. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783839190517 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 11,90 €, größter Preis: 15,32 €, Mittelwert: 13,00 €
Mal Statist Und Mal Solist - Peter Bottger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Peter Bottger:
Mal Statist Und Mal Solist - neues Buch

2010, ISBN: 9783839190517

ID: 9783839190517

Mal Statist Und Mal Solist: Paperback: Books on Demand: 9783839190517: 03 Nov 2010: Er scheiterte, kommt hoch, weil er durch Arbeit auffällt. Über den zweiten Bildungsweg schafft er zwei Abschlüsse. In der DDR einen volkseigenen Betrieb gründen zu dürfen, war für ihn ein Privileg. Diesen bis nach der Wende zu leiten, war nicht nur Glück, es war schwierige Arbeit. Die Verwaltung des Mangels kennt er aus dem Effeff. Wie sich Menschen wandeln oder "wenden" können, kennt er auch. Er. Er scheiterte, kommt hoch, weil er durch Arbeit auffällt. Über den zweiten Bildungsweg schafft er zwei Abschlüsse. In der DDR einen volkseigenen Betrieb gründen zu dürfen, war für ihn ein Privileg. Diesen bis nach der Wende zu leiten, war nicht nur Glück, es war schwierige Arbeit. Die Verwaltung des Mangels kennt er aus dem Effeff. Wie sich Menschen wandeln oder "wenden" können, kennt er auch. Er würdigt Leute, die weiter nichts wollten, als gute Arbeit leisten. Er gibt authentische Einblicke in den Alltag der DDR. Es geht ihm um objektive Darstellung und auch um Klarstellung einseitiger Betrachtungsweisen des Lebens von damals. Er bekennt den Konflikt, in den er als christlich erzogenes Handwerkerkind geraten musste. Das Heute gefällt ihm nicht in allen Stücken. Autobiography: Historical, Political & Military, , , , Mal Statist Und Mal Solist, Peter Bottger, 9783839190517, Books on Demand, , , , ,

Neues Buch Wordery.com
MPN: , SKU 9783839190517 Versandkosten:Preise variieren je nach Lieferland., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Mal Statist und Mal Solist - Peter Böttger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Peter Böttger:
Mal Statist und Mal Solist - neues Buch

2010, ISBN: 9783839190517

ID: 225305440

Er scheiterte, kommt hoch, weil er durch Arbeit auffällt. Über den zweiten Bildungsweg schafft er zwei Abschlüsse. In der DDR einen volkseigenen Betrieb gründen zu dürfen, war für ihn ein Privileg. Diesen bis nach der Wende zu leiten, war nicht nur Glück, es war schwierige Arbeit. Die Verwaltung des Mangels kennt er aus dem Effeff. Wie sich Menschen wandeln oder ´´wenden´´ können, kennt er auch. Er würdigt Leute, die weiter nichts wollten, als gute Arbeit leisten. Er gibt authentische Einblicke in den Alltag der DDR. Es geht ihm um objektive Darstellung und auch um Klarstellung einseitiger Betrachtungsweisen des Lebens von damals. Er bekennt den Konflikt, in den er als christlich erzogenes Handwerkerkind geraten musste. Das Heute gefällt ihm nicht in allen Stücken. Eine Ostbiografie Bücher > Sachbücher > Politik & Geschichte > Allgemeines & Lexika Taschenbuch 03.11.2010 Buch (dtsch.), Books on Demand, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 25776278 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Mal Statist und Mal Solist - Peter Böttger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Peter Böttger:
Mal Statist und Mal Solist - neues Buch

ISBN: 9783839190517

ID: 1e93ae85a12ad90a9458cfc6a24e6a3a

Eine Ostbiografie Er scheiterte, kommt hoch, weil er durch Arbeit auffällt. Über den zweiten Bildungsweg schafft er zwei Abschlüsse. In der DDR einen volkseigenen Betrieb gründen zu dürfen, war für ihn ein Privileg. Diesen bis nach der Wende zu leiten, war nicht nur Glück, es war schwierige Arbeit. Die Verwaltung des Mangels kennt er aus dem Effeff. Wie sich Menschen wandeln oder "wenden" können, kennt er auch. Er würdigt Leute, die weiter nichts wollten, als gute Arbeit leisten. Er gibt authentische Einblicke in den Alltag der DDR. Es geht ihm um objektive Darstellung und auch um Klarstellung einseitiger Betrachtungsweisen des Lebens von damals. Er bekennt den Konflikt, in den er als christlich erzogenes Handwerkerkind geraten musste. Das Heute gefällt ihm nicht in allen Stücken. Bücher / Sachbücher / Politik & Geschichte / Allgemeines & Lexika 978-3-8391-9051-7, Books on Demand

Neues Buch Buch.de
Nr. 25776278 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 5 - 7 Tagen, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Mal Statist und Mal Solist - Peter Böttger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Peter Böttger:
Mal Statist und Mal Solist - neues Buch

ISBN: 9783839190517

ID: 709960367

Er scheiterte, kommt hoch, weil er durch Arbeit auffällt. Über den zweiten Bildungsweg schafft er zwei Abschlüsse. In der DDR einen volkseigenen Betrieb gründen zu dürfen, war für ihn ein Privileg. Diesen bis nach der Wende zu leiten, war nicht nur Glück, es war schwierige Arbeit. Die Verwaltung des Mangels kennt er aus dem Effeff. Wie sich Menschen wandeln oder ´´wenden´´ können, kennt er auch. Er würdigt Leute, die weiter nichts wollten, als gute Arbeit leisten. Er gibt authentische Einblicke in den Alltag der DDR. Es geht ihm um objektive Darstellung und auch um Klarstellung einseitiger Betrachtungsweisen des Lebens von damals. Er bekennt den Konflikt, in den er als christlich erzogenes Handwerkerkind geraten musste. Das Heute gefällt ihm nicht in allen Stücken. Eine Ostbiografie Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Politik & Geschichte>Allgemeines & Lexika, Books on Demand

Neues Buch Thalia.de
No. 25776278 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Mal STATIST und mal SOLIST - Peter Böttger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Peter Böttger:
Mal STATIST und mal SOLIST - Erstausgabe

2010, ISBN: 9783839190517

Taschenbuch, ID: 16589474

Eine Ostbiografie, [ED: 1], Softcover, Buch, [PU: Books on Demand]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 7-9 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Mal STATIST und mal SOLIST
Autor:

Böttger, Peter

Titel:

Mal STATIST und mal SOLIST

ISBN-Nummer:

Er scheiterte, kommt hoch, weil er durch Arbeit auffällt. Über den zweiten Bildungsweg schafft er zwei Abschlüsse. In der DDR einen volkseigenen Betrieb gründen zu dürfen, war für ihn ein Privileg. Diesen bis nach der Wende zu leiten, war nicht nur Glück, es war schwierige Arbeit. Die Verwaltung des Mangels kennt er aus dem Effeff. Wie sich Menschen wandeln oder "wenden" können, kennt er auch. Er würdigt Leute, die weiter nichts wollten, als gute Arbeit leisten. Er gibt authentische Einblicke in den Alltag der DDR. Es geht ihm um objektive Darstellung und auch um Klarstellung einseitiger Betrachtungsweisen des Lebens von damals. Er bekennt den Konflikt, in den er als christlich erzogenes Handwerkerkind geraten musste. Das Heute gefällt ihm nicht in allen Stücken.

Detailangaben zum Buch - Mal STATIST und mal SOLIST


EAN (ISBN-13): 9783839190517
ISBN (ISBN-10): 3839190517
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Books on Demand GmbH
192 Seiten
Gewicht: 0,255 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 14.03.2011 12:03:29
Buch zuletzt gefunden am 15.07.2017 11:12:53
ISBN/EAN: 9783839190517

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8391-9051-7, 978-3-8391-9051-7


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher