. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783825364076 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 40,49 €, größter Preis: 58,40 €, Mittelwert: 49,02 €
Allgemeinliterarische Adoleszenzromane: Untersuchungen Zu Herrndorf, Regener, Strunk, Kehlmann Und Anderen (Studien Zur Historischen Poetik) - Stefan Born
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stefan Born:
Allgemeinliterarische Adoleszenzromane: Untersuchungen Zu Herrndorf, Regener, Strunk, Kehlmann Und Anderen (Studien Zur Historischen Poetik) - gebunden oder broschiert

2015, ISBN: 3825364070

Hardcover, [EAN: 9783825364076], Universitatsverlag Winter, Universitatsverlag Winter, Book, [PU: Universitatsverlag Winter], 2015-01-01, Universitatsverlag Winter, English summary: In the 1990s, young adult novels became successful and not only in the area of juvenile literature. Heinz Strunk, Sven Regener and others were successful and celebrated best-sellers in this genre. This study analyses how after the End of Narrative, a favorite genre of novel was able to emerge again. The thesis of this work is that this genre was a reaction or response to the need for a moral and historical orientation that emerged in the 1990s. The novels articulated not simply a proposal of how ones personal identity can be successfully formed during adolescence, or a diagnosis of why it fails. At the same time, in each of these novels an idea of the specific historicity of society emerges from the typical adolescent dialectic between juvenile and institutional initiatives. Thus, the young adult novel configured the perceptions about what to expect from the period and how it is to be evaluated. German description: In den 90er-Jahren wurde der Adoleszenzroman zu einer nicht nur im jugendliterarischen Bereich erfolgreichen Gattung. Heinz Strunk, Sven Regener und anderen sind vielbeachtete Bestseller in diesem Format gelungen. In der Untersuchung wird analysiert, wieso nach dem Ende des Erzahlens wieder ein beliebtes Roman-Genre entstehen konnte. Die These der Arbeit ist, dass dieses Genre auf einen in den 90er-Jahren entstandenen Bedarf an moralischer und historischer Orientierung reagiert. Die Romane artikulieren nicht bloss einen Vorschlag, wie personliche Identitatsbildung wahrend der Adoleszenz gelingen kann, beziehungsweise eine Diagnose daruber, warum sie misslingt. Gleichzeitig entsteht in jedem dieser Romane aus der Adoleszenz-typischen Dialektik zwischen juvenilen und institutionellen Initiativen eine Idee von der spezifischen Historizitat der Gesellschaft. So konfiguriert der Adoleszenzroman Vorstellungen daruber, was von der Zeit zu erwarten - und wie sie zu beurteilen ist., 275068, History & Criticism, 275070, Children's Literature Studies, 275071, Drama & Dramatists, 274863, History of Books, 591858, Key Critics, 275080, Literary Studies, 275096, Literary Theory & Movements, 275105, Novels & Novelists, 275110, Poetry & Poets, 591932, Study Guides, 275389, Poetry, Drama & Criticism, 1025612, Subjects, 266239, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.co.uk
-SuperBookDeals-
Gebraucht Versandkosten:Europa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt.. Usually dispatched within 1-2 business days (EUR 4.80)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Allgemeinliterarische Adoleszenzromane: Untersuchungen Zu Herrndorf, Regener, Strunk, Kehlmann Und Anderen (Studien Zur Historischen Poetik) - Stefan Born
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stefan Born:
Allgemeinliterarische Adoleszenzromane: Untersuchungen Zu Herrndorf, Regener, Strunk, Kehlmann Und Anderen (Studien Zur Historischen Poetik) - gebunden oder broschiert

2015, ISBN: 3825364070

Hardcover, [EAN: 9783825364076], Universitatsverlag Winter, Universitatsverlag Winter, Book, [PU: Universitatsverlag Winter], 2015-01-01, Universitatsverlag Winter, English summary: In the 1990s, young adult novels became successful and not only in the area of juvenile literature. Heinz Strunk, Sven Regener and others were successful and celebrated best-sellers in this genre. This study analyses how after the End of Narrative, a favorite genre of novel was able to emerge again. The thesis of this work is that this genre was a reaction or response to the need for a moral and historical orientation that emerged in the 1990s. The novels articulated not simply a proposal of how ones personal identity can be successfully formed during adolescence, or a diagnosis of why it fails. At the same time, in each of these novels an idea of the specific historicity of society emerges from the typical adolescent dialectic between juvenile and institutional initiatives. Thus, the young adult novel configured the perceptions about what to expect from the period and how it is to be evaluated. German description: In den 90er-Jahren wurde der Adoleszenzroman zu einer nicht nur im jugendliterarischen Bereich erfolgreichen Gattung. Heinz Strunk, Sven Regener und anderen sind vielbeachtete Bestseller in diesem Format gelungen. In der Untersuchung wird analysiert, wieso nach dem Ende des Erzahlens wieder ein beliebtes Roman-Genre entstehen konnte. Die These der Arbeit ist, dass dieses Genre auf einen in den 90er-Jahren entstandenen Bedarf an moralischer und historischer Orientierung reagiert. Die Romane artikulieren nicht bloss einen Vorschlag, wie personliche Identitatsbildung wahrend der Adoleszenz gelingen kann, beziehungsweise eine Diagnose daruber, warum sie misslingt. Gleichzeitig entsteht in jedem dieser Romane aus der Adoleszenz-typischen Dialektik zwischen juvenilen und institutionellen Initiativen eine Idee von der spezifischen Historizitat der Gesellschaft. So konfiguriert der Adoleszenzroman Vorstellungen daruber, was von der Zeit zu erwarten - und wie sie zu beurteilen ist., 275068, History & Criticism, 275070, Children's Literature Studies, 275071, Drama & Dramatists, 274863, History of Books, 591858, Key Critics, 275080, Literary Studies, 275096, Literary Theory & Movements, 275105, Novels & Novelists, 275110, Poetry & Poets, 591932, Study Guides, 275389, Poetry, Drama & Criticism, 1025612, Subjects, 266239, Books

Neues Buch Amazon.co.uk
UKPaperbackshop
, Neuware Versandkosten:Europa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt.. Usually dispatched within 1-2 business days (EUR 4.80)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Allgemeinliterarische Adoleszenzromane. Untersuchungen zu Herrndorf, Regener, Strunk, Kehlmann und anderen - Reihe: Studien zur historischen Poetik, Band: 17 - Born, Stefan
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Born, Stefan:
Allgemeinliterarische Adoleszenzromane. Untersuchungen zu Herrndorf, Regener, Strunk, Kehlmann und anderen - Reihe: Studien zur historischen Poetik, Band: 17 - gebunden oder broschiert

2015, ISBN: 9783825364076

[ED: Hardcover], [PU: Heidelberg: Universitätsverlag Winter 2015], verlagsneues Ausstellungsstück, garantiert unbenutzt jedoch nicht originalverpackt, 338 S., 24 cm, Auflage 2015, ISBN: 978-3-8253-6407-6, Gewicht: 620 g Rechnung mit ausgewiesener MwSt per Email. Fragen? Bitte Email an booklooker@gerdspann.com mit unserer Best.-Nr. SPB-137643. Freundliche Grüße, Ihre Gerd Spann Verlagsbuchhandlung In den 90er-Jahren wurde der Adoleszenzroman zu einer nicht nur im jugendliterarischen Bereich erfolgreichen Gattung. Heinz Strunk, Sven Regener und anderen sind vielbeachtete Bestseller in diesem Format gelungen. In der Untersuchung wird analysiert, wieso nach dem "Ende des Erzählens" wieder ein beliebtes Roman-Genre entstehen konnte. Die These der Arbeit ist, dass dieses Genre auf einen in den 90er-Jahren entstandenen Bedarf an moralischer und historischer Orientierung reagiert. Die Romane artikulieren nicht bloß einen Vorschlag, wie persönliche Identitätsbildung während der Adoleszenz gelingen kann, beziehungsweise eine Diagnose darüber, warum sie misslingt. Gleichzeitig entsteht in jedem dieser Romane aus der Adoleszenz-typischen Dialektik zwischen juvenilen und institutionellen Initiativen eine Idee von der spezifischen Historizität der Gesellschaft. So konfiguriert der Adoleszenzroman Vorstellungen darüber, was von der Zeit zu erwarten - und wie sie zu beurteilen ist., DE, [SC: 3.90], wie neu, gewerbliches Angebot, [GW: 655g], offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), PayPal, Interntationaler Versand

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Gerd Spann Verlagsbuchhandlung
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 3.90)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Allgemeinliterarische Adoleszenzromane | Born - Buch - Stefan Born - Stefan Born
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stefan Born:
Allgemeinliterarische Adoleszenzromane | Born - Buch - Stefan Born - neues Buch

ISBN: 9783825364076

ID: 14640940

Von Stefan Born: In den 90er-Jahren wurde der Adoleszenzroman zu einer nicht nur im jugendliterarischen Bereich erfolgreichen Gattung. Heinz Strunk, Sven Regener und anderen sind vielbeachtete Bestseller in diesem Format gelungen. In der Untersuchung wird analysiert, wieso nach dem 'Ende des Erzählens' wieder ein beliebtes Roman-Genre entstehen konnte. Die These der Arbeit ist, dass dieses Genre auf einen in den 90er-Jahren entstandenen Bedarf an moralischer und historischer Orientierung reagiert. Die Romane artikulieren nicht bloß einen Vorschlag, wie persönliche Identitätsbildung während der Adoleszenz gelingen kann, beziehungsweise eine Diagnose darüber, warum sie misslingt. Gleichzeitig entsteht in jedem dieser Romane aus der Adoleszenz-typischen Dialektik zwischen juvenilen und institutionellen Initiativen eine Idee von der spezifischen Historizität der Gesellschaft. So konfiguriert der Adoleszenzroman Vorstellungen darüber, was von der Zeit zu erwarten – und wie sie zu beurtei...; Weitere Fachgebiete > Literatur, Sprache > Literaturwissenschaft: Allgemeines > Kinder- und Volksliteratur, Märchen, Mythen, Sagen, Carl Winter

Neues Buch Beck-shop.de
Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Allgemeinliterarische Adoleszenzromane - Born, Stefan
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Born, Stefan:
Allgemeinliterarische Adoleszenzromane - neues Buch

ISBN: 9783825364076

ID: 1925371

In den 90er-Jahren wurde der Adoleszenzroman zu einer nicht nur im jugendliterarischen Bereich erfolgreichen Gattung. Heinz Strunk, Sven Regener und anderen sind vielbeachtete Bestseller in diesem Format gelungen. In der Untersuchung wird analysiert, wieso nach dem Ende des Erzhlens wieder ein beliebtes Roman-Genre entstehen konnte. Die These der Arbeit ist, dass dieses Genre auf einen in den 90er-Jahren entstandenen Bedarf an moralischer und historischer Orientierung reagiert. Die Romane artikulieren nicht blo einen Vorschlag, wie persnliche Identittsbildung whrend der Adoleszenz gelingen kann, beziehungsweise eine Diagnose darber, warum sie misslingt. Gleichzeitig entsteht in jedem dieser Romane aus der Adoleszenz-typischen Dialektik zwischen juvenilen und institutionellen Initiativen eine Idee von der spezifischen Historizitt der Gesellschaft. So konfiguriert der Adoleszenzroman Vorstellungen darber, was von der Zeit zu erwarten und wie sie zu beurteilen ist.ReiheStudien zur historischen Poetik - Band 17 Literary Criticism Literary Criticism eBook, Universittsverlag Winter

Neues Buch Ebooks.com
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Allgemeinliterarische Adoleszenzromane: Untersuchungen zu Herrndorf, Regener, Strunk, Kehlmann und anderen (Studien Zur Historischen Poetik) (German Edition)
Autor:

Stefan Born

Titel:

Allgemeinliterarische Adoleszenzromane: Untersuchungen zu Herrndorf, Regener, Strunk, Kehlmann und anderen (Studien Zur Historischen Poetik) (German Edition)

ISBN-Nummer:

English summary: In the 1990s, young adult novels became successful and not only in the area of juvenile literature. Heinz Strunk, Sven Regener and others were successful and celebrated best-sellers in this genre. This study analyses how after the End of Narrative, a favorite genre of novel was able to emerge again. The thesis of this work is that this genre was a reaction or response to the need for a moral and historical orientation that emerged in the 1990s. The novels articulated not simply a proposal of how ones personal identity can be successfully formed during adolescence, or a diagnosis of why it fails. At the same time, in each of these novels an idea of the specific historicity of society emerges from the typical adolescent dialectic between juvenile and institutional initiatives. Thus, the young adult novel configured the perceptions about what to expect from the period and how it is to be evaluated.

German description: In den 90er-Jahren wurde der Adoleszenzroman zu einer nicht nur im jugendliterarischen Bereich erfolgreichen Gattung. Heinz Strunk, Sven Regener und anderen sind vielbeachtete Bestseller in diesem Format gelungen. In der Untersuchung wird analysiert, wieso nach dem »Ende des Erzählens« wieder ein beliebtes Roman-Genre entstehen konnte. Die These der Arbeit ist, dass dieses Genre auf einen in den 90er-Jahren entstandenen Bedarf an moralischer und historischer Orientierung reagiert. Die Romane artikulieren nicht bloss einen Vorschlag, wie persönliche Identitätsbildung während der Adoleszenz gelingen kann, beziehungsweise eine Diagnose dar|ber, warum sie misslingt. Gleichzeitig entsteht in jedem dieser Romane aus der Adoleszenz-typischen Dialektik zwischen juvenilen und institutionellen Initiativen eine Idee von der spezifischen Historizität der Gesellschaft. So konfiguriert der Adoleszenzroman Vorstellungen dar|ber, was von der Zeit zu erwarten - und wie sie zu beurteilen ist.

Detailangaben zum Buch - Allgemeinliterarische Adoleszenzromane: Untersuchungen zu Herrndorf, Regener, Strunk, Kehlmann und anderen (Studien Zur Historischen Poetik) (German Edition)


EAN (ISBN-13): 9783825364076
ISBN (ISBN-10): 3825364070
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2015
Herausgeber: Universitätsverlag Winter

Buch in der Datenbank seit 26.03.2015 20:22:18
Buch zuletzt gefunden am 21.06.2017 17:36:20
ISBN/EAN: 9783825364076

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8253-6407-0, 978-3-8253-6407-6


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher