Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783656600725 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 44,34 €, größter Preis: 44,99 €, Mittelwert: 44,86 €
Die Pflege pflegen. Dem Problem des Fachkräftemangels in der stationären Altenpflege durch Personalmarketing entgegenwirken - Thomas Lutz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Thomas Lutz:
Die Pflege pflegen. Dem Problem des Fachkräftemangels in der stationären Altenpflege durch Personalmarketing entgegenwirken - Taschenbuch

2013, ISBN: 9783656600725

[ED: Taschenbuch], [PU: GRIN Verlag], Neuware - Diplomarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Pflegemanagement / Sozialmanagement, Note: 1,0, Hamburger Fern-Hochschule, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Die Arbeit hat das aktuell größte Problem der Altenpflege zum Thema - der Fachkräftemangel. Aus dem Kommentar des Dozenten: 'Mittels einer klug konzipierten und fachkundig umgesetzten quantitativen Querschnittsstudie identifiziert [Lutz] die Charakteristika eines 'idealen Arbeitgebers' aus Sicht der Zielgruppe.' 'Insbesondere die statistische Auswertung der Erhebung verdient großes Lob' 'Die Diplomarbeit wird nicht nur wissenschaftlichen Ansprüchen voll und ganz ganz gerecht, sondern ist auch für Praktiker und Entscheidungsträger in der Altenpflege von großem Interesse' , Abstract: In der Diplomarbeit werden Möglichkeiten und Ansätze untersucht, um dem bestehenden Fachkräftemangel in der stationären Altenpflege entgegenzuwirken. Im Theorieteil werden gegenwärtige Arbeitsmarktsituationen und der stetig zunehmende Mangel an Fachkräften geschildert. Im 2. Kapitel wird als Ausgangslage die demographische Entwicklung in Deutschland und deren Konsequenzen dargestellt. Es folgen die Definitionen zentraler und relevanter Begrifflichkeiten. Dabei werden u.a. die Veränderung der Werte der Mitarbeiter beschrieben und damit einhergehende Ansprüche an Arbeitgeber im Altenhilfesektor aufgezeigt. Einen Einblick in die Personalakquisition liefert Kapitel 3. Es folgen detaillierte Ausführungen zu Ansätzen des Personalmarketings in Unternehmen und deren Konsequenzen für die Identifizierung relevanter Bedürfnisse, die Mitarbeiter durch ihren Arbeitsplatz erfüllt sehen wollen. Dazu werden durch eine standardisierte Befragung von 100 Altenpflegeschülern, die als zentrale Zielgruppe identifiziert wurden, die Charakteristika eines 'idealen Arbeitgebers' ermittelt. Aus den gewonnenen Ergebnissen werden Maßnahmen für Entscheidungsträger in der Altenpflege abgeleitet und ein konkretes Anwendungsbeispiel in der Praxis skizziert. Zum Abschluss erfolgt eine kritische Reflexion der Arbeit. -, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 211x146x10 mm, [GW: 137g]

Neues Buch Booklooker.de
Sparbuchladen
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Pflege pflegen. Dem Problem des Fachkräftemangels in der stationären Altenpflege durch Personalmarketing entgegenwirken - Thomas Lutz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Thomas Lutz:
Die Pflege pflegen. Dem Problem des Fachkräftemangels in der stationären Altenpflege durch Personalmarketing entgegenwirken - Taschenbuch

2014, ISBN: 3656600724

ID: 17411200392

[EAN: 9783656600725], Neubuch, [PU: GRIN Verlag Feb 2014], Neuware - Diplomarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Pflegemanagement / Sozialmanagement, Note: 1,0, Hamburger Fern-Hochschule, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Die Arbeit hat das aktuell größte Problem der Altenpflege zum Thema - der Fachkräftemangel. Aus dem Kommentar des Dozenten: 'Mittels einer klug konzipierten und fachkundig umgesetzten quantitativen Querschnittsstudie identifiziert [Lutz] die Charakteristika eines 'idealen Arbeitgebers' aus Sicht der Zielgruppe.' 'Insbesondere die statistische Auswertung der Erhebung verdient großes Lob' 'Die Diplomarbeit wird nicht nur wissenschaftlichen Ansprüchen voll und ganz ganz gerecht, sondern ist auch für Praktiker und Entscheidungsträger in der Altenpflege von großem Interesse' , Abstract: In der Diplomarbeit werden Möglichkeiten und Ansätze untersucht, um dem bestehenden Fachkräftemangel in der stationären Altenpflege entgegenzuwirken. Im Theorieteil werden gegenwärtige Arbeitsmarktsituationen und der stetig zunehmende Mangel an Fachkräften geschildert. Im 2. Kapitel wird als Ausgangslage die demographische Entwicklung in Deutschland und deren Konsequenzen dargestellt. Es folgen die Definitionen zentraler und relevanter Begrifflichkeiten. Dabei werden u.a. die Veränderung der Werte der Mitarbeiter beschrieben und damit einhergehende Ansprüche an Arbeitgeber im Altenhilfesektor aufgezeigt. Einen Einblick in die Personalakquisition liefert Kapitel 3. Es folgen detaillierte Ausführungen zu Ansätzen des Personalmarketings in Unternehmen und deren Konsequenzen für die Identifizierung relevanter Bedürfnisse, die Mitarbeiter durch ihren Arbeitsplatz erfüllt sehen wollen. Dazu werden durch eine standardisierte Befragung von 100 Altenpflegeschülern, die als zentrale Zielgruppe identifiziert wurden, die Charakteristika eines 'idealen Arbeitgebers' ermittelt. Aus den gewonnenen Ergebnissen werden Maßnahmen für Entscheidungsträger in der Altenpflege abgeleitet und ein konkretes Anwendungsbeispiel in der Praxis skizziert. Zum Abschluss erfolgt eine kritische Reflexion der Arbeit. 88 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Rheinberg-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [53870650] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Pflege pflegen. Dem Problem des Fachkräftemangels in der stationären Altenpflege durch Personalmarketing entgegenwirken als Buch von Thomas Lutz - Thomas Lutz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Thomas Lutz:
Die Pflege pflegen. Dem Problem des Fachkräftemangels in der stationären Altenpflege durch Personalmarketing entgegenwirken als Buch von Thomas Lutz - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783656600725

ID: 45584102

Die Pflege pflegen. Dem Problem des Fachkräftemangels in der stationären Altenpflege durch Personalmarketing entgegenwirken:1. Auflage. Thomas Lutz Die Pflege pflegen. Dem Problem des Fachkräftemangels in der stationären Altenpflege durch Personalmarketing entgegenwirken:1. Auflage. Thomas Lutz Bücher > Wissenschaft > Sozialwissenschaft, GRIN Publishing

Neues Buch Hugendubel.de
No. 22111883 Versandkosten:, , DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Pflege pflegen. Dem Problem des Fachkräftemangels in der stationären Altenpflege durch Personalmarketing entgegenwirken als Buch von Thomas Lutz - GRIN Publishing
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
GRIN Publishing:
Die Pflege pflegen. Dem Problem des Fachkräftemangels in der stationären Altenpflege durch Personalmarketing entgegenwirken als Buch von Thomas Lutz - neues Buch

ISBN: 9783656600725

ID: 820484721

Die Pflege pflegen. Dem Problem des Fachkräftemangels in der stationären Altenpflege durch Personalmarketing entgegenwirken ab 44.99 EURO 1. Auflage. Die Pflege pflegen. Dem Problem des Fachkräftemangels in der stationären Altenpflege durch Personalmarketing entgegenwirken ab 44.99 EURO 1. Auflage. Bücher > Wissenschaft > Sozialwissenschaft

Neues Buch eBook.de
No. 22111883 Versandkosten:, , DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Pflege pflegen. Dem Problem des Fachkräftemangels in der stationären Altenpflege durch Personalmarketing entgegenwirken - Thomas Lutz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Thomas Lutz:
Die Pflege pflegen. Dem Problem des Fachkräftemangels in der stationären Altenpflege durch Personalmarketing entgegenwirken - Taschenbuch

ISBN: 9783656600725

ID: 9783656600725

Die Pflege pflegen. Dem Problem des Fachkräftemangels in der stationären Altenpflege durch Personalmarketing entgegenwirken Die-Pflege-pflegen-Dem-Problem-des-Fachkr-ftemangels-in-der-station-ren-Altenpflege-durch-Personalmarketing-entgegenwirken~~Thomas-Lutz Social Sciences>Sociology>Sociology Paperback, GRIN Publishing

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Die Pflege Pflegen. Dem Problem Des Fachkraftemangels in Der Stationaren Altenpflege Durch Personalmarketing Entgegenwirken

Diplomarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Pflegemanagement / Sozialmanagement, Note: 1,0, Hamburger Fern-Hochschule, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Die Arbeit hat das aktuell größte Problem der Altenpflege zum Thema - der Fachkräftemangel. Aus dem Kommentar des Dozenten: „Mittels einer klug konzipierten und fachkundig umgesetzten quantitativen Querschnittsstudie identifiziert [Lutz] die Charakteristika eines „idealen Arbeitgebers" aus Sicht der Zielgruppe." „Insbesondere die statistische Auswertung der Erhebung verdient großes Lob" „Die Diplomarbeit wird nicht nur wissenschaftlichen Ansprüchen voll und ganz ganz gerecht, sondern ist auch für Praktiker und Entscheidungsträger in der Altenpflege von großem Interesse" , Abstract: In der Diplomarbeit werden Möglichkeiten und Ansätze untersucht, um dem bestehenden Fachkräftemangel in der stationären Altenpflege entgegenzuwirken. Im Theorieteil werden gegenwärtige Arbeitsmarktsituationen und der stetig zunehmende Mangel an Fachkräften geschildert. Im 2. Kapitel wird als Ausgangslage die demographische Entwicklung in Deutschland und deren Konsequenzen dargestellt. Es folgen die Definitionen zentraler und relevanter Begrifflichkeiten. Dabei werden u.a. die Veränderung der Werte der Mitarbeiter beschrieben und damit einhergehende Ansprüche an Arbeitgeber im Altenhilfesektor aufgezeigt. Einen Einblick in die Personalakquisition liefert Kapitel 3. Es folgen detaillierte Ausführungen zu Ansätzen des Personalmarketings in Unternehmen und deren Konsequenzen für die Identifizierung relevanter Bedürfnisse, die Mitarbeiter durch ihren Arbeitsplatz erfüllt sehen wollen. Dazu werden durch eine standardisierte Befragung von 100 Altenpflegeschülern, die als zentrale Zielgruppe identifiziert wurden, die Charakteristika eines „idealen Arbeitgebers" ermittelt. Aus den gewonnenen Ergebnissen werden Maßnahmen für Entscheidungsträger in der Altenpflege abgeleitet und ein konkretes Anwendungsbeispiel in der Praxis skizziert. Zum Abschlu

Detailangaben zum Buch - Die Pflege Pflegen. Dem Problem Des Fachkraftemangels in Der Stationaren Altenpflege Durch Personalmarketing Entgegenwirken


EAN (ISBN-13): 9783656600725
ISBN (ISBN-10): 3656600724
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2014
Herausgeber: GRIN Verlag GmbH

Buch in der Datenbank seit 10.10.2014 09:07:35
Buch zuletzt gefunden am 25.09.2017 12:32:24
ISBN/EAN: 9783656600725

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-656-60072-4, 978-3-656-60072-5


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher