- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 56,50, größter Preis: € 62,51, Mittelwert: € 59,79
1
Patientenvertrauen in Krankenhäuser - Haselhoff, Vanessa
Bestellen
bei Averdo.com
€ 59,99
Versand: € 0,00
Bestellen
Haselhoff, Vanessa:

Patientenvertrauen in Krankenhäuser - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783834926319

Erscheinungsdatum: 09/2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Patientenvertrauen in Krankenhäuser, Titelzusatz: Eine qualitative Analyse zur Bedeutung, Bildung… Mehr…

Nr. Versandkosten:, Next Day, DE. (EUR 0.00)

2
Patientenvertrauen in Krankenhäuser: Eine qualitative Analyse zur Bedeutung, Bildung und unterschiedlichen Vertrauensebenen
Bestellen
bei Indigo.ca
C$ 90,95
(ca. € 62,51)
Bestellen
Patientenvertrauen in Krankenhäuser: Eine qualitative Analyse zur Bedeutung, Bildung und unterschiedlichen Vertrauensebenen - neues Buch

ISBN: 9783834926319

Vanessa Haselhoff untersucht die Rolle und die Bildung von Vertrauen im System Krankenhaus. Sie analysiert Einzelinterviews mit Patienten und leitet ab, wie sich Vertrauen bildet und wie … Mehr…

new in stock. Versandkosten:zzgl. Versandkosten.

3
Patientenvertrauen in Krankenhäuser: Eine qualitative Analyse zur Bedeutung, Bildung und unterschiedlichen Vertrauensebenen
Bestellen
bei Indigo.ca
C$ 90,95
(ca. € 59,94)
Bestellen
Patientenvertrauen in Krankenhäuser: Eine qualitative Analyse zur Bedeutung, Bildung und unterschiedlichen Vertrauensebenen - neues Buch

ISBN: 9783834926319

Vanessa Haselhoff untersucht die Rolle und die Bildung von Vertrauen im System Krankenhaus. Sie analysiert Einzelinterviews mit Patienten und leitet ab, wie sich Vertrauen bildet und wie … Mehr…

new in stock. Versandkosten:zzgl. Versandkosten.

Bezahlte Anzeige
4
Patientenvertrauen in Krankenhäuser - Eine qualitative Analyse zur Bedeutung, Bildung und unterschiedlichen Vertrauensebenen - Haselhoff, Vanessa
Bestellen
bei booklooker.de
€ 59,99
Versand: € 0,00
Bestellen
Haselhoff, Vanessa:
Patientenvertrauen in Krankenhäuser - Eine qualitative Analyse zur Bedeutung, Bildung und unterschiedlichen Vertrauensebenen - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783834926319

[ED: Taschenbuch], [PU: Betriebswirtschaftlicher Verlag Gabler], DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 210x148 mm, 262, [GW: 415g], 2010

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)

verschiedene Anbieter
5
Patientenvertrauen in Krankenhäuser: Eine qualitative Analyse zur Bedeutung, Bildung und unterschiedlichen Vertrauensebenen - Vanessa Haselhoff
Bestellen
bei awesomebooks.com
£ 49,44
(ca. € 56,50)
Versand: € 3,42
Bestellen
Vanessa Haselhoff:
Patientenvertrauen in Krankenhäuser: Eine qualitative Analyse zur Bedeutung, Bildung und unterschiedlichen Vertrauensebenen - neues Buch

ISBN: 9783834926319

Mit einem Geleitwort von Prof. Dr. Hartmut H. Holzmuller; Subjects, Gabler, Betriebswirt.-Vlg

No. 9783834926319. Versandkosten:3, (EUR 3.42)


Details zum Buch
Patientenvertrauen in Krankenhäuser: Eine qualitative Analyse zur Bedeutung, Bildung und unterschiedlichen Vertrauensebenen

:Krankenhäuser müssen sich kundenorientiert ausrichten, um langfristig dem Ökonomisierungsdruck standhalten zu können. Vanessa Haselhoff untersucht die Rolle und die Bildung von Vertrauen im System Krankenhaus. Sie analysiert Einzelinterviews mit Patienten und leitet ab, wie sich Vertrauen bildet und wie sich verschiedene Vertrauensebenen beeinflussen. Die interdisziplinäre Betrachtung des Phänomens Vertrauen ermöglicht die Ableitung von Implikationen für das Krankenhausmanagement.

Detailangaben zum Buch - Patientenvertrauen in Krankenhäuser: Eine qualitative Analyse zur Bedeutung, Bildung und unterschiedlichen Vertrauensebenen


EAN (ISBN-13): 9783834926319
ISBN (ISBN-10): 3834926310
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Betriebswirtschaftlicher Verlag Gabler
262 Seiten
Gewicht: 0,374 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2008-01-27T22:15:09+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2020-04-25T14:15:04+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783834926319

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8349-2631-0, 978-3-8349-2631-9


< zum Archiv...
 
Um Ihren Besuch auf unserer Seite zu personalisieren und zu verbessern, werden Cookies verwendet. Hier können Sie Ihre Einstellungen anpassen.