. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Get it on iTunesJetzt bei Google Play
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 13,99 €, größter Preis: 18,62 €, Mittelwert: 15,72 €
Aristoteles' Analyse der vollkommenen Freundschaft in der Nikomachischen Ethik - Lena Gross
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Lena Gross:

Aristoteles' Analyse der vollkommenen Freundschaft in der Nikomachischen Ethik - neues Buch

2013, ISBN: 9783656601012

ID: 58ea96aa76f22ce29e41d6282e578779

Aristoteles' Analyse der vollkommenen Freundschaft in der Nikomachischen Ethik Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Philosophie - Philosophie der Antike, Note: 1,0, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Phänomen der Freundschaft mit seiner Reichhaltigkeit und Komplexität war schon in der Antike ein angesagtes und fruchtbares Thema philosophischer Untersuchungen. So widmet auch Aristoteles der Analyse der Freundschaft zwei Kapitel in der Nikomachischen Ethik, welche rund ein Viertel dieses Werkes ausmacht. Er klärt darin unter anderem die Fragen, ob Freundschaft bei allen entsteht und ob es nur eine Art der Freundschaft gibt. In dieser Arbeit wird der Fokus auf Aristoteles' vollkommene Freundschaft gelegt, die er gleich zu Beginn seiner Untersuchung von zwei anderen Freundschaftsarten abgrenzt. Im Verlauf dieser Arbeit werden die Merkmale dieser Freundschaft und die Verwirklichung derer herausgearbeitet. Dazu werden zunächst die drei Gründe aufgelistet, warum Menschen sich lieben und befreunden und welche Formen der Freundschaft daraus entstehen. Im Anschluss wird die Frage geklärt, welche Menschen sich überhaupt miteinander befreunden, um sodann zu verdeutlichen, warum die vollkommene Freundschaft nur unter Tugendhaften möglich ist. Weiterhin wird Aristoteles' These des Freundes als anderes Selbst aufgegriffen und erläutert, da diese die höchste Stufe der Freundschaft beinhaltet. Zum Abschluss werden nochmals allgemeine Kennzeichen einer vollkommenen Freundschaft beschrieben, die Aristoteles im Laufe seine Untersuchung herausgearbeitet hat. Bücher / Fachbücher / Philosophie / Epochen / Antike 978-3-656-60101-2, GRIN

Neues Buch Buch.de
Nr. 38862796 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 5 - 7 Tagen, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Aristoteles´ Analyse der vollkommenen Freundschaft in der Nikomachischen Ethik - Lena Gross
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Lena Gross:

Aristoteles´ Analyse der vollkommenen Freundschaft in der Nikomachischen Ethik - neues Buch

2014, ISBN: 9783656601012

ID: 691371670

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Philosophie - Philosophie der Antike, Note: 1,0, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Phänomen der Freundschaft mit seiner Reichhaltigkeit und Komplexität war schon in der Antike ein angesagtes und fruchtbares Thema philosophischer Untersuchungen. So widmet auch Aristoteles der Analyse der Freundschaft zwei Kapitel in der Nikomachischen Ethik, welche rund ein Viertel dieses Werkes ausmacht. Er klärt darin unter anderem die Fragen, ob Freundschaft bei allen entsteht und ob es nur eine Art der Freundschaft gibt. In dieser Arbeit wird der Fokus auf Aristoteles´ vollkommene Freundschaft gelegt, die er gleich zu Beginn seiner Untersuchung von zwei anderen Freundschaftsarten abgrenzt. Im Verlauf dieser Arbeit werden die Merkmale dieser Freundschaft und die Verwirklichung derer herausgearbeitet. Dazu werden zunächst die drei Gründe aufgelistet, warum Menschen sich lieben und befreunden und welche Formen der Freundschaft daraus entstehen. Im Anschluss wird die Frage geklärt, welche Menschen sich überhaupt miteinander befreunden, um sodann zu verdeutlichen, warum die vollkommene Freundschaft nur unter Tugendhaften möglich ist. Weiterhin wird Aristoteles´ These des Freundes als anderes Selbst aufgegriffen und erläutert, da diese die höchste Stufe der Freundschaft beinhaltet. Zum Abschluss werden nochmals allgemeine Kennzeichen einer vollkommenen Freundschaft beschrieben, die Aristoteles im Laufe seine Untersuchung herausgearbeitet hat. Aristoteles´ Analyse der vollkommenen Freundschaft in der Nikomachischen Ethik Bücher > Fachbücher > Philosophie > Epochen > Antike Taschenbuch 28.02.2014, GRIN, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 38862796 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Aristoteles´ Analyse der vollkommenen Freundschaft in der Nikomachischen Ethik - Lena Gross
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Lena Gross:
Aristoteles´ Analyse der vollkommenen Freundschaft in der Nikomachischen Ethik - neues Buch

2013

ISBN: 9783656601012

ID: 117342648

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Philosophie - Philosophie der Antike, Note: 1,0, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Phänomen der Freundschaft mit seiner Reichhaltigkeit und Komplexität war schon in der Antike ein angesagtes und fruchtbares Thema philosophischer Untersuchungen. So widmet auch Aristoteles der Analyse der Freundschaft zwei Kapitel in der Nikomachischen Ethik, welche rund ein Viertel dieses Werkes ausmacht. Er klärt darin unter anderem die Fragen, ob Freundschaft bei allen entsteht und ob es nur eine Art der Freundschaft gibt. In dieser Arbeit wird der Fokus auf Aristoteles´ vollkommene Freundschaft gelegt, die er gleich zu Beginn seiner Untersuchung von zwei anderen Freundschaftsarten abgrenzt. Im Verlauf dieser Arbeit werden die Merkmale dieser Freundschaft und die Verwirklichung derer herausgearbeitet. Dazu werden zunächst die drei Gründe aufgelistet, warum Menschen sich lieben und befreunden und welche Formen der Freundschaft daraus entstehen. Im Anschluss wird die Frage geklärt, welche Menschen sich überhaupt miteinander befreunden, um sodann zu verdeutlichen, warum die vollkommene Freundschaft nur unter Tugendhaften möglich ist. Weiterhin wird Aristoteles´ These des Freundes als anderes Selbst aufgegriffen und erläutert, da diese die höchste Stufe der Freundschaft beinhaltet. Zum Abschluss werden nochmals allgemeine Kennzeichen einer vollkommenen Freundschaft beschrieben, die Aristoteles im Laufe seine Untersuchung herausgearbeitet hat. Aristoteles´ Analyse der vollkommenen Freundschaft in der Nikomachischen Ethik Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Philosophie>Epochen>Antike, GRIN

Neues Buch Thalia.de
No. 38862796 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Aristoteles' Analyse Der Vollkommenen Freundschaft in Der Nikomachischen Ethik - Lena Gross
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Lena Gross:
Aristoteles' Analyse Der Vollkommenen Freundschaft in Der Nikomachischen Ethik - Taschenbuch

ISBN: 9783656601012

ID: 9783656601012

Aristoteles' Analyse Der Vollkommenen Freundschaft in Der Nikomachischen Ethik Aristoteles-Analyse-Der-Vollkommenen-Freundschaft-in-Der-Nikomachischen-Ethik~~Lena-Gross Philosophy>Philosophy>Philosophy Paperback, GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Aristoteles' Analyse der vollkommenen Freundschaft in der Nikomachischen Ethik - Lena Groß
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Lena Groß:
Aristoteles' Analyse der vollkommenen Freundschaft in der Nikomachischen Ethik - Taschenbuch

2014, ISBN: 3656601011

ID: 12301296862

[EAN: 9783656601012], Neubuch, [PU: Grin Verlag Gmbh Feb 2014], This item is printed on demand - Print on Demand Titel. Neuware - 20 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, NDS, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Aristoteles Analyse der vollkommenen Freundschaft in der Nikomachischen Ethik
Autor:

Groß, Lena

Titel:

Aristoteles Analyse der vollkommenen Freundschaft in der Nikomachischen Ethik

ISBN-Nummer:

9783656601012

Detailangaben zum Buch - Aristoteles Analyse der vollkommenen Freundschaft in der Nikomachischen Ethik


EAN (ISBN-13): 9783656601012
ISBN (ISBN-10): 3656601011
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2013
Herausgeber: GRIN Verlag GmbH

Buch in der Datenbank seit 10.03.2014 20:03:49
Buch zuletzt gefunden am 02.11.2016 18:57:07
ISBN/EAN: 9783656601012

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-656-60101-1, 978-3-656-60101-2

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher