. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783779909712 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 14,95 €, größter Preis: 24,95 €, Mittelwert: 21,18 €
Praxis der Jungenarbeit. Modelle, Methoden und Erfahrungen aus pädagogischen Arbeitsfeldern. Praxishilfen für die Jugendarbeit. - Sturzenhecker, Benedikt [Hrsg.] und Reinhard Winter [Hrsg.]
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sturzenhecker, Benedikt [Hrsg.] und Reinhard Winter [Hrsg.]:
Praxis der Jungenarbeit. Modelle, Methoden und Erfahrungen aus pädagogischen Arbeitsfeldern. Praxishilfen für die Jugendarbeit. - gebrauchtes Buch

2010, ISBN: 9783779909712

ID: 25275

248 Seiten. Kartoniert. 3. Auflage 2010. Remissionsstempel. Originalkartonband. Einband mit leichten Lagerspuren, innen in neuwertigem Zustand, Remissionsstempel im Unterschnitt. - Jungenarbeit gibt es, und sie ist machbar. Es gibt sie in vielfältigen, interessanten Facetten, und Jungenarbeit wird heute in verschiedensten Feldern der Jugendhilfe aktiv praktiziert. Die in diesem Buch vorgestellte Sammlung von praktischen Ansätzen der Jungenarbeit belegt dies eindrucksvoll. Konkrete Arbeitsweisen werden reflektiert und präsentiert aus Offener Jugendarbeit, erzieherischen Hilfen, Kultur- und Medienarbeit, Beratungsstellen, Familienhilfe, Kooperation mit Schule und Supervision. Sie befassen sich mit ganz unterschiedlichen Themen wie Sexualität, Beziehungsgestaltung, Drogengebrauch, Kreativität, Selbstbehauptung und Umgang mit Konflikten, Sorgeselbständigkeit. Praktiker berichten über ihre Methoden und den Erfahrungen damit. Sie zeigen, was geht und was schwierig ist. Dadurch entstehen Arbeitshilfen, die Jungenarbeit ermutigen und anleiten können. Es wird auch deutlich, auf welcher theoretischen Basis die vorgestellten Modelle arbeiten, wie sie Jungen verstehen und wie sie zu ihren Handlungsweisen kommen. Es wird offengelegt, wie theoretische Konzepte in Praxis umgesetzt werden und was dabei herauskommt. Insofern dient das Buch nicht nur der Unterstützung der Praxis der Jungenarbeit, sondern stellt auch empirisches Material zur Verfügung , das für die konzeptionelle Reflexion des Standes der Jungenarbeit genutzt werden kann. (Verlagsanzeige) Versand D: 2,60 EUR Sozialwissenschaften. Soziologie. Soziale Arbeit. Soziale Dienstleistungen. Pädagogik. Sozialpädagogik. Sonderpädagogik. Didaktik. Fachdidaktik. Erziehungswissenschaft. Bildungswissenschaft. Sozialwissenschaft. Sozialisation. Jugendhilfearbeit. Jungenarbeit., [PU:Weinheim, München: Juventa.,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Brungs & Hönicke Medienversand, 10247 Berlin
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 2.60)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Praxis der Jungenarbeit: Modelle, Methoden und Erfahrungen aus pädagogischen Arbeitsfeldern: Modelle, Methoden und Erfahrungen aus pädaogoischen Arbei
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Praxis der Jungenarbeit: Modelle, Methoden und Erfahrungen aus pädagogischen Arbeitsfeldern: Modelle, Methoden und Erfahrungen aus pädaogoischen Arbei - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783779909712

ID: e54e1c7d011a9dbac4e4262a7a781617

Jungenarbeit gibt es und sie ist machbar. Es gibt sie in vielfältigen, interessanten Facetten, und Jungenarbeit wird heute in verschiedensten Feldern der Jugendhilfe aktiv praktiziert. Die in diesem Buch vorgestellte Sammlung von praktischen Ansätzen der Jungenarbeit belegt dies eindrucksvoll. Konkrete Arbeitsweisen werden reflektiert und präsentiert aus Offener Jugendarbeit, erzieherischen Hilfen, Kultur- und Medienarbeit, Beratungsstellen, Familienhilfe, Kooperation mit Schule und Supervision. Sie befa Jungenarbeit gibt es und sie ist machbar. Es gibt sie in vielfältigen, interessanten Facetten, und Jungenarbeit wird heute in verschiedensten Feldern der Jugendhilfe aktiv praktiziert. Die in diesem Buch vorgestellte Sammlung von praktischen Ansätzen der Jungenarbeit belegt dies eindrucksvoll. Konkrete Arbeitsweisen werden reflektiert und präsentiert aus Offener Jugendarbeit, erzieherischen Hilfen, Kultur- und Medienarbeit, Beratungsstellen, Familienhilfe, Kooperation mit Schule und Supervision. Sie befassen sich mit ganz unterschiedlichen Themen wie Sexualität, Beziehungsgestaltung, Drogengebrauch, Kreativität, Selbstbehauptung und Umgang mit Konflikten, Sorgeselbständigkeit. Praktiker berichten über ihre Methoden und den Erfahrungen damit. Sie zeigen, was geht und was schwierig ist. Dadurch entstehen Arbeitshilfen, die Jungenarbeit ermutigen und anleiten können. Es wird auch deutlich, auf welcher theoretischen Basis die vorgestellten Modelle arbeiten, wie sie Jungen verstehen und wie sie zu ihren Handlungsweisen kommen. Es wird offengelegt, wie theoretische Konzepte in Praxis umgesetzt werden und was dabei herauskommt. Insofern dient das Buch nicht nur der Unterstützung der Praxis der Jungenarbeit, sondern stellt auch empirisches Material zur Verfügung , das für die konzeptionelle Reflexion des Standes der Jungenarbeit genutzt werden kann.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03779909715 Versandkosten:, 3, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Praxis der Jungenarbeit
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Praxis der Jungenarbeit - neues Buch

ISBN: 9783779909712

ID: 45926405

Modelle, Methoden und Erfahrungen aus pädaogoischen Arbeitsfeldern Praxishilfen für die Jugendarbeit. 3. Auflage. Modelle, Methoden und Erfahrungen aus pädaogoischen Arbeitsfeldern Praxishilfen für die Jugendarbeit. 3. Auflage. Bücher > Wissenschaft > Pädagogik

Neues Buch eBook.de
No. 1416727 Versandkosten:zzgl., Versandkosten, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Praxis der Jungenarbeit - Modelle, Methoden und Erfahrungen aus pädagogischen Arbeitsfeldern - Sturzenhecker, Benedikt Winter, Reinhard
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sturzenhecker, Benedikt Winter, Reinhard:
Praxis der Jungenarbeit - Modelle, Methoden und Erfahrungen aus pädagogischen Arbeitsfeldern - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783779909712

[ED: Taschenbuch], [PU: Beltz Juventa], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 362g], 3

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Praxis der Jungenarbeit - Benedikt Sturzenhecker; Reinhard Winter
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Benedikt Sturzenhecker; Reinhard Winter:
Praxis der Jungenarbeit - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783779909712

ID: 3392776

Modelle, Methoden und Erfahrungen aus pädagogischen Arbeitsfeldern, [ED: 3], Softcover, Buch, [PU: Beltz Juventa]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Praxis der Jungenarbeit
Autor:

Benedikt Sturzenhecker

Titel:

Praxis der Jungenarbeit

ISBN-Nummer:

Jungenarbeit gibt es und sie ist machbar. Es gibt sie in vielfältigen, interessanten Facetten, und Jungenarbeit wird heute in verschiedensten Feldern der Jugendhilfe aktiv praktiziert. Die in diesem Buch vorgestellte Sammlung von praktischen Ansätzen der Jungenarbeit belegt dies eindrucksvoll. Konkrete Arbeitsweisen werden reflektiert und präsentiert aus Offener Jugendarbeit, erzieherischen Hilfen, Kultur- und Medienarbeit, Beratungsstellen, Familienhilfe, Kooperation mit Schule und Supervision. Sie befassen sich mit ganz unterschiedlichen Themen wie Sexualität, Beziehungsgestaltung, Drogengebrauch, Kreativität, Selbstbehauptung und Umgang mit Konflikten, Sorgeselbständigkeit. Praktiker berichten über ihre Methoden und den Erfahrungen damit. Sie zeigen, was geht und was schwierig ist. Dadurch entstehen Arbeitshilfen, die Jungenarbeit ermutigen und anleiten können. Es wird auch deutlich, auf welcher theoretischen Basis die vorgestellten Modelle arbeiten, wie sie Jungen verstehen und wie sie zu ihren Handlungsweisen kommen. Es wird offengelegt, wie theoretische Konzepte in Praxis umgesetzt werden und was dabei herauskommt. Insofern dient das Buch nicht nur der Unterstützung der Praxis der Jungenarbeit, sondern stellt auch empirisches Material zur Verfügung , das für die konzeptionelle Reflexion des Standes der Jungenarbeit genutzt werden kann. Inhalt Benedikt Sturzenhecker/Reinhard Winter Und sie bewegt sich doch, die Praxis der Jungenarbeit 1. Reflexionen und Grundsätze Gunter Neubauer/Reinhard Winter So "geht" Jungenarbeit. Pointierte Ergebnisse aus dem IRIS-Projekt "Jungenpädagogik" Reinhard Winter/Gunter Neubauer Dies und Das. Das Variablenmodell "balanciertes Jungesein" und die Praxis der Jungenarbeit Benedikt Sturzenhecker Arbeitsprinzipien aus der Jungenarbeit Benedikt Sturzenhecker/Reinhard Winter Kumpel und/oder Vater? Zur Beziehungsgestaltung in der Jungenarbeit 2. Jungenarbeit in pädagogischen Arbeitsfeldern Martin Zahn Beratungsstelle: Normal ist, was vorkommt. Eine Jungengruppe in einer Beratungsstelle Lothar Reuter Supervision: Vom Pizzabacken und Kaufhausklau. Gruppen- supervision mit Männern zur geschlechtsbewussten Jungenarbeit Patrik Nagel Familienhilfe: Einzelarbeit mit Jungen. Familienhilfe mit jungenpädagogischem Fokus Gunter Neubauer Stationäre Unterbringung: Jungenbezogene Konzeptentwicklung. Erfahrungen im stationären und teilstationären Bereich Reinhard Merten-Melching/Benedikt Sturzenhecker Jugendgerichtshilfe: Harte Jungs und Kaltblutpferde. Ein Holzrückeprojekt mit straffällig gewordenen Jungen Dietmar Lipkow Arbeitsgemeinschaften nach § 78 KJGH: Strukturen bilden Kai Kabs Schule: Starke Jungen...! Jungenarbeit als Präventionsarbeit gegen Gewalt Roland Jähnigen Offene Jugendarbeit: Jungenarbeit in der offenen Arbeit mit Kindern und Teenies 3. Themen und Methoden Reinhard Winter Sex! Sex! Sex! Nur zwei Stunden Sexualaufklärung in einer Förderschule Thomas Schmidt Von Heavy Metal zu Happy Metal. Heiße Eisen zum Anfassen. Josef Riederle Kein Weichei sein, kein Rambo werden. Selbstbehauptungstrainings mit Jungen Harald Sickinger Boyz Voice. Radiomachen als Jungenarbeit Benedikt Sturzenhecker Beer Education - zur Kultivierung von Alkoholtrinken mit Jungen Andreas von Hören Der projizierte Held. Videoproduktion mit Jungen Die Autoren

Detailangaben zum Buch - Praxis der Jungenarbeit


EAN (ISBN-13): 9783779909712
ISBN (ISBN-10): 3779909715
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Juventa Verlag GmbH
248 Seiten
Gewicht: 0,360 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 08.05.2007 20:17:27
Buch zuletzt gefunden am 22.07.2017 17:02:34
ISBN/EAN: 9783779909712

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-7799-0971-5, 978-3-7799-0971-2


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher