. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783828821347 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 24,90 €, größter Preis: 29,69 €, Mittelwert: 25,86 €
Es war aber auch ein Angriff auf uns selbst - Christian de Simoni
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christian de Simoni:
Es war aber auch ein Angriff auf uns selbst - neues Buch

12, ISBN: 9783828821347

ID: 691045929

Nichts ist mehr, wie es war, schrieben auch die meisten europäischen Schriftsteller nach den Anschlägen vom 11. September 2001 und folgten damit ungefiltert der Diktion von US-Präsident George W. Bush. Diese auffallend einheitlichen Phrasen bezogen sie stets auch auf sich selbst und das eigene Werk. Dabei bieten sich der Literatur durchaus andere Möglichkeiten, kreativ mit dieser standardisierten Betroffenheit umzugehen. Wie es ihr gelingt und weshalb es ihr oft nicht gelingt der Endlosschleife der Medien zu entkommen, ergründet Christian de Simoni in diesem Buch. Anhand literarischer Beispiele aus dem deutschsprachigen Raum und im Vergleich mit Reaktionen auf vergangene und zukünftige Extremereignisse geht er der Frage nach, wie der sinnlosen Tat die Bedeutung einer kulturellen Zäsur zugesprochen werden konnte und ob diese Zuschreibung dauerhaft Bestand haben wird. Untersucht werden unter anderem Texte von Sibylle Berg, Franziska Gerstenberg, Katharina Hacker, Ulrich Peltzer und Marlene Streeruwitz. Betroffenheitsgesten in der Literatur nach 9/11 Bücher > Fachbücher > Sprach- & Literaturwissenschaft > Germanistik Taschenbuch 12.2009, Tectum, 12.2009

Neues Buch Buch.ch
No. 23189608 Versandkosten:, , CH, Versandfertig innert 1-2 Werktagen. (EUR 2.94)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Es war aber auch ein Angriff auf uns selbst - Christian de Simoni
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christian de Simoni:
Es war aber auch ein Angriff auf uns selbst - neues Buch

2001, ISBN: 9783828821347

ID: 118698929

Nichts ist mehr, wie es war, schrieben auch die meisten europäischen Schriftsteller nach den Anschlägen vom 11. September 2001 und folgten damit ungefiltert der Diktion von US-Präsident George W. Bush. Diese auffallend einheitlichen Phrasen bezogen sie stets auch auf sich selbst und das eigene Werk. Dabei bieten sich der Literatur durchaus andere Möglichkeiten, kreativ mit dieser standardisierten Betroffenheit umzugehen. Wie es ihr gelingt und weshalb es ihr oft nicht gelingt der Endlosschleife der Medien zu entkommen, ergründet Christian de Simoni in diesem Buch. Anhand literarischer Beispiele aus dem deutschsprachigen Raum und im Vergleich mit Reaktionen auf vergangene und zukünftige Extremereignisse geht er der Frage nach, wie der sinnlosen Tat die Bedeutung einer kulturellen Zäsur zugesprochen werden konnte und ob diese Zuschreibung dauerhaft Bestand haben wird. Untersucht werden unter anderem Texte von Sibylle Berg, Franziska Gerstenberg, Katharina Hacker, Ulrich Peltzer und Marlene Streeruwitz. Betroffenheitsgesten in der Literatur nach 9/11 Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Sprach- & Literaturwissenschaft>Germanistik, Tectum

Neues Buch Thalia.at
No. 23189608 Versandkosten:CH (EUR 3.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Es war aber auch ein Angriff auf uns selbst - Betroffenheitsgesten in der Literatur nach 9/11 - de Simoni, Christian
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
de Simoni, Christian:
Es war aber auch ein Angriff auf uns selbst - Betroffenheitsgesten in der Literatur nach 9/11 - Taschenbuch

2009, ISBN: 9783828821347

[ED: Taschenbuch], [PU: Tectum], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 296g], 1., Auflage

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Es war aber auch ein Angriff auf uns selbst - Betroffenheitsgesten in der Literatur nach 9/11 - de Simoni, Christian
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
de Simoni, Christian:
Es war aber auch ein Angriff auf uns selbst - Betroffenheitsgesten in der Literatur nach 9/11 - Taschenbuch

2009, ISBN: 9783828821347

[ED: Taschenbuch], [PU: Nomos], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 296g], 1., Auflage

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Es war aber auch ein Angriff auf uns selbst - Christian de Simoni
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christian de Simoni:
Es war aber auch ein Angriff auf uns selbst - Erstausgabe

2009, ISBN: 9783828821347

Taschenbuch, ID: 11998951

Betroffenheitsgesten in der Literatur nach 9/11, [ED: 1], 1., Auflage, Softcover, Buch, [PU: Tectum]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 5-7 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Es war aber auch ein Angriff auf uns selbst
Autor:

Simoni, Christian de

Titel:

Es war aber auch ein Angriff auf uns selbst

ISBN-Nummer:

Detailangaben zum Buch - Es war aber auch ein Angriff auf uns selbst


EAN (ISBN-13): 9783828821347
ISBN (ISBN-10): 3828821340
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2009
Herausgeber: Tectum Verlag
169 Seiten
Gewicht: 0,278 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 12.01.2007 20:24:39
Buch zuletzt gefunden am 10.04.2017 20:02:53
ISBN/EAN: 9783828821347

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8288-2134-0, 978-3-8288-2134-7


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher