Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783656622147 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 36,99 €, größter Preis: 64,31 €, Mittelwert: 45,96 €
Erster Versuch eines philosophischen Gespräches mit Grundschulkindern zum Thema Glück - Lorz, Jennifer Dvoracek, Alice
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Lorz, Jennifer Dvoracek, Alice:
Erster Versuch eines philosophischen Gespräches mit Grundschulkindern zum Thema Glück - Taschenbuch

2014, ISBN: 9783656622147

[ED: Softcover], [PU: Grin Verlag], Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Philosophie - Praktische (Ethik, Ästhetik, Kultur, Natur, Recht, ...), Note: 1,3, Universität Leipzig (Institut für Philosophie), Veranstaltung: Modul Philosophieren mit Kindern II, Sprache: Deutsch, Abstract: In Sachsen wurde das Philosophieren mit Kindern in methodischer Form im Jahre 1997 erstmals in den Lehrplan Ethik als Wahlpflichtthema aufgenommen. In dem aktuellen Lehrplan ist es "als Nachdenken über die Welt" (LP Ethik 2004: 3) festgehalten. Zahlreiche Themen des Curriculums eignen sich für eine philosophische Betrachtungsweise: Regeln menschlichen Zusammenlebens, Familie, Tod, Zeit usw. Dadurch sollen die Kinder eine Dialoggemeinschaft entwickeln. Sie lernen zu argumentieren und begrifflich zu arbeiten. Die Autoren dieser Seminararbeit ergänzten mithilfe dieser Seminarbeit zusätzliche praktische Inhalte während ihrer Ausbildung im Fach Ethik/ Philosophie für Lehramt an Grundschulen. Sie versuchten herauszufinden, welche Voraussetzungen die Schüler wie auch Lehrer mitbringen müssen, damit die philosophischen Gespräche mit Kindern produktiv ist. In den Kapiteln dieser Arbeit werden zunächst allgemeine Aspekte der wissenschaftlichen Philosophie mit dem Philosophieren mit Kindern verknüpft. Des Weiteren erfolgt eine theoretische Aufbereitung durch Sichtung didaktischer Fachliteratur zur Darstellung, welche Fähigkeiten und Fertigkeiten Schüler wie auch Lehrer für das Philosophieren mit Kindern mitbringen müssen. Hierzu darf eine schematische Darstellung über die Struktur (bzw. eine Art 'Fahrplan') für solch ein philosophisches Gespräch nicht fehlen. Anschließend erfolgt eine Sachanalyse zum Thema Glück und den Glücksauffassungen verschiedener philosophischer Schulen, da diese Gesprächsinhalt der praktischen Umsetzung zweier geplanter Gespräche sind. Nach Durchführung dieser Gespräche wurden unter den Aspekten Verlauf, Fähigkeiten der Lehrer und Schüler wie auch einer Darstellung von 'Anfängerfehlern' seitens des Gesprächsleiters analysiert. Endend werden Schlussfolgerungen in Verbindung mit dem ersten didaktischen, theoretischen Teil gezogen. 2014. 72 S. 210 mm Versandfertig in 3-5 Tagen, DE, Neuware, gewerbliches Angebot, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten)

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Erster Versuch Eines Philosophischen Gespraches Mit Grundschulkindern Zum Thema Gluck German Edition - Jennifer Lorz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jennifer Lorz:
Erster Versuch Eines Philosophischen Gespraches Mit Grundschulkindern Zum Thema Gluck German Edition - Taschenbuch

2013, ISBN: 3656622140

ID: 21931163275

[EAN: 9783656622147], Neubuch, [PU: GRIN Verlag GmbH], JENNIFER LORZ,ALICE DVORACEK,PHILOSOPHY, Paperback. 74 pages. Dimensions: 8.3in. x 5.8in. x 0.2in.Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Philosophie - Praktische (Ethik, sthetik, Kultur, Natur, Recht, . . . ), Note: 1, 3, Universitt Leipzig (Institut fr Philosophie), Veranstaltung: Modul Philosophieren mit Kindern II, Sprache: Deutsch, Abstract: In Sachsen wurde das Philosophieren mit Kindern in methodischer Form im Jahre 1997 erstmals in den Lehrplan Ethik als Wahlpflichtthema aufgenommen. In dem aktuellen Lehrplan ist es als Nachdenken ber die Welt (LP Ethik 2004: 3) festgehalten. Zahlreiche Themen des Curriculums eignen sich fr eine philosophische Betrachtungsweise: Regeln menschlichen Zusammenlebens, Familie, Tod, Zeit usw. Dadurch sollen die Kinder eine Dialoggemeinschaft entwickeln. Sie lernen zu argumentieren und begrifflich zu arbeiten. Die Autoren dieser Seminararbeit ergnzten mithilfe dieser Seminarbeit zustzliche praktische Inhalte whrend ihrer Ausbildung im Fach Ethik Philosophie fr Lehramt an Grundschulen. Sie versuchten herauszufinden, welche Voraussetzungen die Schler wie auch Lehrer mitbringen mssen, damit die philosophischen Gesprche mit Kindern produktiv ist. In den Kapiteln dieser Arbeit werden zunchst allgemeine Aspekte der wissenschaftlichen Philosophie mit dem Philosophieren mit Kindern verknpft. Des Weiteren erfolgt eine theoretische Aufbereitung durch Sichtung didaktischer Fachliteratur zur Darstellung, welche Fhigkeiten und Fertigkeiten Schler wie auch Lehrer fr das Philosophieren mit Kindern mitbringen mssen. Hierzu darf eine schematische Darstellung ber die Struktur (bzw. eine Art Fahrplan) fr solch ein philosophisches Gesprch nicht fehlen. Anschlieend erfolgt eine Sachanalyse zum Thema Glck und den Glcksauffassungen verschiedener philosophischer Schulen, da diese Gesprchsinhalt der praktischen Umsetzung zweier geplanter Gesprche sind. Nach Durchfhrung dieser Gesprche wurden unter den Aspekten Verlauf, Fhigkeiten der Lehrer und Schler wie auch einer Darstellung von Anfngerfehlern seitens des G This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN.

Neues Buch Abebooks.de
BuySomeBooks, Las Vegas, NV, U.S.A. [52360437] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 12.85
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Erster Versuch Eines Philosophischen Gespraches Mit Grundschulkindern Zum Thema Gluck (Paperback) - Jennifer Lorz, Alice Dvoracek
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jennifer Lorz, Alice Dvoracek:
Erster Versuch Eines Philosophischen Gespraches Mit Grundschulkindern Zum Thema Gluck (Paperback) - Erstausgabe

2014, ISBN: 3656622140

Taschenbuch, ID: 22449138972

[EAN: 9783656622147], Neubuch, [PU: GRIN Verlag GmbH, United States], Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Philosophie - Praktische (Ethik, Asthetik, Kultur, Natur, Recht, .), Note: 1,3, Universitat Leipzig (Institut fur Philosophie), Veranstaltung: Modul Philosophieren mit Kindern II, Sprache: Deutsch, Abstract: In Sachsen wurde das Philosophieren mit Kindern in methodischer Form im Jahre 1997 erstmals in den Lehrplan Ethik als Wahlpflichtthema aufgenommen. In dem aktuellen Lehrplan ist es als Nachdenken uber die Welt (LP Ethik 2004: 3) festgehalten. Zahlreiche Themen des Curriculums eignen sich fur eine philosophische Betrachtungsweise: Regeln menschlichen Zusammenlebens, Familie, Tod, Zeit usw. Dadurch sollen die Kinder eine Dialoggemeinschaft entwickeln. Sie lernen zu argumentieren und begrifflich zu arbeiten. Die Autoren dieser Seminararbeit erganzten mithilfe dieser Seminarbeit zusatzliche praktische Inhalte wahrend ihrer Ausbildung im Fach Ethik/ Philosophie fur Lehramt an Grundschulen. Sie versuchten herauszufinden, welche Voraussetzungen die Schuler wie auch Lehrer mitbringen mussen, damit die philosophischen Gesprache mit Kindern produktiv ist. In den Kapiteln dieser Arbeit werden zunachst allgemeine Aspekte der wissenschaftlichen Philosophie mit dem Philosophieren mit Kindern verknupft. Des Weiteren erfolgt eine theoretische Aufbereitung durch Sichtung didaktischer Fachliteratur zur Darstellung, welche Fahigkeiten und Fertigkeiten Schuler wie auch Lehrer fur das Philosophieren mit Kindern mitbringen mussen. Hierzu darf eine schematische Darstellung uber die Struktur (bzw. eine Art Fahrplan ) fur solch ein philosophisches Gesprach nicht fehlen. Anschlieend erfolgt eine Sachanalyse zum Thema Gluck und den Glucksauffassungen verschiedener philosophischer Schulen, da diese Gesprachsinhalt der praktischen Umsetzung zweier geplanter Gesprache sind. Nach Durchfuhrung dieser Gesprache wurden unter den Aspekten Verlauf, Fahigkeiten der Lehrer und Schuler wie auch einer Darstellung von Anfangerfehlern seitens des G

Neues Buch Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.57
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Erster Versuch eines philosophischen Gespräches mit Grundschulkindern zum Thema Glück - Lorz, Jennifer Dvoracek, Alice
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Lorz, Jennifer Dvoracek, Alice:
Erster Versuch eines philosophischen Gespräches mit Grundschulkindern zum Thema Glück - Taschenbuch

2014, ISBN: 9783656622147

[ED: Softcover], [PU: Grin Verlag], Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Philosophie - Praktische (Ethik, Ästhetik, Kultur, Natur, Recht, ...), Note: 1,3, Universität Leipzig (Institut für Philosophie), Veranstaltung: Modul Philosophieren mit Kindern II, Sprache: Deutsch, Abstract: In Sachsen wurde das Philosophieren mit Kindern in methodischer Form im Jahre 1997 erstmals in den Lehrplan Ethik als Wahlpflichtthema aufgenommen. In dem aktuellen Lehrplan ist es "als Nachdenken über die Welt" (LP Ethik 2004: 3) festgehalten. Zahlreiche Themen des Curriculums eignen sich für eine philosophische Betrachtungsweise: Regeln menschlichen Zusammenlebens, Familie, Tod, Zeit usw. Dadurch sollen die Kinder eine Dialoggemeinschaft entwickeln. Sie lernen zu argumentieren und begrifflich zu arbeiten. Die Autoren dieser Seminararbeit ergänzten mithilfe dieser Seminarbeit zusätzliche praktische Inhalte während ihrer Ausbildung im Fach Ethik/ Philosophie für Lehramt an Grundschulen. Sie versuchten herauszufinden, welche Voraussetzungen die Schüler wie auch Lehrer mitbringen müssen, damit die philosophischen Gespräche mit Kindern produktiv ist. In den Kapiteln dieser Arbeit werden zunächst allgemeine Aspekte der wissenschaftlichen Philosophie mit dem Philosophieren mit Kindern verknüpft. Des Weiteren erfolgt eine theoretische Aufbereitung durch Sichtung didaktischer Fachliteratur zur Darstellung, welche Fähigkeiten und Fertigkeiten Schüler wie auch Lehrer für das Philosophieren mit Kindern mitbringen müssen. Hierzu darf eine schematische Darstellung über die Struktur (bzw. eine Art 'Fahrplan') für solch ein philosophisches Gespräch nicht fehlen. Anschließend erfolgt eine Sachanalyse zum Thema Glück und den Glücksauffassungen verschiedener philosophischer Schulen, da diese Gesprächsinhalt der praktischen Umsetzung zweier geplanter Gespräche sind. Nach Durchführung dieser Gespräche wurden unter den Aspekten Verlauf, Fähigkeiten der Lehrer und Schüler wie auch e 2014. 72 S. 210 mm Versandfertig in 3-5 Tagen, DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten)

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Erster Versuch Eines Philosophischen Gespraches Mit Grundschulkindern Zum Thema Gluck - Jennifer Lorz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jennifer Lorz:
Erster Versuch Eines Philosophischen Gespraches Mit Grundschulkindern Zum Thema Gluck - Taschenbuch

2013, ISBN: 9783656622147

Paperback, [PU: GRIN Verlag GmbH], Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Philosophie - Praktische (Ethik, Ästhetik, Kultur, Natur, Recht, ...), Note: 1,3, Universität Leipzig (Institut für Philosophie), Veranstaltung: Modul Philosophieren mit Kindern II, Sprache: Deutsch, Abstract: In Sachsen wurde das Philosophieren mit Kindern in methodischer Form im Jahre 1997 erstmals in den Lehrplan Ethik als Wahlpflichtthema aufgenommen. In dem aktuellen Lehrplan ist es "als Nachdenken über die Welt" (LP Ethik 2004: 3) festgehalten. Zahlreiche Themen des Curriculums eignen sich für eine philosophische Betrachtungsweise: Regeln menschlichen Zusammenlebens, Familie, Tod, Zeit usw. Dadurch sollen die Kinder eine Dialoggemeinschaft entwickeln. Sie lernen zu argumentieren und begrifflich zu arbeiten.§Die Autoren dieser Seminararbeit ergänzten mithilfe dieser Seminarbeit zusätzliche praktische Inhalte während ihrer Ausbildung im Fach Ethik/ Philosophie für Lehramt an Grundschulen. Sie versuchten herauszufinden, welche Voraussetzungen die Schüler wie auch Lehrer mitbringen müssen, damit die philosophischen Gespräche mit Kindern produktiv ist.§In den Kapiteln dieser Arbeit werden zunächst allgemeine Aspekte der wissenschaftlichen Philosophie mit dem Philosophieren mit Kindern verknüpft. Des Weiteren erfolgt eine theoretische Aufbereitung durch Sichtung didaktischer Fachliteratur zur Darstellung, welche Fähigkeiten und Fertigkeiten Schüler wie auch Lehrer für das Philosophieren mit Kindern mitbringen müssen. Hierzu darf eine schematische Darstellung über die Struktur (bzw. eine Art 'Fahrplan') für solch ein philosophisches Gespräch nicht fehlen. Anschließend erfolgt eine Sachanalyse zum Thema Glück und den Glücksauffassungen verschiedener philosophischer Schulen, da diese Gesprächsinhalt der praktischen Umsetzung zweier geplanter Gespräche sind. Nach Durchführung dieser Gespräche wurden unter den Aspekten Verlauf, Fähigkeiten der Lehrer und Schüler wie auch e, Philosophy

Neues Buch Bookdepository.com
Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Erster Versuch eines philosophischen Gespräches mit Grundschulkindern zum Thema Glück

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Philosophie - Praktische (Ethik, Ästhetik, Kultur, Natur, Recht, ...), Note: 1,3, Universität Leipzig (Institut für Philosophie), Veranstaltung: Modul Philosophieren mit Kindern II, Sprache: Deutsch, Abstract: In Sachsen wurde das Philosophieren mit Kindern in methodischer Form im Jahre 1997 erstmals in den Lehrplan Ethik als Wahlpflichtthema aufgenommen. In dem aktuellen Lehrplan ist es „als Nachdenken über die Welt" (LP Ethik 2004: 3) festgehalten. Zahlreiche Themen des Curriculums eignen sich für eine philosophische Betrachtungsweise: Regeln menschlichen Zusammenlebens, Familie, Tod, Zeit usw. Dadurch sollen die Kinder eine Dialoggemeinschaft entwickeln. Sie lernen zu argumentieren und begrifflich zu arbeiten. Die Autoren dieser Seminararbeit ergänzten mithilfe dieser Seminarbeit zusätzliche praktische Inhalte während ihrer Ausbildung im Fach Ethik/ Philosophie für Lehramt an Grundschulen. Sie versuchten herauszufinden, welche Voraussetzungen die Schüler wie auch Lehrer mitbringen müssen, damit die philosophischen Gespräche mit Kindern produktiv ist. In den Kapiteln dieser Arbeit werden zunächst allgemeine Aspekte der wissenschaftlichen Philosophie mit dem Philosophieren mit Kindern verknüpft. Des Weiteren erfolgt eine theoretische Aufbereitung durch Sichtung didaktischer Fachliteratur zur Darstellung, welche Fähigkeiten und Fertigkeiten Schüler wie auch Lehrer für das Philosophieren mit Kindern mitbringen müssen. Hierzu darf eine schematische Darstellung über die Struktur (bzw. eine Art ‚Fahrplan') für solch ein philosophisches Gespräch nicht fehlen. Anschließend erfolgt eine Sachanalyse zum Thema Glück und den Glücksauffassungen verschiedener philosophischer Schulen, da diese Gesprächsinhalt der praktischen Umsetzung zweier geplanter Gespräche sind. Nach Durchführung dieser Gespräche wurden unter den Aspekten Verlauf, Fähigkeiten der Lehrer und Schüler wie auch einer Darstellung von ‚Anfängerfehlern' seitens des G

Detailangaben zum Buch - Erster Versuch eines philosophischen Gespräches mit Grundschulkindern zum Thema Glück


EAN (ISBN-13): 9783656622147
ISBN (ISBN-10): 3656622140
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2013
Herausgeber: GRIN Verlag GmbH

Buch in der Datenbank seit 18.04.2014 19:48:07
Buch zuletzt gefunden am 25.07.2017 11:05:06
ISBN/EAN: 9783656622147

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-656-62214-0, 978-3-656-62214-7


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher