- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 28,69, größter Preis: € 74,20, Mittelwert: € 46,04
1
Bestellen
bei ZVAB.com
€ 74,20
Versand: € 4,951
Bestellengesponserter Link
Giorgio Pilleri:

Plaudereien aus der medizinischen Schule: Eine Autobiographie (die Jahre 1925 bis 1995) - gebunden oder broschiert

1995, ISBN: 382802842X

[EAN: 9783828028425], [SC: 4.95], [PU: Frieling & Huffmann GmbH], ,, Zustand: in gebrauchtem, gutem Zustand, aus Privatbesitz, geringe Lese- Lagerspuren, Altersgemaesse kleinere Maengel s… Mehr…

Versandkosten: EUR 4.95 Antiquariat BuchX, Wolfratshausen, Germany [58516020] [Rating: 4 (von 5)]
2
Plaudereien aus der medizinischen Schule: Eine Autobiographie (die Jahre 1925 bis 1995) Giorgio Pilleri - Plaudereien aus der medizinischen Schule: Eine Autobiographie (die Jahre 1925 bis 1995) Giorgio Pilleri
Bestellen
bei booklooker.de
€ 28,69
Versand: € 2,851
Bestellengesponserter Link

Plaudereien aus der medizinischen Schule: Eine Autobiographie (die Jahre 1925 bis 1995) Giorgio Pilleri:

Plaudereien aus der medizinischen Schule: Eine Autobiographie (die Jahre 1925 bis 1995) Giorgio Pilleri - gebunden oder broschiert

1995, ISBN: 9783828028425

Frieling-Verlag, Hardcover, 2010, Hardcover, sehr guter und gepflegter Zustand, Rechnung, h4, P, DE, [SC: 2.85], gebraucht; sehr gut, gewerbliches Angebot, Banküberweisung, Internationale… Mehr…

Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 2.85) Fachbuch-Versandhandel
3
Bestellen
bei booklooker.de
€ 28,69
Versand: € 2,851
Bestellengesponserter Link
Plaudereien aus der medizinischen Schule: Eine Autobiographie (die Jahre 1925 bis 1995) Giorgio Pilleri:
Plaudereien aus der medizinischen Schule: Eine Autobiographie (die Jahre 1925 bis 1995) Giorgio Pilleri - gebunden oder broschiert

1995

ISBN: 9783828028425

Frieling-Verlag, Hardcover, 2010, Hardcover, sehr guter und gepflegter Zustand, Rechnung, h4, P, DE, [SC: 2.85], gebraucht sehr gut, gewerbliches Angebot, Banküberweisung, Internationaler… Mehr…

Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 2.85) Fachbuch-Versandhandel
4
Plaudereien aus der medizinischen Schule: Eine Autobiographie (die Jahre 1925 bis 1995) - Giorgio Pilleri
Bestellen
bei amazon.de
€ 31,88
Versand: € 3,001
Bestellengesponserter Link
Giorgio Pilleri:
Plaudereien aus der medizinischen Schule: Eine Autobiographie (die Jahre 1925 bis 1995) - Erstausgabe

2010, ISBN: 9783828028425

Gebundene Ausgabe

Frieling & Huffmann Gmbh, Gebundene Ausgabe, Auflage: 1., Auflage, 656 Seiten, Publiziert: 2010-12-02T00:00:01Z, Produktgruppe: Buch, Biografische Romane, Unterhaltungsliteratur, Literatu… Mehr…

Versandkosten:Auf Lager. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00) FACHBUCH-VERSANDHANDEL
5
Plaudereien aus der medizinischen Schule: Eine Autobiographie (die Jahre 1925 bis 1995) - Pilleri, Giorgio
Bestellen
bei amazon.co.uk
£ 58,40
(ca. € 66,76)
Versand: € 5,491
Bestellengesponserter Link
Pilleri, Giorgio:
Plaudereien aus der medizinischen Schule: Eine Autobiographie (die Jahre 1925 bis 1995) - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 9783828028425

Frieling & Huffmann Gmbh, Hardcover, Publiziert: 2010-11-01T00:00:01Z, Produktgruppe: Book, Biographical Fiction, Literature & Fiction, Subjects, Books, Frieling & Huffmann Gmbh, 2010

Versandkosten:Usually dispatched within 2 to 3 days. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 5.49) Smaller World Future

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.
Details zum Buch
Plaudereien aus der medizinischen Schule: Eine Autobiographie (die Jahre 1925 bis 1995)

In den Dienst von Forschung und Medizin stellte der international bekannte Hirnanatom und Delphinforscher Prof. Dr. Giorgio Pilleri sein Leben. Seine Reise durch Zeit und Raum führt zurück bis ins alte Triest, wo er 1925 geboren wurde und dank Eltern und Nonna Lina eine behagliche Kindheit erlebte. Ausgesprochen lebendig schildert Pilleri sein aussergewöhnliches Dasein, das von den politischen Wirren des Faschismus und des Zweiten Weltkriegs ebenso beeinflusst wurde wie von den Menschen und den Ländern, in denen der Wissenschaftler studierte und wirkte. Pilleris Autobiographie stellt eine Hommage an die von ihm in Triest und Padua, Wien und Bern sowie an anderen Orten erlebte Zeit sowie eine atemberaubende Kulturgeschichte der Forschung dar, die auch Laien auf verständliche Weise die Problematiken der Forschung zu erschliessen vermag.

Detailangaben zum Buch - Plaudereien aus der medizinischen Schule: Eine Autobiographie (die Jahre 1925 bis 1995)


EAN (ISBN-13): 9783828028425
ISBN (ISBN-10): 382802842X
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Frieling & Huffmann Gmbh
656 Seiten
Gewicht: 1,195 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-09-09T15:02:27+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2022-11-07T14:46:39+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783828028425

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8280-2842-X, 978-3-8280-2842-5


Daten vom Verlag:

Autor/in: Giorgio Pilleri
Titel: Plaudereien aus der medizinischen Schule - Eine Autobiograhpie (die Jahre 1925 bis 1995)
Verlag: Frieling & Huffmann
656 Seiten
Erscheinungsjahr: 2010-11-04
Gewicht: 1,200 kg
Sprache: Deutsch
39,90 € (DE)
41,10 € (AT)
Not available, publisher indicates OP
schwarzweiß Abbildungen

BB; GB; Hardcover, Softcover / Belletristik/Romanhafte Biografien; Biografien und Sachliteratur; Biografie, Genealogie, Heraldik; Autobiografie; Medizin; Forschung

In den Dienst von Forschung und Medizin stellte der international bekannte Hirnanatom und Delphinforscher Prof. Dr. Giorgio Pilleri sein Leben. Seine Reise durch Zeit und Raum führt zurück bis ins alte Triest, wo er 1925 geboren wurde und dank Eltern und Nonna Lina eine behagliche Kindheit erlebte. Ausgesprochen lebendig schildert Pilleri sein aussergewöhnliches Dasein, das von den politischen Wirren des Faschismus und des Zweiten Weltkriegs ebenso beeinflusst wurde wie von den Menschen und den Ländern, in denen der Wissenschaftler studierte und wirkte. Pilleris Autobiographie stellt eine Hommage an die von ihm in Triest und Padua, Wien und Bern sowie an anderen Orten erlebte Zeit sowie eine atemberaubende Kulturgeschichte der Forschung dar, die auch Laien auf verständliche Weise die Problematiken der Forschung zu erschliessen vermag.

Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
Plaudereien aus der medizinischen Schule (Pilleri, Giorgio)


< zum Archiv...