. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783803125163 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 2,20 €, größter Preis: 18,47 €, Mittelwert: 8,53 €
Antoine oder die Idiotie: Roman - Martin Page, Moshe Kahn
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Martin Page, Moshe Kahn:
Antoine oder die Idiotie: Roman - Taschenbuch

ISBN: 3803125162

[SR: 2869248], Taschenbuch, [EAN: 9783803125163], Wagenbach, K/KNO VA, Wagenbach, K/KNO VA, Book, [PU: Wagenbach, K/KNO VA], Wagenbach, K/KNO VA, Antoine ist ein Mann ohne Eigenschaften. Ganze zweimal hat er seinen ganzen Ergeiz darauf verwandt, ein bedeutender Mensch zu werden: Einmal, als er beschloss, dem Alkoholismus zu verfallen. Und ein andermal, als er sich das Leben nehmen wollte. Wegen einer "physiologischen Überempfindlichkeit" allerdings landete Antoine schon beim ersten Schluck im Krankenhaus. Danach sterben alle in seinem Umfeld wie die Fliegen -- nur Antoine bleibt auf tragische Weise heil. Deshalb versucht der Pariser Intellektuelle nun, seine Geistigkeit wie eine Krankheit auszutreiben. Indem er bei McDonalds essen geht zum Beispiel. Oder im Fitnessstudio Muskeln "als Stigma seiner Normalität" ansetzt. Aber damit fängt der ganz normale Wahnsinn erst so richtig an. Am Ende von Antoines Reise durch den Irrsinn des bürgerlichen Lebens steht die Erkenntnis, dass die Normalität noch absurder als alles andere ist. "Es ist idiotisch, seine Energie für Dinge zu verschwenden, die's nicht wert sind", lautet dementsprechend einer der letzten Sinnsprüche des Romans: "Sparen wir unsere Kräfte lieber, um uns zu amüsieren." An solch eindeutigen Stellen scheint es, als habe der französische Autor, der laut biografischer Anmerkung gern holländische Fahrräder fährt und Marmelade kocht, zu viel Saint-Exupéry gelesen und in einem Ideen-Cocktail mit Jean-Paul Sartre verrührt. Zumeist aber klingt Antoine oder die Idiotie, als hätten sich Musil und Raymond Queneau gemeinsam in ein Pariser Straßencafé gesetzt und bei ein paar Gläschen Absinth Die fabelhafte Welt der Amélie weitergesponnen. "Durch vieles Lesen wirst Du nie zum Alkoholiker" heißt eine der vielen (besseren, da skurrilen und herrlich weltfremden) Weisheiten des Romans: "Das ist eine Tätigkeit, die einen gewissen Einsatz verlangt, man muss ihr viele Stunden am Tag opfern." Nichtsdestotrotz kann lesen süchtig machen, und Pages Buch hat man in weniger als einem Tag verschlungen. Dann muss Ersatz her und man kann nur hoffen, dass Antoine oder die Idiotie, trotz einiger Schwächen, nicht das letzte, verrückte und von grotesken Einfällen nur so überquellende Buch dieses talentierten jungen Autors bleiben wird. --Stefan Kellerer, 419914031, Gegenwartsliteratur, 117, Belletristik, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
Bides Buchhandlung
, Neuware Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Antoine oder die Idiotie - Page, Martin; Kahn, Moshe
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Page, Martin; Kahn, Moshe:
Antoine oder die Idiotie - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783803125163

ID: 825053866

1 volume, please be aware of language, air mail shipment from Germany within 2-6 weeks, we deliver to any country - please ask us to enable delivery to your country!

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
buxbox
Versandkosten: EUR 101.60
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Antoine oder die Idiotie. - MartinKahn Page
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
MartinKahn Page:
Antoine oder die Idiotie. - Taschenbuch

1, ISBN: 9783803125163

[ED: Taschenbuch], [PU: Wagenbach], Neu neu... -, [SC: 1.95], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 181g]

Neues Buch Booklooker.de
Bides - Thomas & Zschammer GbR
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 1.95)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Antoine oder die Idiotie. - Page, Martin
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Page, Martin:
Antoine oder die Idiotie. - Taschenbuch

2005, ISBN: 9783803125163

, Taschenbuch, Expressversand gegen Aufpreis möglich. , [PU: Wagenbach], [SC: 1.43]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchmarie.de
Buchmarie.de
Gebraucht, Akzeptabel Versandkosten:sofort (EUR 1.43)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Antoine oder die Idiotie. - Page, Martin
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Page, Martin:
Antoine oder die Idiotie. - Taschenbuch

2005, ISBN: 9783803125163

, Taschenbuch, Expressversand gegen Aufpreis möglich. , [PU: Wagenbach], [SC: 1.43

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchmarie.de
Buchmarie.de
Gebraucht, Akzeptabel Versandkosten:sofort (EUR 1.43)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Antoine oder die Idiotie.
Autor:

Martin Page, Moshe Kahn

Titel:

Antoine oder die Idiotie.

ISBN-Nummer:

Antoine ist ein Mann ohne Eigenschaften. Ganze zweimal hat er seinen ganzen Ergeiz darauf verwandt, ein bedeutender Mensch zu werden: Einmal, als er beschloss, dem Alkoholismus zu verfallen. Und ein andermal, als er sich das Leben nehmen wollte. Wegen einer "physiologischen Überempfindlichkeit" allerdings landete Antoine schon beim ersten Schluck im Krankenhaus. Danach sterben alle in seinem Umfeld wie die Fliegen -- nur Antoine bleibt auf tragische Weise heil. Deshalb versucht der Pariser Intellektuelle nun, seine Geistigkeit wie eine Krankheit auszutreiben. Indem er bei McDonalds essen geht zum Beispiel. Oder im Fitnessstudio Muskeln "als Stigma seiner Normalität" ansetzt. Aber damit fängt der ganz normale Wahnsinn erst so richtig an.

Am Ende von Antoines Reise durch den Irrsinn des bürgerlichen Lebens steht die Erkenntnis, dass die Normalität noch absurder als alles andere ist. "Es ist idiotisch, seine Energie für Dinge zu verschwenden, die's nicht wert sind", lautet dementsprechend einer der letzten Sinnsprüche des Romans: "Sparen wir unsere Kräfte lieber, um uns zu amüsieren." An solch eindeutigen Stellen scheint es, als habe der französische Autor, der laut biografischer Anmerkung gern holländische Fahrräder fährt und Marmelade kocht, zu viel Saint-Exupéry gelesen und in einem Ideen-Cocktail mit Jean-Paul Sartre verrührt. Zumeist aber klingt Antoine oder die Idiotie, als hätten sich Musil und Raymond Queneau gemeinsam in ein Pariser Straßencafé gesetzt und bei ein paar Gläschen Absinth Die fabelhafte Welt der Amélie weitergesponnen.

"Durch vieles Lesen wirst Du nie zum Alkoholiker" heißt eine der vielen (besseren, da skurrilen und herrlich weltfremden) Weisheiten des Romans: "Das ist eine Tätigkeit, die einen gewissen Einsatz verlangt, man muss ihr viele Stunden am Tag opfern." Nichtsdestotrotz kann lesen süchtig machen, und Pages Buch hat man in weniger als einem Tag verschlungen. Dann muss Ersatz her und man kann nur hoffen, dass Antoine oder die Idiotie, trotz einiger Schwächen, nicht das letzte, verrückte und von grotesken Einfällen nur so überquellende Buch dieses talentierten jungen Autors bleiben wird. --Stefan Kellerer

Detailangaben zum Buch - Antoine oder die Idiotie.


EAN (ISBN-13): 9783803125163
ISBN (ISBN-10): 3803125162
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2005
Herausgeber: Wagenbach 2005

Buch in der Datenbank seit 02.06.2007 18:02:13
Buch zuletzt gefunden am 10.07.2017 08:33:51
ISBN/EAN: 9783803125163

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8031-2516-2, 978-3-8031-2516-3


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher