Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783830076124 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 118,80 €, größter Preis: 118,80 €, Mittelwert: 118,80 €
Selbstbestimmt lehren und lernen, Lehrer/innen zwischen Autonomie und beruflichem Druck - Daniela Martinek
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Daniela Martinek:
Selbstbestimmt lehren und lernen, Lehrer/innen zwischen Autonomie und beruflichem Druck - Erstausgabe

2014, ISBN: 3830076126

Taschenbuch, ID: 12039967240

[EAN: 9783830076124], Neubuch, [PU: Verlag Dr. Kovac, Hamburg], SELBSTBESTIMMUNG, AUTONOMIE, LEHRERBERUF, SELBSTWIRKSAMKEIT, PROAKTIVE EINSTELLUNG, MOTIVATION, PÄDAGOGIK, BILDUNGSWISSENSCHAFT, DRUCK, PSYCHOLOGISCHE BASISBEDÜRFNISSE, EMPIRISCHE MOTIVATIONSFORSCHUNG, LEHRER, LEHRERIN, HABILITATION, Schriften zur pädagogischen Psychologie, Band 61 444 pages. Diese Studie widmet sich - ausgehend von der Selbstbestimmungstheorie nach Deci & Ryan - der Motivation von Lehrer/inne/n und rückt damit einen für schulisches Lehren und Lernen relevanten Aspekt in den Mittelpunkt. Zahlreiche Forschungsergebnisse belegen, wie Lehrkräfte ihre Schüler/innen motivieren können. Das Erleben der Arbeitsbedingungen und die berufliche Motivation von Lehrer/inne/n spielen dabei eine wesentliche Rolle, wenngleich die bildungswissenschaftliche Forschung diese Thematik bisher selten aufgegriffen hat. Die empirische Untersuchung im Mixed-Methods-Design konzentriert sich auf die berufliche Befriedigung der Bedürfnisse nach Autonomie, Kompetenz und sozialer Einbindung von Lehrer/inne/n und geht der Frage nach, was Lehrkräfte unter Druck setzen kann. Darüber hinaus werden die Beziehungen zwischen der Befriedigung der psychologischen Basisbedürfnisse im Beruf, dem subjektiven Druckerleben, der Selbstwirksamkeit, der proaktiven Einstellung und der Teamorientierung von Lehrpersonen analysiert. An der quantitativen Fragebogenstudie beteiligten sich 732 Lehrpersonen aus Sekundarschulen in Österreich. Um vertiefende Erkenntnisse im Bereich des Druckerlebens zu gewinnen, wurden zusätzlich 21 Lehrkräfte im Rahmen einer qualitativen Interviewerhebung befragt. Die Ergebnisse unterstreichen die Bedeutung der psychologischen Basisbedürfnisse im Lehrberuf und zeigen auf, wodurch Lehrer/innen beruflich unter Druck geraten können. Davon ausgehend lassen sich konkrete Vorschläge ableiten, wie die berufliche Bedürfnisbefriedigung von Lehrer/inne/n verbessert werden kann, und welche Maßnahmen den beruflichen Druck reduzieren bzw. den Umgang damit erleichtern. Eine bewusste Gestaltung günstiger Arbeitsbedingungen für Lehrer/innen wirkt sich nicht nur positiv auf die Motivation von Lehrpersonen aus, sondern schafft darüber hinaus eine förderliche Voraussetzung für selbstbestimmtes Lehren und Lernen im Klassenzimmer.

Neues Buch Abebooks.de
Verlag Dr. Kovac GmbH, Hamburg, Germany [56043471] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Selbstbestimmt lehren und lernen, Lehrer/innen zwischen Autonomie und beruflichem Druck - Daniela Martinek
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Daniela Martinek:
Selbstbestimmt lehren und lernen, Lehrer/innen zwischen Autonomie und beruflichem Druck - Erstausgabe

2014, ISBN: 3830076126

Taschenbuch, ID: 12039967240

[EAN: 9783830076124], Neubuch, [PU: Verlag Dr. Kovac, Hamburg], SELBSTBESTIMMUNG, AUTONOMIE, LEHRERBERUF, SELBSTWIRKSAMKEIT, PROAKTIVE EINSTELLUNG, MOTIVATION, PÄDAGOGIK, BILDUNGSWISSENSCHAFT, DRUCK, PSYCHOLOGISCHE BASISBEDÜRFNISSE, EMPIRISCHE MOTIVATIONSFORSCHUNG, LEHRER, LEHRERIN, Schriften zur pädagogischen Psychologie, Band 61 444 pages. Diese Studie widmet sich - ausgehend von der Selbstbestimmungstheorie nach Deci & Ryan - der Motivation von Lehrer/inne/n und rückt damit einen für schulisches Lehren und Lernen relevanten Aspekt in den Mittelpunkt. Zahlreiche Forschungsergebnisse belegen, wie Lehrkräfte ihre Schüler/innen motivieren können. Das Erleben der Arbeitsbedingungen und die berufliche Motivation von Lehrer/inne/n spielen dabei eine wesentliche Rolle, wenngleich die bildungswissenschaftliche Forschung diese Thematik bisher selten aufgegriffen hat. Die empirische Untersuchung im Mixed-Methods-Design konzentriert sich auf die berufliche Befriedigung der Bedürfnisse nach Autonomie, Kompetenz und sozialer Einbindung von Lehrer/inne/n und geht der Frage nach, was Lehrkräfte unter Druck setzen kann. Darüber hinaus werden die Beziehungen zwischen der Befriedigung der psychologischen Basisbedürfnisse im Beruf, dem subjektiven Druckerleben, der Selbstwirksamkeit, der proaktiven Einstellung und der Teamorientierung von Lehrpersonen analysiert. An der quantitativen Fragebogenstudie beteiligten sich 732 Lehrpersonen aus Sekundarschulen in Österreich. Um vertiefende Erkenntnisse im Bereich des Druckerlebens zu gewinnen, wurden zusätzlich 21 Lehrkräfte im Rahmen einer qualitativen Interviewerhebung befragt. Die Ergebnisse unterstreichen die Bedeutung der psychologischen Basisbedürfnisse im Lehrberuf und zeigen auf, wodurch Lehrer/innen beruflich unter Druck geraten können. Davon ausgehend lassen sich konkrete Vorschläge ableiten, wie die berufliche Bedürfnisbefriedigung von Lehrer/inne/n verbessert werden kann, und welche Maßnahmen den beruflichen Druck reduzieren bzw. den Umgang damit erleichtern. Eine bewusste Gestaltung günstiger Arbeitsbedingungen für Lehrer/innen wirkt sich nicht nur positiv auf die Motivation von Lehrpersonen aus, sondern schafft darüber hinaus eine förderliche Voraussetzung für selbstbestimmtes Lehren und Lernen im Klassenzimmer.

Neues Buch Abebooks.de
Verlag Dr. Kovac GmbH, Hamburg, DE, Germany [56043471] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Selbstbestimmt lehren & lernen | Martinek - Buch - Daniela Martinek - Daniela Martinek
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Daniela Martinek:
Selbstbestimmt lehren & lernen | Martinek - Buch - Daniela Martinek - neues Buch

ISBN: 9783830076124

ID: 13537073

Von Daniela Martinek: Diese Studie widmet sich – ausgehend von der Selbstbestimmungstheorie nach Deci & Ryan – der Motivation von Lehrer/inne/n und rückt damit einen für schulisches Lehren und Lernen relevanten Aspekt in den Mittelpunkt. Zahlreiche Forschungsergebnisse belegen, wie Lehrkräfte ihre Schüler/innen motivieren können. Das Erleben der Arbeitsbedingungen und die berufliche Motivation von Lehrer/inne/n spielen dabei eine wesentliche Rolle, wenngleich die bildungswissenschaftliche Forschung diese Thematik bisher selten aufgegriffen hat. Die empirische Untersuchung im Mixed-Methods-Design konzentriert sich auf die berufliche Befriedigung der Bedürfnisse nach Autonomie, Kompetenz und sozialer Einbindung von Lehrer/inne/n und geht der Frage nach, was Lehrkräfte unter Druck setzen kann. Darüber hinaus werden die Beziehungen zwischen der Befriedigung der psychologischen Basisbedürfnisse im Beruf, dem subjektiven Druckerleben, der Selbstwirksamkeit, der proaktiven Einstellung und ...; Weitere Fachgebiete > Pädagogik, Schulbuch, Sozialarbeit > Pädagogik Allgemein > Pädagogische Psychologie, Entwicklungspsychologie, Kovac

Neues Buch Beck-shop.de
Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Selbstbestimmt lehren und lernen - Daniela Martinek
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Daniela Martinek:
Selbstbestimmt lehren und lernen - Erstausgabe

2014, ISBN: 9783830076124

Taschenbuch, ID: 28737030

Lehrer/innen zwischen Autonomie und beruflichem Druck, [ED: 1], 1., Aufl., Softcover, Buch, [PU: Kovac, Dr. Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 7-9 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.