. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 7,90 €, größter Preis: 18,31 €, Mittelwert: 11,10 €
Last minute in die Karibik - Renate Schweitzer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Renate Schweitzer:

Last minute in die Karibik - neues Buch

2013, ISBN: 9783837083323

ID: 639355921

Nachdem wir einige Jahre vorher beste Erfahrungen mit einer last-minute-Reise gemacht hatten, buchten wir 1997 voller Optimismus eine last-minute-Reise in die Dominikanische Republik. Viele interessante Dinge lernten wir kennen, herrliche Landschaften haben wir dort gesehen und einige lustige oder abenteuerliche Begebenheiten durften wir erleben, wie beispielsweise die Fahrt in einem Gwagwa. Die Fahrt im Gwagwa war ein echtes Erlebnis, Abenteuer pur. Das muss man einmal mitgemacht haben. Gwagwas sind Kleintransporter, in deren Laderaum bei etwas Glück ein paar Sitzbankreihen eingebaut wurden, bei weniger Glück fehlen diese Sitze und man nimmt auf dem Boden Platz. Zu erkennen sind diese Fahrzeuge sehr einfach daran, dass sie meistens bereits überbesetzt sind und an der Laderaumtüre 1 bis 3 Personen aussen am Auto hängen und einem zuwinken. Winkt man zurück, halten sie an, egal wo man steht. Zurückwinken sollte man jedoch nur, wenn höchstens 1 Person aussen dran hängt. Während der Fahrt nach Sosua betete ich ein Stossgebet nach dem anderen, dass die Bordwand dem Druck standhalten möge, sie war bereits stark durchgerostet und an mehreren Stellen konnte man durch faustgrosse Löcher hindurch sehen. Und vom Fussboden des Fahrzeugs hatten wir ungehinderten Blick auf die unter uns liegende Strasse... Wenn wir bei der Buchung einige wichtige Dinge beachtet hätten, wäre das ganz sicher ein echter Traumurlaub geworden. Das Hotel Bahia Linda war leider eine Billigabsteige, in dem ausschliesslich last-minute-Reisende untergebracht waren. Es war kein einziger Gast dort, der ganz normal über einen Reisekatalog dieses Hotel gebucht hatte, wahrscheinlich wird es überhaupt nicht in einem Katalog angeboten. Es war zwar eine nette kleine Hotelanlage, die wie versprochen direkt am Meer lag, allerdings waren Versorgung und Hygiene katastrophal. Ausgehungert und erschöpft sind wir wieder zu Hause angekommen. Ein nicht alltäglicher Reisebericht Bücher > Reise & Abenteuer > Abenteuer & Reiseberichte > Nach Ländern & Regionen > Amerika Taschenbuch 12.08.2013 Buch (dtsch.), Books on Demand, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 16819187 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Last Minute in Die Karibik (Paperback) - Renate Schweitzer, Jürgen Schweitzer Graf von Gereuth
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Renate Schweitzer, Jürgen Schweitzer Graf von Gereuth:

Last Minute in Die Karibik (Paperback) - Taschenbuch

2013, ISBN: 3837083322

ID: 14610773915

[EAN: 9783837083323], Neubuch, [PU: BOOKS ON DEMAND, United States], Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Nachdem wir einige Jahre vorher beste Erfahrungen mit einer last-minute-Reise gemacht hatten, buchten wir 1997 voller Optimismus eine last-minute-Reise in die Dominikanische Republik. Viele interessante Dinge lernten wir kennen, herrliche Landschaften haben wir dort gesehen und einige lustige oder abenteuerliche Begebenheiten durften wir erleben, wie beispielsweise die Fahrt in einem Gwagwa. Die Fahrt im Gwagwa war ein echtes Erlebnis, Abenteuer pur. Das muss man einmal mitgemacht haben. Gwagwas sind Kleintransporter, in deren Laderaum bei etwas Gluck ein paar Sitzbankreihen eingebaut wurden, bei weniger Gluck fehlen diese Sitze und man nimmt auf dem Boden Platz. Zu erkennen sind diese Fahrzeuge sehr einfach daran, dass sie meistens bereits uberbesetzt sind und an der Laderaumture 1 bis 3 Personen aussen am Auto hangen und einem zuwinken. Winkt man zuruck, halten sie an, egal wo man steht. Zuruckwinken sollte man jedoch nur, wenn hochstens 1 Person aussen dran hangt. Wahrend der Fahrt nach Sosua betete ich ein Stossgebet nach dem anderen, dass die Bordwand dem Druck standhalten moge, sie war bereits stark durchgerostet und an mehreren Stellen konnte man durch faustgrosse Locher hindurch sehen. Und vom Fussboden des Fahrzeugs hatten wir ungehinderten Blick auf die unter uns liegende Strasse. Wenn wir bei der Buchung einige wichtige Dinge beachtet hatten, ware das ganz sicher ein echter Traumurlaub geworden. Das Hotel Bahia Linda war leider eine Billigabsteige, in dem ausschliesslich last-minute-Reisende untergebracht waren. Es war kein einziger Gast dort, der ganz normal uber einen Reisekatalog dieses Hotel gebucht hatte, wahrscheinlich wird es uberhaupt nicht in einem Katalog angeboten. Es war zwar eine nette kleine Hotelanlage, die wie versprochen direkt am Meer lag, allerdings waren Versorgung und Hygiene katastrophal. Ausgehungert und erschopft sind wir wieder zu Hause ange

Neues Buch Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 95.88
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Last minute in die Karibik - Renate Schweitzer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Renate Schweitzer:
Last minute in die Karibik - neues Buch

ISBN: 9783837083323

ID: bee3114234c3cef78fede5d0abd05e1e

Ein nicht alltäglicher Reisebericht Nachdem wir einige Jahre vorher beste Erfahrungen mit einer last-minute-Reise gemacht hatten, buchten wir 1997 voller Optimismus eine last-minute-Reise in die Dominikanische Republik. Viele interessante Dinge lernten wir kennen, herrliche Landschaften haben wir dort gesehen und einige lustige oder abenteuerliche Begebenheiten durften wir erleben, wie beispielsweise die Fahrt in einem Gwagwa. Die Fahrt im Gwagwa war ein echtes Erlebnis, Abenteuer pur. Das muss man einmal mitgemacht haben. Gwagwas sind Kleintransporter, in deren Laderaum bei etwas Glück ein paar Sitzbankreihen eingebaut wurden, bei weniger Glück fehlen diese Sitze und man nimmt auf dem Boden Platz. Zu erkennen sind diese Fahrzeuge sehr einfach daran, dass sie meistens bereits überbesetzt sind und an der Laderaumtüre 1 bis 3 Personen außen am Auto hängen und einem zuwinken. Winkt man zurück, halten sie an, egal wo man steht. Zurückwinken sollte man jedoch nur, wenn höchstens 1 Person außen dran hängt. Während der Fahrt nach Sosua betete ich ein Stoßgebet nach dem anderen, dass die Bordwand dem Druck standhalten möge, sie war bereits stark durchgerostet und an mehreren Stellen konnte man durch faustgroße Löcher hindurch sehen. Und vom Fußboden des Fahrzeugs hatten wir ungehinderten Blick auf die unter uns liegende Straße... Wenn wir bei der Buchung einige wichtige Dinge beachtet hätten, wäre das ganz sicher ein echter Traumurlaub geworden. Das Hotel Bahia Linda war leider eine Billigabsteige, in dem ausschließlich last-minute-Reisende untergebracht waren. Es war kein einziger Gast dort, der ganz normal über einen Reisekatalog dieses Hotel gebucht hatte, wahrscheinlich wird es überhaupt nicht in einem Katalog angeboten. Es war zwar eine nette kleine Hotelanlage, die wie versprochen direkt am Meer lag, allerdings waren Versorgung und Hygiene katastrophal. Ausgehungert und erschöpft sind wir wieder zu Hause angekommen. Bücher / Reise & Abenteuer / Abenteuer & Reiseberichte / Nach Ländern & Regionen / Amerika 978-3-8370-8332-3, Books on Demand

Neues Buch Buch.de
Nr. 16819187 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 5 - 7 Tagen, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Last minute in die Karibik - Renate Schweitzer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Renate Schweitzer:
Last minute in die Karibik - neues Buch

ISBN: 9783837083323

ID: 21408527

Nachdem wir einige Jahre vorher beste Erfahrungen mit einer last-minute-Reise gemacht hatten, buchten wir 1997 voller Optimismus eine last-minute-Reise in die Dominikanische Republik. Viele interessante Dinge lernten wir kennen, herrliche Landschaften haben wir dort gesehen und einige lustige oder abenteuerliche Begebenheiten durften wir erleben, wie beispielsweise die Fahrt in einem Gwagwa. Die Fahrt im Gwagwa war ein echtes Erlebnis, Abenteuer pur. Das muss man einmal mitgemacht haben. Gwagwas sind Kleintransporter, in deren Laderaum bei etwas Glück ein paar Sitzbankreihen eingebaut wurden, bei weniger Glück fehlen diese Sitze und man nimmt auf dem Boden Platz. Zu erkennen sind diese Fahrzeuge sehr einfach daran, dass sie meistens bereits überbesetzt sind und an der Laderaumtüre 1 bis 3 Personen außen am Auto hängen und einem zuwinken. Winkt man zurück, halten sie an, egal wo man steht. Zurückwinken sollte man jedoch nur, wenn höchstens 1 Person außen dran hängt. Während der Fahrt nach Sosua betete ich ein Stoßgebet nach dem anderen, dass die Bordwand dem Druck standhalten möge, sie war bereits stark durchgerostet und an mehreren Stellen konnte man durch faustgroße Löcher hindurch sehen. Und vom Fußboden des Fahrzeugs hatten wir ungehinderten Blick auf die unter uns liegende Straße... Wenn wir bei der Buchung einige wichtige Dinge beachtet hätten, wäre das ganz sicher ein echter Traumurlaub geworden. Das Hotel Bahia Linda war leider eine Billigabsteige, in dem ausschließlich last-minute-Reisende untergebracht waren. Es war kein einziger Gast dort, der ganz normal über einen Reisekatalog dieses Hotel gebucht hatte, wahrscheinlich wird es überhaupt nicht in einem Katalog angeboten. Es war zwar eine nette kleine Hotelanlage, die wie versprochen direkt am Meer lag, allerdings waren Versorgung und Hygiene katastrophal. Ausgehungert und erschöpft sind wir wieder zu Hause angekommen. Ein nicht alltäglicher Reisebericht Buch (dtsch.) Bücher>Reise & Abenteuer>Abenteuer & Reiseberichte>Nach Ländern & Regionen>Amerika, Books on Demand

Neues Buch Thalia.de
No. 16819187 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Last Minute In Die Karibik - Renate Schweitzer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Renate Schweitzer:
Last Minute In Die Karibik - Taschenbuch

ISBN: 9783837083323

ID: 9783837083323

Last Minute In Die Karibik Last-Minute-in-Die-Karibik~~Renate-Schweitzer International Travel>Latin America>S America Paperback, Books on Demand

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
last minute in die Karibik
Autor:

Schweitzer Graf von Gereuth, Jürgen

Titel:

last minute in die Karibik

ISBN-Nummer:

9783837083323

Nachdem wir einige Jahre vorher beste Erfahrungen mit einer last-minute-Reise gemacht hatten, buchten wir 1997 voller Optimismus eine last-minute-Reise in die Dominikanische Republik. Viele interessante Dinge lernten wir kennen, herrliche Landschaften haben wir dort gesehen und einige lustige oder abenteuerliche Begebenheiten durften wir erleben, wie beispielsweise die Fahrt in einem "Gwagwa". Die Fahrt im Gwagwa war ein echtes Erlebnis, Abenteuer pur. Das muss man einmal mitgemacht haben. Gwagwas sind Kleintransporter, in deren Laderaum bei etwas Glück ein paar Sitzbankreihen eingebaut wurden, bei weniger Glück fehlen diese Sitze und man nimmt auf dem Boden Platz. Zu erkennen sind diese Fahrzeuge sehr einfach daran, dass sie meistens bereits überbesetzt sind und an der Laderaumtüre 1 bis 3 Personen außen am Auto hängen und einem zuwinken. Winkt man zurück, halten sie an, egal wo man steht. Zurückwinken sollte man jedoch nur, wenn höchstens 1 Person außen dran hängt.Während der Fahrt nach Sosua betete ich ein Stoßgebet nach dem Anderen, dass die Bordwand dem Druck standhalten möge, sie war bereits stark durchgerostet und an mehreren Stellen konnte man durch faustgroße Löcher hindurch sehen. Und vom Fußboden des Fahrzeugs hatten wir ungehinderten Blick auf die unter uns liegende Straße... Wenn wir bei der Buchung einige wichtige Dinge beachtet hätten, wäre das ganz sicher ein echter Traumurlaub geworden.Das Hotel "Bahia Linda" war leider eine Billigabsteige, in dem ausschließlich last-minute-Reisende untergebracht waren. Es war kein einziger Gast dort, der ganz normal über einen Reisekatalog dieses Hotel gebucht hatte, wahrscheinlich wird es überhaupt nicht in einem Katalog angeboten.Es war zwar eine nette kleine Hotelanlage, die wie versprochen direkt am Meer lag, allerdings waren Versorgung und Hygiene katastrophal. Ausgehungert und erschöpft sind wir wieder zu Hause angekommen.

Detailangaben zum Buch - last minute in die Karibik


EAN (ISBN-13): 9783837083323
ISBN (ISBN-10): 3837083322
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Books on Demand GmbH
80 Seiten
Gewicht: 0,138 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 27.07.2009 13:56:36
Buch zuletzt gefunden am 03.02.2017 15:18:06
ISBN/EAN: 9783837083323

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8370-8332-2, 978-3-8370-8332-3

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher