. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783838207704 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 22,26 €, größter Preis: 35,92 €, Mittelwert: 29,58 €
Die Ökonomisierung der Umweltpolitik - Katherina Grafl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Katherina Grafl:
Die Ökonomisierung der Umweltpolitik - neues Buch

4, ISBN: 9783838207704

ID: 691438035

In den letzten Jahrzehnten nahm die Verwendung ökonomischer Instrumente und Herangehensweisen in der Umweltpolitik stark zu. Dabei ist eine grosse Vielfalt unterschiedlicher Ansätze entstanden, die dem Schutz von Umweltgü­tern wie Klima, Wasser oder Biodiversität dienen sollen. Diese von politischen Entscheidungsträgern bewusst eingesetzte Ökonomisierung kann als Hilfe bei der Argumentation für den Umweltschutz sowie als Mechanismus zur effizien­teren Umsetzung politischer Ziele genutzt werden. Katherina Grafl befasst sich in ihrem vorliegenden Buch mit verschiedenen Dimensionen der Ökonomisierung und verdeutlicht diese an zwei Fallstudien. Die EG-Wasserrahmenrichtlinie enthält eine Reihe von ökonomischen Anforde­rungen, deren Eingang in den Richtlinientext durchaus keine Selbstverständlich­keit war. Vor Beginn der Umsetzung erfolgte ein komplexer Klärungsprozess über die Auslegung und die beste Anwendbarkeit der Bestimmungen. Bei der Umsetzung in Deutschland seit 2000 treten einige Probleme auf, mit denen sich Grafl detailliert auseinandersetzt. Globale Öffentliche Güter erweitern die wirtschaftswissenschaftliche Theorie der Öffentlichen Güter. Neben wissenschaftsinternen Diskussionen sind damit Implikationen für die politische Praxis verbunden. Dieses Konzept stellt inter­nationale Kooperation auf eine neue Grundlage, statt Entwicklungshilfe ergä­be sich eine wechselseitige Entwicklungszusammenarbeit. Deshalb schlug ihm neben weltweitem Interesse zugleich Ablehnung durch politische und wissen­schaftliche Akteure entgegen. Grafl schlägt eine Betrachtungsweise vor, mit der Blockierungen in Politikfeldern wie dem Schutz der Biodiversität besser erkannt und überwunden werden können. Ökonomisierung wird zu einem geeigneten Instrument, wenn sie richtig ange­wendet wird; als undifferenziertes Prinzip kann sie zur Gefahr für die Ziele werden, die sie eigentlich unterstützen sollte. Die Akteure, welche die Verant­wortung für die Durchführung der ökonomisierten Politik tragen, sollten die Stärken, aber auch die Schwächen des Ökonomisierungsprinzips kennen. Fallstudie EG-Wasserrahmenrichtlinie und Fallstudie Globale Öffentliche Güter Bücher > Fachbücher > Politikwissenschaft > Vergleichende Politikwissenschaft Taschenbuch 04.2015, Ibidem, 04.2015

Neues Buch Buch.ch
No. 42059497 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Ökonomisierung der Umweltpolitik - Katherina Grafl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Katherina Grafl:
Die Ökonomisierung der Umweltpolitik - neues Buch

2000, ISBN: 9783838207704

ID: 73d1c1ea354a56e6e3a709a5a380710f

In den letzten Jahrzehnten nahm die Verwendung ökonomischer Instrumente und Herangehensweisen in der Umweltpolitik stark zu. Dabei ist eine große Vielfalt unterschiedlicher Ansätze entstanden, die dem Schutz von Umweltgü tern wie Klima, Wasser oder Biodiversität dienen sollen. Diese von politischen Entscheidungsträgern bewusst eingesetzte Ökonomisierung kann als Hilfe bei der Argumentation für den Umweltschutz sowie als Mechanismus zur effizien teren Umsetzung politischer Ziele genutzt werden.Katherina Grafl befasst sich in ihrem vorliegenden Buch mit verschiedenen Dimensionen der Ökonomisierung und verdeutlicht diese an zwei Fallstudien.Die EG-Wasserrahmenrichtlinie enthält eine Reihe von ökonomischen Anforde rungen, deren Eingang in den Richtlinientext durchaus keine Selbstverständlich keit war. Vor Beginn der Umsetzung erfolgte ein komplexer Klärungsprozess über die Auslegung und die beste Anwendbarkeit der Bestimmungen. Bei der Umsetzung in Deutschland seit 2000 treten einige Probleme auf, mit denen sich Grafl detailliert auseinandersetzt.Globale Öffentliche Güter erweitern die wirtschaftswissenschaftliche Theorie der Öffentlichen Güter. Neben wissenschaftsinternen Diskussionen sind damit Implikationen für die politische Praxis verbunden. Dieses Konzept stellt inter nationale Kooperation auf eine neue Grundlage, statt Entwicklungshilfe ergä be sich eine wechselseitige Entwicklungszusammenarbeit. Deshalb schlug ihm neben weltweitem Interesse zugleich Ablehnung durch politische und wissen schaftliche Akteure entgegen. Grafl schlägt eine Betrachtungsweise vor, mit der Blockierungen in Politikfeldern wie dem Schutz der Biodiversität besser erkannt und überwunden werden können.Ökonomisierung wird zu einem geeigneten Instrument, wenn sie richtig ange wendet wird als undifferenziertes Prinzip kann sie zur Gefahr für die Ziele werden, die sie eigentlich unterstützen sollte. Die Akteure, welche die Verant wortung für die Durchführung der ökonomisierten Politik tragen, sollten die Stärken, aber auch die Schwächen des Ökonomisierungsprinzips kennen. Bücher / Sozialwissenschaften, Recht & Wirtschaft / Politikwissenschaft / Vergleichende & internationale Politikwissenschaft

Neues Buch Dodax.de
Nr. 577e97dee4b0f83dd9fd725d Versandkosten:Versandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 6 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Ökonomisierung der Umweltpolitik: Fallstudie EG-Wasserrahmenrichtlinie und Fallstudie Globale Öffentliche Güter - Katherina Grafl, Rainer Maggraf, Jörg Cortekar, Falk Lauterbach, Uta Sauer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Katherina Grafl, Rainer Maggraf, Jörg Cortekar, Falk Lauterbach, Uta Sauer:
Die Ökonomisierung der Umweltpolitik: Fallstudie EG-Wasserrahmenrichtlinie und Fallstudie Globale Öffentliche Güter - Taschenbuch

2015, ISBN: 383820770X

Paperback, [EAN: 9783838207704], Ibidem-Verlag, Ibidem-Verlag, Book, [PU: Ibidem-Verlag], 2015-04-01, Ibidem-Verlag, 1025612, Subjects, 349777011, Antiquarian, Rare & Collectable, 91, Art, Architecture & Photography, 67, Biography, 68, Business, Finance & Law, 507848, Calendars, Diaries & Annuals, 69, Children's Books, 274081, Comics & Graphic Novels, 71, Computing & Internet, 72, Crime, Thrillers & Mystery, 496792, Education Studies & Teaching, 62, Fiction, 66, Food & Drink, 275835, Gay & Lesbian, 74, Health, Family & Lifestyle, 65, History, 64, Home & Garden, 63, Horror, 89, Humour, 275738, Languages, 61, Mind, Body & Spirit, 73, Music, Stage & Screen, 275389, Poetry, Drama & Criticism, 59, Reference, 58, Religion & Spirituality, 88, Romance, 5106747031, School Books, 57, Science & Nature, 4034595031, Science Fiction & Fantasy, 564334, Scientific, Technical & Medical, 60, Society, Politics & Philosophy, 55, Sports, Hobbies & Games, 83, Travel & Holiday, 52, Young Adult, 266239, Books

Neues Buch Amazon.co.uk
UKPaperbackshop
, Neuware Versandkosten:Europa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt.. Usually dispatched within 1-2 business days (EUR 6.75)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Ökonomisierung der Umweltpolitik als Taschenbuch von Katherina Grafl, Rainer Marggraf, Jörg Cortekar, Falk Lauterbach, Uta Sauer - 383820770X
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
383820770X:
Die Ökonomisierung der Umweltpolitik als Taschenbuch von Katherina Grafl, Rainer Marggraf, Jörg Cortekar, Falk Lauterbach, Uta Sauer - Taschenbuch

ISBN: 9783838207704

ID: 732346950

Die Ökonomisierung der Umweltpolitik:Fallstudie EG-Wasserrahmenrichtlinie und Fallstudie Globale Öffentliche Güter Ökonomische Forschungsbeiträge zur Umweltpolitik. 1., Aufl. Katherina Grafl, Rainer Marggraf, Jörg Cortekar, Falk Lauterbach, Uta Sauer Die Ökonomisierung der Umweltpolitik:Fallstudie EG-Wasserrahmenrichtlinie und Fallstudie Globale Öffentliche Güter Ökonomische Forschungsbeiträge zur Umweltpolitik. 1., Aufl. Katherina Grafl, Rainer Marggraf, Jörg Cortekar, Falk Lauterbach, Uta Sauer Bücher > Politik & Gesellschaft, in stock

Neues Buch Hugendubel.de
No. 23822459 Versandkosten:, DE, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Ökonomisierung der Umweltpolitik - Katherina Grafl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Katherina Grafl:
Die Ökonomisierung der Umweltpolitik - neues Buch

ISBN: 9783838207704

ID: 73d1c1ea354a56e6e3a709a5a380710f

In den letzten Jahrzehnten nahm die Verwendung ökonomischer Instrumente und Herangehensweisen in der Umweltpolitik stark zu. Dabei ist eine große Vielfalt unterschiedlicher Ansätze entstanden, die dem Schutz von Umweltgü tern wie Klima, Wasser oder Biodiversität dienen sollen. Diese von politischen Entscheidungsträgern bewusst eingesetzte Ökonomisierung kann als Hilfe bei der Argumentation für den Umweltschutz sowie als Mechanismus zur effizien teren Umsetzung politischer Ziele genutzt werden.

Neues Buch Dodax.de
Versandkosten:Versandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 6 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Ökonomische Forschungsbeiträge zur Umweltpolitik: Die Ökonomisierung der Umweltpolitik - Fallstudie EG-Wasserrahmenrichtlinie und Fallstudie Globale Öffentliche Güter
Autor:

Grafl, Katherina / Marggraf, Rainer (Hrsg.) / Cortekar, Jörg (Hrsg.) / Lauterbach, Falk R. (Hrsg.) / Sauer, Uta (Hrsg.)

Titel:

Ökonomische Forschungsbeiträge zur Umweltpolitik: Die Ökonomisierung der Umweltpolitik - Fallstudie EG-Wasserrahmenrichtlinie und Fallstudie Globale Öffentliche Güter

ISBN-Nummer:

Detailangaben zum Buch - Ökonomische Forschungsbeiträge zur Umweltpolitik: Die Ökonomisierung der Umweltpolitik - Fallstudie EG-Wasserrahmenrichtlinie und Fallstudie Globale Öffentliche Güter


EAN (ISBN-13): 9783838207704
ISBN (ISBN-10): 383820770X
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2015
Herausgeber: ibidem

Buch in der Datenbank seit 28.06.2015 20:03:14
Buch zuletzt gefunden am 18.05.2017 14:01:23
ISBN/EAN: 9783838207704

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8382-0770-X, 978-3-8382-0770-4


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher