. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783668101630 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 12,94 €, größter Preis: 13,02 €, Mittelwert: 12,99 €
Gesprochenes Deutsch im DaF-Lehrwerk ´´Delfin´´ - Frank Stahlhoff
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Frank Stahlhoff:
Gesprochenes Deutsch im DaF-Lehrwerk ´´Delfin´´ - neues Buch

2015, ISBN: 9783668101630

ID: 689526394

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 1,0, Ruhr-Universität Bochum (Germanistische Fakultät, Ruhr-Uni-Bochum), Sprache: Deutsch, Abstract: Meine erste Begegnung mit der Thematik Sprachvarietäten hatte ich in einer Vorlesung Varietäten des Deutschen im Rahmen meines Aufbaustudienganges an der Ruhr-Universität Bochum. Abgesehen von der kaum überschaubaren Fülle an Varietäten beschäftigte mich als angehender DaF-Lehrer besonders die Problematik, wie ich nach der so genannten kommunikativen Wende innerhalb der Sprachenvermittlungsmethodik einen den vielen Kommunikationsanforderungen an DaF-Lernende gerecht werdenden Unterricht gestalten kann. Im Rahmen meiner bisherigen praktischen Erfahrungen als DaF-Lehrer erfuhr ich schnell, wie schwierig und kompliziert das Einbringen von regionalen Sprachvarietäten in den DaF-Unterricht sich gestalten kann und wie häufig überhaupt abweichend vom in Wörterbüchern lexikalisierten Schriftstandard gesprochen wird. Dieses Thema scheint mir in Zeiten von allgemeinen Unterrichtszielen wie etwa Selbständigkeit der Lernenden im Produzieren von Texten (eben auch gesprochener Texte) von eminenter Relevanz zu sein, gerade wenn ein Ziel des Unterrichts sein soll, die Teilnehmenden so schnell wie möglich auf Kommunikationsanforderungen in ihrer direkten Umgebung vorzubereiten. Im ersten Kapitel Standard und Varietät meiner Arbeit soll das meinen Aus-führungen zu Grunde liegende Verständnis der Phänomene Sprachstandard und Sprachvarietät kurz expliziert werden. Was versteckt sich hinter dem Begriff Standard, kann man bei einer lebendigen und stetigem Sprachwandel unterliegenden Sprache überhaupt von Standard sprechen, und in welchem Verhältnis stehen Standard und Varietäten zueinander? Diese Explikation ist das Fundament meiner Argumentationen für die Berücksichtigung von Sprachvarietäten im DaF-Unterricht (3. Kapitel). Da der gewöhnliche Rahmen einer Seminararbeit jedoch gesprengt wäre, untersuchte man sämtliche Sprachvarietäten hinsichtlich ihres Stellenwertes für den DaF-Unterricht, habe ich mich für eine genauere Fokussierung des Phänomens der vom Schriftstandard abweichenden so genannten gesprochenen Sprache entschieden, im Falle meiner Arbeit das gesprochene Deutsch (2. Kapitel). Letztlich ist das Ziel meiner Arbeit die Untersuchung, welche Berücksichtigung das gesprochene Deutsch in DaF-Lehrwerken erfährt. Als Lehrwerk habe ich die dreibändige Lehrbuchausgabe Delfin gewählt, da ich im Rahmen meiner Tätigkeit als Vertretungslehrer an der Auslandsgesellschaft Dortmund DaF-Kurse zumeist auf der Basis dieses Lehrwerks durchgeführt habe. Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 1,0, Ruhr-Universität Bochum (Germanistische Fakultät, Ruhr-Uni-Bochum), Sprache: Deutsch, Abstract: Meine erste Begegnung mit der Thematik Sprachvarietäten hatte ich in einer Vorlesung Varietäten des Deutschen im Rahmen meines Aufbaustudienganges an der ... eBooks > Fachbücher > Sprach- & Literaturwissenschaft PDF 02.12.2015 eBook, GRIN, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 45270228 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Gesprochenes Deutsch im DaF-Lehrwerk
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Frank Stahlhoff:
Gesprochenes Deutsch im DaF-Lehrwerk "Delfin" - neues Buch

2006, ISBN: 9783668101630

ID: 503e06d65cb045761fa800bfcc73862a

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 1,0, Ruhr-Universität Bochum (Germanistische Fakultät, Ruhr-Uni-Bochum), Sprache: Deutsch, Abstract: Meine erste Begegnung mit der Thematik Sprachvarietäten hatte ich in einer Vorlesung Varietäten des Deutschen im Rahmen meines Aufbaustudienganges an der ... Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 1,0, Ruhr-Universität Bochum (Germanistische Fakultät, Ruhr-Uni-Bochum), Sprache: Deutsch, Abstract: Meine erste Begegnung mit der Thematik Sprachvarietäten hatte ich in einer Vorlesung Varietäten des Deutschen im Rahmen meines Aufbaustudienganges an der Ruhr-Universität Bochum. Abgesehen von der kaum überschaubaren Fülle an Varietäten beschäftigte mich als angehender DaF-Lehrer besonders die Problematik, wie ich nach der so genannten kommunikativen Wende innerhalb der Sprachenvermittlungsmethodik einen den vielen Kommunikationsanforderungen an DaF-Lernende gerecht werdenden Unterricht gestalten kann. Im Rahmen meiner bisherigen praktischen Erfahrungen als DaF-Lehrer erfuhr ich schnell, wie schwierig und kompliziert das Einbringen von regionalen Sprachvarietäten in den DaF-Unterricht sich gestalten kann und wie häufig überhaupt abweichend vom in Wörterbüchern lexikalisierten Schriftstandard gesprochen wird. Dieses Thema scheint mir in Zeiten von allgemeinen Unterrichtszielen wie etwa Selbständigkeit der Lernenden im Produzieren von Texten (eben auch gesprochener Texte) von eminenter Relevanz zu sein, gerade wenn ein Ziel des Unterrichts sein soll, die Teilnehmenden so schnell wie möglich auf Kommunikationsanforderungen in ihrer direkten Umgebung vorzubereiten. Im ersten Kapitel Standard und Varietät meiner Arbeit soll das meinen Aus-führungen zu Grunde liegende Verständnis der Phänomene Sprachstandard und Sprachvarietät kurz expliziert werden. Was versteckt sich hinter dem Begriff Standard, kann man bei einer lebendigen und stetigem Sprachwandel unterliegenden Sprache überhaupt von Standard sprechen, und in welchem Verhältnis stehen Standard und Varietäten zueinander? Diese Explikation ist das Fundament meiner Argumentationen für die Berücksichtigung von Sprachvarietäten im DaF-Unterricht (3. Kapitel). Da der gewöhnliche Rahmen einer Seminararbeit jedoch gesprengt wäre, untersuchte man sämtliche Sprachvarietäten hinsichtlich ihres Stellenwertes für den DaF-Unterricht, habe ich mich für eine genauere Fokussierung des Phänomens der vom Schriftstandard abweichenden so genannten gesprochenen Sprache entschieden, im Falle meiner Arbeit das gesprochene Deutsch (2. Kapitel). Letztlich ist das Ziel meiner Arbeit die Untersuchung, welche Berücksichtigung das gesprochene Deutsch in DaF-Lehrwerken erfährt. Als Lehrwerk habe ich die dreibändige Lehrbuchausgabe Delfin gewählt, da ich im Rahmen meiner Tätigkeit als Vertretungslehrer an der Auslandsgesellschaft Dortmund DaF-Kurse zumeist auf der Basis dieses Lehrwerks durchgeführt habe. eBooks / Fachbücher / Sprach- & Literaturwissenschaft, GRIN

Neues Buch Buch.de
Nr. 45270228 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort per Download lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Gesprochenes Deutsch im DaF-Lehrwerk
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Frank Stahlhoff:
Gesprochenes Deutsch im DaF-Lehrwerk "Delfin" - neues Buch

2006, ISBN: 9783668101630

ID: 503e06d65cb045761fa800bfcc73862a

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 1,0, Ruhr-Universität Bochum (Germanistische Fakultät, Ruhr-Uni-Bochum), Sprache: Deutsch, Abstract: Meine erste Begegnung mit der Thematik Sprachvarietäten hatte ich in einer Vorlesung Varietäten des Deutschen im Rahmen meines Aufbaustudienganges an der ... Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 1,0, Ruhr-Universität Bochum (Germanistische Fakultät, Ruhr-Uni-Bochum), Sprache: Deutsch, Abstract: Meine erste Begegnung mit der Thematik Sprachvarietäten hatte ich in einer Vorlesung Varietäten des Deutschen im Rahmen meines Aufbaustudienganges an der Ruhr-Universität Bochum. Abgesehen von der kaum überschaubaren Fülle an Varietäten beschäftigte mich als angehender DaF-Lehrer besonders die Problematik, wie ich nach der so genannten kommunikativen Wende innerhalb der Sprachenvermittlungsmethodik einen den vielen Kommunikationsanforderungen an DaF-Lernende gerecht werdenden Unterricht gestalten kann. Im Rahmen meiner bisherigen praktischen Erfahrungen als DaF-Lehrer erfuhr ich schnell, wie schwierig und kompliziert das Einbringen von regionalen Sprachvarietäten in den DaF-Unterricht sich gestalten kann und wie häufig überhaupt abweichend vom in Wörterbüchern lexikalisierten Schriftstandard gesprochen wird. Dieses Thema scheint mir in Zeiten von allgemeinen Unterrichtszielen wie etwa Selbständigkeit der Lernenden im Produzieren von Texten (eben auch gesprochener Texte) von eminenter Relevanz zu sein, gerade wenn ein Ziel des Unterrichts sein soll, die Teilnehmenden so schnell wie möglich auf Kommunikationsanforderungen in ihrer direkten Umgebung vorzubereiten. Im ersten Kapitel Standard und Varietät meiner Arbeit soll das meinen Aus-führungen zu Grunde liegende Verständnis der Phänomene Sprachstandard und Sprachvarietät kurz expliziert werden. Was versteckt sich hinter dem Begriff Standard, kann man bei einer lebendigen und stetigem Sprachwandel unterliegenden Sprache überhaupt von Standard sprechen, und in welchem Verhältnis stehen Standard und Varietäten zueinander? Diese Explikation ist das Fundament meiner Argumentationen für die Berücksichtigung von Sprachvarietäten im DaF-Unterricht (3. Kapitel). Da der gewöhnliche Rahmen einer Seminararbeit jedoch gesprengt wäre, untersuchte man sämtliche Sprachvarietäten hinsichtlich ihres Stellenwertes für den DaF-Unterricht, habe ich mich für eine genauere Fokussierung des Phänomens der vom Schriftstandard abweichenden so genannten gesprochenen Sprache entschieden, im Falle meiner Arbeit das gesprochene Deutsch (2. Kapitel). Letztlich ist das Ziel meiner Arbeit die Untersuchung, welche Berücksichtigung das gesprochene Deutsch in DaF-Lehrwerken erfährt. Als Lehrwerk habe ich die dreibändige Lehrbuchausgabe Delfin gewählt, da ich im Rahmen meiner Tätigkeit als Vertretungslehrer an der Auslandsgesellschaft Dortmund DaF-Kurse zumeist auf der Basis dieses Lehrwerks durchgeführt habe. eBooks / Fachbücher / Sprach- & Literaturwissenschaft, GRIN

Neues Buch Buch.de
Nr. 45270228 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort per Download lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Gesprochenes Deutsch im DaF-Lehrwerk ´´Delfin´´ - Frank Stahlhoff
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Frank Stahlhoff:
Gesprochenes Deutsch im DaF-Lehrwerk ´´Delfin´´ - neues Buch

2015, ISBN: 9783668101630

ID: 689526394

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 1,0, Ruhr-Universität Bochum (Germanistische Fakultät, Ruhr-Uni-Bochum), Sprache: Deutsch, Abstract: Meine erste Begegnung mit der Thematik Sprachvarietäten hatte ich in einer Vorlesung Varietäten des Deutschen im Rahmen meines Aufbaustudienganges an der Ruhr-Universität Bochum. Abgesehen von der kaum überschaubaren Fülle an Varietäten beschäftigte mich als angehender DaF-Lehrer besonders die Problematik, wie ich nach der so genannten kommunikativen Wende innerhalb der Sprachenvermittlungsmethodik einen den vielen Kommunikationsanforderungen an DaF-Lernende gerecht werdenden Unterricht gestalten kann. Im Rahmen meiner bisherigen praktischen Erfahrungen als DaF-Lehrer erfuhr ich schnell, wie schwierig und kompliziert das Einbringen von regionalen Sprachvarietäten in den DaF-Unterricht sich gestalten kann und wie häufig überhaupt abweichend vom in Wörterbüchern lexikalisierten Schriftstandard gesprochen wird. Dieses Thema scheint mir in Zeiten von allgemeinen Unterrichtszielen wie etwa Selbständigkeit der Lernenden im Produzieren von Texten (eben auch gesprochener Texte) von eminenter Relevanz zu sein, gerade wenn ein Ziel des Unterrichts sein soll, die Teilnehmenden so schnell wie möglich auf Kommunikationsanforderungen in ihrer direkten Umgebung vorzubereiten. Im ersten Kapitel Standard und Varietät meiner Arbeit soll das meinen Aus-führungen zu Grunde liegende Verständnis der Phänomene Sprachstandard und Sprachvarietät kurz expliziert werden. Was versteckt sich hinter dem Begriff Standard, kann man bei einer lebendigen und stetigem Sprachwandel unterliegenden Sprache überhaupt von Standard sprechen, und in welchem Verhältnis stehen Standard und Varietäten zueinander? Diese Explikation ist das Fundament meiner Argumentationen für die Berücksichtigung von Sprachvarietäten im DaF-Unterricht (3. Kapitel). Da der gewöhnliche Rahmen einer Seminararbeit jedoch gesprengt wäre, untersuchte man sämtliche Sprachvarietäten hinsichtlich ihres Stellenwertes für den DaF-Unterricht, habe ich mich für eine genauere Fokussierung des Phänomens der vom Schriftstandard abweichenden so genannten gesprochenen Sprache entschieden, im Falle meiner Arbeit das gesprochene Deutsch (2. Kapitel). Letztlich ist das Ziel meiner Arbeit die Untersuchung, welche Berücksichtigung das gesprochene Deutsch in DaF-Lehrwerken erfährt. Als Lehrwerk habe ich die dreibändige Lehrbuchausgabe Delfin gewählt, da ich im Rahmen meiner Tätigkeit als Vertretungslehrer an der Auslandsgesellschaft Dortmund DaF-Kurse zumeist auf der Basis dieses Lehrwerks durchgeführt habe. Gesprochenes Deutsch im DaF-Lehrwerk ´´Delfin´´ eBooks > Fachbücher > Sprach- & Literaturwissenschaft PDF 02.12.2015 eBook, GRIN, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 45270228 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Gesprochenes Deutsch im DaF-Lehrwerk Delfin als eBook Download von Frank Stahlhoff - Frank Stahlhoff
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Frank Stahlhoff:
Gesprochenes Deutsch im DaF-Lehrwerk Delfin als eBook Download von Frank Stahlhoff - neues Buch

ISBN: 9783668101630

ID: 666608474

Gesprochenes Deutsch im DaF-Lehrwerk Delfin: Frank Stahlhoff Gesprochenes Deutsch im DaF-Lehrwerk Delfin: Frank Stahlhoff eBooks > Fachthemen & Wissenschaft > Literaturwissenschaft, GRIN Verlag

Neues Buch Hugendubel.de
No. 26150351 Versandkosten:, , DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Gesprochenes Deutsch im DaF-Lehrwerk "Delfin"
Autor:

Frank Stahlhoff

Titel:

Gesprochenes Deutsch im DaF-Lehrwerk "Delfin"

ISBN-Nummer:

Detailangaben zum Buch - Gesprochenes Deutsch im DaF-Lehrwerk "Delfin"


EAN (ISBN-13): 9783668101630
Erscheinungsjahr: 2006
Herausgeber: GRIN

Buch in der Datenbank seit 11.07.2016 13:17:46
Buch zuletzt gefunden am 28.05.2017 23:01:07
ISBN/EAN: 9783668101630

ISBN - alternative Schreibweisen:
978-3-668-10163-0


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher