. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Get it on iTunesJetzt bei Google Play
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 52,99 €, größter Preis: 75,10 €, Mittelwert: 61,83 €
Handbuch der Rechtspsychologie (Reihe: Handbuch der Psychologie, Bd. 9) - Hogrefe Verlag
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hogrefe Verlag:

Handbuch der Rechtspsychologie (Reihe: Handbuch der Psychologie, Bd. 9) - neues Buch

2008, ISBN: 9783840918513

ID: 204914652

Das Handbuch informiert anhand ausgewählter Schlüsselbegriffe umfas-send über Grundlagen, Konzepte und Methoden der Rechtspsychologie. Theorien und empirische Befunde zur Kriminalitätsentstehung, Methoden und Ergebnisse der Straftäterbehandlung im Straf- und Massregelvollzug, Aspekte der Opfererfahrung und Kriminalitätsbewältigung sowie verschiedene Anwendungsgebiete von Polizeipsychologie sind Themen des Bandes. Ferner werden die Grundlagen und Methoden der Aussagepsychologie, der Schuldfähigkeitsbegutachtung sowie der Kriminalitätsprognose dargestellt. Verschiedene Aspekte der familienpsychologischen Begutachtung sowie der Psychologie der Strafverfolgung und des Strafverfahrens bilden weitere Schwerpunkte des Bandes. Neben Psychologen erhalten auch Angehörige der Nachbardisziplinen Forensische Psychiatrie, Rechtsmedizin und Rechtswissenschaften in diesem Handbuch einen fundierten Überblick über die zentralen Forschungs- und Anwendungsgebiete der Rechtspsychologie. Die Autoren PD Dr. Renate Volbert, geb. 1957. 1976-1982 Studium der Psychologie in Bochum und Bielefeld. 1990 Promotion. 2003 Habilitation. Seit 1984 am Institut für Forensische Psychiatrie der Charité Universitätsmedizin Berlin in verschiedenen Positionen tätig, seit 2003 als Oberassistentin. Fachpsychologin für Rechtspsychologie BDP/DGPs. Tätigkeit als forensische Sachverständige, vornehmlich zu Fragen der Glaubhaftigkeit von Zeugenaussagen. Prof. Dr. Max Steller, geb. 1944. 1965-1969 Studium der Psychologie in Kiel. 1974 Promotion. 1985 Habilitation. Seit 1988 Professor für Forensische Psychologie am Institut für Forensische Psychiatrie der Charité Universitätsmedizin Berlin. Fachpsychologe für Rechtspsychologie BDP/ DGPs. Bundesweit als Sachverständiger für Gerichte tätig, vornehmlich zu Fragen der Glaubhaftigkeit von Zeugenaussagen. Das Handbuch informiert anhand ausgewählter Schlüsselbegriffe umfassend über Grundlagen, Konzepte und Methoden der Rechtspsychologie. Theorien und empirische Befunde zur Kriminalitätsentstehung, Methoden und Ergebnisse der Straftäterbehandlung im Straf- und Massregelvollzug, Aspekte der Opfererfahrung und Kriminalitätsbewältigung sowie verschiedene Anwendungsgebiete von Polizeipsychologie sind Themen des Bandes. Ferner werden die Grundlagen und Methoden der Aussagepsychologie, der Schuld eBooks > Fachbücher > Recht PDF 01.01.2008 eBook, Hogrefe Verlag, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 25394612 Versandkosten:, , CH, Sofort per Download lieferbar (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Handbuch der Rechtspsychologie (Reihe: Handbuch der Psychologie, Bd. 9) - Hogrefe Verlag
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Hogrefe Verlag:

Handbuch der Rechtspsychologie (Reihe: Handbuch der Psychologie, Bd. 9) - neues Buch

2008, ISBN: 9783840918513

ID: 604711946

Das Handbuch informiert anhand ausgewählter Schlüsselbegriffe umfas-send über Grundlagen, Konzepte und Methoden der Rechtspsychologie. Theorien und empirische Befunde zur Kriminalitätsentstehung, Methoden und Ergebnisse der Straftäterbehandlung im Straf- und Massregelvollzug, Aspekte der Opfererfahrung und Kriminalitätsbewältigung sowie verschiedene Anwendungsgebiete von Polizeipsychologie sind Themen des Bandes. Ferner werden die Grundlagen und Methoden der Aussagepsychologie, der Schuldfähigkeitsbegutachtung sowie der Kriminalitätsprognose dargestellt. Verschiedene Aspekte der familienpsychologischen Begutachtung sowie der Psychologie der Strafverfolgung und des Strafverfahrens bilden weitere Schwerpunkte des Bandes. Neben Psychologen erhalten auch Angehörige der Nachbardisziplinen Forensische Psychiatrie, Rechtsmedizin und Rechtswissenschaften in diesem Handbuch einen fundierten Überblick über die zentralen Forschungs- und Anwendungsgebiete der Rechtspsychologie. Die Autoren PD Dr. Renate Volbert, geb. 1957. 1976-1982 Studium der Psychologie in Bochum und Bielefeld. 1990 Promotion. 2003 Habilitation. Seit 1984 am Institut für Forensische Psychiatrie der Charité Universitätsmedizin Berlin in verschiedenen Positionen tätig, seit 2003 als Oberassistentin. Fachpsychologin für Rechtspsychologie BDP/DGPs. Tätigkeit als forensische Sachverständige, vornehmlich zu Fragen der Glaubhaftigkeit von Zeugenaussagen. Prof. Dr. Max Steller, geb. 1944. 1965-1969 Studium der Psychologie in Kiel. 1974 Promotion. 1985 Habilitation. Seit 1988 Professor für Forensische Psychologie am Institut für Forensische Psychiatrie der Charité Universitätsmedizin Berlin. Fachpsychologe für Rechtspsychologie BDP/ DGPs. Bundesweit als Sachverständiger für Gerichte tätig, vornehmlich zu Fragen der Glaubhaftigkeit von Zeugenaussagen. Das Handbuch informiert anhand ausgewählter Schlüsselbegriffe umfassend über Grundlagen, Konzepte und Methoden der Rechtspsychologie. Theorien und empirische Befunde zur Kriminalitätsentstehung, Methoden und Ergebnisse der Straftäterbehandlung im Straf- und Massregelvollzug, Aspekte der Opfererfahrung und Kriminalitätsbewältigung sowie verschiedene Anwendungsgebiete von Polizeipsychologie sind Themen des Bandes. Ferner werden die Grundlagen und Methoden der Aussagepsychologie, der Schuld eBook PDF 01.01.2008 eBooks>Fachbücher>Recht, Hogrefe Verlag, .200

Neues Buch Orellfuessli.ch
No. 25394612 Versandkosten:, , CH, Sofort per Download lieferbar (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Handbuch der Rechtspsychologie (Reihe: Handbuch der Psychologie, Bd. 9) - Hogrefe Verlag
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hogrefe Verlag:
Handbuch der Rechtspsychologie (Reihe: Handbuch der Psychologie, Bd. 9) - neues Buch

2003

ISBN: 9783840918513

ID: 398f92994a14b60a27ae5435b3d9eb5b

Das Handbuch informiert anhand ausgewählter Schlüsselbegriffe umfassend über Grundlagen, Konzepte und Methoden der Rechtspsychologie. Theorien und empirische Befunde zur Kriminalitätsentstehung, Methoden und Ergebnisse der Straftäterbehandlung im Straf- und Maßregelvollzug, Aspekte der Opfererfahrung und Kriminalitätsbewältigung sowie verschiedene Anwendungsgebiete von Polizeipsychologie sind Themen des Bandes. Ferner werden die Grundlagen und Methoden der Aussagepsychologie, der Schuld Das Handbuch informiert anhand ausgewählter Schlüsselbegriffe umfas-send über Grundlagen, Konzepte und Methoden der Rechtspsychologie. Theorien und empirische Befunde zur Kriminalitätsentstehung, Methoden und Ergebnisse der Straftäterbehandlung im Straf- und Maßregelvollzug, Aspekte der Opfererfahrung und Kriminalitätsbewältigung sowie verschiedene Anwendungsgebiete von Polizeipsychologie sind Themen des Bandes. Ferner werden die Grundlagen und Methoden der Aussagepsychologie, der Schuldfähigkeitsbegutachtung sowie der Kriminalitätsprognose dargestellt. Verschiedene Aspekte der familienpsychologischen Begutachtung sowie der Psychologie der Strafverfolgung und des Strafverfahrens bilden weitere Schwerpunkte des Bandes. Neben Psychologen erhalten auch Angehörige der Nachbardisziplinen Forensische Psychiatrie, Rechtsmedizin und Rechtswissenschaften in diesem Handbuch einen fundierten Überblick über die zentralen Forschungs- und Anwendungsgebiete der Rechtspsychologie. Die Autoren PD Dr. Renate Volbert, geb. 1957. 1976-1982 Studium der Psychologie in Bochum und Bielefeld. 1990 Promotion. 2003 Habilitation. Seit 1984 am Institut für Forensische Psychiatrie der Charité Universitätsmedizin Berlin in verschiedenen Positionen tätig, seit 2003 als Oberassistentin. Fachpsychologin für Rechtspsychologie BDP/DGPs. Tätigkeit als forensische Sachverständige, vornehmlich zu Fragen der Glaubhaftigkeit von Zeugenaussagen. Prof. Dr. Max Steller, geb. 1944. 1965-1969 Studium der Psychologie in Kiel. 1974 Promotion. 1985 Habilitation. Seit 1988 Professor für Forensische Psychologie am Institut für Forensische Psychiatrie der Charité Universitätsmedizin Berlin. Fachpsychologe für Rechtspsychologie BDP/ DGPs. Bundesweit als Sachverständiger für Gerichte tätig, vornehmlich zu Fragen der Glaubhaftigkeit von Zeugenaussagen. eBooks / Fachbücher / Recht, Hogrefe Verlag

Neues Buch Buch.de
Nr. 25394612 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort per Download lieferbar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Handbuch der Rechtspsychologie (Reihe: Handbuch der Psychologie, Bd. 9) als eBook Download von
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Handbuch der Rechtspsychologie (Reihe: Handbuch der Psychologie, Bd. 9) als eBook Download von - neues Buch

ISBN: 9783840918513

ID: 775414974

Handbuch der Rechtspsychologie (Reihe: Handbuch der Psychologie, Bd. 9):Handbuch der Psychologie Handbuch der Rechtspsychologie (Reihe: Handbuch der Psychologie, Bd. 9):Handbuch der Psychologie eBooks > Fachthemen & Wissenschaft > Recht, Hogrefe Verlag

Neues Buch Hugendubel.de
No. 16105250 Versandkosten:, , DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Handbuch der Rechtspsychologie - Renate Volbert; Max Steller
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Renate Volbert; Max Steller:
Handbuch der Rechtspsychologie - Erstausgabe

2008, ISBN: 9783840918513

ID: 21657270

[ED: 1], 1., Aufl., eBook Download (PDF), eBooks, [PU: Hogrefe Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Handbuch der Rechtspsychologie
Autor:

Herbrecht, Evelyn;Bölte, Sven;Poustka, Fritz

Titel:

Handbuch der Rechtspsychologie

ISBN-Nummer:

9783840918513

Detailangaben zum Buch - Handbuch der Rechtspsychologie


EAN (ISBN-13): 9783840918513
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: Hogrefe Verlag
649 Seiten
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 31.07.2010 09:24:43
Buch zuletzt gefunden am 16.03.2017 11:13:39
ISBN/EAN: 9783840918513

ISBN - alternative Schreibweisen:
978-3-8409-1851-3

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher