. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783738616279 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 12,99 €, größter Preis: 61,00 €, Mittelwert: 30,74 €
Match!!! - Martina Mußmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Martina Mußmann:
Match!!! - Taschenbuch

2015, ISBN: 3738616276

Paperback, [EAN: 9783738616279], Books On Demand, Books On Demand, Book, [PU: Books On Demand], 2015-07-10, Books On Demand, Rechtsanwaltin Sibylle van de Will ubernimmt die Strafverteidigung von Michael Wallenstein. Ihm wird vorgeworfen, den 15-jahrigen Marc, Sohn seiner Lebensgefahrtin Bettina Leitek, bewusst die Treppe hinabgestossen zu haben. Es gibt keine Zeugen, die den Tathergang beobachtet haben. Alle Indizien sprechen gegen Michael Wallenstein. Dieser beteuert seine Unschuld und beschuldigt im Gegenzug den Jungen, dieser habe die Tat bewusst und auch selbststandig durchgefuhrt, weil er Michael Wallenstein belasten wollte. Die Suche nach dem Warum gestaltet sich fur Sibylle schwierig, da sie keinerlei Hinweise findet, die die Anschuldigungen ihres Mandanten begrunden, geschweige denn beweisen konnten. Als sie selbst an der Unschuld ihres Mandanten zweifelt, begegnet sie der Therapeutin Kathrin Heese. Die beiden lernen sich bei einem Vortrag, gehalten von Dr. Haibarth, kennen. Dieser Vortrag mit den Themen uber antiautoritare Erziehungsmethoden, den Umgang mit Trennungskindern in der Gesellschaft und der Aufklarung uber die vielen Internetfallen fur Kinder ermutigen Sibylle, ihre Befragung im Umfeld der Familie zu erweitern und ihren Fall mehr zu hinterfragen. Dazu bittet sie Kathrin um ihre Mithilfe. Kathrin betreut zeitgleich eine Familie, das Thema dieser Klientin weist Ahnlichkeiten zu Sibylles Fall auf. Gibt es tatsachlich eine Verbindung zwischen dem Fall von Sibylle und der Klientel von Kathrin? Da es gilt, unsichtbare Faden sichtbar zu machen, um die Unschuld von Sibylles Mandanten zu beweisen, gestaltet sich die Suche nach Antworten zunachst schwierig und scheint in einer Sackgasse zu enden. Durch eine Veranderung im Leben von Kathrins Klientin stosst sie auf eine Moglichkeit, die vorab niemand in Erwagung gezogen hat. Bei der weiteren Recherche machen Sibylle und Kathrin eine Entdeckung, die verspricht, Licht in den Fall zu bringen. Sie setzen alles daran, die Gegenbeweislage zu verdichten.", 62, Fiction, 275035, Adventure Stories & Action, 275116, Anthologies, 426316031, Biographical Fiction, 590912, Classics, 590756, Contemporary Fiction, 72, Crime, Thrillers & Mystery, 275040, Erotica, 275050, Family Sagas, 279254, Fantasy, 598310, Film & Television Tie-In, 590800, Gay & Lesbian, 10790401, Historical, 63, Horror, 426359031, Humour, 590930, Lad Lit, 590934, Literary Fiction, 426309031, Medical, 590794, Metaphysical & Visionary, 275053, Myths & Fairy Tales, 426362031, Poetry & Drama, 590796, Political, 426310031, Psychological, 275054, Religious & Inspirational, 88, Romance, 279292, Science Fiction, 275380, Short Stories, 590792, Sport, 275060, War, 275065, Westerns, 590760, Women Writers & Fiction, 1025612, Subjects, 266239, Books

Neues Buch Amazon.co.uk
BOOKS etc
, Neuware Versandkosten:Europa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt.. Usually dispatched within 3-4 business days (EUR 4.80)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Match!!! (German Edition) - Martina Mußmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Martina Mußmann:
Match!!! (German Edition) - Taschenbuch

ISBN: 3738616276

Paperback, [EAN: 9783738616279], Books On Demand, Books On Demand, Book, [PU: Books On Demand], Books On Demand, Rechtsanwältin Sibylle van de Will übernimmt die Strafverteidigung von Michael Wallenstein. Ihm wird vorgeworfen, den 15-jährigen Marc, Sohn seiner Lebensgefährtin Bettina Leitek, bewusst die Treppe hinabgestoßen zu haben. Es gibt keine Zeugen, die den Tathergang beobachtet haben. Alle Indizien sprechen gegen Michael Wallenstein. Dieser beteuert seine Unschuld und beschuldigt im Gegenzug den Jungen, dieser habe die Tat bewusst und auch selbstständig durchgeführt, weil er Michael Wallenstein belasten wollte. Die Suche nach dem Warum gestaltet sich für Sibylle schwierig, da sie keinerlei Hinweise findet, die die Anschuldigungen ihres Mandanten begründen, geschweige denn beweisen könnten. Als sie selbst an der Unschuld ihres Mandanten zweifelt, begegnet sie der Therapeutin Kathrin Heese. Die beiden lernen sich bei einem Vortrag, gehalten von Dr. Haibarth, kennen. Dieser Vortrag mit den Themen über antiautoritäre Erziehungsmethoden, den Umgang mit Trennungskindern in der Gesellschaft und der Aufklärung über die vielen Internetfallen für Kinder ermutigen Sibylle, ihre Befragung im Umfeld der Familie zu erweitern und ihren Fall mehr zu hinterfragen. Dazu bittet sie Kathrin um ihre Mithilfe. Kathrin betreut zeitgleich eine Familie, das Thema dieser Klientin weist Ähnlichkeiten zu Sibylles Fall auf. Gibt es tatsächlich eine Verbindung zwischen dem Fall von Sibylle und der Klientel von Kathrin? Da es gilt, unsichtbare Fäden sichtbar zu machen, um die Unschuld von Sibylles Mandanten zu beweisen, gestaltet sich die Suche nach Antworten zunächst schwierig und scheint in einer Sackgasse zu enden. Durch eine Veränderung im Leben von Kathrins Klientin stößt sie auf eine Möglichkeit, die vorab niemand in Erwägung gezogen hat. Bei der weiteren Recherche machen Sibylle und Kathrin eine Entdeckung, die verspricht, Licht in den Fall zu bringen. Sie setzen alles daran, die Gegenbeweislage zu verdichten., 16260301, Foreign Language Fiction, 17, Literature & Fiction, 1000, Subjects, 283155, Books, 10129, Contemporary, 17, Literature & Fiction, 1000, Subjects, 283155, Books

Neues Buch Amazon.com
the_book_community
, Neuware Versandkosten:Usually ships in 1-2 business days, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Match!!! (German Edition) - Martina Mußmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Martina Mußmann:
Match!!! (German Edition) - Taschenbuch

ISBN: 3738616276

Paperback, [EAN: 9783738616279], Books On Demand, Books On Demand, Book, [PU: Books On Demand], Books On Demand, Rechtsanwältin Sibylle van de Will übernimmt die Strafverteidigung von Michael Wallenstein. Ihm wird vorgeworfen, den 15-jährigen Marc, Sohn seiner Lebensgefährtin Bettina Leitek, bewusst die Treppe hinabgestoßen zu haben. Es gibt keine Zeugen, die den Tathergang beobachtet haben. Alle Indizien sprechen gegen Michael Wallenstein. Dieser beteuert seine Unschuld und beschuldigt im Gegenzug den Jungen, dieser habe die Tat bewusst und auch selbstständig durchgeführt, weil er Michael Wallenstein belasten wollte. Die Suche nach dem Warum gestaltet sich für Sibylle schwierig, da sie keinerlei Hinweise findet, die die Anschuldigungen ihres Mandanten begründen, geschweige denn beweisen könnten. Als sie selbst an der Unschuld ihres Mandanten zweifelt, begegnet sie der Therapeutin Kathrin Heese. Die beiden lernen sich bei einem Vortrag, gehalten von Dr. Haibarth, kennen. Dieser Vortrag mit den Themen über antiautoritäre Erziehungsmethoden, den Umgang mit Trennungskindern in der Gesellschaft und der Aufklärung über die vielen Internetfallen für Kinder ermutigen Sibylle, ihre Befragung im Umfeld der Familie zu erweitern und ihren Fall mehr zu hinterfragen. Dazu bittet sie Kathrin um ihre Mithilfe. Kathrin betreut zeitgleich eine Familie, das Thema dieser Klientin weist Ähnlichkeiten zu Sibylles Fall auf. Gibt es tatsächlich eine Verbindung zwischen dem Fall von Sibylle und der Klientel von Kathrin? Da es gilt, unsichtbare Fäden sichtbar zu machen, um die Unschuld von Sibylles Mandanten zu beweisen, gestaltet sich die Suche nach Antworten zunächst schwierig und scheint in einer Sackgasse zu enden. Durch eine Veränderung im Leben von Kathrins Klientin stößt sie auf eine Möglichkeit, die vorab niemand in Erwägung gezogen hat. Bei der weiteren Recherche machen Sibylle und Kathrin eine Entdeckung, die verspricht, Licht in den Fall zu bringen. Sie setzen alles daran, die Gegenbeweislage zu verdichten., 16260301, Foreign Language Fiction, 17, Literature & Fiction, 1000, Subjects, 283155, Books, 10129, Contemporary, 17, Literature & Fiction, 1000, Subjects, 283155, Books

Neues Buch Amazon.com
Serendipity UnLtd
, Neuware Versandkosten:Usually ships in 4-5 business days, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Match!!!: Spiel mit der Schuld - Martina Mußmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Martina Mußmann:
Match!!!: Spiel mit der Schuld - Taschenbuch

ISBN: 3738616276

[SR: 2426462], Taschenbuch, [EAN: 9783738616279], Books on Demand, Books on Demand, Book, [PU: Books on Demand], Books on Demand, 419914031, Gegenwartsliteratur, 117, Belletristik, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 287480, Krimis & Thriller, 419947031, Algerien, 419948031, Amerika, 419950031, Australien, 419951031, Brasilien, 419952031, China, 419953031, Dänemark, 419954031, Deutschland, 419966031, Finnland, 419967031, Frankreich, 419963031, Großbritannien, 419969031, Irland, 419970031, Island, 419971031, Israel, 419972031, Italien, 419976031, Japan, 419977031, Kanada, 419978031, Norwegen, 419979031, Österreich, 419981031, Russland, 419983031, Schweden, 419986031, Schweiz, 419987031, Spanien, 419988031, Türkei, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
Amazon.de
, Neuware Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Match!!!: Spiel mit der Schuld - Martina Mußmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Martina Mußmann:
Match!!!: Spiel mit der Schuld - Taschenbuch

ISBN: 3738616276

[SR: 3031590], Taschenbuch, [EAN: 9783738616279], Books on Demand, Books on Demand, Book, [PU: Books on Demand], Books on Demand, 419914031, Gegenwartsliteratur, 117, Belletristik, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 287480, Krimis & Thriller, 419947031, Algerien, 419948031, Amerika, 419950031, Australien, 419951031, Brasilien, 419952031, China, 419953031, Dänemark, 419954031, Deutschland, 419966031, Finnland, 419967031, Frankreich, 419963031, Großbritannien, 419969031, Irland, 419970031, Island, 419971031, Israel, 419972031, Italien, 419976031, Japan, 419977031, Kanada, 419978031, Norwegen, 419979031, Österreich, 419981031, Russland, 419983031, Schweden, 419986031, Schweiz, 419987031, Spanien, 419988031, Türkei, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
Amazon.de
, Neuware Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Match!!!
Autor:

Mußmann, Martina

Titel:

Match!!!

ISBN-Nummer:

Rechtsanwältin Sibylle van de Will übernimmt die Strafverteidigung von Michael Wallenstein. Ihm wird vorgeworfen, den 15-jährigen Marc, Sohn seiner Lebensgefährtin Bettina Leitek, bewusst die Treppe hinabgestoßen zu haben. Es gibt keine Zeugen, die den Tathergang beobachtet haben. Alle Indizien sprechen gegen Michael Wallenstein. Dieser beteuert seine Unschuld und beschuldigt im Gegenzug den Jungen, dieser habe die Tat bewusst und auch selbstständig durchgeführt, weil er Michael Wallenstein belasten wollte. Die Suche nach dem Warum gestaltet sich für Sibylle schwierig, da sie keinerlei Hinweise findet, die die Anschuldigungen ihres Mandanten begründen, geschweige denn beweisen könnten. Als sie selbst an der Unschuld ihres Mandanten zweifelt, begegnet sie der Therapeutin Kathrin Heese. Die beiden lernen sich bei einem Vortrag, gehalten von Dr. Haibarth, kennen. Dieser Vortrag mit den Themen über antiautoritäre Erziehungsmethoden, den Umgang mit Trennungskindern in der Gesellschaft und der Aufklärung über die vielen Internetfallen für Kinder ermutigen Sibylle, ihre Befragung im Umfeld der Familie zu erweitern und ihren Fall mehr zu hinterfragen. Dazu bittet sie Kathrin um ihre Mithilfe. Kathrin betreut zeitgleich eine Familie, das Thema dieser Klientin weist Ähnlichkeiten zu Sibylles Fall auf. Gibt es tatsächlich eine Verbindung zwischen dem Fall von Sibylle und der Klientel von Kathrin? Da es gilt, unsichtbare Fäden sichtbar zu machen, um die Unschuld von Sibylles Mandanten zu beweisen, gestaltet sich die Suche nach Antworten zunächst schwierig und scheint in einer Sackgasse zu enden. Durch eine Veränderung im Leben von Kathrins Klientin stößt sie auf eine Möglichkeit, die vorab niemand in Erwägung gezogen hat. Bei der weiteren Recherche machen Sibylle und Kathrin eine Entdeckung, die verspricht, Licht in den Fall zu bringen. Sie setzen alles daran, die Gegenbeweislage zu verdichten.

Detailangaben zum Buch - Match!!!


EAN (ISBN-13): 9783738616279
ISBN (ISBN-10): 3738616276
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2015
Herausgeber: Books on Demand

Buch in der Datenbank seit 08.08.2015 15:13:10
Buch zuletzt gefunden am 28.06.2017 18:09:28
ISBN/EAN: 9783738616279

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-7386-1627-6, 978-3-7386-1627-9


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher