. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783830510727 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 16,00 €, größter Preis: 29,00 €, Mittelwert: 21,26 €
Goethe - Theaterarbeit: Dichtungen, Schriften und Berichte über Theater und Schauspielkunst - Ekkehart Krippendorff
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ekkehart Krippendorff:
Goethe - Theaterarbeit: Dichtungen, Schriften und Berichte über Theater und Schauspielkunst - Taschenbuch

ISBN: 3830510721

[SR: 3012582], Taschenbuch, [EAN: 9783830510727], Berliner Wissenschafts-Verlag, Berliner Wissenschafts-Verlag, Book, [PU: Berliner Wissenschafts-Verlag], Berliner Wissenschafts-Verlag, 555844, Schauspielkunst, 555822, Theater, 555714, Bühne, 548400, Film, Kunst & Kultur, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 555826, Theaterwissenschaft & -theorie, 555822, Theater, 555714, Bühne, 548400, Film, Kunst & Kultur, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
der-trend-geht-zum-zweitbuch
Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Goethe - Theaterarbeit : Dichtungen, Schriften und Berichte über Theater und Schauspielkunst - Krippendorff, Ekkehart [Hrsg.]
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Krippendorff, Ekkehart [Hrsg.]:
Goethe - Theaterarbeit : Dichtungen, Schriften und Berichte über Theater und Schauspielkunst - gebrauchtes Buch

2005, ISBN: 3830510721

ID: 271434

22,5cm. 223 Seiten. Broschiert Broschiert Zustand: Sehr Gut; [Lebensgeschichte / Werk / Namen / Begriff] gebraucht; sehr gut, [PU:Berlin : BWV, Berliner Wiss.-Verl. 2005]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Achtung-Buecher.de
Gebrauchtbücherlogistik Hans Jörg Lauterbach, 42327 Wuppertal
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Goethe. Theaterarbeit. Dichtungen, Schriften und Berichte über Theater und Schauspielkunst - Ekkehart Krippendorf
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ekkehart Krippendorf:
Goethe. Theaterarbeit. Dichtungen, Schriften und Berichte über Theater und Schauspielkunst - neues Buch

2005, ISBN: 9783830510727

[ED: broschiert], [PU: BWV. Berliner Wissenschaftsverlag], DE, Neuware, gewerbliches Angebot, Banküberweisung, PayPal, Interntationaler Versand

Neues Buch Booklooker.de
Lektor e.K.
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Goethe - Theaterarbeit Dichtungen, Schriften und Berichte über Theater und Schauspielkunst - Herausgegeben von: Krippendorff, Ekkehart
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Herausgegeben von: Krippendorff, Ekkehart:
Goethe - Theaterarbeit Dichtungen, Schriften und Berichte über Theater und Schauspielkunst - Taschenbuch

2005, ISBN: 9783830510727

[ED: Taschenbuch], [PU: Bwv Berliner-Wissenschaft], Neu, [SC: 1.30], wie neu, privates Angebot, [GW: 338g], [PU: Berlin]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
jgg
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 1.30)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Goethe - Theaterarbeit - Ekkehart Krippendorff
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ekkehart Krippendorff:
Goethe - Theaterarbeit - Taschenbuch

2005, ISBN: 9783830510727

ID: 7091974

Dichtungen, Schriften und Berichte über Theater und Schauspielkunst, Softcover, Buch, [PU: Berliner Wissenschafts-Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 7-9 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Goethe - Theaterarbeit
Autor:

Ekkehart Krippendorf

Titel:

Goethe - Theaterarbeit

ISBN-Nummer:

Kaum hatte Goethe sich im amerikanischen Revolutionsjahr Jahr 1776, diesem Aufbruch zu angewandter Aufklärung, entschlossen, in Weimar zu bleiben und selbst dort aufklärend zu "regieren!!!" wie er ins Tagebuch schrieb, da gehörte sogleich auch das Theater zu seinem ehrgeizigen Bildungsprojekt. Zunächst als "Liebhabertheater", für das er verschiedene Stücke schrieb und aus Leipzig eine Star-Schauspielerin, Corona Schröter, engagierte, dann wurde das Theater einer privaten Schauspieltruppe übertragen und 1791 schließlich das Herzogliche Hoftheater gegründet. Direktor: Geheimrat Goethe. Er blieb es für 26 Jahre - länger als jeder deutsche Intendant vor oder nach ihm - und war in dieser Zeit für mehr als viertausend Aufführungen verantwortlich, einschließlich Opern, wobei er besonders die seines berühmten Zeitgenossen Mozart förderte: 82 mal wurde in Weimar die Zauberflöte, 68 mal Don Giovanni, 49 mal die Entführung gegeben, teilweise sogar in der Originalsprache. Und Goethe war, wie diese Textsammlung u.a. aus den "Tag- und Jahresheften" und Tagebüchern dokumentiert, alles andere als ein über der praktischen Bühnenarbeit stehender Direktor, vielmehr leitete er direkt und oft bis ins Detail der Kostümierungen, bearbeitete populäre Stücke, kümmerte sich aktiv um eine professionelle, nicht zuletzt sprecherzieherische Schauspielerausbildung, schrieb zur Eröffnung oder auch zum Abschluß der Saison sowie zu einzelnen Stücken Prologe und Epiloge, die "Theaterreden", von denen einige hier vorgestellt werden, er fertigte Theater-Architekturzeichnungen an und probte intensiv mit seinen Schauspielern - kurz: Goethes gesellschaftspolitisches Engagement beschränkte sich mitnichten nur auf die (noch immer viel zu wenig be- und anerkannte) Ministerrolle, sondern dazu gehörte auch ganz zentral eine "theatralische Sendung." Theater hieß für Goethe Aufklärung und Bildung eines öffentlichen Bewußtseins in dem Sinne, wie im klassischen Griechenland die Tragödie zur Schulung politisch selbstbestimmter Bürger erziehen wollte: "Der höchste Vorteil des Theaters bleibt die Ausbildung des Urteils indem jeder Zuschauer unbewußt als Mitglied eines geschwornen Gerichtes da zugegen sei." Das schrieb er in einem Entwurf zur Eröffnung des neuen Hamburger Schauspielhauses.Es gibt vieles, man kann auch sagen: alles neu zu entdecken in diesen aus sehr unterschiedlichen Anlässen geschriebenen und hier erstmals systematisch zusammengestellten Aufsätzen, epischen Gedichten, Reden, Gesprächen zum Theater, den Berichten von der Probenarbeit (auch mit Schiller), den Regeln für Schauspieler, der Chronik der Weimarer Bühne unter Goethes Direktion. Sie sind angesichts der heutigen Identitätskrise des Theaters und der Regie ob ihrer herausfordernden Normativität und den hohen Ansprüchen, die Goethe sowohl an die Theatermacher als auch an ein zu erziehendes Publikum stellt, von großer Aktualität (wobei er in der Praxis immer darauf bestand, daß ,die Kasse stimmen' müsse und die Menschen auch ein Recht auf vergnügliche Unterhaltung hätten): "Man kann dem Publikum keine größere Achtung bezeigen, als, indem man es nicht wie Pöbel behandelt." Die Texte werden abschnittsweise kommentiert und ihnen vorangestellt ist eine Einleitung über "Goethes theatralische Sendung". Peter Stein hat zu dem Buch ein Geleitwort geschrieben.

Detailangaben zum Buch - Goethe - Theaterarbeit


EAN (ISBN-13): 9783830510727
ISBN (ISBN-10): 3830510721
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2005
Herausgeber: BWV Berliner-Wissenschaft
223 Seiten
Gewicht: 0,338 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 03.06.2007 20:51:01
Buch zuletzt gefunden am 11.07.2017 13:50:45
ISBN/EAN: 9783830510727

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8305-1072-1, 978-3-8305-1072-7


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher