. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Get it on iTunesJetzt bei Google Play
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 13,99 €, größter Preis: 13,99 €, Mittelwert: 13,99 €
Analyse und Vergleich der Lebensqualität im ländlichen und städtischen Bereich in Deutschland - Joachim von Streit
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Joachim von Streit:

Analyse und Vergleich der Lebensqualität im ländlichen und städtischen Bereich in Deutschland - Taschenbuch

2014, ISBN: 9783656950134

ID: 9783656950134

Untersuchung des Einflusses persönlicher Vorlieben Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Soziologie - Politische Soziologie, Majoritäten, Minoritäten, Note: 1,3, Universität Stuttgart (Sozialwissenschaften), Veranstaltung: Analyse und Vergleich politischer Systeme, Sprache: Deutsch, Abstract: Ob ein Quiz in der Frauenzeitschrift Brigitte oder eine Diskussion bei Spiegel Online mit über 400 Kommentaren, es geht immer um die Frage: Lebt es sich in der Stadt oder auf dem Land besser bzw. glücklicher Während die Diskussion bei Spiegel Online in sehr aggressivem Ton geführt wird und sich ein Grabenkampf zwischen `Städtern` und `Ländlern` entwickelt, werde ich versuchen die Frage etwas wissenschaftlicher anzugehen. Allerdings zeichnet sich in der Diskussion ab, dass es im Endeffekt auf die persönlichen Vorlieben ankommt, nicht auf allgemeine Vor- und-Nachteile des Wohnortes. Dieser Aspekt hat auch für meine Arbeit Bedeutung. Als erstes werde ich in Kapitel zwei den Stand der Forschung in Bezug zu Lebensqualität erläutern, hier zeigt sich vor allem wie breit das Spektrum dieses Themas ist. In Kapitel drei werde ich zuerst auf verschiedene Theorien von Glück, Lebenszufriedenheit und Lebensqualität eingehen. Danach wird der ländliche vom städtischen Bereich abgegrenzt. Wenn dann alle relevanten Begriffe definiert sind, werde ich Lebensqualität durch verschiedene Indikatoren operationalisieren (messbar machen). Daraufhin werden Hypothesen generiert, um sich der Hauptfrage ob die Lebensqualität im ländlichen oder im städtischen Bereich höher ist, anzunähern. Diese Hypo-thesen werden in Kapitel fünf durch Daten aus zwei verschiedenen Quellen über-prüft. In Kapitel sechs werde ich durch eine kritische Diskussion verschiedene Probleme und Schwächen meiner Arbeit aufzeigen. Abschließend wird im Fazit (Kapitel sechs) die Haupthypothese beantwortet und ein Forschungsausblick gegeben. Analyse und Vergleich der Lebensqualität im ländlichen und städtischen Bereich in Deutschland: Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Soziologie - Politische Soziologie, Majoritäten, Minoritäten, Note: 1,3, Universität Stuttgart (Sozialwissenschaften), Veranstaltung: Analyse und Vergleich politischer Systeme, Sprache: Deutsch, Abstract: Ob ein Quiz in der Frauenzeitschrift Brigitte oder eine Diskussion bei Spiegel Online mit über 400 Kommentaren, es geht immer um die Frage: Lebt es sich in der Stadt oder auf dem Land besser bzw. glücklicher Während die Diskussion bei Spiegel Online in sehr aggressivem Ton geführt wird und sich ein Grabenkampf zwischen `Städtern` und `Ländlern` entwickelt, werde ich versuchen die Frage etwas wissenschaftlicher anzugehen. Allerdings zeichnet sich in der Diskussion ab, dass es im Endeffekt auf die persönlichen Vorlieben ankommt, nicht auf allgemeine Vor- und-Nachteile des Wohnortes. Dieser Aspekt hat auch für meine Arbeit Bedeutung. Als erstes werde ich in Kapitel zwei den Stand der Forschung in Bezug zu Lebensqualität erläutern, hier zeigt sich vor allem wie breit das Spektrum dieses Themas ist. In Kapitel drei werde ich zuerst auf verschiedene Theorien von Glück, Lebenszufriedenheit und Lebensqualität eingehen. Danach wird der ländliche vom städtischen Bereich abgegrenzt. Wenn dann alle relevanten Begriffe definiert sind, werde ich Lebensqualität durch verschiedene Indikatoren operationalisieren (messbar machen). Daraufhin werden Hypothesen generiert, um sich der Hauptfrage ob die Lebensqualität im ländlichen oder im städtischen Bereich höher ist, anzunähern. Diese Hypo-thesen werden in Kapitel fünf durch Daten aus zwei verschiedenen Quellen über-prüft. In Kapitel sechs werde ich durch eine kritische Diskussion verschiedene Probleme und Schwächen meiner Arbeit aufzeigen. Abschließend wird im Fazit (Kapitel sechs) die Haupthypothese beantwortet und ein Forschungsausblick gegeben., GRIN Verlag Gmbh

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Analyse und Vergleich der Lebensqualität im ländlichen und städtischen Bereich in Deutschland - Joachim von Streit
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Joachim von Streit:

Analyse und Vergleich der Lebensqualität im ländlichen und städtischen Bereich in Deutschland - Taschenbuch

2014, ISBN: 9783656950134

[ED: Taschenbuch], [PU: GRIN Verlag GmbH], Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Soziologie - Politische Soziologie, Majoritäten, Minoritäten, Note: 1,3, Universität Stuttgart (Sozialwissenschaften), Veranstaltung: Analyse und Vergleich politischer Systeme, Sprache: Deutsch, Abstract: Ob ein Quiz in der Frauenzeitschrift Brigitte oder eine Diskussion bei Spiegel Online mit über 400 Kommentaren, es geht immer um die Frage: Lebt es sich in der Stadt oder auf dem Land besser bzw. glücklicher Während die Diskussion bei Spiegel Online in sehr aggressivem Ton geführt wird und sich ein Grabenkampf zwischen 'Städtern' und 'Ländlern' entwickelt, werde ich versuchen die Frage etwas wissenschaftlicher anzugehen. Allerdings zeichnet sich in der Diskussion ab, dass es im Endeffekt auf die persönlichen Vorlieben ankommt, nicht auf allgemeine Vor- und-Nachteile des Wohnortes. Dieser Aspekt hat auch für meine Arbeit Bedeutung. Als erstes werde ich in Kapitel zwei den Stand der Forschung in Bezug zu Lebensqualität erläutern, hier zeigt sich vor allem wie breit das Spektrum dieses Themas ist. In Kapitel drei werde ich zuerst auf verschiedene Theorien von Glück, Lebenszufriedenheit und Lebensqualität eingehen. Danach wird der ländliche vom städtischen Bereich abgegrenzt. Wenn dann alle relevanten Begriffe definiert sind, werde ich Lebensqualität durch verschiedene Indikatoren operationalisieren (messbar machen). Daraufhin werden Hypothesen generiert, um sich der Hauptfrage ob die Lebensqualität im ländlichen oder im städtischen Bereich höher ist, anzunähern. Diese Hypo-thesen werden in Kapitel fünf durch Daten aus zwei verschiedenen Quellen über-prüft. In Kapitel sechs werde ich durch eine kritische Diskussion verschiedene Probleme und Schwächen meiner Arbeit aufzeigen. Abschließend wird im Fazit (Kapitel sechs) die Haupthypothese beantwortet und ein Forschungsausblick gegeben. -, [SC: 4.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 211x151x3 mm, [GW: 53g]

Neues Buch Booklooker.de
Sparbuchladen
Versandkosten:Versand nach Österreich (EUR 4.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Analyse und Vergleich der Lebensqualität im ländlichen und städtischen Bereich in Deutschland - Joachim von Streit
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Joachim von Streit:
Analyse und Vergleich der Lebensqualität im ländlichen und städtischen Bereich in Deutschland - Taschenbuch

2014

ISBN: 9783656950134

[ED: Taschenbuch], [PU: GRIN Verlag GmbH], Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Soziologie - Politische Soziologie, Majoritäten, Minoritäten, Note: 1,3, Universität Stuttgart (Sozialwissenschaften), Veranstaltung: Analyse und Vergleich politischer Systeme, Sprache: Deutsch, Abstract: Ob ein Quiz in der Frauenzeitschrift Brigitte oder eine Diskussion bei Spiegel Online mit über 400 Kommentaren, es geht immer um die Frage: Lebt es sich in der Stadt oder auf dem Land besser bzw. glücklicher Während die Diskussion bei Spiegel Online in sehr aggressivem Ton geführt wird und sich ein Grabenkampf zwischen 'Städtern' und 'Ländlern' entwickelt, werde ich versuchen die Frage etwas wissenschaftlicher anzugehen. Allerdings zeichnet sich in der Diskussion ab, dass es im Endeffekt auf die persönlichen Vorlieben ankommt, nicht auf allgemeine Vor- und-Nachteile des Wohnortes. Dieser Aspekt hat auch für meine Arbeit Bedeutung. Als erstes werde ich in Kapitel zwei den Stand der Forschung in Bezug zu Lebensqualität erläutern, hier zeigt sich vor allem wie breit das Spektrum dieses Themas ist. In Kapitel drei werde ich zuerst auf verschiedene Theorien von Glück, Lebenszufriedenheit und Lebensqualität eingehen. Danach wird der ländliche vom städtischen Bereich abgegrenzt. Wenn dann alle relevanten Begriffe definiert sind, werde ich Lebensqualität durch verschiedene Indikatoren operationalisieren (messbar machen). Daraufhin werden Hypothesen generiert, um sich der Hauptfrage ob die Lebensqualität im ländlichen oder im städtischen Bereich höher ist, anzunähern. Diese Hypo-thesen werden in Kapitel fünf durch Daten aus zwei verschiedenen Quellen über-prüft. In Kapitel sechs werde ich durch eine kritische Diskussion verschiedene Probleme und Schwächen meiner Arbeit aufzeigen. Abschließend wird im Fazit (Kapitel sechs) die Haupthypothese beantwortet und ein Forschungsausblick gegeben., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 211x151x3 mm, [GW: 53g]

Neues Buch Booklooker.de
Sellonnet GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Analyse und Vergleich der Lebensqualität im ländlichen und städtischen Bereich in Deutschland - Joachim von Streit
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Joachim von Streit:
Analyse und Vergleich der Lebensqualität im ländlichen und städtischen Bereich in Deutschland - Taschenbuch

2014, ISBN: 9783656950134

[ED: Taschenbuch], [PU: GRIN Verlag GmbH], Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Soziologie - Politische Soziologie, Majoritäten, Minoritäten, Note: 1,3, Universität Stuttgart (Sozialwissenschaften), Veranstaltung: Analyse und Vergleich politischer Systeme, Sprache: Deutsch, Abstract: Ob ein Quiz in der Frauenzeitschrift Brigitte oder eine Diskussion bei Spiegel Online mit über 400 Kommentaren, es geht immer um die Frage: Lebt es sich in der Stadt oder auf dem Land besser bzw. glücklicher Während die Diskussion bei Spiegel Online in sehr aggressivem Ton geführt wird und sich ein Grabenkampf zwischen 'Städtern' und 'Ländlern' entwickelt, werde ich versuchen die Frage etwas wissenschaftlicher anzugehen. Allerdings zeichnet sich in der Diskussion ab, dass es im Endeffekt auf die persönlichen Vorlieben ankommt, nicht auf allgemeine Vor- und-Nachteile des Wohnortes. Dieser Aspekt hat auch für meine Arbeit Bedeutung. Als erstes werde ich in Kapitel zwei den Stand der Forschung in Bezug zu Lebensqualität erläutern, hier zeigt sich vor allem wie breit das Spektrum dieses Themas ist. In Kapitel drei werde ich zuerst auf verschiedene Theorien von Glück, Lebenszufriedenheit und Lebensqualität eingehen. Danach wird der ländliche vom städtischen Bereich abgegrenzt. Wenn dann alle relevanten Begriffe definiert sind, werde ich Lebensqualität durch verschiedene Indikatoren operationalisieren (messbar machen). Daraufhin werden Hypothesen generiert, um sich der Hauptfrage ob die Lebensqualität im ländlichen oder im städtischen Bereich höher ist, anzunähern. Diese Hypo-thesen werden in Kapitel fünf durch Daten aus zwei verschiedenen Quellen über-prüft. In Kapitel sechs werde ich durch eine kritische Diskussion verschiedene Probleme und Schwächen meiner Arbeit aufzeigen. Abschließend wird im Fazit (Kapitel sechs) die Haupthypothese beantwortet und ein Forschungsausblick gegeben., [SC: 3.50], Neuware, gewerbliches Angebot, 211x151x3 mm, [GW: 53g]

Neues Buch Booklooker.de
buchversandmimpf2000
Versandkosten:Versand nach Österreich (EUR 3.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Analyse und Vergleich der Lebensqualität im ländlichen und städtischen Bereich in Deutschland - Joachim von Streit
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Joachim von Streit:
Analyse und Vergleich der Lebensqualität im ländlichen und städtischen Bereich in Deutschland - Taschenbuch

2014, ISBN: 9783656950134

[ED: Taschenbuch], [PU: GRIN Verlag GmbH], Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Soziologie - Politische Soziologie, Majoritäten, Minoritäten, Note: 1,3, Universität Stuttgart (Sozialwissenschaften), Veranstaltung: Analyse und Vergleich politischer Systeme, Sprache: Deutsch, Abstract: Ob ein Quiz in der Frauenzeitschrift Brigitte oder eine Diskussion bei Spiegel Online mit über 400 Kommentaren, es geht immer um die Frage: Lebt es sich in der Stadt oder auf dem Land besser bzw. glücklicher Während die Diskussion bei Spiegel Online in sehr aggressivem Ton geführt wird und sich ein Grabenkampf zwischen 'Städtern' und 'Ländlern' entwickelt, werde ich versuchen die Frage etwas wissenschaftlicher anzugehen. Allerdings zeichnet sich in der Diskussion ab, dass es im Endeffekt auf die persönlichen Vorlieben ankommt, nicht auf allgemeine Vor- und-Nachteile des Wohnortes. Dieser Aspekt hat auch für meine Arbeit Bedeutung. Als erstes werde ich in Kapitel zwei den Stand der Forschung in Bezug zu Lebensqualität erläutern, hier zeigt sich vor allem wie breit das Spektrum dieses Themas ist. In Kapitel drei werde ich zuerst auf verschiedene Theorien von Glück, Lebenszufriedenheit und Lebensqualität eingehen. Danach wird der ländliche vom städtischen Bereich abgegrenzt. Wenn dann alle relevanten Begriffe definiert sind, werde ich Lebensqualität durch verschiedene Indikatoren operationalisieren (messbar machen). Daraufhin werden Hypothesen generiert, um sich der Hauptfrage ob die Lebensqualität im ländlichen oder im städtischen Bereich höher ist, anzunähern. Diese Hypo-thesen werden in Kapitel fünf durch Daten aus zwei verschiedenen Quellen über-prüft. In Kapitel sechs werde ich durch eine kritische Diskussion verschiedene Probleme und Schwächen meiner Arbeit aufzeigen. Abschließend wird im Fazit (Kapitel sechs) die Haupthypothese beantwortet und ein Forschungsausblick gegeben., [SC: 3.50], Neuware, gewerbliches Angebot, 211x151x3 mm, [GW: 53g]

Neues Buch Booklooker.de
Buchhandlung Hoffmann
Versandkosten:Versand nach Österreich (EUR 3.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Analyse und Vergleich der Lebensqualität im ländlichen und städtischen Bereich in Deutschland
Autor:

Streit, Joachim von

Titel:

Analyse und Vergleich der Lebensqualität im ländlichen und städtischen Bereich in Deutschland

ISBN-Nummer:

9783656950134

Detailangaben zum Buch - Analyse und Vergleich der Lebensqualität im ländlichen und städtischen Bereich in Deutschland


EAN (ISBN-13): 9783656950134
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2014
Herausgeber: Grin Verlag

Buch in der Datenbank seit 14.05.2015 21:46:43
Buch zuletzt gefunden am 06.03.2017 10:38:39
ISBN/EAN: 9783656950134

ISBN - alternative Schreibweisen:
978-3-656-95013-4

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher