Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783837107661 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
Bezahlte Anzeige
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 4,80, größter Preis: € 6,00, Mittelwert: € 5,56
...
Das Ende der Geduld - Konsequent gegen jugendliche Gewalttäter (3 CD) - Heisig, Kirsten
(*)
Heisig, Kirsten:
Das Ende der Geduld - Konsequent gegen jugendliche Gewalttäter (3 CD) - neues Buch

2010, ISBN: 9783837107661

[PU: Random House Audio], Jugendkriminalität und ein persönliches Vermächtnis Die Gewalttäter werden jünger, brutaler, skrupelloser und die Gesellschaft mit diesem Problem hilfloser. Die Berliner Jugendrichterin Kirsten Heisig war nicht bereit, das hinzunehmen. So wollte sie nicht akzeptieren, dass bei Jugendlichen zwischen Straftat und Gerichtsverhandlung viele Monate vergehen und entwickelte das Neuköllner Modell. Hier findet nach einfachen Delikten von Jugendlichen innerhalb von drei Wochen die Gerichtsverhandlung statt. Die schnellen Strafen haben damit einen größeren Wirkungseffekt bei Tätern und Opfern. In ihrem Buch 'Das Ende der Geduld' erläutert sie das Modell und deren Durchsetzungsweg, beschreibt Lebensläufe jungendlicher Krimineller, schildert Straftaten und Verfahren, benennt die Situationen an Schulen, Jugendämtern und der Polizei. Heisig liefert Fakten und aber auch Lösungsvorschläge, wie z.B. die Vernetzung von Polizei, Staatsanwaltschaft, Jugendamt, Schulen, Behörden, Institutionen und Eltern funktionieren sollte. Dabei wirft sie auch einen vergleichenden Blick ins europäische Ausland. Die CDs sind original verpackt u. ohne Fehler., DE, [SC: 1.85], Neuware, privates Angebot, [GW: 160g], Selbstabholung und Barzahlung, Banküberweisung, Internationaler Versand

booklooker.de
Seebär50
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 1.85)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Ende der Geduld - Konsequent gegen jugendliche Gewalttäter (3 CD) - Heisig, Kirsten
(*)
Heisig, Kirsten:
Das Ende der Geduld - Konsequent gegen jugendliche Gewalttäter (3 CD) - neues Buch

2010, ISBN: 9783837107661

[PU: Random House Audio], Jugendkriminalität und ein persönliches Vermächtnis Die Gewalttäter werden jünger, brutaler, skrupelloser und die Gesellschaft mit diesem Problem hilfloser. Die Berliner Jugendrichterin Kirsten Heisig war nicht bereit, das hinzunehmen. So wollte sie nicht akzeptieren, dass bei Jugendlichen zwischen Straftat und Gerichtsverhandlung viele Monate vergehen und entwickelte das Neuköllner Modell. Hier findet nach einfachen Delikten von Jugendlichen innerhalb von drei Wochen die Gerichtsverhandlung statt. Die schnellen Strafen haben damit einen größeren Wirkungseffekt bei Tätern und Opfern. In ihrem Buch 'Das Ende der Geduld' erläutert sie das Modell und deren Durchsetzungsweg, beschreibt Lebensläufe jungendlicher Krimineller, schildert Straftaten und Verfahren, benennt die Situationen an Schulen, Jugendämtern und der Polizei. Heisig liefert Fakten und aber auch Lösungsvorschläge, wie z.B. die Vernetzung von Polizei, Staatsanwaltschaft, Jugendamt, Schulen, Behörden, Institutionen und Eltern funktionieren sollte. Dabei wirft sie auch einen vergleichenden Blick ins europäische Ausland. Die CDs sind original verpackt u. ohne Fehler., DE, [SC: 4.90], Neuware, privates Angebot, [GW: 160g], Selbstabholung und Barzahlung, Banküberweisung, Internationaler Versand

booklooker.de
Seebär50
Versandkosten:Versand nach Österreich. (EUR 4.90)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Ende der Geduld - Konsequent gegen jugendliche Gewalttäter - Heisig, Kirsten
(*)
Heisig, Kirsten:
Das Ende der Geduld - Konsequent gegen jugendliche Gewalttäter - gebrauchtes Buch

2010, ISBN: 9783837107661

[PU: Random House Audio], Jugendkriminalität und ein persönliches Vermächtnis Die Gewalttäter werden jünger, brutaler, skrupelloser und die Gesellschaft mit diesem Problem hilfloser. Die Berliner Jugendrichterin Kirsten Heisig war nicht bereit, das hinzunehmen. So wollte sie nicht akzeptieren, dass bei Jugendlichen zwischen Straftat und Gerichtsverhandlung viele Monate vergehen und entwickelte das Neuköllner Modell. Hier findet nach einfachen Delikten von Jugendlichen innerhalb von drei Wochen die Gerichtsverhandlung statt. Die schnellen Strafen haben damit einen größeren Wirkungseffekt bei Tätern und Opfern. In ihrem Buch 'Das Ende der Geduld' erläutert sie das Modell und deren Durchsetzungsweg, beschreibt Lebensläufe jungendlicher Krimineller, schildert Straftaten und Verfahren, benennt die Situationen an Schulen, Jugendämtern und der Polizei. Heisig liefert Fakten und aber auch Lösungsvorschläge, wie z.B. die Vernetzung von Polizei, Staatsanwaltschaft, Jugendamt, Schulen, Behörden, Institutionen und Eltern funktionieren sollte. Dabei wirft sie auch einen vergleichenden Blick ins europäische Ausland., DE, [SC: 1.90], wie neu, gewerbliches Angebot, [GW: 178g], sofortueberweisung.de, Nachnahme, Banküberweisung, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), Internationaler Versand

booklooker.de
Versandhandel Ellenbeck
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 1.90)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Ende der Geduld - Konsequent gegen jugendliche Gewalttäter - Heisig, Kirsten
(*)
Heisig, Kirsten:
Das Ende der Geduld - Konsequent gegen jugendliche Gewalttäter - gebrauchtes Buch

2010, ISBN: 9783837107661

[PU: Random House Audio], Jugendkriminalität und ein persönliches Vermächtnis Die Gewalttäter werden jünger, brutaler, skrupelloser und die Gesellschaft mit diesem Problem hilfloser. Die Berliner Jugendrichterin Kirsten Heisig war nicht bereit, das hinzunehmen. So wollte sie nicht akzeptieren, dass bei Jugendlichen zwischen Straftat und Gerichtsverhandlung viele Monate vergehen und entwickelte das Neuköllner Modell. Hier findet nach einfachen Delikten von Jugendlichen innerhalb von drei Wochen die Gerichtsverhandlung statt. Die schnellen Strafen haben damit einen größeren Wirkungseffekt bei Tätern und Opfern. In ihrem Buch 'Das Ende der Geduld' erläutert sie das Modell und deren Durchsetzungsweg, beschreibt Lebensläufe jungendlicher Krimineller, schildert Straftaten und Verfahren, benennt die Situationen an Schulen, Jugendämtern und der Polizei. Heisig liefert Fakten und aber auch Lösungsvorschläge, wie z.B. die Vernetzung von Polizei, Staatsanwaltschaft, Jugendamt, Schulen, Behörden, Institutionen und Eltern funktionieren sollte. Dabei wirft sie auch einen vergleichenden Blick ins europäische Ausland., DE, [SC: 9.00], wie neu, gewerbliches Angebot, [GW: 178g], sofortueberweisung.de, Nachnahme, Banküberweisung, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), Internationaler Versand

booklooker.de
Versandhandel Ellenbeck
Versandkosten:Versand nach Österreich. (EUR 9.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Ende der Geduld: Konsequent gegen jugendliche GewalttÃter Heisig, Kirsten und Hayali, Dunja - Das Ende der Geduld: Konsequent gegen jugendliche GewalttÃter Heisig, Kirsten und Hayali, Dunja
(*)
Das Ende der Geduld: Konsequent gegen jugendliche GewalttÃter Heisig, Kirsten und Hayali, Dunja:
Das Ende der Geduld: Konsequent gegen jugendliche GewalttÃter Heisig, Kirsten und Hayali, Dunja - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783837107661

Achtung bitte: ausgesondertes bibliotheksexemplar mit entsprechender signatur, von mir nicht angehÃrt, bei problemen kann man sich gerne an mich wenden, wir finden dann eine lÃsung...danke!, DE, [SC: 2.00], gebraucht mittelmäßig, gewerbliches Angebot, Banküberweisung

booklooker.de
BSH Bücher-Second-Hand
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 2.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Jugendkriminalität und ein persönliches Vermächtnis<br /> <br />Die Gewalttäter werden jünger, brutaler, skrupelloser und die Gesellschaft mit diesem Problem hilfloser. Die Berliner Jugendrichterin Kirsten Heisig war nicht bereit, das hinzunehmen. So wollte sie nicht akzeptieren, dass bei Jugendlichen zwischen Straftat und Gerichtsverhandlung viele Monate vergehen und entwickelte das Neuköllner Modell. Hier findet nach einfachen Delikten von Jugendlichen innerhalb von drei Wochen die Gerichtsverhandlung statt. Die schnellen Strafen haben damit einen größeren Wirkungseffekt bei Tätern und Opfern. In ihrem Buch »Das Ende der Geduld« erläutert sie das Modell und deren Durchsetzungsweg, beschreibt Lebensläufe jungendlicher Krimineller, schildert Straftaten und Verfahren, benennt die Situationen an Schulen, Jugendämtern und der Polizei. Heisig liefert Fakten und aber auch Lösungsvorschläge, wie z.B. die Vernetzung von Polizei, Staatsanwaltschaft, Jugendamt, Schulen, Behörden, Institutionen und Eltern funktionieren sollte. Dabei wirft sie auch einen vergleichenden Blick ins europäische Ausland.<br /> <br />

Detailangaben zum Buch - Das Ende der Geduld: Konsequent gegen jugendliche Gewalttäter


EAN (ISBN-13): 9783837107661
ISBN (ISBN-10): 3837107663
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Random House Audio
Gewicht: 0,187 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2008-05-01T06:42:33+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-07-19T11:45:20+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783837107661

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8371-0766-3, 978-3-8371-0766-1


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher