Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783832956639 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
Bezahlte Anzeige
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 63,74, größter Preis: € 103,51, Mittelwert: € 74,85
...
Vergaberechtliche Kooperation und Konkurrenz im Konzern : Verbundene Unternehmen als Bieter im deutschen und polnischen Recht - Jürgen Aschoff
(*)
Jürgen Aschoff:
Vergaberechtliche Kooperation und Konkurrenz im Konzern : Verbundene Unternehmen als Bieter im deutschen und polnischen Recht - Taschenbuch

2010, ISBN: 3832956638

ID: 14026723229

[EAN: 9783832956639], Neubuch, [SC: 0.0], [PU: Nomos Verlagsges.MBH & Co Aug 2010], POLEN / POLITIK, ZEITGESCHICHTE, RECHT; VERGABE - VERGABERECHT; EUROPA EUROPÄISCHE UNION; UNION EU; HANDELSRECHT, Neuware - Ist ein Konzern im Vergabeverfahren als ein einheitliches Unternehmen anzusehen Die Arbeit beantwortet diese Frage für die Kooperation und die Konkurrenz verbundener Unternehmen. Der Rechtspraxis zeigt der Autor Möglichkeiten zur Handhabung beider Komplexe auf. Eine Bündelung der konzernweiten Ressourcen (Kooperation im Konzern) bietet sich insbesondere in Präqualifikationsverfahren an. Der Autor stellt dar, unter welchen gesellschafts- und vergaberechtlichen Voraussetzungen sich ein Bieter im Rahmen der Eignungsprüfung auf die Ressourcen verbundener Unternehmen berufen kann. Konkurrierenden Angeboten verbundener Unternehmen (Konkurrenz im Konzern) droht wegen vermuteter Verstöße gegen den Geheimwettbewerb der Ausschluss vom Vergabeverfahren. Die Diskussion über diese Vermutung ist durch zwei Urteile des EuGH aus dem Jahr 2009 belebt worden. Der Autor legt ein allgemeines dogmatisches Fundament zur Beurteilung der Mehrfachbeteiligung. Aufbauend auf dieser vergabe- und kartellrechtlichen Basis nimmt er eine Systematisierung konzernrechtlicher Fallgruppen vor. In einem eigenen Teil untersucht der Autor die Kooperation und die Konkurrenz im Konzern im polnischen Recht. 281 pp. Deutsch

 ZVAB.com
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Vergaberechtliche Kooperation und Konkurrenz im Konzern  Verbundene Unternehmen als Bieter im deutschen und polnischen Recht  Jürgen Aschoff  Taschenbuch  Deutsch  2010 - Aschoff, Jürgen
(*)
Aschoff, Jürgen:
Vergaberechtliche Kooperation und Konkurrenz im Konzern Verbundene Unternehmen als Bieter im deutschen und polnischen Recht Jürgen Aschoff Taschenbuch Deutsch 2010 - Erstausgabe

2010, ISBN: 9783832956639

Taschenbuch

[ED: Taschenbuch], [PU: Nomos], Ist ein Konzern im Vergabeverfahren als ein einheitliches Unternehmen anzusehen? Die Arbeit beantwortet diese Frage für die Kooperation und die Konkurrenz verbundener Unternehmen. Der Rechtspraxis zeigt der Autor Möglichkeiten zur Handhabung beider Komplexe auf. Eine Bündelung der konzernweiten Ressourcen (Kooperation im Konzern) bietet sich insbesondere in Präqualifikationsverfahren an. Der Autor stellt dar, unter welchen gesellschafts- und vergaberechtlichen Voraussetzungen sich ein Bieter im Rahmen der Eignungsprüfung auf die Ressourcen verbundener Unternehmen berufen kann. Konkurrierenden Angeboten verbundener Unternehmen (Konkurrenz im Konzern) droht wegen vermuteter Verstöße gegen den Geheimwettbewerb der Ausschluss vom Vergabeverfahren. Die Diskussion über diese Vermutung ist durch zwei Urteile des EuGH aus dem Jahr 2009 belebt worden. Der Autor legt ein allgemeines dogmatisches Fundament zur Beurteilung der Mehrfachbeteiligung. Aufbauend auf dieser vergabe- und kartellrechtlichen Basis nimmt er eine Systematisierung konzernrechtlicher Fallgruppen vor. In einem eigenen Teil untersucht der Autor die Kooperation und die Konkurrenz im Konzern im polnischen Recht., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 281, [GW: 431g], 1. Auflage, sofortueberweisung.de, PayPal, Banküberweisung

 booklooker.de
Buchbär
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Vergaberechtliche Kooperation und Konkurrenz im Konzern - Jürgen Aschoff
(*)
Jürgen Aschoff:
Vergaberechtliche Kooperation und Konkurrenz im Konzern - Taschenbuch

2001, ISBN: 9783832956639

[ED: Taschenbuch], [PU: Nomos Verlagsges.MBH + Co], Neuware - Ist ein Konzern im Vergabeverfahren als ein einheitliches Unternehmen anzusehen Die Arbeit beantwortet diese Frage für die Kooperation und die Konkurrenz verbundener Unternehmen. Der Rechtspraxis zeigt der Autor Möglichkeiten zur Handhabung beider Komplexe auf. Eine Bündelung der konzernweiten Ressourcen (Kooperation im Konzern) bietet sich insbesondere in Präqualifikationsverfahren an. Der Autor stellt dar, unter welchen gesellschafts- und vergaberechtlichen Voraussetzungen sich ein Bieter im Rahmen der Eignungsprüfung auf die Ressourcen verbundener Unternehmen berufen kann. Konkurrierenden Angeboten verbundener Unternehmen (Konkurrenz im Konzern) droht wegen vermuteter Verstöße gegen den Geheimwettbewerb der Ausschluss vom Vergabeverfahren. Die Diskussion über diese Vermutung ist durch zwei Urteile des EuGH aus dem Jahr 2009 belebt worden. Der Autor legt ein allgemeines dogmatisches Fundament zur Beurteilung der Mehrfachbeteiligung. Aufbauend auf dieser vergabe- und kartellrechtlichen Basis nimmt er eine Systematisierung konzernrechtlicher Fallgruppen vor. In einem eigenen Teil untersucht der Autor die Kooperation und die Konkurrenz im Konzern im polnischen Recht., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 225x155x23 mm, 281, [GW: 431g], offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), PayPal, Banküberweisung

 booklooker.de
buchZ AG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Vergaberechtliche Kooperation und Konkurrenz im Konzern: Verbundene Unternehmen als Bieter im deutschen und polnischen Recht (Paperback) - Jürgen Aschoff
(*)
Jürgen Aschoff:
Vergaberechtliche Kooperation und Konkurrenz im Konzern: Verbundene Unternehmen als Bieter im deutschen und polnischen Recht (Paperback) - Erstausgabe

2010, ISBN: 3832956638

Taschenbuch, ID: 14610835274

[EAN: 9783832956639], Neubuch, [PU: Nomos Verlagsges.MBH + Co], Language: German . Brand New Book. Ist ein Konzern im Vergabeverfahren als ein einheitliches Unternehmen anzusehen? Die Arbeit beantwortet diese Frage für die Kooperation und die Konkurrenz verbundener Unternehmen. Der Rechtspraxis zeigt der Autor Möglichkeiten zur Handhabung beider Komplexe auf. Eine Bündelung der konzernweiten Ressourcen (Kooperation im Konzern) bietet sich insbesondere in Präqualifikationsverfahren an. Der Autor stellt dar, unter welchen gesellschafts- und vergaberechtlichen Voraussetzungen sich ein Bieter im Rahmen der Eignungsprüfung auf die Ressourcen verbundener Unternehmen berufen kann. Konkurrierenden Angeboten verbundener Unternehmen (Konkurrenz im Konzern) droht wegen vermuteter Verstöße gegen den Geheimwettbewerb der Ausschluss vom Vergabeverfahren. Die Diskussion über diese Vermutung ist durch zwei Urteile des EuGH aus dem Jahr 2009 belebt worden. Der Autor legt ein allgemeines dogmatisches Fundament zur Beurteilung der Mehrfachbeteiligung. Aufbauend auf dieser vergabe- und kartellrechtlichen Basis nimmt er eine Systematisierung konzernrechtlicher Fallgruppen vor. In einem eigenen Teil untersucht der Autor die Kooperation und die Konkurrenz im Konzern im polnischen Recht.

 AbeBooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten: EUR 3.36
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Vergaberechtliche Kooperation und Konkurrenz im Konzern - Jürgen Aschoff
(*)
Jürgen Aschoff:
Vergaberechtliche Kooperation und Konkurrenz im Konzern - Taschenbuch

2009, ISBN: 9783832956639

Paperback, [PU: Nomos Verlagsges.MBH + Co], Ist ein Konzern im Vergabeverfahren als ein einheitliches Unternehmen anzusehen? Die Arbeit beantwortet diese Frage für die Kooperation und die Konkurrenz verbundener Unternehmen. Der Rechtspraxis zeigt der Autor Möglichkeiten zur Handhabung beider Komplexe auf. Eine Bündelung der konzernweiten Ressourcen (Kooperation im Konzern) bietet sich insbesondere in Präqualifikationsverfahren an. Der Autor stellt dar, unter welchen gesellschafts- und vergaberechtlichen Voraussetzungen sich ein Bieter im Rahmen der Eignungsprüfung auf die Ressourcen verbundener Unternehmen berufen kann. Konkurrierenden Angeboten verbundener Unternehmen (Konkurrenz im Konzern) droht wegen vermuteter Verstöße gegen den Geheimwettbewerb der Ausschluss vom Vergabeverfahren. Die Diskussion über diese Vermutung ist durch zwei Urteile des EuGH aus dem Jahr 2009 belebt worden. Der Autor legt ein allgemeines dogmatisches Fundament zur Beurteilung der Mehrfachbeteiligung. Aufbauend auf dieser vergabe- und kartellrechtlichen Basis nimmt er eine Systematisierung konzernrechtlicher Fallgruppen vor.In einem eigenen Teil untersucht der Autor die Kooperation und die Konkurrenz im Konzern im polnischen Recht.

 BookDepository.com
Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Vergaberechtliche Kooperation und Konkurrenz im Konzern

Ist ein Konzern im Vergabeverfahren als ein einheitliches Unternehmen anzusehen? Die Arbeit beantwortet diese Frage für die Kooperation und die Konkurrenz verbundener Unternehmen. Der Rechtspraxis zeigt der Autor Möglichkeiten zur Handhabung beider Komplexe auf. Eine Bündelung der konzernweiten Ressourcen (Kooperation im Konzern) bietet sich insbesondere in Präqualifikationsverfahren an. Der Autor stellt dar, unter welchen gesellschafts- und vergaberechtlichen Voraussetzungen sich ein Bieter im Rahmen der Eignungsprüfung auf die Ressourcen verbundener Unternehmen berufen kann. Konkurrierenden Angeboten verbundener Unternehmen (Konkurrenz im Konzern) droht wegen vermuteter Verstöße gegen den Geheimwettbewerb der Ausschluss vom Vergabeverfahren. Die Diskussion über diese Vermutung ist durch zwei Urteile des EuGH aus dem Jahr 2009 belebt worden. Der Autor legt ein allgemeines dogmatisches Fundament zur Beurteilung der Mehrfachbeteiligung. Aufbauend auf dieser vergabe- und kartellrechtlichen Basis nimmt er eine Systematisierung konzernrechtlicher Fallgruppen vor.In einem eigenen Teil untersucht der Autor die Kooperation und die Konkurrenz im Konzern im polnischen Recht.

Detailangaben zum Buch - Vergaberechtliche Kooperation und Konkurrenz im Konzern


EAN (ISBN-13): 9783832956639
ISBN (ISBN-10): 3832956638
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Nomos Verlagsges.MBH + Co
281 Seiten
Gewicht: 0,431 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-03-05T14:08:09+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-03-02T12:46:01+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783832956639

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8329-5663-8, 978-3-8329-5663-9


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher