. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783763256822 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 8,39 €, größter Preis: 79,90 €, Mittelwert: 25,34 €
Nacht. Roman. Herausgegeben [und mit einem Nachwort] von Helmut Braun. Einbandgestaltung von Angelika Richter. - Hilsenrath, Edgar
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hilsenrath, Edgar:
Nacht. Roman. Herausgegeben [und mit einem Nachwort] von Helmut Braun. Einbandgestaltung von Angelika Richter. - Erstausgabe

2006, ISBN: 3763256822

Gebundene Ausgabe, ID: 22463488554

[EAN: 9783763256822], Gebraucht, sehr guter Zustand, [PU: Büchergilde Gutenberg (Lizenz des Dittrich Verlags) Ohne Jahresangabe (2006), Frankfurt am Main, Wien und Zürich], BÜCHERGILDE GUTENBERG | DEUTSCHE LITERATUR ROMAN HISTORISCHE ROMANE SCHICKSALS-ROMANE HOLOCAUST GHETTO VON MOGHILEV-PODOLSK EDGAR HILSENRATH NEUAUSGABEN SCHMUCKAUSGABEN, Bedruckter Ganzleineneinband in gutem bis sehr gutem Erhaltungszustand. "Nacht ist ein zutiefst erschütternder Roman über den Überlebenskampf zweier junger Menschen in einem rumänischen Ghetto. In Dantes Inferno geht es nicht höllischer zu: Zum Wolf gewordene Menschen schlagen sich um eine verfaulte Kartoffel, kämpfen brutal und gerissen um einen elenden Schlafplatz, entwenden Sterbenden wärmende Kleidungsstücke. Ein Jude aus Deutschland, der das Ghetto von Moghilev-Podolsk bis zur sowjetischen Befreiung im April 1944 überlebt hat - 10.000 Überlebende stehen 40.000 Toten gegenüber -, bringt diese unbeschreibliche Leidensgeschichte in eine literarische Form. So drastisch, dass die deutsche Leserschaft nichts davon wissen will: Die erste Auflage des Romans beschränkte sich Mitte der Sechzigerjahre auf 1.200 Exemplare. Inzwischen gilt Edgar Hilsenraths erster Roman Nacht neben Der Nazi und der Friseur als eines der bedeutendsten Werke der deutschen Nachkriegsliteratur." (Verlagstext) Edgar Hilsenrath (* 2. April 1926 in Leipzig) ist ein deutscher Schriftsteller, der vor allem für seine vom eigenen Überleben des Holocaust geprägten Werke Nacht, Der Nazi & der Friseur und Das Märchen vom letzten Gedanken bekannt ist und vielfach ausgezeichnet wurde. Seit seinem Erstlingswerk Nacht, in dem er seine Erfahrungen als Überlebender des Ghettos auf grausam realistische Art und Weise schildert, umkreist er thematisch den Holocaust, wobei er nicht direkt anklagt, Täter- und Opferrollen nie schwarz-weiß zeichnet, viel eher schreibt er in seinem Gesamtwerk gegen das Vergessen an und sucht damit „der untersten Schicht im Ghetto" ein Denkmal zu setzen – mit dem schlechten Gewissen des Überlebenden. Während Nacht noch im naturalistischen Stil geschrieben ist, geht Hilsenrath in seinen späteren Werken zu ausdrucksstarken Verfremdungen über, wie z.B. Satire, Groteske oder Märchen. Hilsenraths Werke wurden in achtzehn Sprachen übersetzt und sind weltweit über fünf Millionen Mal verkauft worden. Viele Titelseiten wurden von der Künstlerin Natascha Ungeheuer, einer Freundin Hilsenraths, gestaltet. In Deutschland sind die meisten seiner Werke im Piper Verlag erschienen, dieser gab jedoch 2003 die Rechte an den Autor zurück. Zwischen 2003 und 2008 hatte dann der Dittrich Verlag (erst Verlagssitz in Köln, seit 2006 in Berlin) mit Helmut Braun als Herausgeber die Gesammelten Werke von Edgar Hilsenrath in zehn Bänden vorgelegt, die neben den bisherigen acht Buchtiteln den 9. Band Sie trommelten mit den Fäusten im Takt mit bis dahin verstreut publizierten Prosastücken und Zeitungsartikeln sowie als 10. Band den gänzlich neuen Roman Berlin . Endstation umfassten. (Wikipedia) In deutscher Sprache. 648 pages. 8° (135 x 210mm)

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Versandantiquariat Abendstunde, Ludwigshafen am Rhein, Germany [62816937] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 1.65
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Nacht. Roman. Herausgegeben [und mit einem Nachwort] von Helmut Braun. Einbandgestaltung von Angelika Richter. - Hilsenrath, Edgar
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hilsenrath, Edgar:
Nacht. Roman. Herausgegeben [und mit einem Nachwort] von Helmut Braun. Einbandgestaltung von Angelika Richter. - Erstausgabe

2006, ISBN: 9783763256822

[ED: Leinen], [PU: Büchergilde Gutenberg (Lizenz des Dittrich Verlags)], Bedruckter Ganzleineneinband in gutem bis sehr gutem Erhaltungszustand. "Nacht ist ein zutiefst erschütternder Roman über den Überlebenskampf zweier junger Menschen in einem rumänischen Ghetto. In Dantes Inferno geht es nicht höllischer zu: Zum Wolf gewordene Menschen schlagen sich um eine verfaulte Kartoffel, kämpfen brutal und gerissen um einen elenden Schlafplatz, entwenden Sterbenden wärmende Kleidungsstücke. Ein Jude aus Deutschland, der das Ghetto von Moghilev-Podolsk bis zur sowjetischen Befreiung im April 1944 überlebt hat - 10.000 Überlebende stehen 40.000 Toten gegenüber -, bringt diese unbeschreibliche Leidensgeschichte in eine literarische Form. So drastisch, dass die deutsche Leserschaft nichts davon wissen will: Die erste Auflage des Romans beschränkte sich Mitte der Sechzigerjahre auf 1.200 Exemplare. Inzwischen gilt Edgar Hilsenraths erster Roman Nacht neben Der Nazi und der Friseur als eines der bedeutendsten Werke der deutschen Nachkriegsliteratur." (Verlagstext) Edgar Hilsenrath (* 2. April 1926 in Leipzig) ist ein deutscher Schriftsteller, der vor allem für seine vom eigenen Überleben des Holocaust geprägten Werke Nacht, Der Nazi & der Friseur und Das Märchen vom letzten Gedanken bekannt ist und vielfach ausgezeichnet wurde. Seit seinem Erstlingswerk Nacht, in dem er seine Erfahrungen als Überlebender des Ghettos auf grausam realistische Art und Weise schildert, umkreist er thematisch den Holocaust, wobei er nicht direkt anklagt, Täter- und Opferrollen nie schwarz-weiß zeichnet, viel eher schreibt er in seinem Gesamtwerk gegen das Vergessen an und sucht damit der untersten Schicht im Ghetto ein Denkmal zu setzen mit dem schlechten Gewissen des Überlebenden. Während Nacht noch im naturalistischen Stil geschrieben ist, geht Hilsenrath in seinen späteren Werken zu ausdrucksstarken Verfremdungen über, wie z.B. Satire, Groteske oder Märchen. Hilsenraths Werke wurden in achtzehn Sprachen übersetzt und sind weltweit über fünf Millionen Mal verkauft worden. Viele Titelseiten wurden von der Künstlerin Natascha Ungeheuer, einer Freundin Hilsenraths, gestaltet. In Deutschland sind die meisten seiner Werke im Piper Verlag erschienen, dieser gab jedoch 2003 die Rechte an den Autor zurück. Zwischen 2003 und 2008 hatte dann der Dittrich Verlag (erst Verlagssitz in Köln, seit 2006 in Berlin) mit Helmut Braun als Herausgeber die Gesammelten Werke von Edgar Hilsenrath in zehn Bänden vorgelegt, die neben den bisherigen acht Buchtiteln den 9. Band Sie trommelten mit den Fäusten im Takt mit bis dahin verstreut publizierten Prosastücken und Zeitungsartikeln sowie als 10. Band den gänzlich neuen Roman Berlin ... Endstation umfassten. (Wikipedia), DE, [SC: 1.65], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, 8 (135 x 210mm), 648, [GW: 832g], [PU: Frankfurt am Main, Wien und Zürich], Lizenzausgabe, Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, Banküberweisung, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), Interntationaler Versand

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Versandantiquariat Abendstunde
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 1.65)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Nacht. Roman - Edgar Hilsenrath, Helmut Braun
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Edgar Hilsenrath, Helmut Braun:
Nacht. Roman - gebunden oder broschiert

ISBN: 3763256822

[SR: 565956], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783763256822], Book, 541686, Kategorien, 117, Belletristik, 187254, Biografien & Erinnerungen, 403434, Business & Karriere, 120, Börse & Geld, 287621, Comics & Mangas, 124, Computer & Internet, 11063821, Erotik, 340583031, Esoterik, 288100, Fachbücher, 142, Fantasy & Science Fiction, 548400, Film, Kunst & Kultur, 122, Freizeit, Haus & Garten, 13690631, Geschenkbücher, 419943031, Horror, 5452843031, Jugendbücher, 118310011, Kalender, 5452736031, Kinderbücher, 189528, Kochen & Genießen, 287480, Krimis & Thriller, 1199902, Musiknoten, 121, Naturwissenschaften & Technik, 143, Politik & Geschichte, 536302, Ratgeber, 298002, Reise & Abenteuer, 340513031, Religion & Glaube, 403432, Schule & Lernen, 298338, Sport & Fitness, 186606, Bücher, [PU: Büchergilde Gutenberg, Frankfurt am Main]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
WerkStadt
, Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Nacht. Roman. Herausgegeben von Helmut Braun. - Edgar Hilsenrath
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Edgar Hilsenrath:
Nacht. Roman. Herausgegeben von Helmut Braun. - gebrauchtes Buch

ISBN: 3763256822

ID: 22379312777

[EAN: 9783763256822], Gebraucht, sehr guter Zustand, 864 Gramm., [PU: Büchergilde Gutenberg, Frankfurt am Main]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
medimops, Berlin, Germany [55410863] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 2.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Nacht. Roman. Herausgegeben von Helmut Braun. - Edgar Hilsenrath
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Edgar Hilsenrath:
Nacht. Roman. Herausgegeben von Helmut Braun. - gebrauchtes Buch

ISBN: 3763256822

ID: 22301446209

[EAN: 9783763256822], Gebraucht, guter Zustand, 864 Gramm., [PU: Büchergilde Gutenberg, Frankfurt am Main]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
medimops, Berlin, Germany [55410863] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 2.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Nacht. Roman


EAN (ISBN-13): 9783763256822
ISBN (ISBN-10): 3763256822
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2006
Herausgeber: Frankfurt am Main Wien Zürich : Büchergilde Gutenberg 2006

Buch in der Datenbank seit 02.06.2007 17:05:53
Buch zuletzt gefunden am 30.09.2017 11:48:48
ISBN/EAN: 9783763256822

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-7632-5682-2, 978-3-7632-5682-2


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher