Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783734734960 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 12,00 €, größter Preis: 18,42 €, Mittelwert: 14,14 €
glauben und Glaube - Schickendantz, Harald
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Schickendantz, Harald:
glauben und Glaube - Taschenbuch

ISBN: 9783734734960

[ED: Softcover], [PU: Books On Demand], Zu glauben hat sich aus der Vernunftbegabung, über die der Mensch einzig verfügt, mehr oder weniger entwickeln müssen. Sie wurde aus der allen Lebewesen gegebenen Sinneswahrnehmung "ans Licht des Tages gehoben" und zwar dadurch, dass der Mensch begann, sich darüber Gedanken zu machen, dass sich zwar scheinbar wie zufällig alles entwickelte und aber dennoch dabei in einem Sinn gebenden, dass alles in einem zusammenhaltenden und präzise funktionierenden Gesamtgefüge sich zu ereignen schien, Anlass hierzu waren die beobachteten und sich regelmäßig und präzise wiederholenden Bewegungen der Himmelkörper. Die antiken Griechen lieferten die ersten und bis heute nachhallenden Impulse (die die Naturwissenschaft heute zu einem großen Teil unabhängig hiervon nachgewiesen hat). Bei ihren fortan angestellten, sich stetig vertiefenden Überlegungen "erfuhren" sie Antworten, die sich zu einem Verständnis für das Leben auf der Erde, ja, bis hin zu gedachten Entstehungsprozessen entwickelte. Damit war man zwangsläufig im Metaphysischen, in nur zu denkenden Bereichen, im Transzendenten, angelangt, mit anderen Worten, in der Welt des Geistes, der Anaxagoras den Namen "Nous" (im Deutschen "Vernunft") gab, Platons "Weltseele", sozusagen hinter all den Erscheinungen in der Welt, wirkender Geist, der erst die Welt im Innersten zusammenhält. Zu diesen "Denkprozessen", die sie dann "Liebe zur Weisheit" (griech.="philosophia") nannten, war eine andere (nach Kant "hinzugenommene) Wahrnehmung gefordert, die der Geisteswahrnehmung (anderes Wort für Vernunftbegabung), die zwar nach den gleichen Prinzipien, wie die Sinneswahrnehmung "funktioniert", die aber darüber hinausgeht, sozusagen da beginnt, wo die Sinneswahrnehmung endet, im Übersinnlichen, und damit hinter diesen Wahrheiten wirke und ihr erst ihren Sinn zu geben vermag. Nun kam Jesus in diese Welt, und hat all diesen Überlegungen (neben dem bereits existierenden Schöpfungsbericht), konkrete, wahrhaftige Anschauungen gegeben, verbunden mit den den Menschen von Ihm gegebenen Zielen, die über die Zeitlichkeit hinausragen. Mit Seinem Wirken hat Er den Geist des Menschen direkt anzusprechen gesucht.140 S. 220 mmVersandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00]

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Glauben Und Glaube (Paperback) - Harald Schickendantz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Harald Schickendantz:
Glauben Und Glaube (Paperback) - Taschenbuch

2014, ISBN: 3734734967

ID: 14620882613

[EAN: 9783734734960], Neubuch, [PU: BOOKS ON DEMAND, United States], Language: German,English Brand New Book ***** Print on Demand *****.zweite Auflg.; 140 S., Paperback Zu glauben hat sich aus der Vernunftbegabung, uber die der Mensch einzig verfugt, mehr oder weniger entwickeln mussen. Sie wurde aus der allen Lebewesen gegebenen Sinneswahrnehmung ans Licht des Tages gehoben und zwar dadurch, dass der Mensch begann, sich daruber Gedanken zu machen, dass sich zwar scheinbar wie zufallig alles entwickelte und aber dennoch dabei in einem Sinn gebenden, dass alles in einem zusammenhaltenden und prazise funktionierenden Gesamtgefuge sich zu ereignen schien, Anlass hierzu waren die beobachteten und sich regelmassig und prazise wiederholenden Bewegungen der Himmelkorper. Die antiken Griechen lieferten die ersten und bis heute nachhallenden Impulse (die die Naturwissenschaft heute zu einem grossen Teil unabhangig hiervon nachgewiesen hat). Bei ihren fortan angestellten, sich stetig vertiefenden Uberlegungen erfuhren sie Antworten, die sich zu einem Verstandnis fur das Leben auf der Erde, ja, bis hin zu gedachten Entstehungsprozessen entwickelte. Damit war man zwangslaufig im Metaphysischen, in nur zu denkenden Bereichen, im Transzendenten, angelangt, mit anderen Worten, in der Welt des Geistes, der Anaxagoras den Namen Nous (im Deutschen Vernunft ) gab, Platons Weltseele, sozusagen hinter all den Erscheinungen in der Welt, wirkender Geist, der erst die Welt im Innersten zusammenhalt. Zu diesen Denkprozessen, die sie dann Liebe zur Weisheit (griech.= philosophia ) nannten, war eine andere (nach Kant hinzugenommene) Wahrnehmung gefordert, die der Geisteswahrnehmung (anderes Wort fur Vernunftbegabung), die zwar nach den gleichen Prinzipien, wie die Sinneswahrnehmung funktioniert, die aber daruber hinausgeht, sozusagen da beginnt, wo die Sinneswahrnehmung endet, im Ubersinnlichen, und damit hinter diesen Wahrheiten wirke und ihr erst ihren Sinn zu geben vermag. Nun kam Jesus in diese Welt, und hat all diesen Uberlegungen (neben dem bereits existierenden Schopfungsbericht), konkrete, wahrha

Neues Buch Abebooks.de
The Book Depository EURO, Slough, United Kingdom [60485773] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
glauben und Glaube - Harald Schickendantz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Harald Schickendantz:
glauben und Glaube - Taschenbuch

2014, ISBN: 9783734734960

ID: 31307319

was bedeuten diese Begriffe?, [ED: 2], Softcover, Buch, [PU: Books on Demand]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 5-7 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - glauben und Glaube


EAN (ISBN-13): 9783734734960
ISBN (ISBN-10): 3734734967
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2014
Herausgeber: Books on Demand

Buch in der Datenbank seit 19.01.2015 13:58:45
Buch zuletzt gefunden am 16.02.2015 11:53:12
ISBN/EAN: 9783734734960

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-7347-3496-7, 978-3-7347-3496-0


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher