Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783656654131 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 13,99 €, größter Preis: 20,98 €, Mittelwert: 16,26 €
Analyse ausgewählter Bonusprogramme - Jana Immisch
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jana Immisch:
Analyse ausgewählter Bonusprogramme - Taschenbuch

2014, ISBN: 9783656654131

[ED: Taschenbuch], [PU: GRIN Verlag GmbH], Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 1,0, Hochschule Merseburg, Veranstaltung: Strategisches Kulturmanagement - Kulturmarketing, Sprache: Deutsch, Abstract: Deutschland zeichnet sich u.a. durch eine einmalige und vielfältige Kulturlandschaft aus. Zahlreiche Künstler, öffentliche Institutionen und private Kulturbetriebe, privates und zivilgesellschaftliches Engagement von Kirchen und Religionsgemeinschaften, Vereinen, Verbänden und Interessengruppen prägen die deutsche Kulturlandschaft. Ebenfalls stehen Kommunen, Länder und der Bund in der Kulturverantwortung (vgl. Deutscher Bundestag, 16.Wahlperiode, S. 43). Dazu sind Kultureinrichtungen (Theater, Museen, Opern etc.) auf Ihre Besucher angewiesen. Um die Besucherzahlen nicht einbrechen zu lassen, setzten viele Einrichtungen auf zusätzliche Angebote (Begleitveranstaltungen, Merchandise etc.), welche nicht zu ihrem Kerngeschäft zählen. [...] Eine Besuchergruppe (Inbetween) von Morgen wird diesbezüglich Gegenstand der vorliegenden Arbeit sein. Da das Naumburger Stadttheater, wegen der diesjährigen Straßentheatertage und seiner besonderen Programmausrichtung bzgl. des eigereichten Weltkulturerbeantrags, dieses Jahr im Fokus der Öffentlichkeit steht, wird dieser regionale Kulturbetrieb des Weiteren die Grundlage dieser Arbeit bilden. Der zukunftsweisende Lebensstil-Typ Inbetween (Ü21- bis U33-Jährige) wird dazu eine exemplarische, potenzielle Besuchergruppe beschreiben. Um abschließend Handlungsempfehlungen angeben zu können soll zudem ein dritter Aspekt näher beleuchtet werden: Bonusleistungen und deren Bonusdimensionen. Dazu wird im ersten Kapitel der Arbeit das Naumburger Theater in einem geschichtlichen Abriss, als auch die gegenwärtige Preispolitik, inklusive der Bandbreite an Theaterangeboten analysiert. Dazu wird sich das zweite Kapitel mit einem der künftigen Lebensstil-Typen auseinandersetzen. Bonusleistungen und die vier diesbezüglichen Bonusdimensionen werden im dritten Kapitel erläutert, sodass im vierten Kapitel alle Kapitel-Ergebnisse zusammengefasst werden können um Handlungsempfehlungen für das Naumburger Theaters abzuleiten. Diese sollen als Impulsgeber, für eine mögliche preis-politische Neu-Ausrichtung des Theaters, fungieren. - Besorgungstitel - vorauss. Lieferzeit 3-5 Tage., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 210x148x2 mm, 24, [GW: 49g], offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), PayPal, Kreditkarte, Banküberweisung, Internationaler Versand

Neues Buch Booklooker.de
Buchhandlung - Bides GbR
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Analyse ausgewählter Bonusprogramme - Jana Immisch
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jana Immisch:
Analyse ausgewählter Bonusprogramme - neues Buch

2014, ISBN: 9783656654131

ID: 82b1b54a85ba1aa031d9ae3ca359dd36

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 1,0, Hochschule Merseburg, Veranstaltung: Strategisches Kulturmanagement - Kulturmarketing, Sprache: Deutsch, Abstract: Deutschland zeichnet sich u.a. durch eine einmalige und vielfältige Kulturlandschaft aus.Zahlreiche Künstler, öffentliche Institutionen und private Kulturbetriebe, privates undzivilgesellschaftliches Engagement von Kirchen und Religionsgemeinschaften, Vereinen,Verbänden und Interessengruppen prägen die deutsche Kulturlandschaft. Ebenfallsstehen Kommunen, Länder und der Bund in der Kulturverantwortung (vgl. DeutscherBundestag, 16.Wahlperiode, S. 43).Dazu sind Kultureinrichtungen (Theater, Museen, Opern etc.) auf Ihre Besucherangewiesen. Um die Besucherzahlen nicht einbrechen zu lassen, setzten viele Einrichtungenauf zusätzliche Angebote (Begleitveranstaltungen, Merchandise etc.), welchenicht zu ihrem Kerngeschäft zählen. [...]Eine 'Besuchergruppe (Inbetween) von Morgen wird diesbezüglich Gegenstand dervorliegenden Arbeit sein. Da das Naumburger Stadttheater, wegen der diesjährigenStraßentheatertage und seiner besonderen Programmausrichtung bzgl. des eigereichtenWeltkulturerbeantrags, dieses Jahr im Fokus der Öffentlichkeit steht, wird dieser regionaleKulturbetrieb des Weiteren die Grundlage dieser Arbeit bilden. Der zukunftsweisendeLebensstil-Typ Inbetween (Ü21- bis U33-Jährige) wird dazu eine exemplarische, potenzielleBesuchergruppe beschreiben. Um abschließend Handlungsempfehlungen angebenzu können soll zudem ein dritter Aspekt näher beleuchtet werden: Bonusleistungen undderen Bonusdimensionen.Dazu wird im ersten Kapitel der Arbeit das Naumburger Theater in einem geschichtlichenAbriss, als auch die gegenwärtige Preispolitik, inklusive der Bandbreite an Theaterangebotenanalysiert. Dazu wird sich das zweite Kapitel mit einem der künftigenLebensstil-Typen auseinandersetzen. Bonusleistungen und die vier diesbezüglichenBonusdimensionen werden im dritten Kapitel erläutert, sodass im vierten Kapitel alle'Kapitel-Ergebnisse zusammengefasst werden können um Handlungsempfehlungen fürdas Naumburger Theaters abzuleiten. Diese sollen als Impulsgeber, für eine möglichepreis-politische 'Neu-Ausrichtung des Theaters, fungieren. Bücher / Sozialwissenschaften, Recht & Wirtschaft / Medien & Kommunikation / Kommunikationswissenschaft

Neues Buch Dodax.de
Nr. 59d3d1cbfac322095bb3438a. Versandkosten:Versandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 13 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Analyse Ausgewahlter Bonusprogramme German Edition - Jana Immisch
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jana Immisch:
Analyse Ausgewahlter Bonusprogramme German Edition - Taschenbuch

2014, ISBN: 3656654131

ID: 21931165989

[EAN: 9783656654131], Neubuch, [PU: GRIN Verlag GmbH], JANA IMMISCH, Paperback. 26 pages. Dimensions: 8.3in. x 5.8in. x 0.1in.Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Medien Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 1, 0, Hochschule Merseburg, Veranstaltung: Strategisches Kulturmanagement - Kulturmarketing, Sprache: Deutsch, Abstract: Deutschland zeichnet sich u. a. durch eine einmalige und vielfltige Kulturlandschaft aus. Zahlreiche Knstler, ffentliche Institutionen und private Kulturbetriebe, privates und zivilgesellschaftliches Engagement von Kirchen und Religionsgemeinschaften, Vereinen, Verbnden und Interessengruppen prgen die deutsche Kulturlandschaft. Ebenfalls stehen Kommunen, Lnder und der Bund in der Kulturverantwortung (vgl. Deutscher Bundestag, 16. Wahlperiode, S. 43). Dazu sind Kultureinrichtungen (Theater, Museen, Opern etc. ) auf Ihre Besucher angewiesen. Um die Besucherzahlen nicht einbrechen zu lassen, setzten viele Einrichtungen auf zustzliche Angebote (Begleitveranstaltungen, Merchandise etc. ), welche nicht zu ihrem Kerngeschft zhlen. . . . Eine Besuchergruppe (Inbetween) von Morgen wird diesbezglich Gegenstand der vorliegenden Arbeit sein. Da das Naumburger Stadttheater, wegen der diesjhrigen Straentheatertage und seiner besonderen Programmausrichtung bzgl. des eigereichten Weltkulturerbeantrags, dieses Jahr im Fokus der ffentlichkeit steht, wird dieser regionale Kulturbetrieb des Weiteren die Grundlage dieser Arbeit bilden. Der zukunftsweisende Lebensstil-Typ Inbetween (21- bis U33-Jhrige) wird dazu eine exemplarische, potenzielle Besuchergruppe beschreiben. Um abschlieend Handlungsempfehlungen angeben zu knnen soll zudem ein dritter Aspekt nher beleuchtet werden: Bonusleistungen und deren Bonusdimensionen. Dazu wird im ersten Kapitel der Arbeit das Naumburger Theater in einem geschichtlichen Abriss, als auch die gegenwrtige Preispolitik, inklusive der Bandbreite an Theaterangeboten analysiert. Dazu wird sich das zweite Kapitel mit einem der knftigen Lebensstil-Typen auseinandersetzen. Bonusleistungen und die v This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN.

Neues Buch Abebooks.de
BuySomeBooks, Las Vegas, NV, U.S.A. [52360437] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 11.01
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Analyse Ausgewahlter Bonusprogramme (Paperback) - Jana Immisch
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jana Immisch:
Analyse Ausgewahlter Bonusprogramme (Paperback) - Taschenbuch

2014, ISBN: 3656654131

ID: 18682549424

[EAN: 9783656654131], Neubuch, [PU: GRIN Verlag GmbH, United States], Language: German,English . Brand New Book. Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 1,0, Hochschule Merseburg, Veranstaltung: Strategisches Kulturmanagement - Kulturmarketing, Sprache: Deutsch, Abstract: Deutschland zeichnet sich u.a. durch eine einmalige und vielfaltige Kulturlandschaft aus. Zahlreiche Kunstler, offentliche Institutionen und private Kulturbetriebe, privates und zivilgesellschaftliches Engagement von Kirchen und Religionsgemeinschaften, Vereinen, Verbanden und Interessengruppen pragen die deutsche Kulturlandschaft. Ebenfalls stehen Kommunen, Lander und der Bund in der Kulturverantwortung (vgl. Deutscher Bundestag, 16.Wahlperiode, S. 43). Dazu sind Kultureinrichtungen (Theater, Museen, Opern etc.) auf Ihre Besucher angewiesen. Um die Besucherzahlen nicht einbrechen zu lassen, setzten viele Einrichtungen auf zusatzliche Angebote (Begleitveranstaltungen, Merchandise etc.), welche nicht zu ihrem Kerngeschaft zahlen. [.] Eine Besuchergruppe (Inbetween) von Morgen wird diesbezuglich Gegenstand der vorliegenden Arbeit sein. Da das Naumburger Stadttheater, wegen der diesjahrigen Strassentheatertage und seiner besonderen Programmausrichtung bzgl. des eigereichten Weltkulturerbeantrags, dieses Jahr im Fokus der Offentlichkeit steht, wird dieser regionale Kulturbetrieb des Weiteren die Grundlage dieser Arbeit bilden. Der zukunftsweisende Lebensstil-Typ Inbetween (U21- bis U33-Jahrige) wird dazu eine exemplarische, potenzielle Besuchergruppe beschreiben. Um abschliessend Handlungsempfehlungen angeben zu konnen soll zudem ein dritter Aspekt naher beleuchtet werden: Bonusleistungen und deren Bonusdimensionen. Dazu wird im ersten Kapitel der Arbeit das Naumburger Theater in einem geschichtlichen Abriss, als auch die gegenwartige Preispolitik, inklusive der Bandbreite an Theaterangeboten analysiert. Dazu wird sich das zweite Kapitel mit einem der kunftigen Lebensstil-Typen auseinandersetzen. Bonusleistungen und die

Neues Buch Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.29
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Analyse ausgewählter Bonusprogramme als Buch von Jana Immisch - Jana Immisch
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jana Immisch:
Analyse ausgewählter Bonusprogramme als Buch von Jana Immisch - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783656654131

ID: 335564988

Analyse ausgewählter Bonusprogramme:Das Naumburger Theater - zukünftige Besucherbindung, am Beispiel des Lebensstil-Typs: Inbetween. Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage. Jana Immisch Analyse ausgewählter Bonusprogramme:Das Naumburger Theater - zukünftige Besucherbindung, am Beispiel des Lebensstil-Typs: Inbetween. Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage. Jana Immisch Bücher > Wissenschaft > Medienwissenschaft, GRIN Publishing

Neues Buch Hugendubel.de
No. 22448800. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.