. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783838207438 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 20,61 €, größter Preis: 53,13 €, Mittelwert: 31,99 €
Thomas Mann und Ivan Olbracht [German-language Edition]: Der Einfluss von Manns Mythoskonzeption auf die karpatoukrainische Prosa des tschechischen ... and Culture in Central and Eastern Europe) - Olga Zitová
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Olga Zitová:
Thomas Mann und Ivan Olbracht [German-language Edition]: Der Einfluss von Manns Mythoskonzeption auf die karpatoukrainische Prosa des tschechischen ... and Culture in Central and Eastern Europe) - Taschenbuch

ISBN: 3838207432

Paperback, [EAN: 9783838207438], ibidem Press, ibidem Press, Book, [PU: ibidem Press], ibidem Press, Zitovás literary analysis starts at the interface of Czech and German literature in the first half of the twentieth century. Thomas Mann's novel Joseph and His Brothers is set in comparative relation to Ivan Olbracht's prose texts Nikola Šuhaj loupežník and Golet v údolí. Olbracht translated three volumes of Mann's Joseph's tetralogy parallel to the composition of his own prose works. Zitová examines the influence of Olbracht's translation work on his own work. Zitovás literaturwissenschaftliche Analyse setzt an einer Schnittstelle der tschechischen und deutschen Literatur in der ersten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts an. Thomas Manns Roman Joseph und seine Brüder wird vergleichend in Beziehung gesetzt zu Ivan Olbrachts in den dreißiger Jahren entstandenen Prosatexten Nikola Šuhaj loupežník und Golet v údolí. Olbracht übersetzte parallel zur Abfassung seiner Prosawerke insgesamt drei Bände aus Manns umfangreicher Josephs-Tetralogie. Diese Übersetzertätigkeit blieb, wie Zitová aufzeigt, nicht ohne Einfluss auf sein eigenes Schaffen. Das Buch knüpft an eine von Jirí Opelík geschriebene Studie Olbrachts reife Schaffensperiode sub specie seiner Übersetzungen aus Thomas Mann und Lion Feuchtwanger (1967) an, in der dieser tschechische Literaturwissenschaftler das Thema eröffnete. Mit Zitovás Tiefenanalyse schließt sich diese germanobohemistische Forschungslücke., 10159333011, Comparative Literature, 10204, History & Criticism, 17, Literature & Fiction, 1000, Subjects, 283155, Books, 10159375011, Russian, 10159358011, Regional & Cultural, 10204, History & Criticism, 17, Literature & Fiction, 1000, Subjects, 283155, Books, 684276011, European, 684272011, World Literature, 468236, Literature, 468206, Humanities, 465600, New, Used & Rental Textbooks, 2349030011, Specialty Boutique, 283155, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.com
midtownscholarbookstore
Gebraucht Versandkosten:Usually ships in 1-2 business days, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Thomas Mann und Ivan Olbracht [German-language Edition]: Der Einfluss von Manns Mythoskonzeption auf die karpatoukrainische Prosa des tschechischen ... and Culture in Central and Eastern Europe) - Olga Zitová
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Olga Zitová:
Thomas Mann und Ivan Olbracht [German-language Edition]: Der Einfluss von Manns Mythoskonzeption auf die karpatoukrainische Prosa des tschechischen ... and Culture in Central and Eastern Europe) - Taschenbuch

ISBN: 3838207432

Paperback, [EAN: 9783838207438], ibidem Press, ibidem Press, Book, [PU: ibidem Press], ibidem Press, Zitovás literary analysis starts at the interface of Czech and German literature in the first half of the twentieth century. Thomas Mann's novel Joseph and His Brothers is set in comparative relation to Ivan Olbracht's prose texts Nikola Šuhaj loupežník and Golet v údolí. Olbracht translated three volumes of Mann's Joseph's tetralogy parallel to the composition of his own prose works. Zitová examines the influence of Olbracht's translation work on his own work. Zitovás literaturwissenschaftliche Analyse setzt an einer Schnittstelle der tschechischen und deutschen Literatur in der ersten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts an. Thomas Manns Roman Joseph und seine Brüder wird vergleichend in Beziehung gesetzt zu Ivan Olbrachts in den dreißiger Jahren entstandenen Prosatexten Nikola Šuhaj loupežník und Golet v údolí. Olbracht übersetzte parallel zur Abfassung seiner Prosawerke insgesamt drei Bände aus Manns umfangreicher Josephs-Tetralogie. Diese Übersetzertätigkeit blieb, wie Zitová aufzeigt, nicht ohne Einfluss auf sein eigenes Schaffen. Das Buch knüpft an eine von Jirí Opelík geschriebene Studie Olbrachts reife Schaffensperiode sub specie seiner Übersetzungen aus Thomas Mann und Lion Feuchtwanger (1967) an, in der dieser tschechische Literaturwissenschaftler das Thema eröffnete. Mit Zitovás Tiefenanalyse schließt sich diese germanobohemistische Forschungslücke., 10159333011, Comparative Literature, 10204, History & Criticism, 17, Literature & Fiction, 1000, Subjects, 283155, Books, 10159375011, Russian, 10159358011, Regional & Cultural, 10204, History & Criticism, 17, Literature & Fiction, 1000, Subjects, 283155, Books, 684276011, European, 684272011, World Literature, 468236, Literature, 468206, Humanities, 465600, New, Used & Rental Textbooks, 2349030011, Specialty Boutique, 283155, Books

Neues Buch Amazon.com
Amazon.com
, Neuware Versandkosten:Temporarily out of stock. Order now and we'll deliver when available. We'll e-mail you with an estimated delivery date as soon as we have more information. Your credit card will not be charged until we ship the item., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Thomas Mann und Ivan Olbracht [German-language Edition]: Der Einfluss von Manns Mythoskonzeption auf die karpatoukrainische Prosa - Olga Zitová
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Olga Zitová:
Thomas Mann und Ivan Olbracht [German-language Edition]: Der Einfluss von Manns Mythoskonzeption auf die karpatoukrainische Prosa - neues Buch

ISBN: 9783838207438

ID: 978383820743

Zitovás literary analysis starts at the interface of Czech and German literature in the first half of the twentieth century. Thomas Mann''s novel Joseph and His Brothers is set in comparative relation to Ivan Olbracht''s prose texts Nikola Suhaj loupe?ník and Golet v údolí. Olbracht translated three volumes of Mann''s Joseph''s tetralogy parallel to the composition of his own prose works. Zitová examines the influence of Olbracht''s translation work on his own work. Zitovás literaturwissenschaftliche Analyse setzt an einer Schnittstelle der tschechischen und deutschen Literatur in der ersten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts an. Thomas Manns Roman Joseph und seine Brüder wird vergleichend in Beziehung gesetzt zu Ivan Olbrachts in den dreißiger Jahren entstandenen Prosatexten Nikola Suhaj loupe?ník und Golet v údolí. Olbracht übersetzte parallel zur Abfassung seiner Prosawerke insgesamt drei Bände aus Manns umfangreicher Josephs-Tetralogie. Diese Übersetzertätigkeit blieb, wie Zitová aufzeigt, nicht ohne Einfluss auf sein eigenes Schaffen. Das Buch knüpft an eine von Jirí Opelík geschriebene Studie Olbrachts reife Schaffensperiode sub specie seiner Übersetzungen aus Thomas Mann und Lion Feuchtwanger (1967) an, in der dieser tschechische Literaturwissenschaftler das Thema eröffnete. Mit Zitovás Tiefenanalyse schließt sich diese germanobohemistische Forschungslücke. Olga Zitová, Books, Thomas Mann und Ivan Olbracht [German-language Edition]: Der Einfluss von Manns Mythoskonzeption auf die karpatoukrainische Prosa Books, ibidem Press

Neues Buch Indigo.ca
new Free shipping on orders above $25 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Thomas Mann und Ivan Olbracht [German-language Edition] - Zitov, Olga
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Zitov, Olga:
Thomas Mann und Ivan Olbracht [German-language Edition] - neues Buch

ISBN: 9783838207438

ID: 1977182

Zitovs literary analysis starts at the interface of Czech and German literature in the first half of the twentieth century. Thomas Mann's novel Joseph and His Brothers is set in comparative relation to Ivan Olbracht's prose texts Nikola uhaj loupenk and Golet v dol. Olbracht translated three volumes of Mann's Joseph's tetralogy parallel to the composition of his own prose works. Zitov examines the influence of Olbracht's translation work on his own work. Zitovs literaturwissenschaftliche Analyse setzt an einer Schnittstelle der tschechischen und deutschen Literatur in der ersten Hlfte des zwanzigsten Jahrhunderts an. Thomas Manns Roman Joseph und seine Brder wird vergleichend in Beziehung gesetzt zu Ivan Olbrachts in den dreiiger Jahren entstandenen Prosatexten Nikola uhaj loupenk und Golet v dol. Olbracht bersetzte parallel zur Abfassung seiner Prosawerke insgesamt drei Bnde aus Manns umfangreicher Josephs-Tetralogie. Diese bersetzerttigkeit blieb, wie Zitov aufzeigt, nicht ohne Einfluss auf sein eigenes Schaffen. Das Buch knpft an eine von Jir Opelk geschriebene Studie Olbrachts reife Schaffensperiode sub specie seiner bersetzungen aus Thomas Mann und Lion Feuchtwanger (1967) an, in der dieser tschechische Literaturwissenschaftler das Thema erffnete. Mit Zitovs Tiefenanalyse schliet sich diese germanobohemistische Forschungslcke. Literary Criticism Literary Criticism eBook, Columbia University Press

Neues Buch Ebooks.com
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Thomas Mann und Ivan Olbracht: Der Einfluss Von Manns Mythoskonzeption Auf Die Karpatoukrainische Prosa des Tschechischen Schriftstellers (Literature and Culture in Central and Eastern Europe)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Thomas Mann und Ivan Olbracht: Der Einfluss Von Manns Mythoskonzeption Auf Die Karpatoukrainische Prosa des Tschechischen Schriftstellers (Literature and Culture in Central and Eastern Europe) - Taschenbuch

ISBN: 3838207432

Paperback, [EAN: 9783838207438], Book, 1025612, Subjects, 349777011, Antiquarian, Rare & Collectable, 91, Art, Architecture & Photography, 67, Biography, 68, Business, Finance & Law, 507848, Calendars, Diaries & Annuals, 69, Children's Books, 274081, Comics & Graphic Novels, 71, Computing & Internet, 72, Crime, Thrillers & Mystery, 496792, Education Studies & Teaching, 62, Fiction, 66, Food & Drink, 275835, Gay & Lesbian, 74, Health, Family & Lifestyle, 65, History, 64, Home & Garden, 63, Horror, 89, Humour, 275738, Languages, 61, Mind, Body & Spirit, 73, Music, Stage & Screen, 275389, Poetry, Drama & Criticism, 59, Reference, 58, Religion & Spirituality, 88, Romance, 5106747031, School Books, 57, Science & Nature, 4034595031, Science Fiction & Fantasy, 564334, Scientific, Technical & Medical, 60, Society, Politics & Philosophy, 55, Sports, Hobbies & Games, 83, Travel & Holiday, 52, Young Adult, 266239, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.co.uk
-SuperBookDeals-
, Gebraucht Versandkosten:Europa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt.. Usually dispatched within 1-2 business days (EUR 4.80)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Thomas Mann und Ivan Olbracht [German-language Edition]: Der Einfluss von Manns Mythoskonzeption auf die karpatoukrainische Prosa des tschechischen Schriftstellers
Autor:

Olga Zitova

Titel:

Thomas Mann und Ivan Olbracht [German-language Edition]: Der Einfluss von Manns Mythoskonzeption auf die karpatoukrainische Prosa des tschechischen Schriftstellers

ISBN-Nummer:

Zitovás literary analysis starts at the interface of Czech and German literature in the first half of the twentieth century. Thomas Mann's novel Joseph and His Brothers is set in comparative relation to Ivan Olbracht's prose texts Nikola Šuhaj loupežník and Golet v údolí. Olbracht translated three volumes of Mann's Joseph's tetralogy parallel to the composition of his own prose works. Zitová examines the influence of Olbracht's translation work on his own work.

Zitovás literaturwissenschaftliche Analyse setzt an einer Schnittstelle der tschechischen und deutschen Literatur in der ersten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts an. Thomas Manns Roman Joseph und seine Brüder wird vergleichend in Beziehung gesetzt zu Ivan Olbrachts in den dreißiger Jahren entstandenen Prosatexten Nikola Šuhaj loupežník und Golet v údolí. Olbracht übersetzte parallel zur Abfassung seiner Prosawerke insgesamt drei Bände aus Manns umfangreicher Josephs-Tetralogie. Diese Übersetzertätigkeit blieb, wie Zitová aufzeigt, nicht ohne Einfluss auf sein eigenes Schaffen. Das Buch knüpft an eine von Jirí Opelík geschriebene Studie Olbrachts reife Schaffensperiode sub specie seiner Übersetzungen aus Thomas Mann und Lion Feuchtwanger (1967) an, in der dieser tschechische Literaturwissenschaftler das Thema eröffnete. Mit Zitovás Tiefenanalyse schließt sich diese germanobohemistische Forschungslücke.

Detailangaben zum Buch - Thomas Mann und Ivan Olbracht [German-language Edition]: Der Einfluss von Manns Mythoskonzeption auf die karpatoukrainische Prosa des tschechischen Schriftstellers


EAN (ISBN-13): 9783838207438
ISBN (ISBN-10): 3838207432
Taschenbuch
Herausgeber: ibidem Press

Buch in der Datenbank seit 01.05.2015 09:01:45
Buch zuletzt gefunden am 21.04.2017 17:07:18
ISBN/EAN: 9783838207438

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8382-0743-2, 978-3-8382-0743-8


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher