. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 26,95 €, größter Preis: 59,00 €, Mittelwert: 46,59 €
Beowulfes Beorh - Matthias Eitelmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Matthias Eitelmann:

Beowulfes Beorh - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783825357870

ID: 9783825357870

Das altenglische ,Beowulf'-Epos als kultureller Gedächnisspeicher Das altenglische `Beowulf`-Epos rettet, sozusagen als `Treibgut im Meer der oralen Tradition`, einen vormals oral tradierten Stoff aus der Mündlichkeit in die Schriftlichkeit und bewahrt damit ein Stück heidnischer Volkstradition - paradoxerweise aus der Sichtweise eines christlichen Autors. Zielsetzung der vorliegenden Studie ist es, dieses Unikum der englischen Literaturgeschichte als `kulturellen Gedächtnisspeicher` wahrzunehmen, der über den Weg der schriftlichen Fixierung das kollektive Gedächtnis einer Erinnerungskultur bewahrt - und mehr noch als das: deren Gedächtnis überhaupt erst stiftet. Beowulfes Beorh: Das altenglische `Beowulf`-Epos rettet, sozusagen als `Treibgut im Meer der oralen Tradition`, einen vormals oral tradierten Stoff aus der Mündlichkeit in die Schriftlichkeit und bewahrt damit ein Stück heidnischer Volkstradition - paradoxerweise aus der Sichtweise eines christlichen Autors. Zielsetzung der vorliegenden Studie ist es, dieses Unikum der englischen Literaturgeschichte als `kulturellen Gedächtnisspeicher` wahrzunehmen, der über den Weg der schriftlichen Fixierung das kollektive Gedächtnis einer Erinnerungskultur bewahrt - und mehr noch als das: deren Gedächtnis überhaupt erst stiftet. Altenglisch Anglistik / Altenglisch Anglistik / Literaturwissenschaft, Universitätsverlag Winter

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Buch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Beowulfes Beorh. Das altenglische ,Beowulf'-Epos als kultureller Gedächtnisspeicher. Anglistische Forschungen; Band 410. - Eitelmann, Matthias
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Eitelmann, Matthias:

Beowulfes Beorh. Das altenglische ,Beowulf'-Epos als kultureller Gedächtnisspeicher. Anglistische Forschungen; Band 410. - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 9783825357870

ID: 30092

XII, 295 Seiten, mit 10 Abbildungen. Gebundene Ausgabe. Illustrierter Hardcoverband in neuwertigem Zustand. - Das altenglische Beowulf-Epos rettet, sozusagen als ‚Treibgut im Meer der oralen Tradition‘, einen vormals oral tradierten Stoff aus der Mündlichkeit in die Schriftlichkeit und bewahrt damit ein Stück heidnischer Volkstradition – paradoxerweise aus der Sichtweise eines christlichen Autors. Zielsetzung der vorliegenden Studie ist es, dieses Unikum der englischen Literaturgeschichte als ‚kulturellen Gedächtnisspeicher‘ wahrzunehmen, der über den Weg der schriftlichen Fixierung das kollektive Gedächtnis einer Erinnerungskultur bewahrt – und mehr noch als das: deren Gedächtnis überhaupt erst stiftet. Der Zusammenhang zwischen Gedächtnis und (früh-)mittelalterlicher Literatur wird im Rahmen einer erinnerungskulturellen Literaturwissenschaft analysiert. Damit gründet die entworfene Lesart auf dem in den Neueren Literaturwissenschaften diskutierten Nachvollzug der kulturalistischen Wende und versteht sich als paradigmatischer Beitrag einer kulturwissenschaftlichen Mediävistik. (Verlagsanzeige) Versand D: 2,60 EUR Anglistik. Literatur. Literaturwissenschaft. Literaturgeschichte. Kulturwissenschaft. Kulturgeschichte., [PU:Heidelberg: Winter,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Brungs & Hönicke Medienversand, 10247 Berlin
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 2.60)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Beowulfes Beorh. Das altenglische ,Beowulf'-Epos als kultureller Gedächtnisspeicher. Anglistische Forschungen, Band 410. - Eitelmann, Matthias
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Eitelmann, Matthias:
Beowulfes Beorh. Das altenglische ,Beowulf'-Epos als kultureller Gedächtnisspeicher. Anglistische Forschungen, Band 410. - gebunden oder broschiert

2010

ISBN: 9783825357870

ID: 965667

295 S. Gebundene Ausgabe Gebraucht, aber sehr gut erhalten. - Das altenglische Beowulf-Epos rettet, sozusagen als ‚Treibgut im Meer der oralen Tradition‘, einen vormals oral tradierten Stoff aus der Mündlichkeit in die Schriftlichkeit und bewahrt damit ein Stück heidnischer Volkstradition – paradoxerweise aus der Sichtweise eines christlichen Autors. Zielsetzung der vorliegenden Studie ist es, dieses Unikum der englischen Literaturgeschichte als ‚kulturellen Gedächtnisspeicher‘ wahrzunehmen, der über den Weg der schriftlichen Fixierung das kollektive Gedächtnis einer Erinnerungskultur bewahrt – und mehr noch als das: deren Gedächtnis überhaupt erst stiftet. Der Zusammenhang zwischen Gedächtnis und (früh-)mittelalterlicher Literatur wird im Rahmen einer erinnerungskulturellen Literaturwissenschaft analysiert. Damit gründet die entworfene Lesart auf dem in den Neueren Literaturwissenschaften diskutierten Nachvollzug der kulturalistischen Wende und versteht sich als paradigmatischer Beitrag einer kulturwissenschaftlichen Mediävistik. (Verlagstext). ISBN 9783825357870 Versand D: 3,00 EUR, [PU:Heidelberg: Winter,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Fundus-Online GbR Borkert, Schwarz, Zerfaß, 10785 Berlin
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Beowulfes Beorh Das altenglische ,Beowulf'-Epos als kultureller Gedächnisspeicher - Eitelmann, Matthias
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Eitelmann, Matthias:
Beowulfes Beorh Das altenglische ,Beowulf'-Epos als kultureller Gedächnisspeicher - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 3825357872

ID: A10161729

Gebundene Ausgabe Altenglisch, Anglistik / Altenglisch, Anglistik / Literaturwissenschaft, mit Schutzumschlag neu, [PU:Universitätsverlag Winter]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
REDIVIVUS Buchhandlung Hanausch Reinhard, 93053 Regensburg
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Beowulfes Beorh - Das altenglische Beowulf-Epos als kultureller Gedächnisspeicher - Eitelmann, Matthias
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Eitelmann, Matthias:
Beowulfes Beorh - Das altenglische Beowulf-Epos als kultureller Gedächnisspeicher - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 9783825357870

[ED: Gebunden], [PU: Universitätsverlag Winter GmbH Heidelberg], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 648g], 1

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Beowulfes Beorh
Autor:

Eitelmann, Matthias

Titel:

Beowulfes Beorh

ISBN-Nummer:

9783825357870

Das altenglische ,Beowulf'-Epos rettet, sozusagen als ,Treibgut im Meer der oralen Tradition', einen vormals oral tradierten Stoff aus der Mündlichkeit in die Schriftlichkeit und bewahrt damit ein Stück heidnischer Volkstradition - paradoxerweise aus der Sichtweise eines christlichen Autors. Zielsetzung der vorliegenden Studie ist es, dieses Unikum der englischen Literaturgeschichte als ,kulturellen Gedächtnisspeicher' wahrzunehmen, der über den Weg der schriftlichen Fixierung das kollektive Gedächtnis einer Erinnerungskultur bewahrt - und mehr noch als das: deren Gedächtnis überhaupt erst stiftet. Der Zusammenhang zwischen Gedächtnis und (früh-)mittelalterlicher Literatur wird im Rahmen einer erinnerungskulturellen Literaturwissenschaft analysiert. Damit gründet die entworfene Lesart auf dem in den Neueren Literaturwissenschaften diskutierten Nachvollzug der kulturalistischen Wende und versteht sich als paradigmatischer Beitrag einer kulturwissenschaftlichen Mediävistik.

Detailangaben zum Buch - Beowulfes Beorh


EAN (ISBN-13): 9783825357870
ISBN (ISBN-10): 3825357872
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Universitätsverlag Winter
295 Seiten
Gewicht: 0,656 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 15.07.2007 16:57:30
Buch zuletzt gefunden am 21.02.2017 10:33:33
ISBN/EAN: 9783825357870

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8253-5787-2, 978-3-8253-5787-0

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher