. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783825364137 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 58,00 €, größter Preis: 87,01 €, Mittelwert: 65,52 €
Die Kommunikative Identitat Des Tricksters: Eine Gesprachslinguistische Und Kultursemiotische Untersuchung Zur Identitatskonstruktion in Einer Marginalisierten Gruppe (Hardback) - Pamela Steen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Pamela Steen:
Die Kommunikative Identitat Des Tricksters: Eine Gesprachslinguistische Und Kultursemiotische Untersuchung Zur Identitatskonstruktion in Einer Marginalisierten Gruppe (Hardback) - gebunden oder broschiert

2015, ISBN: 3825364135

ID: 16458989466

[EAN: 9783825364137], Neubuch, [PU: Universitätsverlag Winter, Germany], Language: German . Brand New Book. English summary: The Trickster is a mythic-literary archetype, a resourceful and wily character that has fascinated mythologists, literary scholars, sociologists, and psychologists since the end of the 19th century. Using the method of dialogue analysis from linguistics and semiotic comparison, this work shows for the first time how the Trickster is manifested as a communicative identity in common forms of communication. In the conversations of unemployed men on a Hamburg street, the identity of the Trickster emerges as an expression and adaptation of the processes of social marginalization. Through the medium of language, the Trickster has been fictionalization as a shape-shifter and doppelganger, in puzzle-games as master of linguistic codes, in gossip as the characteristic rogue of social absurdities. This work builds on research into linguistic identity and introduces new perspectives about identity by employing methods from comparative cultural semiotics. German description: Der Trickster ist ein mythisch-literarischer Archetyp, dessen listenreicher, verwandlungsfahiger Charakter seit Ende des 19. Jahrhunderts Mythenforscher, Literaturwissenschaftler, Soziologen und Psychologen fasziniert. Erstmals wird in dieser Arbeit mit den Methoden der linguistischen Gesprachsanalyse und dem semiotischen Vergleich gezeigt, wie sich der Trickster als kommunikative Identitat in Alltagsgesprachen manifestiert. In den Gesprachen mannlicher Erwerbsloser auf einem Hamburger Platz entsteht die Identitat des Tricksters als Ausdruck und Bearbeitung sozialer Marginalisierungsprozesse: durch sprachliche Mittel, wie z. B. im Fiktionalisieren als Gestaltwandler und Doppelganger, im Ratselspiel als Meister des sprachlichen Kodes , im Klatschgesprach als ein die gesellschaftlichen Absurditaten karikierender Schelm. Damit knupft die Arbeit an die linguistische Identitatsforschung an und eroffnet mit der Methode des kultursemiotischen Vergleichs zudem neue Perspektiven auf diese.

Neues Buch Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.31
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die kommunikative Identität des Tricksters: Eine gesprächslinguistische und kultursemiotische Untersuchung zur Identitätskonstruktion in einer marginalisierten Gruppe (OraLingua) - Pamela Steen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Pamela Steen:
Die kommunikative Identität des Tricksters: Eine gesprächslinguistische und kultursemiotische Untersuchung zur Identitätskonstruktion in einer marginalisierten Gruppe (OraLingua) - gebunden oder broschiert

ISBN: 3825364135

[SR: 3213146], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783825364137], Universitätsverlag Winter GmbH Heidelberg, Universitätsverlag Winter GmbH Heidelberg, Book, [PU: Universitätsverlag Winter GmbH Heidelberg], Universitätsverlag Winter GmbH Heidelberg, Der Trickster ist ein mythisch-literarischer Archetyp, dessen listenreicher, verwandlungsfähiger Charakter seit Ende des 19. Jahrhunderts Mythenforscher, Literaturwissenschaftler, Soziologen und Psychologen fasziniert. Erstmals wird in dieser Arbeit mit den Methoden der linguistischen Gesprächsanalyse und dem semiotischen Vergleich gezeigt, wie sich der Trickster als kommunikative Identität in Alltagsgesprächen manifestiert. / / In den Gesprächen männlicher Erwerbsloser auf einem Hamburger Platz entsteht die Identität des Tricksters als Ausdruck und Bearbeitung sozialer Marginalisierungsprozesse: durch sprachliche Mittel, wie z. B. im Fiktionalisieren als Gestaltwandler und Doppelgänger, im Rätselspiel als 'Meister des sprachlichen Kodes', im Klatschgespräch als ein die gesellschaftlichen Absurditäten karikierender Schelm. Damit knüpft die Arbeit an die linguistische Identitätsforschung an und eröffnet mit der Methode des kultursemiotischen Vergleichs zudem neue Perspektiven auf diese., 1076722, Semantik, 1076694, Linguistik, 1071748, Germanistik, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 1076636, Diskursanalyse & -theorie, 1076632, Theorien & Methoden, 1071748, Germanistik, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
Amazon.de
, Neuware Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die kommunikative Identität des Tricksters | Steen - Buch - Pamela Steen - Pamela Steen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Pamela Steen:
Die kommunikative Identität des Tricksters | Steen - Buch - Pamela Steen - neues Buch

ISBN: 9783825364137

ID: 15261390

Von Pamela Steen: Der Trickster ist ein mythisch-literarischer Archetyp, dessen listenreicher, verwandlungsfähiger Charakter seit Ende des 19. Jahrhunderts Mythenforscher, Literaturwissenschaftler, Soziologen und Psychologen fasziniert. Erstmals wird in dieser Arbeit mit den Methoden der linguistischen Gesprächsanalyse und dem semiotischen Vergleich gezeigt, wie sich der Trickster als kommunikative Identität in Alltagsgesprächen manifestiert. In den Gesprächen männlicher Erwerbsloser auf einem Hamburger Platz entsteht die Identität des Tricksters als Ausdruck und Bearbeitung sozialer Marginalisierungsprozesse: durch sprachliche Mittel, wie z. B. im Fiktionalisieren als Gestaltwandler und Doppelgänger, im Rätselspiel als ‚Meister des sprachlichen Kodes‘, im Klatschgespräch als ein die gesellschaftlichen Absurditäten karikierender Schelm. Damit knüpft die Arbeit an die linguistische Identitätsforschung an und eröffnet mit der Methode des kultursemiotischen Vergleichs zudem neue Perspe...; Weitere Fachgebiete > Literatur, Sprache > Angewandte Sprachwissenschaft > Textlinguistik, Diskursanalyse, Stilistik, Fachsprachen, Carl Winter

Neues Buch Beck-shop.de
Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Kommunikative Identität Des Tricksters: Eine Gesprächslinguistische Und Kultursemiotische Untersuchung Zur Identitätskonstruktion in Einer Marginalisierten Gruppe (Oralingua) (German Edition) - Steen, Pamela
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Steen, Pamela:
Die Kommunikative Identität Des Tricksters: Eine Gesprächslinguistische Und Kultursemiotische Untersuchung Zur Identitätskonstruktion in Einer Marginalisierten Gruppe (Oralingua) (German Edition) - gebunden oder broschiert

2015, ISBN: 9783825364137

ID: 13095888030

Hardcover, Neubuch, 3825364135., [PU: Universitätsverlag Winter]

Neues Buch Alibris.com
ISD
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die kommunikative Identität des Tricksters - Pamela Steen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Pamela Steen:
Die kommunikative Identität des Tricksters - Erstausgabe

2015, ISBN: 9783825364137

Gebundene Ausgabe, ID: 31689522

Eine gesprächslinguistische und kultursemiotische Untersuchung zur Identitätskonstruktion in einer marginalisierten Gruppe, [ED: 1], Hardcover, Buch, [PU: Universitätsverlag Winter GmbH Heidelberg]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Die kommunikative Identität des Tricksters: Eine gesprächslinguistische und kultursemiotische Untersuchung zur Identitätskonstruktion in einer marginalisierten Gruppe (Oralingua)

Der Trickster ist ein mythisch-literarischer Archetyp, dessen listenreicher, verwandlungsfähiger Charakter seit Ende des 19. Jahrhunderts Mythenforscher, Literaturwissenschaftler, Soziologen und Psychologen fasziniert. Erstmals wird in dieser Arbeit mit den Methoden der linguistischen Gesprächsanalyse und dem semiotischen Vergleich gezeigt, wie sich der Trickster als kommunikative Identität in Alltagsgesprächen manifestiert. / / In den Gesprächen männlicher Erwerbsloser auf einem Hamburger Platz entsteht die Identität des Tricksters als Ausdruck und Bearbeitung sozialer Marginalisierungsprozesse: durch sprachliche Mittel, wie z. B. im Fiktionalisieren als Gestaltwandler und Doppelgänger, im Rätselspiel als 'Meister des sprachlichen Kodes', im Klatschgespräch als ein die gesellschaftlichen Absurditäten karikierender Schelm. Damit knüpft die Arbeit an die linguistische Identitätsforschung an und eröffnet mit der Methode des kultursemiotischen Vergleichs zudem neue Perspektiven auf diese.

Detailangaben zum Buch - Die kommunikative Identität des Tricksters: Eine gesprächslinguistische und kultursemiotische Untersuchung zur Identitätskonstruktion in einer marginalisierten Gruppe (Oralingua)


EAN (ISBN-13): 9783825364137
ISBN (ISBN-10): 3825364135
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2015
Herausgeber: Universitätsverlag Winter GmbH Heidelberg

Buch in der Datenbank seit 10.06.2015 17:48:48
Buch zuletzt gefunden am 12.09.2017 16:00:57
ISBN/EAN: 9783825364137

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8253-6413-5, 978-3-8253-6413-7


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher