Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783702228064 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 17,90 €, größter Preis: 20,80 €, Mittelwert: 18,48 €
Einst Staatsaffäre dann Privatsache heute ein Politikum : Die Gretchenfrage der Religion - Claude Ozankom
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Claude Ozankom:
Einst Staatsaffäre dann Privatsache heute ein Politikum : Die Gretchenfrage der Religion - Taschenbuch

2006, ISBN: 3702228063

ID: 17469988509

[EAN: 9783702228064], Neubuch, [PU: Tyrolia Verlagsanstalt Gm Nov 2006], CHRISTENTUM / POLITIK, GESELLSCHAFT, FRIEDEN, Neuware - Der prognostizierte Rückgang der gesellschaftlichen Bedeutung der christlichen Kirchen verbunden mit der Ablöse religiöser Erklärungsmuster durch wissenschaftliche Bedeutungsmodelle hat sich als Fehleinschätzung erweisen, da Religion und Kirche ihre soziale Relevanz keineswegs eingebüßt haben. Gleichwohl wird die religiöse Situation im gegenwärtigen Europa von einer deutlichen Ambivalenz geprägt: Während die Akzeptanz der traditionellen Kirchen in Europa abnimmt, wächst gleichzeitig das Interesse für religiöse und spirituelle Themen. Der vorliegende Band dokumentiert die Ergebnisse einer Ringvorlesung an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Salzburg im Sommersemester 2004, welches ein doppeltes Ziel verfolgte: Erstens sollte ein Überblick über die 'religiöse Szene der Gegenwart' in Europa gegeben werden. Zweitens sollte die Frage nach der gesellschaftlichen Relevanz der Religion in fachübergreifender Perspektive kritisch beleuchtet und Möglichkeiten für einen angemessenen Umgang mit der geschilderten Situation aufgezeigt werden. 175 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Einst Staatsaffäre dann Privatsache heute ein Politikum - Claude Ozankom
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Claude Ozankom:
Einst Staatsaffäre dann Privatsache heute ein Politikum - Taschenbuch

2006, ISBN: 3702228063

ID: 13475998293

[EAN: 9783702228064], Neubuch, [PU: Tyrolia Verlagsanstalt Gm Nov 2006], CHRISTENTUM / POLITIK, GESELLSCHAFT, FRIEDEN, Neuware - Der prognostizierte Rückgang der gesellschaftlichen Bedeutung der christlichen Kirchen verbunden mit der Ablöse religiöser Erklärungsmuster durch wissenschaftliche Bedeutungsmodelle hat sich als Fehleinschätzung erweisen, da Religion und Kirche ihre soziale Relevanz keineswegs eingebüßt haben. Gleichwohl wird die religiöse Situation im gegenwärtigen Europa von einer deutlichen Ambivalenz geprägt: Während die Akzeptanz der traditionellen Kirchen in Europa abnimmt, wächst gleichzeitig das Interesse für religiöse und spirituelle Themen. Der vorliegende Band dokumentiert die Ergebnisse einer Ringvorlesung an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Salzburg im Sommersemester 2004, welches ein doppeltes Ziel verfolgte: Erstens sollte ein Überblick über die 'religiöse Szene der Gegenwart' in Europa gegeben werden. Zweitens sollte die Frage nach der gesellschaftlichen Relevanz der Religion in fachübergreifender Perspektive kritisch beleuchtet und Möglichkeiten für einen angemessenen Umgang mit der geschilderten Situation aufgezeigt werden. 175 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K., Lörrach, Germany [57451429] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Einst Staatsaffäre dann Privatsache heute ein Politikum - Claude Ozankom
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Claude Ozankom:
Einst Staatsaffäre dann Privatsache heute ein Politikum - Taschenbuch

2006, ISBN: 3702228063

ID: 21980351031

[EAN: 9783702228064], Neubuch, [PU: Tyrolia Verlagsanstalt Gm Nov 2006], CHRISTENTUM / POLITIK, GESELLSCHAFT, FRIEDEN, Neuware - Der prognostizierte Rückgang der gesellschaftlichen Bedeutung der christlichen Kirchen verbunden mit der Ablöse religiöser Erklärungsmuster durch wissenschaftliche Bedeutungsmodelle hat sich als Fehleinschätzung erweisen, da Religion und Kirche ihre soziale Relevanz keineswegs eingebüßt haben. Gleichwohl wird die religiöse Situation im gegenwärtigen Europa von einer deutlichen Ambivalenz geprägt: Während die Akzeptanz der traditionellen Kirchen in Europa abnimmt, wächst gleichzeitig das Interesse für religiöse und spirituelle Themen. Der vorliegende Band dokumentiert die Ergebnisse einer Ringvorlesung an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Salzburg im Sommersemester 2004, welches ein doppeltes Ziel verfolgte: Erstens sollte ein Überblick über die 'religiöse Szene der Gegenwart' in Europa gegeben werden. Zweitens sollte die Frage nach der gesellschaftlichen Relevanz der Religion in fachübergreifender Perspektive kritisch beleuchtet und Möglichkeiten für einen angemessenen Umgang mit der geschilderten Situation aufgezeigt werden. 175 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
buchversandmimpf2000, Emtmannsberg, BAYE, Germany [53410207] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Einst Staatsaffäre - dann Privatsache - heute ein Politikum : die Gretchenfrage der Religion. Claude Ozankom (Hg.) / Salzburger theologische Studien ; Bd. 30 - Ozankom, Claude (Hrsg.)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ozankom, Claude (Hrsg.):
Einst Staatsaffäre - dann Privatsache - heute ein Politikum : die Gretchenfrage der Religion. Claude Ozankom (Hg.) / Salzburger theologische Studien ; Bd. 30 - gebrauchtes Buch

2006, ISBN: 3702228063

ID: 104554

kart. 175 S. ; 23 cm Kartoniert 9783702228064 Mitteleuropa ; Religion ; Gesellschaft ; Aufsatzsammlung; Mitteleuropa ; Religiöser Pluralismus ; Christentum ; Aufsatzsammlung; Religiöser Pluralismus ; Religionstheologie ; Katholische Theologie ; Aufsatzsammlung; Mitteleuropa ; Religiosität ; Kirche ; Aufsatzsammlung, Theologie, Christentum, Religion, Religionsphilosophie, Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie gebraucht; gut, [PU:Innsbruck ; Wien : Tyrolia-Verl.,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Achtung-Buecher.de
Miriam Multimedia Karl Vospernik, 9020 Klagenfurt
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 1.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Einst Staatsaffäre - dann Privatsache - heute ein Politikum - Die Gretchenfrage der Religion - Ozankom, Claude
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ozankom, Claude:
Einst Staatsaffäre - dann Privatsache - heute ein Politikum - Die Gretchenfrage der Religion - Taschenbuch

2006, ISBN: 9783702228064

[ED: Taschenbuch], [PU: Tyrolia], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 290g], 1., Aufl.

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Spedizione gratuita (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Einst Staatsaffäre, dann Privatsache,heute ein Politikum

Der prognostizierte Rückgang der gesellschaftlichen Bedeutung der christlichen Kirchen verbunden mit der Ablöse religiöser Erklärungsmuster durch wissenschaftliche Bedeutungsmodelle hat sich als Fehleinschätzung erweisen, da Religion und Kirche ihre soziale Relevanz keineswegs eingebüßt haben. Gleichwohl wird die religiöse Situation im gegenwärtigen Europa von einer deutlichen Ambivalenz geprägt: Während die Akzeptanz der traditionellen Kirchen in Europa abnimmt, wächst gleichzeitig das Interesse für religiöse und spirituelle Themen. Der vorliegende Band dokumentiert die Ergebnisse einer Ringvorlesung an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Salzburg im Sommersemester 2004, welches ein doppeltes Ziel verfolgte: Erstens sollte ein Überblick über die "religiöse Szene der Gegenwart" in Europa gegeben werden. Zweitens sollte die Frage nach der gesellschaftlichen Relevanz der Religion in fachübergreifender Perspektive kritisch beleuchtet und Möglichkeiten für einen angemessenen Umgang mit der geschilderten Situation aufgezeigt werden.

Detailangaben zum Buch - Einst Staatsaffäre, dann Privatsache,heute ein Politikum


EAN (ISBN-13): 9783702228064
ISBN (ISBN-10): 3702228063
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2006
Herausgeber: TYROLIA
Gewicht: 0,295 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 13.05.2007 10:48:05
Buch zuletzt gefunden am 15.12.2017 13:26:56
ISBN/EAN: 9783702228064

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-7022-2806-3, 978-3-7022-2806-4


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher