. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783830046967 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 98,00 €, größter Preis: 98,00 €, Mittelwert: 98,00 €
Implizite Ausfallwahrscheinlichkeiten und deren Determinanten: Eine empirische Untersuchung US-amerikanischer Unternehmen (Finanzmanagement) - Timo Schwertberger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Timo Schwertberger:
Implizite Ausfallwahrscheinlichkeiten und deren Determinanten: Eine empirische Untersuchung US-amerikanischer Unternehmen (Finanzmanagement) - Taschenbuch

ISBN: 3830046960

Taschenbuch, [EAN: 9783830046967], Kovac, Dr. Verlag, Kovac, Dr. Verlag, Book, [PU: Kovac, Dr. Verlag], Kovac, Dr. Verlag, Derzeit liegen keine umfassenden Studien vor, welche die Risikofaktoren impliziter Ausfallwahrscheinlichkeiten untersuchen. Es ist somit unklar, welche Treiber Einfluss auf dieses unabhängige marktbeobachtbare Risikomaß haben. Außerdem finden sich momentan in der finanzwirtschaftlichen Literatur keine Ausführungen zu dem Thema, welches Kreditrisikomodell zur Bestimmung impliziter Ausfall­wahrscheinlichkeiten für welche Zwecke zu bevorzugen ist. Des Weiteren wurden bisher keine detailliert begründeten Modell­para­metrisierungen zur Bestimmung von impliziten Ausfallwahrscheinlichkeiten veröffentlicht. Das Ziel dieser Studie kann deshalb wie folgt formuliert werden: Auf Basis des aktuellen Stands der finanzwirtschaftlichen Forschung soll in einem ersten Schritt eine Modellierung konstruiert werden, mit deren Hilfe qualitativ hochwertige implizite Ausfallwahrscheinlichkeiten berechnet werden, welche anschließend mittels empirischer Analysen auf die entsprechenden Einflussfaktoren hin überprüft werden sollen. Im Speziellen kann dabei das Ziel postuliert werden, dass alle wesentlichen unternehmensspezifischen und makroökonomischen Risikokomponenten der impliziten Ausfallwahrscheinlichkeit ermittelt werden sollen., 467818, Wirtschaft, 467820, Betriebswirtschaftslehre, 467892, Gesellschaftsformen & -recht, 189017, Kleine & mittlere Unternehmen, 189103, Konzern, 405064, Lexika & Nachschlagewerke, 655706, Wachstum, 467844, Wirtschaft international, 188519, Wirtschaftsethik, 3341491, Wirtschaftsgeschichte, 189061, Wirtschaftslehre, 403434, Business & Karriere, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 655524, Allgemein, 655522, Volkswirtschaftslehre, 655466, Wirtschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
verlagdrkovac
, Neuware Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Implizite Ausfallwahrscheinlichkeiten und deren Determinanten: Eine empirische Untersuchung US-amerikanischer Unternehmen (Finanzmanagement) - Timo Schwertberger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Timo Schwertberger:
Implizite Ausfallwahrscheinlichkeiten und deren Determinanten: Eine empirische Untersuchung US-amerikanischer Unternehmen (Finanzmanagement) - Taschenbuch

ISBN: 3830046960

Taschenbuch, [EAN: 9783830046967], Kovac, Dr. Verlag, Kovac, Dr. Verlag, Book, [PU: Kovac, Dr. Verlag], Kovac, Dr. Verlag, Derzeit liegen keine umfassenden Studien vor, welche die Risikofaktoren impliziter Ausfallwahrscheinlichkeiten untersuchen. Es ist somit unklar, welche Treiber Einfluss auf dieses unabhängige marktbeobachtbare Risikomaß haben. Außerdem finden sich momentan in der finanzwirtschaftlichen Literatur keine Ausführungen zu dem Thema, welches Kreditrisikomodell zur Bestimmung impliziter Ausfall­wahrscheinlichkeiten für welche Zwecke zu bevorzugen ist. Des Weiteren wurden bisher keine detailliert begründeten Modell­para­metrisierungen zur Bestimmung von impliziten Ausfallwahrscheinlichkeiten veröffentlicht. Das Ziel dieser Studie kann deshalb wie folgt formuliert werden: Auf Basis des aktuellen Stands der finanzwirtschaftlichen Forschung soll in einem ersten Schritt eine Modellierung konstruiert werden, mit deren Hilfe qualitativ hochwertige implizite Ausfallwahrscheinlichkeiten berechnet werden, welche anschließend mittels empirischer Analysen auf die entsprechenden Einflussfaktoren hin überprüft werden sollen. Im Speziellen kann dabei das Ziel postuliert werden, dass alle wesentlichen unternehmensspezifischen und makroökonomischen Risikokomponenten der impliziten Ausfallwahrscheinlichkeit ermittelt werden sollen., 403434, Business & Karriere, 467432, Bewerbung, 655640, Bilanzierung & Buchhaltung, 467352, Branchen & Berufe, 467554, E-Business, 467452, Job & Karriere, 467524, Kommunikation & Psychologie, 655610, Kosten & Controlling, 467640, Management, 467752, Marketing & Verkauf, 467784, Personal, 467818, Wirtschaft, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 655524, Allgemein, 655522, Volkswirtschaftslehre, 655466, Wirtschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
verlagdrkovac
Neuware Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Implizite Ausfallwahrscheinlichkeiten und deren Determinanten, Eine empirische Untersuchung US-amerikanischer Unternehmen - Timo Schwertberger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Timo Schwertberger:
Implizite Ausfallwahrscheinlichkeiten und deren Determinanten, Eine empirische Untersuchung US-amerikanischer Unternehmen - Erstausgabe

2009, ISBN: 3830046960

Taschenbuch, ID: 4292217853

[EAN: 9783830046967], Neubuch, [PU: Verlag Dr. Kovac, Hamburg], IMPLIZITE AUSFALLWAHRSCHEINLICHKEITEN, RATING, KREDITRISIKOMODELL, REDUKTIONSMODELL, DISKONTFUNKTION, ZINSSTRUKTUR, DETERMINANTEN, EINFLUSSFAKTOREN, KENNZAHLEN, CREDIT SPREAD, SPLINE, FINANZMANAGEMENT, BETRIEBSWIRTSCHAFTSLEHRE, Finanzmanagement, Band 64 292 pages. Derzeit liegen keine umfassenden Studien vor, welche die Risikofaktoren impliziter Ausfallwahrscheinlichkeiten untersuchen. Es ist somit unklar, welche Treiber Einfluss auf dieses unabhängige marktbeobachtbare Risikomaß haben. Außerdem finden sich momentan in der finanzwirtschaftlichen Literatur keine Ausführungen zu dem Thema, welches Kreditrisikomodell zur Bestimmung impliziter Ausfallwahrscheinlichkeiten für welche Zwecke zu bevorzugen ist. Des Weiteren wurden bisher keine detailliert begründeten Modellparametrisierungen zur Bestimmung von impliziten Ausfallwahrscheinlichkeiten veröffentlicht. Das Ziel dieser Studie kann deshalb wie folgt formuliert werden: Auf Basis des aktuellen Stands der finanzwirtschaftlichen Forschung soll in einem ersten Schritt eine Modellierung konstruiert werden, mit deren Hilfe qualitativ hochwertige implizite Ausfallwahrscheinlichkeiten berechnet werden, welche anschließend mittels empirischer Analysen auf die entsprechenden Einflussfaktoren hin überprüft werden sollen. Im Speziellen kann dabei das Ziel postuliert werden, dass alle wesentlichen unternehmensspezifischen und makroökonomischen Risikokomponenten der impliziten Ausfallwahrscheinlichkeit ermittelt werden sollen.

Neues Buch Abebooks.de
Verlag Dr. Kovac GmbH, Hamburg, Germany [56043471] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Implizite Ausfallwahrscheinlichkeiten und deren Determinanten, Eine empirische Untersuchung US-amerikanischer Unternehmen - Timo Schwertberger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Timo Schwertberger:
Implizite Ausfallwahrscheinlichkeiten und deren Determinanten, Eine empirische Untersuchung US-amerikanischer Unternehmen - Erstausgabe

2009, ISBN: 3830046960

Taschenbuch, ID: 4292217853

[EAN: 9783830046967], Neubuch, [PU: Verlag Dr. Kovac, Hamburg], IMPLIZITE AUSFALLWAHRSCHEINLICHKEITEN, RATING, KREDITRISIKOMODELL, REDUKTIONSMODELL, DISKONTFUNKTION, ZINSSTRUKTUR, DETERMINANTEN, EINFLUSSFAKTOREN, KENNZAHLEN, CREDIT SPREAD, SPLINE, FINANZMANAGEMENT, BETRIEBSWIRTSCHAFTSLEHRE, Finanzmanagement, Band 64 292 pages. Derzeit liegen keine umfassenden Studien vor, welche die Risikofaktoren impliziter Ausfallwahrscheinlichkeiten untersuchen. Es ist somit unklar, welche Treiber Einfluss auf dieses unabhängige marktbeobachtbare Risikomaß haben. Außerdem finden sich momentan in der finanzwirtschaftlichen Literatur keine Ausführungen zu dem Thema, welches Kreditrisikomodell zur Bestimmung impliziter Ausfallwahrscheinlichkeiten für welche Zwecke zu bevorzugen ist. Des Weiteren wurden bisher keine detailliert begründeten Modellparametrisierungen zur Bestimmung von impliziten Ausfallwahrscheinlichkeiten veröffentlicht. Das Ziel dieser Studie kann deshalb wie folgt formuliert werden: Auf Basis des aktuellen Stands der finanzwirtschaftlichen Forschung soll in einem ersten Schritt eine Modellierung konstruiert werden, mit deren Hilfe qualitativ hochwertige implizite Ausfallwahrscheinlichkeiten berechnet werden, welche anschließend mittels empirischer Analysen auf die entsprechenden Einflussfaktoren hin überprüft werden sollen. Im Speziellen kann dabei das Ziel postuliert werden, dass alle wesentlichen unternehmensspezifischen und makroökonomischen Risikokomponenten der impliziten Ausfallwahrscheinlichkeit ermittelt werden sollen.

Neues Buch Abebooks.de
Verlag Dr. Kovac GmbH, Hamburg, Germany [56043471] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 4.02
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Implizite Ausfallwahrscheinlichkeiten und deren Determinanten - Eine empirische Untersuchung US-amerikanischer Unternehmen - Schwertberger, Timo
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Schwertberger, Timo:
Implizite Ausfallwahrscheinlichkeiten und deren Determinanten - Eine empirische Untersuchung US-amerikanischer Unternehmen - Taschenbuch

ISBN: 9783830046967

[ED: Taschenbuch], [PU: Kovac, Dr. Verlag], [SC: 7.00], Neuware, gewerbliches Angebot

Neues Buch Booklooker.de
InternetBuchhandlung A. Bell
Versandkosten:Versand nach Österreich (EUR 7.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Implizite Ausfallwahrscheinlichkeiten und deren Determinanten: Eine empirische Untersuchung US-amerikanischer Unternehmen
Autor:

Timo Schwertberger

Titel:

Implizite Ausfallwahrscheinlichkeiten und deren Determinanten: Eine empirische Untersuchung US-amerikanischer Unternehmen

ISBN-Nummer:

Derzeit liegen keine umfassenden Studien vor, welche die Risikofaktoren impliziter Ausfallwahrscheinlichkeiten untersuchen. Es ist somit unklar, welche Treiber Einfluss auf dieses unabhängige marktbeobachtbare Risikomaß haben. Außerdem finden sich momentan in der finanzwirtschaftlichen Literatur keine Ausführungen zu dem Thema, welches Kreditrisikomodell zur Bestimmung impliziter Ausfall­wahrscheinlichkeiten für welche Zwecke zu bevorzugen ist. Des Weiteren wurden bisher keine detailliert begründeten Modell­para­metrisierungen zur Bestimmung von impliziten Ausfallwahrscheinlichkeiten veröffentlicht. Das Ziel dieser Studie kann deshalb wie folgt formuliert werden: Auf Basis des aktuellen Stands der finanzwirtschaftlichen Forschung soll in einem ersten Schritt eine Modellierung konstruiert werden, mit deren Hilfe qualitativ hochwertige implizite Ausfallwahrscheinlichkeiten berechnet werden, welche anschließend mittels empirischer Analysen auf die entsprechenden Einflussfaktoren hin überprüft werden sollen. Im Speziellen kann dabei das Ziel postuliert werden, dass alle wesentlichen unternehmensspezifischen und makroökonomischen Risikokomponenten der impliziten Ausfallwahrscheinlichkeit ermittelt werden sollen.

Detailangaben zum Buch - Implizite Ausfallwahrscheinlichkeiten und deren Determinanten: Eine empirische Untersuchung US-amerikanischer Unternehmen


EAN (ISBN-13): 9783830046967
ISBN (ISBN-10): 3830046960
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2009
Herausgeber: Verlag Dr. Kovac

Buch in der Datenbank seit 29.01.2010 15:54:27
Buch zuletzt gefunden am 13.05.2017 10:36:32
ISBN/EAN: 9783830046967

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8300-4696-0, 978-3-8300-4696-7


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher