. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 21,69 €, größter Preis: 31,14 €, Mittelwert: 26,11 €
1683 - Rupert Amon
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rupert Amon:

1683 - Taschenbuch

ISBN: 9783735762245

ID: 9783735762245

Der letzte Widerstand 1683 DER LETZTE WIDERSTAND Wir schreiben das Jahr 1683. Ein junger Hauptmann stemmt sich mit seinen Kameraden gegen die osmanische Übermacht vor Wien. 62 Tage voller Leiden, Schmerz und Entbehrungen warten auf die Soldaten und am Ende gar der Tod Oder doch der Sieg und die Liebe seiner Angebeteten Philipp von Lamberg-Sprinzenstein, Hauptmann der kaiserlichen Dragoner, wird in die Stadt gerufen um Wien zu verteidigen. Gemeinsam mit seinem Freund Leutnant Alessandro Stradella und seiner Kompanie verwegener Soldaten erlebt er so manches Scharmützel. Auch lernt der Hauptmann die Liebe kennen in einer Stadt ohne Hoffnung. Marie von Thürheim, Tochter eines Arztes, zieht den jungen Offizier in ihren Bann. Doch die osmanische Übermacht rückt unaufhaltsam näher. Bald graben sich die türkischen Mineure durch die Erde unter die Mauern der geschundenen Stadt. Zusätzlich bricht eine tödliche Seuche, die rote Ruhr, im belagerten Wien aus. Wie lange müssen unsere Helden Widerstand leisten Wird das ersehnte Entsatzheer der Christen überhaupt durchbrechen können und kommen die Retter rechtzeitig Oder ist ein schneller Tod alles was zu wünschen übrig bleibt Ein Wettlauf gegen die Zeit ist entbrannt! Wird Gott mit den Menschen Wiens sein Und allen Widrigkeiten zum Trotz handelt dieses Buch auch von der großen Liebe und tiefer Freundschaft hinter den Mauern der belagerten Stadt. Von der Hoffnung, dem Glauben an einen Gott und dem Heldenmut vieler. 1683: 1683 DER LETZTE WIDERSTAND Wir schreiben das Jahr 1683. Ein junger Hauptmann stemmt sich mit seinen Kameraden gegen die osmanische Übermacht vor Wien. 62 Tage voller Leiden, Schmerz und Entbehrungen warten auf die Soldaten und am Ende gar der Tod Oder doch der Sieg und die Liebe seiner Angebeteten Philipp von Lamberg-Sprinzenstein, Hauptmann der kaiserlichen Dragoner, wird in die Stadt gerufen um Wien zu verteidigen. Gemeinsam mit seinem Freund Leutnant Alessandro Stradella und seiner Kompanie verwegener Soldaten erlebt er so manches Scharmützel. Auch lernt der Hauptmann die Liebe kennen in einer Stadt ohne Hoffnung. Marie von Thürheim, Tochter eines Arztes, zieht den jungen Offizier in ihren Bann. Doch die osmanische Übermacht rückt unaufhaltsam näher. Bald graben sich die türkischen Mineure durch die Erde unter die Mauern der geschundenen Stadt. Zusätzlich bricht eine tödliche Seuche, die rote Ruhr, im belagerten Wien aus. Wie lange müssen unsere Helden Widerstand leisten Wird das ersehnte Entsatzheer der Christen überhaupt durchbrechen können und kommen die Retter rechtzeitig Oder ist ein schneller Tod alles was zu wünschen übrig bleibt Ein Wettlauf gegen die Zeit ist entbrannt! Wird Gott mit den Menschen Wiens sein Und allen Widrigkeiten zum Trotz handelt dieses Buch auch von der großen Liebe und tiefer Freundschaft hinter den Mauern der belagerten Stadt. Von der Hoffnung, dem Glauben an einen Gott und dem Heldenmut vieler., Books On Demand

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
1683: Der letzte Widerstand
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
1683: Der letzte Widerstand - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783735762245

ID: f4e47f48490e9202fd26054a0781956d

1683 DER LETZTE WIDERSTANDWir schreiben das Jahr 1683. Ein junger Hauptmann stemmt sich mit seinen Kameraden gegen die osmanische Übermacht vor Wien. 62 Tage voller Leiden, Schmerz und Entbehrungen warten auf die Soldaten und am Ende gar der Tod? Oder doch der Sieg und die Liebe seiner Angebeteten?Philipp von Lamberg-Sprinzenstein, Hauptmann der kaiserlichen Dragoner, wird in die Stadt gerufen um Wien zu verteidigen. Gemeinsam mit seinem Freund Leutnant Alessandro Stradella und seiner Kompanie verwegener 1683 DER LETZTE WIDERSTANDWir schreiben das Jahr 1683. Ein junger Hauptmann stemmt sich mit seinen Kameraden gegen die osmanische Übermacht vor Wien. 62 Tage voller Leiden, Schmerz und Entbehrungen warten auf die Soldaten und am Ende gar der Tod? Oder doch der Sieg und die Liebe seiner Angebeteten?Philipp von Lamberg-Sprinzenstein, Hauptmann der kaiserlichen Dragoner, wird in die Stadt gerufen um Wien zu verteidigen. Gemeinsam mit seinem Freund Leutnant Alessandro Stradella und seiner Kompanie verwegener Soldaten erlebt er so manches Scharmützel. Auch lernt der Hauptmann die Liebe kennen in einer Stadt ohne Hoffnung. Marie von Thürheim, Tochter eines Arztes, zieht den jungen Offizier in ihren Bann. Doch die osmanische Übermacht rückt unaufhaltsam näher. Bald graben sich die türkischen Mineure durch die Erde unter die Mauern der geschundenen Stadt. Zusätzlich bricht eine tödliche Seuche, die rote Ruhr, im belagerten Wien aus. Wie lange müssen unsere Helden Widerstand leisten? Wird das ersehnte Entsatzheer der Christen überhaupt durchbrechen können und kommen die Retter rechtzeitig? Oder ist ein schneller Tod alles was zu wünschen übrig bleibt? Ein Wettlauf gegen die Zeit ist entbrannt! Wird Gott mit den Menschen Wiens sein?Und allen Widrigkeiten zum Trotz handelt dieses Buch auch von der großen Liebe und tiefer Freundschaft hinter den Mauern der belagerten Stadt. Von der Hoffnung, dem Glauben an einen Gott und dem Heldenmut vieler.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03735762247 Versandkosten:, 3, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
1683 - Rupert Amon
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rupert Amon:
1683 - Taschenbuch

ISBN: 9783735762245

[ED: Taschenbuch], [PU: Books on Demand], Neuware - 1683 DER LETZTE WIDERSTAND Wir schreiben das Jahr 1683. Ein junger Hauptmann stemmt sich mit seinen Kameraden gegen die osmanische Übermacht vor Wien. 62 Tage voller Leiden, Schmerz und Entbehrungen warten auf die Soldaten und am Ende gar der Tod Oder doch der Sieg und die Liebe seiner Angebeteten Philipp von Lamberg-Sprinzenstein, Hauptmann der kaiserlichen Dragoner, wird in die Stadt gerufen um Wien zu verteidigen. Gemeinsam mit seinem Freund Leutnant Alessandro Stradella und seiner Kompanie verwegener Soldaten erlebt er so manches Scharmützel. Auch lernt der Hauptmann die Liebe kennen in einer Stadt ohne Hoffnung. Marie von Thürheim, Tochter eines Arztes, zieht den jungen Offizier in ihren Bann. Doch die osmanische Übermacht rückt unaufhaltsam näher. Bald graben sich die türkischen Mineure durch die Erde unter die Mauern der geschundenen Stadt. Zusätzlich bricht eine tödliche Seuche, die rote Ruhr, im belagerten Wien aus. Wie lange müssen unsere Helden Widerstand leisten Wird das ersehnte Entsatzheer der Christen überhaupt durchbrechen können und kommen die Retter rechtzeitig Oder ist ein schneller Tod alles was zu wünschen übrig bleibt Ein Wettlauf gegen die Zeit ist entbrannt! Wird Gott mit den Menschen Wiens sein Und allen Widrigkeiten zum Trotz handelt dieses Buch auch von der großen Liebe und tiefer Freundschaft hinter den Mauern der belagerten Stadt. Von der Hoffnung, dem Glauben an einen Gott und dem Heldenmut vieler. -, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 211x146x30 mm, [GW: 596g]

Neues Buch Booklooker.de
Sparbuchladen
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
1683 - Rupert Amon
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rupert Amon:
1683 - neues Buch

ISBN: 9783735762245

ID: d1a48288f9f6a5d02f2861a7abd1068b

Der letzte Widerstand 1683 DER LETZTE WIDERSTAND Wir schreiben das Jahr 1683. Ein junger Hauptmann stemmt sich mit seinen Kameraden gegen die osmanische Übermacht vor Wien. 62 Tage voller Leiden, Schmerz und Entbehrungen warten auf die Soldaten und am Ende gar der Tod? Oder doch der Sieg und die Liebe seiner Angebeteten? Philipp von Lamberg-Sprinzenstein, Hauptmann der kaiserlichen Dragoner, wird in die Stadt gerufen um Wien zu verteidigen. Gemeinsam mit seinem Freund Leutnant Alessandro Stradella und seiner Kompanie verwegener Soldaten erlebt er so manches Scharmützel. Auch lernt der Hauptmann die Liebe kennen in einer Stadt ohne Hoffnung. Marie von Thürheim, Tochter eines Arztes, zieht den jungen Offizier in ihren Bann. Doch die osmanische Übermacht rückt unaufhaltsam näher. Bald graben sich die türkischen Mineure durch die Erde unter die Mauern der geschundenen Stadt. Zusätzlich bricht eine tödliche Seuche, die rote Ruhr, im belagerten Wien aus. Wie lange müssen unsere Helden Widerstand leisten? Wird das ersehnte Entsatzheer der Christen überhaupt durchbrechen können und kommen die Retter rechtzeitig? Oder ist ein schneller Tod alles was zu wünschen übrig bleibt? Ein Wettlauf gegen die Zeit ist entbrannt! Wird Gott mit den Menschen Wiens sein? Und allen Widrigkeiten zum Trotz handelt dieses Buch auch von der grossen Liebe und tiefer Freundschaft hinter den Mauern der belagerten Stadt. Von der Hoffnung, dem Glauben an einen Gott und dem Heldenmut vieler. Bücher / Romane & Erzählungen / Historische Romane 978-3-7357-6224-5, Books on Demand

Neues Buch Buch.ch
Nr. 39961806 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
1683 - Rupert Amon
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rupert Amon:
1683 - neues Buch

ISBN: 9783735762245

ID: 2dea577da8155e3fdf4a904616d6386c

Der letzte Widerstand 1683 DER LETZTE WIDERSTAND Wir schreiben das Jahr 1683. Ein junger Hauptmann stemmt sich mit seinen Kameraden gegen die osmanische Übermacht vor Wien. 62 Tage voller Leiden, Schmerz und Entbehrungen warten auf die Soldaten und am Ende gar der Tod? Oder doch der Sieg und die Liebe seiner Angebeteten? Philipp von Lamberg-Sprinzenstein, Hauptmann der kaiserlichen Dragoner, wird in die Stadt gerufen um Wien zu verteidigen. Gemeinsam mit seinem Freund Leutnant Alessandro Stradella und seiner Kompanie verwegener Soldaten erlebt er so manches Scharmützel. Auch lernt der Hauptmann die Liebe kennen in einer Stadt ohne Hoffnung. Marie von Thürheim, Tochter eines Arztes, zieht den jungen Offizier in ihren Bann. Doch die osmanische Übermacht rückt unaufhaltsam näher. Bald graben sich die türkischen Mineure durch die Erde unter die Mauern der geschundenen Stadt. Zusätzlich bricht eine tödliche Seuche, die rote Ruhr, im belagerten Wien aus. Wie lange müssen unsere Helden Widerstand leisten? Wird das ersehnte Entsatzheer der Christen überhaupt durchbrechen können und kommen die Retter rechtzeitig? Oder ist ein schneller Tod alles was zu wünschen übrig bleibt? Ein Wettlauf gegen die Zeit ist entbrannt! Wird Gott mit den Menschen Wiens sein? Und allen Widrigkeiten zum Trotz handelt dieses Buch auch von der großen Liebe und tiefer Freundschaft hinter den Mauern der belagerten Stadt. Von der Hoffnung, dem Glauben an einen Gott und dem Heldenmut vieler. Bücher / Romane & Erzählungen / Historische Romane 978-3-7357-6224-5, Books on Demand

Neues Buch Buch.de
Nr. 39961806 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
1683
Autor:

Amon, Rupert

Titel:

1683

ISBN-Nummer:

9783735762245

Detailangaben zum Buch - 1683


EAN (ISBN-13): 9783735762245
ISBN (ISBN-10): 3735762247
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2014
Herausgeber: Books On Demand

Buch in der Datenbank seit 26.08.2014 23:03:06
Buch zuletzt gefunden am 22.02.2017 09:44:50
ISBN/EAN: 9783735762245

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-7357-6224-7, 978-3-7357-6224-5

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher