum der Diskussion steht dabei vor allem die Gefahr, welche mit einer Einfuhrung von gentechnisch verandertem Mais fur die konventionellen Sorten sowie fur die Biodiversitat des Landes verbunden ist. Des Weiteren wird der Regierung vorgeworfen, sich von agrarindustriellen Unternehmen unter Druck gesetzt haben zu lassen; neun der 15 genehmigten Antrage fur einen Anbau gentechnisch veranderter Sorten wurden von dem US-amerikanischen Agrarkonzern Monsanto gestellt (vgl. ebd.). Die Legalisierung eines probeweisen Anbaus gentechnisch veranderter Maissorten machen eine Auseinandersetzung mit den damit verbundenen Gefahren zu einem wichtigen und aktuellen Thema. In dieser Arbeit werden zuerst die wichtigsten Entwicklungen der landwirtschaftlichen Strukturen Mexikos von den Zeiten der Maya bis heute und die fur die Tortilla-Krise relevanten Zus, Genetics (non-medical)

Neues Buch Bookdepository.com
Versandkosten:Sans frais d'envoi. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wie die Gentechnik den Maisanbau in Mexiko bedroht als Buch von Julia Bultmann - GRIN Publishing
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
GRIN Publishing:
Wie die Gentechnik den Maisanbau in Mexiko bedroht als Buch von Julia Bultmann - neues Buch

ISBN: 9783656485971

ID: 820382734

Wie die Gentechnik den Maisanbau in Mexiko bedroht ab 24.99 EURO Eine Studie über die rechtlichen, biologischen und sozio-ökonomischen Folgen. 1. Auflage. Wie die Gentechnik den Maisanbau in Mexiko bedroht ab 24.99 EURO Eine Studie über die rechtlichen, biologischen und sozio-ökonomischen Folgen. 1. Auflage. Bücher > Wissenschaft > Biologie

Neues Buch eBook.de
No. 21257114. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wie die Gentechnik den Maisanbau in Mexiko bedroht als Buch von Julia Bultmann - Julia Bultmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Julia Bultmann:
Wie die Gentechnik den Maisanbau in Mexiko bedroht als Buch von Julia Bultmann - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783656485971

ID: 912030709

Lieferung innerhalb 1-4 Werktagen. Versandkostenfrei, wenn Buch oder Hörbuch enthalten ist, sonst 2,95 EUR. Ab 19,90 EUR versandkostenfrei. (Deutschland) Bücher > Wissenschaft > Biologie, GRIN Publishing

Neues Buch Hugendubel.de
No. 21257114. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wie die Gentechnik den Maisanbau in Mexiko bedroht - Julia Bultmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Julia Bultmann:
Wie die Gentechnik den Maisanbau in Mexiko bedroht - Taschenbuch

ISBN: 9783656485971

ID: 9783656485971

Wie die Gentechnik den Maisanbau in Mexiko bedroht Wie-die-Gentechnik-den-Maisanbau-in-Mexiko-bedroht~~Julia-Bultmann Language Learning>German>Bks In German Paperback, GRIN Publishing

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten.
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.