. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 9,90 €, größter Preis: 9,90 €, Mittelwert: 9,90 €
Raub von Amts wegen - Herausgegeben von Balcar, Jaromír
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Herausgegeben von Balcar, Jaromír:

Raub von Amts wegen - neues Buch

ISBN: 9783837810431

ID: 177007253

Die finanzielle Ausplünderung der Juden markierte eine wesentliche Etappe im Prozess der nationalsozialistischen Judenverfolgung, die schließlich im Holocaust gipfelte. Zwar war der Staat der größte Profiteur dieser schamlosen Beraubung, jedoch keineswegs der einzige: Zahllose deutsche ´´Volksgenossen´´ gelangten so zu Spottpreisen in den Besitz von Wertsachen, Gebrauchsgegenständen oder ganzen Betrieben. Wie dieser ´´Raub von Amts wegen´´ in der Hansestadt Bremen ablief, untersucht der vorliegende Band. Seine Bedeutung geht indes weit über die bremische Regionalgeschichte hinaus. Zum einen wird hier erstmals die enge Kooperation staatlicher Behörden mit privatwirtschaftlichen Akteuren analysiert, ohne die der ´´Massenraubmord´´ an der jüdischen Bevölkerung gar nicht möglich gewesen wäre. So wird deutlich, wie mannigfaltig und nachhaltig einige Branchen von der ökonomischen Judenverfolgung profitierten. Zum anderen wird die spezifische Rolle herausgearbeitet, die Bremen als Hafenstadt und Auswanderungsort in diesem Prozess spielte, der im Zuge der gewaltsamen NS-Expansionspolitik kontinentaleuropäische Dimensionen erreichte. Darüber hinaus werfen die hier versammelten Beiträge Schlaglichter auf die Versuche, die in Bremen nach 1945 unternommen wurden, um dieses Unrecht soweit das überhaupt möglich war wiedergutzumachen. Die finanzielle Ausplünderung der Juden markierte eine wesentliche Etappe im Prozess der nationalsozialistischen Judenverfolgung, die schließlich im Holocaust gipfelte. Zwar war der Staat der größte Profiteur dieser schamlosen Beraubung, jedoch keineswegs der einzige: Zahllose deutsche ´´Volksgenossen´´ gelangten so zu Spottpreisen in den Besitz von Wertsachen, Gebrauchsgegenständen oder ganzen Betrieben. Wie dieser ´´Raub von Amts wegen´´ in der Hansestadt Bremen ablief, untersucht der Buch > Geisteswissenschaften, Kunst & Musik > Geschichte > Regionalgeschichte, Edition Temmen

Neues Buch Buecher.de
No. 41405036 Versandkosten:, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland, DE, Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Werktage (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Raub von Amts wegen - Jaromír Balcar
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Jaromír Balcar:

Raub von Amts wegen - neues Buch

ISBN: 9783837810431

ID: 56be468da79c37e1ed4e2ad85506b2db

Die finanzielle Ausplünderung der Juden markierte eine wesentliche Etappe im Prozess der nationalsozialistischen Judenverfolgung, die schließlich im Holocaust gipfelte. Zwar war der Staat der größte Profiteur dieser schamlosen Beraubung, jedoch keineswegs der einzige: Zahllose deutsche "Volksgenossen" gelangten so zu Spottpreisen in den Besitz von Wertsachen, Gebrauchsgegenständen oder ganzen Betrieben. Wie dieser "Raub von Amts wegen" in der Hansestadt Bremen ablief, untersucht der vorliegende Band. Seine Bedeutung geht indes weit über die bremische Regionalgeschichte hinaus.Zum einen wird hier erstmals die enge Kooperation staatlicher Behörden mit privatwirtschaftlichen Akteuren analysiert, ohne die der "Massenraubmord" an der jüdischen Bevölkerung gar nicht möglich gewesen wäre. So wird deutlich, wie mannigfaltig und nachhaltig einige Branchen von der ökonomischen Judenverfolgung profitierten. Zum anderen wird die spezifische Rolle herausgearbeitet, die Bremen als Hafenstadt und Auswanderungsort in diesem Prozess spielte, der im Zuge der gewaltsamen NS-Expansionspolitik kontinentaleuropäische Dimensionen erreichte. Darüber hinaus werfen die hier versammelten Beiträge Schlaglichter auf die Versuche, die in Bremen nach 1945 unternommen wurden, um dieses Unrecht soweit das überhaupt möglich war wiedergutzumachen. Bücher / Sachbücher / Geschichte / 20. Jahrhundert (bis 1945)

Neues Buch Dodax.de
Nr. 546b7eb3e4b0f48b8e5ca402 Versandkosten:Versandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 7 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Raub von Amts wegen Zur Rolle von Verwaltung, Wirtschaft und Öffentlichkeit bei der Enteignung und Entschädigung der Juden in Bremen - Balcar, Jaromír (Herausgeber)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Balcar, Jaromír (Herausgeber):
Raub von Amts wegen Zur Rolle von Verwaltung, Wirtschaft und Öffentlichkeit bei der Enteignung und Entschädigung der Juden in Bremen - gebunden oder broschiert

2014

ISBN: 3837810437

ID: A22756270

Gebundene Ausgabe Enteignung, Judentum / Geschichte / Nationalsozialismus, mit Schutzumschlag neu, [PU:Edition Temmen]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
REDIVIVUS Buchhandlung Hanausch Reinhard, 93053 Regensburg
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 4.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Raub von Amts wegen - Zur Rolle von Verwaltung, Wirtschaft und Öffentlichkeit bei der Enteignung und Entschädigung der Juden in Bremen - Balcar, Jaromír
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Balcar, Jaromír:
Raub von Amts wegen - Zur Rolle von Verwaltung, Wirtschaft und Öffentlichkeit bei der Enteignung und Entschädigung der Juden in Bremen - gebunden oder broschiert

2014, ISBN: 9783837810431

[ED: Gebunden], [PU: Edition Temmen], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 987g], 1

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Raub von Amts wegen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Raub von Amts wegen - neues Buch

ISBN: 9783837810431

[SC: 0]

Neues Buch Buchmarie.de
Buchmarie.de
Neu Versandkosten:Versandkostenfrei, sofort (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Raub von Amts wegen: Zur Rolle von Verwaltung, Wirtschaft und Öffentlichkeit bei der Enteignung und Entschädigung der Juden in Bremen
Autor:

Jaromír Balcar

Titel:

Raub von Amts wegen: Zur Rolle von Verwaltung, Wirtschaft und Öffentlichkeit bei der Enteignung und Entschädigung der Juden in Bremen

ISBN-Nummer:

9783837810431

Detailangaben zum Buch - Raub von Amts wegen: Zur Rolle von Verwaltung, Wirtschaft und Öffentlichkeit bei der Enteignung und Entschädigung der Juden in Bremen


EAN (ISBN-13): 9783837810431
ISBN (ISBN-10): 3837810437
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2014
Herausgeber: Edition Temmen

Buch in der Datenbank seit 06.10.2014 19:06:19
Buch zuletzt gefunden am 07.03.2017 09:25:39
ISBN/EAN: 9783837810431

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8378-1043-7, 978-3-8378-1043-1

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher