Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783830076322 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 129,80 €, größter Preis: 129,80 €, Mittelwert: 129,80 €
The Procedure of the European Court of Human Rights Regarding Countries in Transition: The ECtHR's Transitional Justice Cases against Latvia (Studien zum Völker- und Europarecht) - Inga Šv
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Inga Šv:
The Procedure of the European Court of Human Rights Regarding Countries in Transition: The ECtHR's Transitional Justice Cases against Latvia (Studien zum Völker- und Europarecht) - Taschenbuch

2009, ISBN: 3830076320

Taschenbuch, [EAN: 9783830076322], Kovac, Dr. Verlag, Kovac, Dr. Verlag, Book, [PU: Kovac, Dr. Verlag], Kovac, Dr. Verlag, Erstmalig stellt ein Werk in der Geschichte der Konkurs- bzw. Insolvenz­verordnung die Voraussetzungen der Gläubigerbenachteiligung im Rahmen der Insolvenzanfechtung dar, grenzt diese gleichzeitig zu der Anfechtung des Bürgerlichen Gesetzbuches ab, ohne dabei die Voraussetzungen und Wirkungen der Anfechtung nach dem Anfechtungs­gesetz zu vernachlässigen. Der Autor nähert sich den Ausprägungen und dem Gehalt des Merkmals der Gläubigerbenachteiligung durch eine für den Leser gut nachvollziehbare Struktur: Zunächst führt er allgemein in die Entstehungsgeschichte des Merkmals ein, um dann im Anschluss die noch rudimentären Ausprägungen nebst entsprechenden Fallgestaltungen vor dem Jahr 1900 darzustellen. Im nächsten Schritt geht er auf einfach gelagerte Sachverhalte zu Zeiten der Konkursordnung in der Zeit von 1900 bis zum Außerkrafttreten dieser im Jahr 1999 ein. Dreh- und Angelpunkt der Betrachtung ist jeweils die vom BGH vielzitierte wirtschaftliche Betrachtungsweise. Diese hinterfragt der Autor unter Zugrundelegung der kritischen Ansicht Ludwig Häsemeyers', der ausgehend von der Herkunft der Anfechtung vielmehr eine juristische Herangehensweise befürwortet. Das der Analyse wesentlich zugrunde liegende Urteil des BGH aus dem Jahr 2009, in dem das Gericht den Vorgang des Bierbrauens als eine die Gläubiger benachteiligende Rechtshandlung einstufte, dient als Prototyp des Vergleiches der durch die differenten Auffassungen hervorgerufenen Ergebnisse. Unter Bezugnahme auf die in dem Urteil enthaltenen und damit bei der Entscheidungsfindung zu berücksichtigenden Teilaspekte kommt der Autor zu einem unerwarteten Ergebnis, das, da es auf vorangegangenen logischen Erkenntnissen basiert, gänzlich überzeugt. Jeder engagierte Insolvenzrechtler ist daher gehalten, sich vor Ausübung des Anfechtungsrechts genauestens mit dem Ergebnis dieser Analyse auseinanderzusetzen, um beurteilen zu können, ob das obligatorische Merkmal der Benachteiligung der ...., 54071011, Genres, 60447011, Architektur, Technik & Ingenieurswesen, 66034011, Belletristik, 56797011, Biografien & Erinnerungen, 58173011, Business, Karriere & Geld, 65981011, Comics, Mangas & Graphic Novels, 62991011, Computer & Internet, 54072011, Eltern & Familie, 57127011, Fantasy & Science Fiction, 65677011, Freizeit, Haus & Garten, 65140011, Geschichte, 64617011, Gesundheit, Geist & Körper, 59283011, Jugendbücher, 53817011, Kalender, 61180011, Kinderbücher, 64085011, Kochen & Genießen, 68333011, Krimis & Thriller, 59670011, Kunst & Fotografie, 54127011, Lernen & Nachschlagen, 55555011, Liebesromane & -erzählungen, 56535011, Medizin, 53965011, Musiknoten, 65108011, Outdoor, Umwelt & Natur, 63925011, Recht, 58645011, Reise & Abenteuer, 54682011, Religion & Esoterik, 69028011, Sachbücher, 65636011, Schwul & Lesbisch, 58390011, Sport & Fitness, 64226011, Unterhaltung & Kultur, 56047011, Wissenschaft, 52044011, Fremdsprachige Bücher

Neues Buch Amazon.de (Intern...
verlagdrkovac
, Neuware Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
The Procedure of the European Court of Human Rights Regarding Countries in Transition, The ECtHR
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Inga Švarca:
The Procedure of the European Court of Human Rights Regarding Countries in Transition, The ECtHR"s Transitional Justice Cases against Latvia - Erstausgabe

2014, ISBN: 3830076320

Taschenbuch, ID: 12383669148

[EAN: 9783830076322], Neubuch, [PU: Verlag Dr. Kovac, Hamburg], RECHTSWISSENSCHAFT, TRANSITIONAL JUSTICE, HUMAN RIGHTS, EUROPEAN COURT OF RECONCILIATION, TRUTH-SEEKING, CONVENTION ON PROCEDURE THE COUNTRIES IN TRANSITION, LATVIA, ALTERNATIVE DISPUTE RESOLUTION, Studien zum Völker- und Europarecht, Band 118 434 pages. After the collapse of the Soviet Union, all post-communist states in Europe were countries in transition facing specific judicial problems when they acceded to the European Convention on Human Rights. These new Member States applied various transitional justice tools resulting in numerous applications examined by the European Court of Human Rights (ECtHR). Nevertheless, the ECtHR has not (yet) followed a clear and foreseeable methodical approach to deal with these unique and complicated cases in an equal manner. This analysis comes up with suggestions how to deal methodically with the changing role of the ECtHR and the challenges created by countries in transition with their manifold legacies.

Neues Buch Abebooks.de
Verlag Dr. Kovac GmbH, Hamburg, Germany [56043471] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
The Procedure of the European Court of Human Rights Regarding Countries in Transition - The ECtHR's Transitional Justice Cases against Latvia - varca, Inga
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
varca, Inga:
The Procedure of the European Court of Human Rights Regarding Countries in Transition - The ECtHR's Transitional Justice Cases against Latvia - Taschenbuch

ISBN: 9783830076322

[ED: Taschenbuch], [PU: Kovac, Dr. Verlag], DE, [SC: 3.00], Neuware, gewerbliches Angebot, PayPal, Banküberweisung, Interntationaler Versand

Neues Buch Booklooker.de
InternetBuchhandlung A. Bell
Versandkosten: EUR 3.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
The Procedure of the European Court of Human Rights Regarding Countries in Transition - Inga Švar
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Inga Švar:
The Procedure of the European Court of Human Rights Regarding Countries in Transition - Erstausgabe

2014, ISBN: 9783830076322

Taschenbuch, ID: 29149434

The ECtHR’s Transitional Justice Cases against Latvi, [ED: 1], 1., Aufl., Softcover, Buch, [PU: Kovac, Dr. Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 7-9 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
The Procedure of the European Court of Human Rights Regarding Countries in Transition

Erstmalig stellt ein Werk in der Geschichte der Konkurs- bzw. Insolvenz­verordnung die Voraussetzungen der Gläubigerbenachteiligung im Rahmen der Insolvenzanfechtung dar, grenzt diese gleichzeitig zu der Anfechtung des Bürgerlichen Gesetzbuches ab, ohne dabei die Voraussetzungen und Wirkungen der Anfechtung nach dem Anfechtungs­gesetz zu vernachlässigen. Der Autor nähert sich den Ausprägungen und dem Gehalt des Merkmals der Gläubigerbenachteiligung durch eine für den Leser gut nachvollziehbare Struktur: Zunächst führt er allgemein in die Entstehungsgeschichte des Merkmals ein, um dann im Anschluss die noch rudimentären Ausprägungen nebst entsprechenden Fallgestaltungen vor dem Jahr 1900 darzustellen. Im nächsten Schritt geht er auf einfach gelagerte Sachverhalte zu Zeiten der Konkursordnung in der Zeit von 1900 bis zum Außerkrafttreten dieser im Jahr 1999 ein. Dreh- und Angelpunkt der Betrachtung ist jeweils die vom BGH vielzitierte wirtschaftliche Betrachtungsweise. Diese hinterfragt der Autor unter Zugrundelegung der kritischen Ansicht Ludwig Häsemeyers', der ausgehend von der Herkunft der Anfechtung vielmehr eine juristische Herangehensweise befürwortet. Das der Analyse wesentlich zugrunde liegende Urteil des BGH aus dem Jahr 2009, in dem das Gericht den Vorgang des Bierbrauens als eine die Gläubiger benachteiligende Rechtshandlung einstufte, dient als Prototyp des Vergleiches der durch die differenten Auffassungen hervorgerufenen Ergebnisse. Unter Bezugnahme auf die in dem Urteil enthaltenen und damit bei der Entscheidungsfindung zu berücksichtigenden Teilaspekte kommt der Autor zu einem unerwarteten Ergebnis, das, da es auf vorangegangenen logischen Erkenntnissen basiert, gänzlich überzeugt. Jeder engagierte Insolvenzrechtler ist daher gehalten, sich vor Ausübung des Anfechtungsrechts genauestens mit dem Ergebnis dieser Analyse auseinanderzusetzen, um beurteilen zu können, ob das obligatorische Merkmal der Benachteiligung der ....

Detailangaben zum Buch - The Procedure of the European Court of Human Rights Regarding Countries in Transition


EAN (ISBN-13): 9783830076322
ISBN (ISBN-10): 3830076320
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2014
Herausgeber: Verlag Dr. Kovac, Hamburg

Buch in der Datenbank seit 27.06.2014 20:01:50
Buch zuletzt gefunden am 01.06.2017 14:02:59
ISBN/EAN: 9783830076322

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8300-7632-0, 978-3-8300-7632-2


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher