. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Get it on iTunesJetzt bei Google Play
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 59,00 €, größter Preis: 59,00 €, Mittelwert: 59,00 €
Wieviel Bart darf sein? Jüdische Figuren im skandinavischen Theater - Clemens Räthel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Clemens Räthel:

Wieviel Bart darf sein? Jüdische Figuren im skandinavischen Theater - Taschenbuch

ISBN: 9783772085796

ID: 9783772085796

Die Darstellung von Juden auf der Bühne ist so alt wie das europäische Theater selbst. Zumeist treffen dabei negativ gezeichnete Figuren auf ihre in aufklärerischer Absicht erschaffenen edlen Glaubensgenossen. Die AuseinanderSetzungen, die um diese Darstellungen geführt werden, spiegeln dabei häufig gesellschaftlich virulente Diskurse über das Verhältnis der nicht-jüdischen Mehrheit zur jüdischen Minderheit: Wie (un-)sichtbar soll der Andere auftreten, welche Bedingungen werden an gesellschaftliche Teilhabe geknüpft - oder anders gefragt: Wie viel Bart darf sein Dieser Band untersucht die bisher außer Acht gelassenen jüdischen Bühnenfiguren in den skandinavischen Nationaltheatern im 18. und 19. Jahrhundert. In der Begegnung zwischen Aufführungspraxis, gesellschaftspolitischen Prozessen und dramatischen Texten entsteht ein lebendiges Bild, das mehrdimensional die Sonderstellung dieser Länder beleuchtet. Zugleich hinterfragt das Buch die Annahme von vermeintlich homogenen nordeuropäischen Gesellschaften und bereichert aktuelle Integrations-Debatten um eine historisch-ästhetische Dimension. Wieviel Bart darf sein? Jüdische Figuren im skandinavischen Theater: Die Darstellung von Juden auf der Bühne ist so alt wie das europäische Theater selbst. Zumeist treffen dabei negativ gezeichnete Figuren auf ihre in aufklärerischer Absicht erschaffenen edlen Glaubensgenossen. Die AuseinanderSetzungen, die um diese Darstellungen geführt werden, spiegeln dabei häufig gesellschaftlich virulente Diskurse über das Verhältnis der nicht-jüdischen Mehrheit zur jüdischen Minderheit: Wie (un-)sichtbar soll der Andere auftreten, welche Bedingungen werden an gesellschaftliche Teilhabe geknüpft - oder anders gefragt: Wie viel Bart darf sein Dieser Band untersucht die bisher außer Acht gelassenen jüdischen Bühnenfiguren in den skandinavischen Nationaltheatern im 18. und 19. Jahrhundert. In der Begegnung zwischen Aufführungspraxis, gesellschaftspolitischen Prozessen und dramatischen Texten entsteht ein lebendiges Bild, das mehrdimensional die Sonderstellung dieser Länder beleuchtet. Zugleich hinterfragt das Buch die Annahme von vermeintlich homogenen nordeuropäischen Gesellschaften und bereichert aktuelle Integrations-Debatten um eine historisch-ästhetische Dimension. Antisemitismus Judenverfolgung / Antisemitismus Skandinavien / Kunst, Architektur, Museen, Design Theatertheorie ( Theaterwissenschaft ) Theaterwissenschaft - Theatertheorie, Narr Dr. Gunter

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wieviel Bart darf sein? Jüdische Figuren im skandinavischen Theater - Räthel, Clemens
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Räthel, Clemens:

Wieviel Bart darf sein? Jüdische Figuren im skandinavischen Theater - neues Buch

2016, ISBN: 3772085792

ID: A26119869

Kartoniert / Broschiert Antisemitismus, Judenverfolgung / Antisemitismus, Skandinavien / Kunst, Architektur, Museen, Design, Theatertheorie ( Theaterwissenschaft ), Theaterwissenschaft - Theatertheorie, mit Schutzumschlag neu, [PU:Narr Dr. Gunter]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
REDIVIVUS Buchhandlung Hanausch Reinhard, 93053 Regensburg
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wieviel Bart darf sein? Jüdische Figuren im skandinavischen Theater - Clemens Räthel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Clemens Räthel:
Wieviel Bart darf sein? Jüdische Figuren im skandinavischen Theater - Erstausgabe

2016

ISBN: 9783772085796

Taschenbuch, ID: 33759036

[ED: 1], 1. Auflage, Softcover, Buch, [PU: Narr Francke Attempto]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Wieviel Bart darf sein? Jüdische Figuren im skandinavischen Theater
Autor:

Clemens Räthel

Titel:

Wieviel Bart darf sein? Jüdische Figuren im skandinavischen Theater

ISBN-Nummer:

9783772085796

Detailangaben zum Buch - Wieviel Bart darf sein? Jüdische Figuren im skandinavischen Theater


EAN (ISBN-13): 9783772085796
ISBN (ISBN-10): 3772085792
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2016
Herausgeber: Narr Francke Attempto

Buch in der Datenbank seit 30.08.2016 17:55:17
Buch zuletzt gefunden am 03.02.2017 20:48:37
ISBN/EAN: 9783772085796

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-7720-8579-2, 978-3-7720-8579-6

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher