Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783763256679 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 7,50 €, größter Preis: 9,50 €, Mittelwert: 8,48 €
Was soll der Unsinn. Beiläufige Beobachtungen. Mit Illustrationen von Renate Grünewald. Gestaltung und Herstellung: Katrin Jacobsen. - Hochhuth, Rolf
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hochhuth, Rolf:
Was soll der Unsinn. Beiläufige Beobachtungen. Mit Illustrationen von Renate Grünewald. Gestaltung und Herstellung: Katrin Jacobsen. - gebrauchtes Buch

2006, ISBN: 9783763256679

[ED: Leinen], [PU: Büchergilde Gutenberg], Fadengehefteter, geprägter Ganzleineneinband mit farbigen Vorsätzen und illustriertem Schutzumschlag. Der Umschlag in nichtgilbende, transparente und selbstklebende Schutzfolie eingeschlagen, Exlibris auf Innendeckel, ansonsten sehr guter Zustand. "Rolf Hochhuths kleine Geschichten befassen sich mit vertrauten Lebens- und Alltagssituationen und lenken den Blick des Lesers auf das Besondere im Alltäglichen. Seine hier versammelten Texte sind auch Begegnungen mit bekannten Persönlichkeiten wie etwa Theodor Fontane, Wolfgang Amadeus Mozart, Karl Jaspers, Johann Georg Elser, Karl Valentin und vielen anderen, und sie sind immer auch eine Auseinandersetzung mit der Geschichte. Mit beeindruckendem Hintergrundwissen und Sinn fürs Detail erzählt Hochhuth seine sehr persönlichen Beobachtungen, die dem Leser noch lange im Gedächtnis bleiben und im Alltag begleiten. Die humorvollen Farbillustrationen von Renate Grünewald setzen Hochhuths Geschichten auf besondere Weise in Szene." (Klappentext) Rolf Hochhuth (* 1. April 1931 in Eschwege) ist ein deutscher Dramatiker und ein maßgeblicher Anreger des Dokumentartheaters. Internationalen Erfolg erzielte er mit dem christlichen Trauerspiel Der Stellvertreter. Als rigoroser Moralist und Mahner setzte sich Hochhuth wiederholt mit der NS-Vergangenheit und aktuellen politischen und sozialen Fragestellungen auseinander. (wikipedia), DE, [SC: 1.65], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, Groß 8, 127, [GW: 428g], [PU: Frankfurt am Main, Wien, Zürich], Erste Aufl., Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, Banküberweisung, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), Internationaler Versand

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Versandantiquariat Abendstunde
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 1.65)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Was soll der Unsinn. Beiläufige Beobachtungen. Mit Illustrationen von Renate Grünewald. Gestaltung und Herstellung: Katrin Jacobsen. - Hochhuth, Rolf
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hochhuth, Rolf:
Was soll der Unsinn. Beiläufige Beobachtungen. Mit Illustrationen von Renate Grünewald. Gestaltung und Herstellung: Katrin Jacobsen. - gebunden oder broschiert

2006, ISBN: 3763256679

ID: 17126941116

[EAN: 9783763256679], Gebraucht, sehr guter Zustand, [PU: Büchergilde Gutenberg, Frankfurt am Main, Wien, Zürich], BÜCHERGILDE GUTENBERG | DEUTSCHE LITERATUR ERZÄHLUNGEN, GLOSSEN ILLUSTRIERTE BÜCHER, Jacket, Fadengehefteter, geprägter Ganzleineneinband mit farbigen Vorsätzen und illustriertem Schutzumschlag. Der Umschlag in nichtgilbende, transparente und selbstklebende Schutzfolie eingeschlagen, Exlibris auf Innendeckel, ansonsten sehr guter Zustand. "Rolf Hochhuths kleine Geschichten befassen sich mit vertrauten Lebens- und Alltagssituationen und lenken den Blick des Lesers auf das Besondere im Alltäglichen. Seine hier versammelten Texte sind auch Begegnungen mit bekannten Persönlichkeiten wie etwa Theodor Fontane, Wolfgang Amadeus Mozart, Karl Jaspers, Johann Georg Elser, Karl Valentin und vielen anderen, und sie sind immer auch eine Auseinandersetzung mit der Geschichte. Mit beeindruckendem Hintergrundwissen und Sinn fürs Detail erzählt Hochhuth seine sehr persönlichen Beobachtungen, die dem Leser noch lange im Gedächtnis bleiben und im Alltag begleiten. Die humorvollen Farbillustrationen von Renate Grünewald setzen Hochhuths Geschichten auf besondere Weise in Szene." (Klappentext) Rolf Hochhuth (* 1. April 1931 in Eschwege) ist ein deutscher Dramatiker und ein maßgeblicher Anreger des Dokumentartheaters. Internationalen Erfolg erzielte er mit dem „christlichen Trauerspiel" Der Stellvertreter. Als rigoroser „Moralist und Mahner" setzte sich Hochhuth wiederholt mit der NS-Vergangenheit und aktuellen politischen und sozialen Fragestellungen auseinander. (wikipedia) In deutscher Sprache. 127 pages. Groß 8°

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Versandantiquariat Abendstunde, Ludwigshafen am Rhein, Germany [62816937] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 1.65
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Was soll der Unsinn : beiläufige Beobachtungen. Mit Ill. von Renate Grünewald - Hochhuth, Rolf und Katrin (Einbandgestalter) Jacobsen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hochhuth, Rolf und Katrin (Einbandgestalter) Jacobsen:
Was soll der Unsinn : beiläufige Beobachtungen. Mit Ill. von Renate Grünewald - gebunden oder broschiert

2006, ISBN: 9783763256679

[PU: Frankfurt am Main Wien Zürich : Büchergilde Gutenberg], 127 S. : Ill. 25 cm Hardcover/Pappeinband OVP 4, DE, [SC: 1.50], gebraucht wie neu, gewerbliches Angebot, [GW: 320g], 1. Aufl., offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), PayPal, Banküberweisung, Internationaler Versand

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Versandhandel
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 1.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Was soll der Unsinn : beiläufige Beobachtungen. Mit Ill. von Renate Grünewald - Hochhuth, Rolf und Katrin (Einbandgestalter) Jacobsen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hochhuth, Rolf und Katrin (Einbandgestalter) Jacobsen:
Was soll der Unsinn : beiläufige Beobachtungen. Mit Ill. von Renate Grünewald - Erstausgabe

2006, ISBN: 3763256679

ID: 21851537511

[EAN: 9783763256679], Gebraucht, wie neu, [PU: Frankfurt am Main ; Wien ; Zürich : Büchergilde Gutenberg,], DEUTSCHE LITERATUR, B BELLETRISTIK, 127 S. : Ill. ; 25 cm OVP 4 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 320

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Versandhandel Rosemarie Wassmann, Oyten, Germany [59876381] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK. Versandkosten: EUR 2.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Was soll der Unsinn : beiläufige Beobachtungen. Mit Ill. von Renate Grünewald - Hochhuth, Rolf und Katrin (Einbandgestalter) Jacobsen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hochhuth, Rolf und Katrin (Einbandgestalter) Jacobsen:
Was soll der Unsinn : beiläufige Beobachtungen. Mit Ill. von Renate Grünewald - gebrauchtes Buch

2006, ISBN: 3763256679

ID: 121023

1. Aufl. Unbekannter Einband OVP 4 Deutsche Literatur, B Belletristik gebraucht; wie neu, [PU:Frankfurt am Main ; Wien ; Zürich : Büchergilde Gutenberg,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Achtung-Buecher.de
Versandhandel R. Wassmann Wassmann Rosemarie, 27711 Osterholz-Scharmbeck
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Was soll der Unsinn. Beiläufige Beobachtungen


EAN (ISBN-13): 9783763256679
ISBN (ISBN-10): 3763256679
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2006
Herausgeber: Büchergilde Gutenberg Erste Aufl. 2006 Frankfurt am Main, Wien, Zürich

Buch in der Datenbank seit 01.05.2010 15:28:15
Buch zuletzt gefunden am 27.10.2017 14:36:14
ISBN/EAN: 9783763256679

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-7632-5667-9, 978-3-7632-5667-9


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher